Notenthread

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - SV Werder Bremen" wurde erstellt von whv1, 24. August 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Sehe ich anders:

    Beim 1:0 verliert er den Ball unnötig im Mittelfeld und beim 2:0 steht eigentlich besser zum Gegner als Arno (der wenigstens noch versucht zu foulen), macht aber keine Anstalten einzugreifen
     
  2. Es tut mir Leid, aber wie soll man seine verlorenen Zweikämpfe in der Lufte (z. B. nach der Ecke gegen Hummels) sein gestolper in der defensive, seine "Geschwindigkeit" in Laufduellen oder seine Spieleröffnung, die entweder aus Fehlpass, Querpass, Rückpass oder Lang Holz besteht anders beschreiben! Ich würde drauf wetten, dass wir mit Naldo UND einem gelernten LV hier mindestens nen Punkt mitgenommen hätten.

    Finde es viel erschreckender, dass man einem Aaron Hunt, trotz klasse Leistung noten wie 3,5 oder 4 gibt....
     
  3. FO99

    FO99

    Ort:
    NULL


    Bruhaha, genau.

    Dortmund - übrigens 2x hintereinander Meister - hatte im ganzen Spiel vielleicht 4 gute Torchancen. Am Boden hat der Prödl in der Mitte so gut wie alle Zweikämpfe gewonnen und ich kann mich in der Gefahrenzone an kein verlorenes Kopfballduell erinnern.

    Aber gut, vielleicht hast Du ja Ahnung von Synchronschwimmen oder so.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Prödl hat die meisten Zweikämpfe gewonnen...aber du gibst ihm ne 5 :lol:
     
  5. Mielitz - 2,5 [Zwei starke Paraden, aber auch schwache Spieleröffnungen]

    Gebre Selassie - 2,5 [Am Anfang fehlerhaft und leicht offene Seite, später immer besser und Tor erzielt]

    Prödl - 2,5 [Gute Leistung, vor allem in der Luft sehr stark]

    Sokratis - 3,5 [Stets ein Risikofaktor für einen Elfmeter oder einen Platzverweis, muss noch zu der Form von letzter Saison finden]

    Ignjovski - 5,5 [Katastrophe heute, eine gute Rettungstat sonst nichts heute]

    Fritz - 2,5 [Vor der Abwehr stark, bräuchte noch einen starken defensiven Nebenmann, links hinten dann etwas schwächer, fehlte im Mittelfeld, gute Flanke]

    Junuzovic - 3,0 [Viel gearbeitet und gute Pässe gespielt]

    Hunt - 2,0 [Sehr gutes Spiel mit wichtigem Kreativspiel]

    De Bruyne - 2,5 [Gut ohne Ball, wenn er vorn als Anspielstation agierte, machte das viel besser als Petersen, konsequenter muss er vor dem Strafraum werden]

    Elia - 2,5 [Durch die vergebene 100%ige keine 2,0, sonst sehr agil und gefährlich]

    Arnautovic - 1,5 [Stärkster Werderaner, Vorlage, Pfostenschuss, anspielbereit im gegnerischen Strafraum, extrem hoher defensiver Aufwand]


    Petersen - 4,0 [Hat sich zu wenig eingebracht bzw. kam nicht ins Spiel der vier offensiven Bremer]

    Füllkrug - nzb

    Schaaf - 2,5 [Ich hätte Petersen und Füllkrug andersherum eingewechselt und Fritz nicht in die LV gezogen, ansonsten gutes Konzept erkennbar, hoffentlich weiter so!]

    Mannschaft - 2,5 [In der Schlussphase nach dem 2:1 nachgelassen, aber darauf kann man wirklich aufbauen. Tolle Leistung]
     
  6. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mielitz 2

    Theo 3,5
    Sokratis 3
    Prödl 3,5
    Ignjovski 5

    Fritz 4

    Hunt 3
    Junuzovic 3

    Arnautovic 2
    Elia 2,5
    De Bruyne 2

    Petersen 5
     
  7. Mielitz 2
    Gute Reaktionen, gut mitgespielt.

    Ignjovski: 4,5
    Katastrophal angefangen, durch schwache Aktionen zusätzlich verunsichert und hauptschuldig beim 0:1. Stabilisierte sich dann aber.

    Sokratis: 3
    Kämpfersich auffällig, teilweise für mein Gefühl etwas übermotiviert.
    Prödl: 3
    Unauffällig und solide.

    Gebre Selassi: 3
    Brachte sich sehr aktiv ins Spiel ein. Nicht fehlerlos, aber auch mit guten Aktionen wie dem Ausgleichstor.

    Fritz: 3,5
    Versuchte (nicht immer erfolgreich, aber lobenswert aktiv) Löcher zu stopfen und anzutreiben.

    Hunt: 3
    Wie alle Bremer sehr bemüht und eifrig, wunderbarer Pass auf Elia in HZ 1

    Junuzovic: 2
    Man müsste mal untersuchen, wie genau der Unterschied zur letzten Saison ist, aber während er nach meinem Eindruck seinerzeit tendenziell Alibifußball ohne Effizienz spielte, gefällt mir nun sehr gut, wie lauffreudig er ist, Bälle schleppt, mannschaftsdienlich spielt und auch noch was für die Offensive tut. Einer der besten Werderaner.

    de Brujn: 2,5
    Als Stürmer natürlich nicht auf der optimalen Position. Aber sein Spiel ist eine Augenweide: Schnell, kombinationsstark, klug, mit gutem Auge für die Nebenleute

    Elia: 3
    Letztlich nicht so effektiv. Aber auch an ihm kann man festmachen, warum ich mir von dieser Saison mehr erhoffe als zuletzt rauskam. Elegant und schnell, spielerisch ein Gewinn.

    Arnautovic: 2
    Mit der beste Spieler. Sehr aktiv und kämpferisch im Aufbauspiel, beim Ausgleich handlungsschnell und mit toller Flanke; und dazu schaltete er bei gegnerischem Ballbesitz nicht ab, sondern zeigte sich als wertvoller Mannschaftsspieler. Darauf kann man unbedingt aufbauen.

    MFG dkbs
     
  8. 49. Minute nach einem Eckball, verlorenes Kopfballduell gegen Hummels, dass nur am Rande.

    Dann bin ich mir nicht sicher, aber hat er nicht diesen unnötigen langen Ball vorm 1:0 gespielt?

    Beim 2:1 war er zwar am Ende einer Fehlerkette, hätte aber wenn er besser postiert gewesen wäre, sprich enger an Lewandowski den letzten Passer verhindern können!

    Nur um einige Beispiele zu nennen, von seiner katastrophalen Spieleröffnung mal ganz abgesehen, obwohl in dem Bereich Gott sein Dank Clemens Fritz den IVs viel Arbeit abgenommen hat!
     
  9. Brian Moneyland: Ich weiß ja nicht welches Spiel du gesehen hast, aber Prödl war vorallem in der Spieleröffnung sehr stark. Sehr gute Pässe auf Arnautovic zb...

    Du weißt schon, Prödl ist der, der rechts in der IV gespielt hat und Sokratis der der links gespielt hat?
     
  10. FO99

    FO99

    Ort:
    NULL

    Oh, ein verlorenes Kopfballduell gefunden! :applaus::applaus:

    Diskutieren mit Dir ist vollkommen sinnlos, solche lächerlichen "Argumente" verdienen gar keine Antwort.

    Man sieht ja deutlich wenn irgendeiner irgendwas im Kopf hat ("Katastrophale Spieleröffnung") und sowieso immer die gleiche Scheiße schreibt, egal wie das Spiel war.

    Mir genügt's.
     
  11. Das ist aber nicht korrekt zitiert, mein Freund.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Deine Antipathie gegen Prödl ist lächerlicher als alles was ich in diesem Forum erlebt habe :lol: Jeder gibt ihm hier ne 2-3,5 und du gibst ihm ne 5 :lol: Völlig wahnsinnig
     
  13. Sorry aber meine Einschätzungen zu SP's Leistung heute werde ich nicht ändern.... vielleicht achte ich auch einfach genauer auf ihn, weil ich ihm besonders kritisch gegenüber stehe....

    Aber bevor ich ins Bett gehe möchte ich noch eins loswerden!
    Hunt + de Bruyne + Elia + Arnautovic = DERBYSIEG :schal:

    Das Spiel nach vorne hat mir heute Mut gemacht und ich kann kaum nächste Woche erwarten, wenn wir den ersten Pflichtspielsieg seit nem halben Jahr feiern!

    FORZA SVW und Gute Nacht!
     
  14. wenn ich hier sehe das alle abwehrspieler bei manchen 4 und schlechter bewertet werden dann dürften jeder abwehrspieler in in egal welchen verein mit 30 von 34 spielen (wenn er alle spielt) mit 4 oder schlechter bewertet werden....

    Ok das iggy ne schlechte note heute verdient hat ist sicherlich klar. Aber sokratis? Prödl? Theo? das ist der deutsche meister.... die können offensivfussball spielen. wir spielen kein konterfussball mit 8 man hinten drin das da 0 tore fallen... und die 3 genannten hatten nun keine schuld an den gegentreffern. Das 1ste geht auf iggys kappe und das 2te hat halt der letzte zentimeter gefehlt bei Miele und Arni passiert...

    Vorallem die leute die hier der abwehr ne 4-6 geben waren doch bestimmt alle die vorher nen 8:0 etc für dortmund vorhergesagt haben .. naja wenn das halt nicht eintrifft muss man es halt so schlecht reden nä?

    dummen erfolgsfans -.-
     
  15. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Aber den Gedankengang konnte ich schon nachvollziehen. Wenn NP am nachmittag Rückenprobleme hatte, die zunächst andeuteten, er könne überhaupt nicht spielen, dann ist es doch besser, ihn erstmal draussen zu lassen. Hätte er nach 15 Minuten nicht mehr weiterspielen können wäre wer gezwungen gewesen, zu wechseln. Welcher Trainer lässt sich da schon gern einen Wechsel "vorschreiben". :)

    Ich gebe dir aber Recht, was das späte Wechseln betrifft. :bier:
    Ich hätte z.B. zur Halbzeit Schmitz für Iggy gebracht, wegen Gelbvorbelastung und auch leider wegen anfänglicher Unsicherheiten auf seiner Seite.
     
  16. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Mielitz: 3,0 - Keine groben Patzer, mehrmals sicher pariert; Die Abwürfe und -schläge sollten aber noch etwas sicherer und präziser kommen.
    Selassie: 2,5 - Klare Steigerung zu den letzten Spielen; hinten souverän und vorne das Tor gemacht; Ansonsten vorne allerdings eher selten zu sehen (was mich eigentlich ziemlich freute).
    Prödl: 2,0 - Gute, souveräne Leistung. Kopfballstark und gutes Stellungsspiel; Von seiner Aura wirkte er heute erstmals wie der heimliche Abwehrchef.
    Sokratis: 3,0 - Klare Steigerung zu Münster, gut gekämpft. Im Zweikampf wirkte er aber noch deutlich ungeschickter als letzte Saison, dazu soll er sich das dämliche Trikotzupfen schleunigst abgewöhnen, wenn Lewandowski das Geschenk annimmt, hätte es zwei Elfer gegen uns geben können.
    Ignovski: 4,5 - Beim Tor ganz schlecht ausgesehen, in der Folgezeit sehr unsicher; viele gefährliche Ballverluste, nach vorne kam so gut wie nichts; immerhin in der zweiten Hälfte etwas gefangen, aber so gehört er niemals in die erste Elf.
    Fritz: 2,5 - Führungsqualitäten bewiesen und gekämpft; dazu zwei wirklich schöne Pässe durch die Gasse.
    Hunt: 2,5 - Hat die Dribblings gesucht und oft auch gewonnen, gutes Auge bewiesen, dazu stets gut mit nach hinten gekämpft.
    Junuzovic: 2,5 - Reines Arbeitstier, das keinem Laufweg scheut. Nach hinten viel abgeräumt; dazu nach vorne mit guten Pässen und gefährlichen Distanzschüssen, auch wenn er in den letzten Auftritten vorne auch schon teilweise präsenter war.
    De Bruyne: 2,5 - Gutes Spiel, tolle Pässe und klasse Auge; im Laufe des Spiels verwandelte er sich dann immer mehr vom Zauberfuß in den Arbeiter
    Elia: 2,5 - Sauschnell; mit einigen gefährlichen Angriffen, schade dass er die Großchance gegen Weidenfeller nicht nutzen kann; Erfreulicherweise auch mehrere Bälle in der eigenen Hälfte erkämpft, so muss das. In Hälfte 2 leider etwas abgetaucht.
    Arnautovic: 1,5 - Respekt, vor dem Spiel gefiel mir seine Aufstellung gar nicht, doch Arno war der Beste Mann auf dem Platz. Viel rotiert vorne, hinten stets am arbeiten; Dazu eine wunderschöne Flanke zum Ausgleich. Außerdem Pech beim Pfostenschuss. Weiter so!

    Petersen: / - Schon mehr im Spiel als gegen Münster; Mit Glück macht er das Ding rein, doch es war schwer den Ball richtig zu nehmen
    Füllkrug: / - Hat keine echte Chance mehr bekommen, schade.

    Schiri : 1,5 - Zwayer mit einer klasse Leistung ohne nennenswerte Fehlentscheidungen
     
  17. Dem Prödler bitte nur eine 3, weil er es war, der für große Verunsicherung sorgte!
     
  18. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich bin da hin- und hergerissen...zumal er dann letztendlich auch ja nur 2 mal gewechselt hat!

    Ich bin eher der Auffassung, keinen verletzten Spieler bzw. keinen Spieler bei dem ich nicht weiß ob er kann, auf die Bank zu setzen. Dann entweder von Anfang an oder gar nicht. Was wäre gewesen, wenn er sofort nach der ersten Bewegung wieder raus gemusst hätte? Dann hätte man einen unnötigen Wechsel getan bzw. sich eine weitere Option genommen.
     
  19. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Stimmt, eventuell war die Taktik ja sogar, nur zweimal zu wechseln, um im Notfall einen Backupwechsel für Petersen übrig zu haben :)
    Wer Weiss, das kann ich höchstens als Theorie in den Raum stellen.
    Aber ich denke, er konnte das mit dem Hintergrundwissen zu Petersens "Verletzung" besser bewerten.
     
  20. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Das wird gewiss so sein...hoffentlich jedenfalls ;) :bier: