Noten

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Bayern München" wurde erstellt von gelöscht, 1. März 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vander 1
    Naldo: super Einsatz mit Torverhinderung, Rot vertretbar
    Mertesacker bis auf den Stockfehler gut 2
    Pasanen in der Innenverteidigung mit gutem Spiel 2
    Bönisch deutlich verbessert 3
    Fritz hat heute für mich den größten Sprung gemach 2+
    Frings fast wie in alten Tagen kämpferisch vorbildlich 2
    Tziolis der einzige der abfiel 4
    Diego wie immer 2+
    Özil mit viel Selbstbewußtsein 2
    Pizarro glücklos 4
    Jensen unauffällig, bis auf sein Foul an Klose
    Schiri 4: Rote Karte für Naldo vertretbar, gelb für van Bommel fragwürdig, Jensen hätte gelb für sein Foul an Klose kriegen müssen ( er pfiff in der 2. HZ so, als ob er in der Pause nochmal die Szene mit Naldo angesehen hatte und seine rote Karte bereute )
    Marcel Reif 2 überraschend objektiv, sah die rote Karte für Naldo als Fehler an, tadelte meist nur die Bayern und lobte die Bremer Strategie nach dem Platzverweis
     
  2. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Blöd gelaufen würd ich sagen.

    Aber auch irgendwie typisch Werder. Man hat zur Zeit ein Talent für derartige Katastrophen ;)



    Ich bin mit der ganzen Mannschaft zufrieden heute. Schade das Pizza seine klare Chance nicht genutzt hat.

    Und Christian Vander: Note 1!
    :applaus:
     
  3. Premiere


    Vander :eek: 1* (wow, im Sommer kann er Wiese angreifen. Immer besser in seiner Vertreterrolle)
    Fritz 2,5 (Defensiv stark)
    Mertesacker 2 (das ausrutschen vor der Roten kann, darf aber nicht passieren)
    Naldo nzb (doofe Rote, aber berechtigt)
    Pasanen 2 (ebenfalls sehr stark)
    Frings 3 (2-3 wacklige Aktionen, sonst gut)
    Tziolis 4 (schwächster Bremer auf dem Feld oder arg unauffällig)
    Özil 2,5 (engagiert, teilweise mit Fehlern in den Offensivaktionen)
    Diego 1,5 (neben Vander der Beste)
    Almeida nzb (früh raus)
    Pizarro 3 (als einzige Spitze engagiert aber irgendwie auch alleine)

    Boenisch 3 (Hatte Ribery nicht im Griff, aber bemüht war er)
    Jensen 3,5 (wenig auffälig... nur bei der eigentlich gelbwürdigen Foul)
    Rosenberg nzb

    Reif: 2,5 (wenig/kein Werderbashing... zu sehr war er von seinen Bayern enttäuscht)
     
  4. Team, das war mal wieder ein Team. Super. Jeder ist für jeden gerannt, es wurde abgeklatscht, herrlich. :applaus:



    Vander 1 Super Leistung
    Naldo nzb
    Merte 3
    Fritz 2 beste Leistung seit unzählichen Monaten, endlich!!!
    Boenisch 3.5 dass ist und bleibt zu hektisch
    Pasanen 3

    Özil 2,5
    Fringser 2,5
    Diego 2.5

    Tsiolis 2 was der zugaleufen hat bis zur Auswechlung, war erste Sahne taktisch, grade nach dem Platzverweis da war die 16 überall. War aber dann auch völlig platt

    Jensen 3.5 da fehlt noch die Spritzigkeit, aber ist ja auch normal

    Pizarro 3
    Hugo nzb
    Rosi nzb


    Der Gräfe darf keine Spiele auf dem Niveau pfeifen. Der ist wirklich nur am schätzen.
     
  5. Naja.... schau einfach nochmal hin... Das sollte man schon entschlossener und eleganter lösen. Fritz oder Boenisch wären für solch eine Aktion gesteinigt worden.

    Aber passiert !!!!Bitter für Naldo
     
  6. Vander 1 Wer ihm eine andere Note gibt, hat das Spiel nicht gesehen, oder keine Ahnung vom Fussball

    Fritz 2 Bereits gegen Mailand stark verbessert, heute hat er noch eins drauf gesetzt.

    Mertesacker 5 er hat solide gespielt was die Note 3 verdient, bringt aber Naldo durch seinen furchtbaren Fehlpass in große Schwierigkeiten, was danach passierte, wissen wir alle.

    Naldo nzb Wenn das Schiedsgericht Eier hat, bekommt er max. 2 Spiele Sperre.

    Pasanen 2 Super Leistung

    Frings 2 Ach wenn er doch schon in der Hinrunde so gespielt hätte.

    Tziolis 4 Fremdkörper, der kommt noch nicht klar.

    Özil 3 Viel gelaufen, war sehr präsent

    Diego 2 Bei den Freistössen muss er mehr daraus machen. Sonst starker OM. Weiter so.

    Almeida nzb Musste wegen der Fehlentscheidung früh vom Platz

    Pizarro 3 hatte die beste Bremer Chance gehabt. An einem richtig guten Tag, macht er ihn rein.

    Boenisch 3

    Jensen nzb

    Rosenberg nzb

    Gräfe 6- Für so ein Spitzenspiel (auch wenn es "nur" 10. gegen 4. war) braucht es einfach einen besseren, souveräneren und erfahrenen Schiedsrichter. Nicht nur die überzogene Rote Karte, auch das vermeintliche Abseits von Pizarro waren klare Fehlentscheidungen. In der 2. HZ und da muss ich Reif Recht geben, hat er die Bayernspieler mit Gelb bedacht und hat z. B. Jensen für ein Gelb würdiges Foul keine gelbe gegeben, obwohl es eine war.

    Und wir haben mit 10 Mann zu "Null" gespielt. Unglaublich. :lol: Sollten wir gegen Hoffenheim vielleicht von Anfang an machen.
     
  7. HÄH ??? :confused:

    Laut Marcel Reif (der heute sehr gut kommentiert hat, auch wenn dem ein oder anderen das nicht passen wird...) "das beste Spiel von Fritz seit Wochen" ...

    Für mich mindestens 'ne 2,5 für Clemens !!! :)
     
  8. Eine Spielnote 4 ist sein bestes Spiel seit Wochen. ;)

    Er kann mehr, er kann viel mehr! Mein Englischlehrer hat mir damals auch keine 2 gegeben weil ich mal eine Vokabel wusste...
     
  9. vander 1*
    fritz 2
    merte 3
    naldo mhhhhh
    petri 2
    boenisch 4
    frings 2-3
    diego 1
    özil 2
    tziolis 5
    hugo schade halt
    pizza 5 (unser chancentod nr.1 in der gesamten saison)
     
  10. Naja.... für "FUCK" hätte ich dir auch keine 2 gegeben...:D
     
  11. "Fuck you" wars aber ;)
     
  12. Vander 1
    Fritz 3
    Mertesacker 3
    Naldo nzb
    Pasanen 3
    Frings 2,5
    Tziolis 3,5
    Özil 2
    Diego 2
    Almeida nzb
    Pizarro 3

    Boenisch 2
    Jensen 3
    Rosenberg 1 :svw_applaus::tnx:
     
  13. das waren dann ja sogar schon zwei Vokabeln... also da hätte er dann echt mal ein Auge zudrücken können....
     

  14. hab ich was verpasst? :confused: haben wir noch gewonnen durch ein Rosi Tor? ;)
     
  15. :confused:

    :confused:

    Erst schreibst Du, die rote Karte war vertretbar und später lobst Du Reif dafür, dass er die rote Karte als Fehler ansieht. Das ist objektiv? Für mich nicht gerade objektiv von Reif. Er vertritt immer ein Extrem. Entweder er haut auf die einen drauf oder auf die anderen. Diesmal hat es halt die Bayern erwischt.

    Zu ein paar Noten:

    Ja. Es stimmt. Fritz hat sein bestes Spiel seit langem gemacht. Aber mehr als ne 3 war das in keinem Fall. Bleibt bitte objektiv. Nach vorne konnte er sich wieder nicht im 1zu1 durchsetzen und die Flanken kamen daher wieder mal alle aus dem Halbfeld. In einigen Szenen hätte man sich gewünscht, dass Frings nach rechts spielt und den RV mit nimmt. Aber der ist oftmals ja gar nicht da gewesen, weil nicht mit nach vorne gelaufen...Nach hinten gegen Ze Roberto und Ribery oftmals überfordert. Wobei das wohl vielen Rechtsverteidigern in der Liga so gehen dürfte.

    Für mich war Petri einer der besten auf dem Platz. Sehr souverän und abgeklärt. Und Boenisch ist mir einmal mehr als Kampfschwein positiv aufgefallen.
     
  16. :lol:
     
  17. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Ich versteh nicht ganz, warum die Abwehr so schlecht wegkommt. Immerhin hat Werder mit 10 gegen 11 zu Null gespielt. Natürlich war Vander klasse, aber allein richtet der es auch nicht. Dass der Gegner in Überzahl zu Torchancen kommt, ist doch ganz normal.

    Wobei ich mich ohnehin frage... was muss ein Verteidiger leisten um eine 1 zu bekommen? Zusätzlich noch 3 Tore?
    Gut, mit 1 würde ich keinen Feldspieler bewerten, aber aus meiner Sicht war das für alle Abwehrspieler heute mindestens 2.5 bis 1.5 - bei Merte kann man sich streiten, wie sehr man die Aktion mit der Roten wertet, aber was haben z.B. Petri oder auch Boenisch großartig falsch gemacht?
     
  18. Curly

    Curly

    Ort:
    NULL
    Tziolis eine 2???

    Ich weiss ja nicht was du für ein Spiel gesehen hast, aber für mich war er der schlechteste Bremer auf dem Platz. Und der hat auch nichts in der Startelf verloren. Der spielt doch nur Alibipässe oder vor die Füße des Gegners!
     
  19. Bitte?
    Was hast du denn nach der 15. Minute gesehn, Wolfsburg? Der war überall und hat jeden Raum zugelaufen und Bälle erkämpft. Genau wegen solchen Leuten sieht man dann zu 10 so gut aus.
     
  20. Na ja, zumindest darfst du davon ausgehen, dass du hier und heute höchstwahrscheinlich der Einzige sein wirst, der ihn so schlecht bewertet.

    Da er ja auch in vorigen Spielen durchaus schon mit 3 oder 4 bewertet worden ist, muss es heute einfach eine bessere Note geben.

    Schade, dass es immer wieder Leute gibt, die Leistung einfach nicht anerkennen können (wollen???)... :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.