Noten gg. Radkappen

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von TheDranatos-SVW, 10. Dezember 2011.

Diese Seite empfehlen


  1. :thumb::thumb:
     
  2. Dem schließe ich mir an!!!War im gesammten eine gute Leistung zeigt diese leistung auf schalke dann können wir uns auf die Rückrunde noch gespannter freuen um den Titel :svw_applaus:
     
  3. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Kann ich auch nicht nachvollziehen! Trinks hat es einfach verkackt. Da die Schuld / einen Fehler bei Rosi zu suchen, ist für mich nicht nachvollziehbar...

    Ok, Rosi hätte ihn auch selbst machen können. Aber so, wie er es gemacht hat, hätte man den Torhüter ausgespielt. Hat halt nicht geklappt. Sehr dumm gelaufen, aber kann passieren.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Man kann Rosenberg nicht die Verantwortung geben. Dennoch hätte er den auch gut selber machen können oder den Querpass besser, d.h. etwas kräftiger und etwas weiter nach vorne spielen können. So hoppelt der Ball und Trinks gerät etwas in Rückenlage. Natürlich kann er den immer noch zu ca. 89% machen, aber bei einem besseren Zuspiel macht er den halt zu 99%. Das sind dann so die 10% Mitschuld.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Also sorry, ich kann dem absolut nicht zustimmen. Ich spiele alle zwei Wochen auf nem Ascheplatz, da bekommt man bestimmt keine absolut flachen Pässe hin, und trotzdem schaffen wir es nen stinknormalen Querpass auf den Mann direkt ins Tor zu verwandeln. Und wenn ich das in der Kreisliga hinbekomme, erwarte ich das auch von nem Buli-Spieler. Er hätte sogar noch Zeit gehabt den Ball anzunehmen, wenn er sich nicht sicher war.

    Soll ich lachen? Wenn Rosenberg da Bengalio anschiesst wird er auf dem Platz von euch hier gelyncht, warum der Blinde nicht abspielt. Rosenberg hat alles richtig gemacht in dieser Szene.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nein, für Werder-Oldie gibt es auch ein (verdammt schönes übrigens) Leben OHNE Fußball.
    Bin gerade von einem traumhaften Wochenendausflug mit meiner Freundin zurückgekommen, auf dem ich rein gar nichts vom Fußball mitbekommen habe, nun versuche ich, mich ein wenig reinzulesen...und muß mich wieder mal köstlich amüsieren, besonders über den Notenthread hier.
    Ein User schrieb vorhin, das der zum Thread für Spielerbasher verkommen ist...und den Eindruck habe ich mal wieder auch...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
    -Obiger Beitrag ist meine persönliche Meinung-
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :lol::lol::lol:

    Zum Glück habe ich vorhin die Meinung von KATS zu Trinks Leistung gelesen...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Wiese 3: einige Unsicherheiten

    Sokratis 2-: Viel abgeräumt, Torschütze, leider auch die 5. gelbe kassiert


    Wolf 3: Nicht immer am "Mann", ansonsten ok.

    Naldo 2: Wieder Turm in der Schlacht

    Schmitz 2: Vorne wie hinten eine gute Partie von ihm

    Bargfrede 2+: Endlich mal wieder eine gute Leistung von ihm, zweikampfstark, gutes Passpiel.

    Fritz: 3: Lauffreudig wie immer, aber von der vergebenen Torchance abgesehen unauffällig.

    Iggy: 2-: Sehr aggressiv im positivem Sinne, hat bei Ballverlusten nachgesetzt.

    Trinks: 3+: Gut Bindung zur Mannschaft, hat sich trotz der verballerten Torchance als Alternative empfohlen.

    Pizarro 1-: Emsig wie Ackergaul, war überall zu finden, stets anspielbar und machte ein Tor wie es nur er machen konnte.

    Rosenberg 1+++: Kneift mich mal! Rosi zeigte Willen, Rosi hat nachgesetzt, Rosi ist viel gelaufen, Rosi hat gekämpft, und dadurch machte Rosi ein Tor, wie man es von ihm seit Jahren nicht mehr im Werder-Dress gesehen hat.

    Arnautovic 2-: sehr mannschaftsdienliche, schönes Tor, aber auch leider ne 100%ige versemmelt.

    Wagner n.z.B.

    Prödl: n.z.B.

    Fazit: Ein merkwürdiges Spiel. Bis einschließlich der Anfangsphase von HZ 2 hatte man phasenweise das Gefühl, das es gegen eingentlich harmlose Radkappen doch noch eng werden könnte. Andererseits muß man sich doch wundern, daß aufgrund der vielen Hochkaräter an Chancen (Trinks, Fritz, Arni) die Partie "nur" 4:1 und nicht 7:1 ausgegangen ist.
     
  9. mola23

    mola23

    Ort:
    H€$$€N
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hier mal die Kicker-Noten:


    Wiese (3)
    Sokratis (2,5)
    Wolf (3)
    Naldo (2,5)
    Schmitz (3,5)
    Bargfrede (2)
    Fritz (3)
    Ignjovski (3)
    Trinks (4)
    Pizarro (1,5)
    Rosenberg (2)

    60. Arnautovic (3)
    71. Prödl (nzb)
    73. Wagner (nzb)

    Schiri:
    Knut Kircher (Rottenburg) Note 2
    souveräne Vorstellung in einer Partie ohne große Nickligkeiten.

    Piza und Bargfrede sind zudem in der Kicker-Elf des Tages.

    Kann ich so unterschreiben. :thumb:
     
  10. Wiese 3,5 wirkte manchmal etwas neben sich
    Sokratis 3 machte ein tor, aber gab teilweise dem gegner zu viel raum
    Wolf 3 zweikampfsicher
    Naldo 2 ohne große worte
    Schmitz 3+ eindeutig vor iggy auf dieser position
    Ignjovski 3- viel zu viele zweikämpfe verloren, aber bissig ist er
    Bargfrede 2 präsent gewesen, zweikampfsicher und pass-sicher
    Fritz 3 wie immer, hätte nur gern das tor gesehen.
    Trinks 3 viel gelaufen, viele gute pässe, etwas wacklig im zweikampf
    Pizarro 2 braucht man nicht viel sagen
    Rosenberg 2 er stand zurecht in der startelf

    Arnautovic 3
    Prödl nzb
    Wagner nzb