Noten gg. Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von TheDranatos-SVW, 2. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Nicti

    Nicti

    Ort:
    NULL

    Vlt. nicht ganz so extrem, aber die meisten haben schon RECHT

    Hunt hat wirklich ganz schön nachgelassen in der saison :(
    Wenn der sich nicht fängt, geht's auf die Bank--->Thrinks wartet
     
  2. Moin, Hunt ist schon auf der Bank. ;)
     

  3. Hunt hat wirklich ganz schön nachgelassen in der saison :(
    Wenn der sich nicht fängt, geht's auf die Bank--->Thrinks wartet[/QUOTE]

    Doch nicht ne 2!!!
    Ich denke ne 5 ist übertrieben. 4 reicht!
     
  4. Eigentlich ist es doch sowas von scheiss egal was für eine Note man ihm gibt, das war heute schlecht.
     
  5. Doch nicht ne 2!!!
    Ich denke ne 5 ist übertrieben. 4 reicht![/QUOTE]

    ich finde ne 5 alles andere als übertrieben
     
  6. ich finde ne 5 alles andere als übertrieben[/QUOTE]

    Ihr wollt ja nur nen Spieler den ihr zur Sau machen könnt! Das ist wie gg. FCK oder BVB! Trotz Leistungen die ok sind ne 5-6 weil es halt Hunt ist! Es war egal wie er gespielt hat! Haubtsache druff auchen!
     
  7. Bitte, quotet richtig. Danke.

    Davon abgesehen: es hat nichts mit draufhauen zu tun, wenn man einen Spieler gemäß seiner Leistung bewertet. Was du hier für einen Auftrag hast, ist mir eh schleierhaft.
     
  8. erstmal : lerne zitieren

    zweitens : hab ich lange zu hunt gehalten, fand die aktion auch positiv, aber was der seit monaten abliefert gehört nicht in die erste liga und deshalb sollte er die nächsten spiele auf der bank bleiben, zumal ein trinks, der mit 18 jahren durchaus überzeugt, deshalb keine einsätze mehr bekommt
     

  9. Das stimmt so nicht.
    Hunts erste Aktion ist n Fehlpass....danach eine Flanke (unbedrängt) die für niemanden erreichbar ist und einige Ballverluste.
    Ne 5 ist gerecht....aber nur weil ne 6 arbeitsverweigerung ist.
    Bin kein Hunt Gegner, aber wenn das heute nicht ne 5 war dann gibt es die 5 ab jetzt nicht mehr.
     
  10. Sorry aber Hunt lieferte - genauso wie Arnautovic, Marin und Wagner - heute mal wieder königliche S/M-Unterhaltung. Also sadistisch für die Mitspieler und Zuseher, und masochistisch sich und dem Selbstbewusstsein gegenüber.

    Für Wagners wiederholtes Handanlegen im gegnerischen Strafraum kann man ihm nicht nur spielerische Intelligenz absprechen, macht er das im eigenen gibt das nen Elfer. (Oder auch nicht, wie heute von der Stuttgarter Defensive schön vorgemacht - aber das war für mich nicht mit einer derartigen Absicht wie bei Wagner zu verbinden).

    Marin spielt anscheinend wie die Kutschenpferdchen in Wien permanent mit unsichtbaren Scheuklappen; weiß eigentlich nie wann es an der Zeit wäre sich vom Ball zu trennen bzw. seine Kollegen ins Spiel zu bringen.

    Arnautovic durchlebt mal wieder eine seiner vielen Phasen, in denen nicht mal das einfachste gelingen will. Hat nahtlos an seine sehr schwachen Leistungen in der Nationalmannschaft angeschlossen.

    Hunt: einmal eine gute Aktion würden viele Patzer in einem Spiel vergessen machen können. Nur geizt er mit spielerischen Empfehlungen dieser Art. Sondern nimmt sich stattdessen mit jeder Ballberührung weiter selbst den Glauben, dass er es auch einmal anders konnte.

    Für dieses Quartett gäb's von mir quer durch die Bank (höhö) ne Sechs.

    Traurig, dass sich das zu Saisonbeginn als Luxus-Stürmerproblem betrachtete Offensivgespann so konsequent abgeschafft hat.
     
  11. So ungefähr. Aber:

    Marin 4 - viel zu egoistisch, dafür kanns nur max. ne 4 geben
    Wagner 4 - hätte sich nicht wundern dürfen, wenn er mit Gelb-Rot runtergeht nach all seinen blöden Hand-Aktionen.

    Hunt nzb, darf ja wegen Schonzeit hier nicht mehr kritisiert werden und hat heute auch gezeigt, wie sehr er sich durch die Aktion hat motivieren lassen...
     
  12. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Das bei der Benotung Avdic hier so gut wegkommt ( eine 3 im Durchschnitt)kann ich überhaupt nicht verstehen. In unserer Ecke man sich gefragt, was der überhaupt auf dem Spielfeld soll. Bei dem gingen doch 90% seiner Pässe verloren. Wenn er mal dazu kam.Und genauso wirkte er auf dem Spielfeld. Seine größte Chance vergab er kläglich. Für mich war das eine 5-6.
     
  13. Ich muss heute echt mal Boro hervorheben! So stark hab ich ihn lange nicht gesehen...es geschehen noch Wunder, er kann laufen und gewinnt sogar Zweikämpfe! Weiter so!!!

    Hunt und Astronautovic haben meiner Meinung nach den Schwung der gesamten Mannschaft genommen! Die kamen rein und erst in den Schlußminuten kamen wir wieder zu guten Chancen.

    Marin habe ich nicht so schlecht gesehen, wie einige hier.

    Wiese hat großen Anteil am Gegentor! Entweder muss er den Ball festhalten, oder irgendwie zur Seite abwehren, aber nicht so...

    Der Lutscher war stark...so dann bitte noch mind. eine Saison weiter!

    Fazit: mit so einer Leistung steigen wir definitiv nicht ab! Heute echt viel Pech gehabt, aber die Einstellung stimmt endlich wieder...weiter so!!!
     
  14. isn witz oder ?
    der ball kommt aus ca 3-4 metern minimal sogar gegen wieses laufrichtung - dass der den überhaupt noch rausholt mit ner top reaktion ist schon bemerkenswert
     
  15. warum versucht er denn überhaupt den ball zu fangen?


     
  16. Manche Bewertungen finde ich etwas zu hart. Ich finde auch, dass sobald wir nicht gewinnen die Spieler schlechter gemacht werden als sie sind. Oder auch nicht. Ein gutes Beispiel ist die Kritik an Wiese
     
  17. Wenn ich mir anschaue, auf welchen Platz die Mannschaft steht, dann können die negativen Bewertungen nicht so verkehrt sein. Alle Spieler spielen diese Saison unter ihrem Niveau...auch Wiese...


     
  18. Y2Jay

    Y2Jay Guest

    Wiese 3
    Fritz 2,5
    Merte 3
    Pasanen 3,5
    Silvestre 3,5
    Frings 2
    Wesley 3
    Borowski 3
    Marin 3,5
    Wagner 3
    Avdic 3,5
    Arnautovic 3
    Hunt 4
     
  19. Entweder er faustet ihn zur Seite oder er hält ihn fest; so fest und platziert war der nun auch wieder nicht. Klar war es gegen die Laufrichtung und sehr nah, aber er kam immer noch "voll auf Mann" wie man bei uns so schön sagt.
     
  20. Und du in die Weser:rolleyes: