Noten

Dieses Thema im Forum "1. FSV Mainz 05 - Werder Bremen" wurde erstellt von magicmaxi, 27. Februar 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Vander 4,5

    Pasanen 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 3,5
    Abdennour 5

    Niemeyer 2
    Bargfrede 1,5
    Borowski 2,5
    Hunt 2
    Özil 4

    Pizarro 4

    Prödl 3
     
  2. Vander 4
    Pasanen 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Abdennour 5
    Prödl 2
    Niemeyer 2,5
    Bargfrede 2
    Borowski 2
    Hunt 2,5
    Özil 4,5
    Pizarro 4,5
     
  3. Vander 4,5

    Pasanen 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Abdennour 4,5

    Niemeyer 3
    Bargfrede 2
    Borowski 3
    Hunt 2,5
    Özil 4

    Pizarro 4

    Prödl 1+ :D
     
  4. Vander 4
    Pasanen 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Abdennour 6
    Niemeyer 2,5
    Bargfrede 1,5
    Borowski 3
    Hunt 2,5
    Özil 4
    Pizarro 3
    Prödl 3

    Hunts Mainzer Kampfpartner: 1
     
  5. Vander 5
    Pasanen 4
    Mertesacker 3
    Naldo 3
    Abdennour 5
    Bargfrede 3
    Niemeyer 3
    Borowski 3
    Özil 5
    Hunt 4
    Pizarro 4

    Prödl 4
    Jensen nzb
    Almeida nzb
     
  6. Vander 4
    Pasanen 3
    Mertesacker 2,5
    Naldo 2,5
    Abdennour 5
    Prödl 3,5
    Niemeyer 3
    Bargfrede 2
    Borowski 3,5
    Hunt 3
    Özil 4
    Pizarro 4

    Jensen/Hugo nzb
     
  7. Vorweg, das Spiel war grottig.

    Vander: 4,5 (Was kann er halten?)
    Merte: 2,5 (Gute Leistung)
    Naldo: 2 (Gott sei Dank haben wir ihn)
    Pasanen: 4 (Sehr viele Fehler)
    Prödl: 3,5 (Danke für das schöne Tor, sonst eher schwach)
    Abdennour: 4,5 (Schnell ist er ja aber viel zu brutal und unübersichtlich)

    Bargfrede: 2 (Ganz klar bester Mann auf dem Platz, lief viel, versuchte viel und schoss auch endlich mal auf den Kasten)
    Özil: 3,5 (Ab und an fix dabei, sonst eher unauffällig, foulte des öfteren an blöden Orten)
    Hunt: 3,5 (Am Anfang gut, danach nur noch unsicher)
    Brorowski: 4 (Schön und gut wenn er den Freistoß rein macht, aber der Rest war schlecht)
    Niemeyer: 3 (War ein guter defensiver Spieler, mehr auch nicht)

    Pizarro: 3,5 (Nicht sein tag, wollte viel aber bekam auch nicht wirklich gute Bälle von den anderen)
    Almeida: nzb. (Schoss wenigstens mal ordentlich drauf!)
    Jensen: nzb. (Kam zu spät, wollte mehr als man ihm an Zeit gab)
     
  8. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Prödl, Naldo und Vander sahen beim Gegentor nicht gut aus. Prödl hat seinen Fehler dann aber wieder gutgemacht.

    Insgesamt kein gutes Spiel für Werder. Mainz hat mehr in das Spiel investiert. Allerdings hat Mainz sich über die gesamten 93 Minuten bis auf das Tor von Bancé nicht wirklich eine Torchance herausspielen können. Das spricht für eine sehr gute Defensivleistung.

    Vander 4,5

    Pasanen 3
    Mertesacker 2
    Naldo 3,5
    Abdennour 5

    Niemeyer 3
    Bargfrede 2,5
    Borowski 3,5
    Hunt 2,5
    Özil 4

    Pizarro 4

    Prödl 3
    Jensen -
    Almeida -
     
  9. watzman

    watzman

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +69
    Vander 4,5
    Pasanen 3
    Mertesacker 3
    Naldo 3,5
    Abdennour 6

    Hunt 3,5
    Bargfrede 2
    Özil 4
    Niemeyer 4
    Borowski 2,5

    Pizarro 4

    Jensen-
    Alemida-
    Prödl 2,5
     
  10. Vander 5 hat einige Unsicherheiten und das Tor geht klar auf seine Kappe

    Pasanen 4 Zweikämpfe waren okay, aber nach vorne war das nix und das Passspiel erschreckend!

    Mertesacker 2 überzeugte mit gutem Stellungsspiel und Ruhe

    Naldo 3,5 wirkte teilweise leichtsinnig (überheblich?) und unkonzentriert

    Abdennour 6 ein weiterer Beweis der absoluten BL Untauglichkeit

    Niemeyer 2 zweikampf- und laufstark - das war heute gefragt

    Bargfrede 1,5 Klasse - in allen Belangen top - nur das übertriebene Freistoßschinden stört

    Borowski 5 wirkte behäbig, störte dadurch den Spielfluß und zweikampfschwach - trotz Glückstor weiterhin im Formtief

    Hunt 3,5 Licht und Schatten wechselten sich ab, laufstark, aber hielt den Ball oft viel zu lange

    Özil 4,5 die Mainzer haben ihn aus dem Spiel genommen und er hat relativ schnell resigniert

    Pizarro 4 als einzige Spitze kam er heute nicht recht zum Zug und strahlte kaum Torgefahr aus

    Prödl 3,5 nach langer Pause war das recht ordentlich auf der rechten Verteidiger Position, aber das wird nie sein Zuhause - sein Mut zum Risiko mit einem tollen Tor belohnt
     
  11. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Vander 5
    Pasanen 3.5
    Mertesacker 3.5
    Naldo 3.5
    Abdennour 5
    Bargfrede 3
    Niemeyer 4
    Borowski 4
    Özil 4.5
    Hunt 3.5
    Pizarro 4.5

    Prödl 4
    Jensen nzb
    Almeida nzb

    Ich kann die ganzen guten Noten nicht verstehen. Eine 2 vor dem Komma verbietet sich aus meiner Sicht bei jedem Spieler. Man spielte 75 Minuten gegen 10 Mainzer und gewann extrem mühevoll mit 2:1.
    Offensivspiel gab es praktisch gar nicht.
     
  12. die naldo-noten :lol::lol::lol:

    sorry, aber beim 1-1 lässt er sich wie ein f-jugendlicher ausspielen - und auch sonst war das heut gar nix! unkonzentriert wie sau.


    vander 5 - bitte, danke
    abdennour 6 - ts hat aus galdbach gelernt :eek:
    mertesacker 2,5 - hinten gut
    naldo 4,5 - siehe oben
    pasanen 3 - solide defensivleistung
    bargfrede 4 - viele viele abspielfehler, zweikampfbilanz gut
    niemeyer 3,5 - siehe bargfrede, er allerdings noch etwas verbissener
    borowski 3 - der freistoß war zufall, dennoch klasse gemacht. ansonsten viel gelaufen aber ebenso viele fehlpässe
    özil 5,5 - wo war der heut eig.? ist mir erst bei der auswechslung aufgefallen
    hunt 3,5 - war sehr bemüht und sehr engargiert. 2-1 gut vorbereitet, aber sehr sehr unkonzentriert
    pizarro 5 - siehe özil

    prödl 2 - klasse tor, super gemacht. hinten war die rechte seite dicht
    jensen - gut gekmämpft
    almeida - so eine pfeife... der einzige mit nem torschuss ohne tor
     
  13. Dozy

    Dozy

    Ort:
    Block 51
    Muss ich auch sagen. Vander und Abdennour wieder mal bundesligauntauglich. Özil wohl immer noch in der Krise.

    Bargfrede hat gezeigt, wie wichtig er ist und vielleicht sollte man dem Prödl mal eine Chance geben. Schlechter als Abdennour ist nicht möglich.

    Alle anderen könnte man entschuldigen, da man gerade gegen Enschede spielen musste.

    Trotzdem. Mit viel, viel Glück gegen 10 Mainzer gewonnen.....Eher ausreichende Leistung.
     
  14. Vander 4 - Das Gegentor hätte er meiner Meinung nach haben müssen. Ansonsten solide ohne übermäßig viel Sicherheit aus zu strahlen

    Abdennour 4,5 - Bemüht, mehr aber auch leider nicht. Fehlpässe und im Zweikampf meist einen Augenblick zu spät. Schade.

    Mertesacker 3 - Alles in Ordnung, mir weder besonders positiv noch negativ aufgefallen

    Naldo 3,5 - Wie Merte, nur etwas schlecht ausgesehen beim Gegentor.

    Pasanen 3,5 - Solide, mit ein paar aussetzern. Schaltete sich offensiv nur ein wenn er musste

    Hunt 3 - Ebnefalls solide Leistung, von unseren 3 Offensiven der beste. Dumme Gelbe Karte, hat sich aber nicht provozieren lassen.

    Bargfrede 2,5 - Nach der Verletzung die Richtige Meldung um beim nächsten mal wieder von anfang an dabei zu sein. Weiter so

    Özil 4 - Braucht glaube ich wirklich mal eine Pause. Zwar schon besser als am Anfang der Rückrunde, aber immernoch nicht auf altem Leistungsstand

    Niemeyer 3 - Gewohnt Unauffälig, gewohnt Stark

    Borowski 3,5 - Erste Halbzeit gute Leistungen. Schönes Tor, ob beabsichtigt oder nicht, aufmerksam und mit einsatz. Zweite Halbzeit wieder mehr Zuschauer als spieler

    Pizarro 3,5 - Gekämpft und gerackert wie immer, leider ansonsten wirkungslos

    Prödl - 3 Sein Fehlpass leitet das Gegentor ein, hat es aber selber wieder ausgebügelt, Insgesamt eine Leistung auf der man aufbauen kann

    Jensen n.z.b.

    Hugoal n.z.b.

    Schiedsrichter 2,5 - alles richtig gemacht
     
  15. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Vander 4 Zwei gute Paraden, aber das 1:1 muss er natürlich haben.

    Pasanen 3,5 Offensiv heute schwach, defensiv zufriedenstellend.
    Mertesacker 3 Souverän, heute n Tick besser als Naldo.
    Naldo 3,5
    Abdennour 5 Das war nichts.

    Hunt 4 In manchen Situationen zu ungestüm, da muss er sich besser im Griff haben. Ansonsten eher schwach heute.
    Bargfrede 2,5 Gutes Spiel. Die beiden Schauspieleinlagen müssen aber nicht sein.
    Özil 5 Warum kann man Marin einfach mal 90 Minuten draußen lassen und Mesut nicht?
    Niemeyer 3,5 In Ordnung.
    Borowski 3 Bestes Spiel seit langem von ihm, aber für die Startaufstellung dürfte das wenn Frings und Marin wieder dabei sind im Normalfall nicht reichen. Schönes, wenn auch glückliches, Tor.

    Pizarro 4 Braucht einen Sturmpartner und Leute die ihn in Szene setzen können.

    Jensen Taktisch gut, aber aus dem Kurzeinsatz schwer zu sagen wie weit er schon wieder ist. Vielleicht demnächst mal für ne halbe Stunde bringen.
    Almeida An Almeidas Stelle würde ich mich verarscht vorkommen.
    Prödl 3,5 Der Pass vor dem 1:1 verhindert eine bessere Note, sowas darf nicht passieren. Ansonsten eine ansprechende Leistung mit einem tollen Tor. Trotzdem bleibt er einfach ein Innenverteidiger, dem ich durchaus zutraue Merte oder Naldo mal zu ersetzen.
     
  16. mojo

    mojo

    Ort:
    NULL
    Vander: 5 (schwerer Fehler beim Gegentor und weitere Unsicherheiten, nachher 1x gut reagiert)
    Abdennour: 5 (großer Unsicherheitsfaktor links, zurecht früh ausgewechselt)
    Merte: 3
    Naldo: 4
    Petri: 4
    Bargfrede: 3
    Niemeyer: 4
    Boro: 3,5
    Aaron: 3
    Mesut: 4
    Pizza: 4
    Sebi: 3,5 (super Tor, aber auch schlimmer Fehlpass vorm Gegentor)
    Jensen und Hugo: nzb
     
  17. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Das stimmt zwar, aber...

    Das verstehe ich dann auch nicht. Prödl hatte großen Anteil am Gegentreffer zum 1:1 und erzielt dann das 2:1. Mit viel Wohlwollen kann man zu dem Schluss kommen, dass er seinen Fehler wieder ausgebügelt hat.
    Und damit ist man dann mit Abstand bester Mann auf dem Platz?
     
  18. Vander 5 - wirkte m. E. von Anfang an sehr unsicher, das Gegentor muss er als Bundesligatorwart halten, ich hatte immer wieder Angst vor Fernschüssen, zum Glück haben die Mainzer es nicht häufiger geschafft, gefährlich aufs Tor zu schiessen

    Pasanen 3 - solide

    Abdennour 4,5 - stand oftmals ähnlich wie gegen Twente falsch zum Mann, dazu ein zwei Leichtsinnspässe und dann die gelbe Karte, Auswechselung erfolgte auch unter Berücksichtigung der Gefahr eines Platzverweises vollkommen zu recht

    Naldo 2,5 - gute Defensivleistung, passte sich heute der defensiven Grundeinstellung der Mannschaft an und unterliess allzu häufige Ausflüge nach vorne, beim Gegentor konnte aber Bance leider zu leicht an ihm vorbei

    Merte 3 - zum Glück hat er trotz seiner Verletzung den Überblick behalten, sah teilweise etwas unglücklich bei Verteidigungsaktionen aus

    Niemeyer 2,5 - starkes Spiel im Mittelfeld

    Bargfrede 1,5 - Bester Mann auf dem Platz, kämpferisch immer da, auch nach vorne aktiv, wirkte so als wenn er keine verletzungsbedingte Auszeit nehmen musste

    Borowski 2,5 - emsiger Kämpfer im Mittelfeld, für mich die positive Überraschung des Spiels, schönes Freisstosstor

    Özil 4 - nach dem guten Twente-Spiel merkte man ihm am meisten die fehlende Kraft an, in vielen Aktionen glücklos, leider fährt er zur N11 und kann nicht ausruhen

    Hunt 3 - riesiger Einsatz, schönes Torvorbereitung, aber auch überflüssiges Foul (bei Rafati hätte es auch für ihn Rot geben können), danach fand ich aber stark, dass er sich auch durch die Pfiffe nicht aus der Ruhe bringen lassen hat,

    Pizarro 3,5 - Kämpfer im Sturm und Mittelfeld, leider bekam er vorne so gut wie keine Bälle und wenn er ihn mal hatte, dann vertändelte er ihn oft zu einfach

    Prödl 3 - defensiv soweit okay, bis auf den katastrophalen Pass vor dem Gegentor, dafür hat er seinen Fehler mit einem klasse Tor wieder gutgemacht

    Jensen nzb - schön, dass er wieder da ist

    Almeida nzb


    Mannschaftsleitung 2 - es war zwar kein berauschendes Spiel, aber taktisch recht gut geführt, die Mainzer kamen kaum in den Bremer Strafraum und hatten daher kaum Chancen, hätte Wiese gespielt, wäre das Spiel zu null ausgegangen, auch den Vorwurf, dass die Bremer immer zu aufwändig spielen, haben sie heute nicht bestätigt, sondern kraftsparend und geschickt gespielt, wenn man beachtet, dass Mainz vorher zu Hause nicht verloren hat, Frankfurt und Dortmund verloren haben und Bremen Donnerstag abend noch ein Feuerwerk abgeliefert hat, sind diese drei Punkte umso höher zu bewerten
     
  19. mojo

    mojo

    Ort:
    NULL
    Sorry, aber wie man hier eine gute Mannschaftsleistung sehen kann, ist mir aber mal so richtig völlig schleierhaft.

    Das Spiel war nur eins: grausam. Ist ja auch nicht schlimm, drei Punkte zwei Tage nach dem letzten Spiel. Aber trotzdem war das nix.

    Torchancen gab es eigentlich nur eine in der 1. Hz durch Hunt, von mir aus das 2. Tor und das Ding von Hugo. Spielerisch ging nix - und das gegen 10 Mann.

    Wenn man das mit Donnerstag vergleicht, dann liegen da Welten zwischen .
     
  20. Proxo

    Proxo

    Ort:
    NULL
    Ich tendiere bei Vander eher zu einer 3 bis 3,5... MAXIMAL 4. Klar, der Gegentreffer geht zu einem guten Teil auf seine Kappe, aber davor und danach war er immer zur Stelle. Und auch wenn er meistens gefaustet statt gefangen hat - nicht drin ist nicht drin.
    Der zweite Keeper einer Mannschaft kommt nunmal deutlich seltener zum Einsatz als der erste - kein Verein kann sich zwei Wieses leisten. Und selbst Wiese war in den letzten Spielen nicht immer 100% fehlerfrei. Ich würd's deshalb lieber nicht mit der Vander-Kritik übertreiben.

    Bei den restlichen Spielern halte ich mich mit Noten lieber zurück, ich bin weiß Gott kein Fachmann.
    Abdennour tut mir ziemlich leid, aber der muss erstmal seine Härte etwas zurückschrauben und an der Abstimmung mit der Mannschaft arbeiten.
    Ich freue mich für Boro und Prödl - und ich freue mich für uns über Bargfrede :)