Noten gg. Augsburg

Dieses Thema im Forum "FC Augsburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von TheDranatos-SVW, 21. Oktober 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Ich pick mir nur einzelne heraus - wirklich schlecht gestern:

    Marin 6 - Absolut ineffektiv, Ecken immer noch der gleiche Schrott, einfallslos und wenn er dann mal ein tolles Dribbling ansetzt (ich glaube, es waren 2 im ganzen Spiel), dann kommt der Ball am Ende sicher zum Gegner. Danke nein.

    Wolf 5 - Nicht die ersten Böcke diese Saison, die er gestern geschossen hat. Für mich war vor dem Spiel schon Prödl die bessere Wahl. Ich versteh TS da auch nicht, Wolf hilft uns nicht wesentlich weiter, Prödl hat letzte Saison als einer der wenigen einen soliden Job gemacht. Mehr brauchen wir ja gar nicht.

    Pizarro 4,5 - Oh ja. Das ist schon richtig schon. Das war gefühlt so überhaubt nicht sein Tag. 2 Mal alleine vorm Torhüter nicht getroffen, das kann ja fast schon mal passieren. Aber bis auf sein Kopfballtor, wo er halt einfach mal wieder richtig stand (Danke Pizze :knutsch:) ging doch echt nichts zusammen. Erste Halbzeit hat er gefühlt keinen Ball an den Mann gebracht, das Spiel immer verschleppt und in der 2ten wurde es nur unwesentlich besser. Erst nach seinem Tor hatte man das Gefühl, dass es wieder etwas besser wurde, bis er dann nicht mehr so richtig Rennen konnte/wollte. Fast hatte ich den Eintrug, er wäre gestern erst aus Peru zurück gekommen...

    Wagner 5 - Ich versteh nicht, wieso er so gut hier wegkommt? Rosenbergs Schüße gingen wenigstens aufs Tor (Latte). Ebenso hatte Rosenberg auch ein paar wenige Pässe zum Mitspieler. Und Wagner? Unbeholfen, sieht den besseren Mitspieler nicht (nach Pizarros Riesenchance, einfach nur querlegen), hat keine gute Schusstechnik und macht fast so einen vogelwilden Eindruck wie Wesley... sorry, aber 2te Mannschaft, mehr nicht. Ich finde es sowieso verwunderlich, wieso er auf einmal wieder seine Chance bekommt, nach dem er eigentlich schon abgeschoben war, aber Wesley oder Thy sind komplett abgemeldet.


    Richtig gut:

    Naldo 1,5 - Einfach nur herrlich. Überall zu finden, immer wieder in höchster Not gerettet - ja, auch immer etwas risikofreudig, aber das ist sein Spiel. Dazu noch ab und zu die Vorstöße nach vorne - wundervoll. Wenn er jetzt dann noch den richtigen Pass spielt und seine Freistöße wieder etwas mehr einnordet, dann haben wir wieder einen Naldo in Bestform.

    Ekici 2,5 - Vielleicht bin ich auf Grund, dass der Gegner nur Augsburg hieß, zu euphorisch, aber: Tor mit einer gescheiten Ecke gut vorbereitet (lasst ihn doch einfach jede Ecke/Freistoß schießen - der beste Standardschütze, denn wir haben - alleine dafür müsste er schon fast in der Startelf stehen), und dann auch im weiteren Verlauf einige Kluge Pässe gespielt. Hat zwar auch hier und da etwas verschleppt, aber wenigstens bekommt er das hin, ohne den Ball zu verlieren.

    Hunt 2,5 - wirklich ein ordentliches Spiel. Wird immer besser. Ich hätte nicht gedacht, dass er es noch mal schafft. Respekt!


    FAZIT

    Für nächste Woche müsste es meiner Meinung nach folgende Konsequenzen in der Startaufstellung geben:
    Pizarro ist und bleibt unsere Lebensversicherung, und so ein Spiel wie heute ist eher ein Ausrutscher - und trotzdem macht er immer noch sein Tor, also ist er gesetzt. Dass ich Prödl für Wolf sehen will, habe ich schon oben geschrieben. Marin hat mit seinen Leistungen auch nichts in der ersten Elf zu suchen - Ekici, bitte, der kann wenigsten gescheite Standards (was Marin ja auch nicht kann). Iggy hat seine Sache solide gemacht, und war offensiv schon etwas besser, als Bargfrede. Rosi kann mach sich streiten - ich würde auf Thy gehen oder bei Rosenberg bleiben - ich glaube der brauch Selbstbewusstsein und Spielpraxis, damit es läuft. Ist ja eh nur noch ein Spiel und dann ist Arnautovic zurück. Wagner ist für mich keine Alternative. Dann sähe das also so aus

    +++++++++++++ WIESE +++++++++++++++
    SCHMITZ +++ NALDO +++ PRÖDL +++ SOKRATIS
    +++++++ IGGY +++++++++ FRITZ ++++++++
    ++++++ HUNT ++++++++++++ EKICI ++++++
    +++ ROSENBERG / THY +++ PIZARRO ++++++++

    Aber bei unserem Trainer würde es mich auch nicht wundern, wenn wir so spielen, wie heute. Wie auch immer, ich bin im Mainzer Stadion, also bitte - SIEG :svw_applaus::svw_applaus:
     
  2. Bob

    Bob

    Ort:
    NULL
    ich bewerte jetzt nicht einzeln aber den Sieg gekostet hat uns nicht der Fehler von Wolf sondern Spieler die nichts zum Spiel beitragen.

    Da wären Marin und Rosenberg die ich mal draußenlassen würde.

    Dafür Wagner der mir sehr gut gefallen hat und ich würde Trinks mal probieren. Der Rest des Teams ist ok!
     
  3. Hab mir das SPiel heute in Ruhe angeguckt. Ist für die Leistungsbewertugn glaub ich praktisch:D wenn man den Frust schon hinter sich hat. Naja jedenfalls muss ich sagen:
    absolut richtige Bewertungen. Überraschend bei der Seite, aber wurscht. Bin absolut bei der Meinung.
    Warum >Rosi so runtergeputzt wird kann ich null verstehen.
    "spielte oft Bälle in den Rücken und gewann keinen Zweikampf mehr"
    Ja.....war genau ein Ball, aber selbst der kam an. Hat vieles richtig gemacht der Kerl.leichtfertige Chancenverwertung, aber so kennt man ihn ja leider.
     
  4. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wiese 2,5

    Schmitz 3+
    Naldo 1-
    Wolf 4-5
    Sokratis 3

    Iggy 4+
    Fritz 3
    Hunt 3
    Marin 4-5

    Pizarro 2-
    Rosenberg 3,5

    Wagner 3
    Ekici 2-3

    Schaaf 4-5

    Ekici demmächst bitte von Anfang an, Marin auf außen, entweder von Beginn oder von der Bank, um neuen Schwung gegen Mainz zu bringen.
    Und was ist mit Wesley, Herr Schaaf...schon abgeschrieben??
    Wenn ich mich recht entsinne, hatte er bei seinem letzten Auftritt immerhin das Tor getroffen und ich machte bei ihm eine ansteigende Form aus. Aber gut, vielleicht bin ich ja blind und verstehe nix vom Fußball...kann auch sein...*g* :cool:

    P.S.: Es hieß teilweise, Naldo würde eine Mitschuld am Tor tragen, weil er Wolf in so eine "prekäre" Situation gebracht hatte, also bitte... :rolleyes:
    Aber vermutlich ist da Naldo einfach von sich selber ausgegangen und hatte die spielerische Raffinesse von unserem Wölfchen a bissl überschätzt... :D :rolleyes:
     
  5. Um unseren Co Trainer mal aus Facebook zu zitieren:
    "WR: Wesley bekommt seine Chance wenn er im Training zeigt was er kann. Das ist momentan leider nicht der Fall und somit bekommen andere Leute die Chance.
    Freitag um 14:52"

    Muss man dazu mehr sagen? Einen Wesley in Form könnten wir gut gebrauchen, aber solange er es nicht schafft, sich gegenüber unserem MF anzubieten im Training hat er auf dem Platz in der Startelf nichts verloren.

    Das war Andis Bock, aber die Frage, ob Naldo den Ball nicht einfach direkt selbst hätte wegdreschen sollen kann man guten Gewissens stellen.
     
  6. Hoffentlich kann WR das überhaupt qualifiziert beurteilen :rolleyes:
     
  7. Wiese 3 Kaum was zu tun. Beim GT machtlos, einmal stark

    Sokratis 4 Mit ungewohnten Problemen in beide Richtungen. Fing sich später
    Wolf 4,5 Schuld am Gegentor, zudem 1-2x unsicher. Aber engagiert+Vorlage
    Naldo 2,5 Stärkster Mann. Aber auch mit 2-3 üblen Unsicherheiten
    Schmitz 3 Defensiv STARK, offensiv verbessert, aber zu wenig

    Ignjovksi 3 Ohne Probleme, zudem engagiert nach vorne
    Fritz 3,5 Defensiv stark, offensiv zu wenig Ideen
    Hunt 3 Einige gute Ideen, trotzdem zu wenig Durchschlagskraft
    Marin 4,5 Nicht so verdribbelt wie zuvor, aber kaum mit einer guten Szene

    Pizarro 3,5 Sehr unglücklich in Abschluss+Ballbehauptung, aber Tor
    Rosenberg 4 Tor muss er machen, ansonsten zu abgetaucht

    Wagner 4
    Sehr auffällig, muss aber mehr aus seinen Chancen machen
    Ekici 3,5 Besser als Marin, mit einigen guten Ideen
     
  8. Danke für diese Berwertung!!!
    Ich Wolf auch nicht sooooo schlecht gesehen wie Marin und Rosenberg. Und trotzdem ist die Benotung 6 schon etwas besonderes für mich. Auch Rosenberg und MArin würde ich in diesem Spiel nicht diese Note geben wollen. ich tendiere da eher zu einer 5. Somit würde ich Wolf mit 4,5 berweten wollen.
    Noch ein paar Worte zu Pizarro.... wegen dem Tor eine 3 (obwohl er diesmal ungewöhnlich viel liegenliess - für seine Verhältnisse)
     
  9. Ruby

    Ruby

    Ort:
    28205 Bremen
    Kartenverkäufe:
    +14
    Vermutlich eher, als die ganzen "Spezialisten" hier im Forum. :rolleyes:

    Danke!:tnx:
     
  10. Dem Fazit stimme ich uneingeschränkt zu, aber die Bewertung verstehe ich absolut nicht!

    Piza hat zwar ein Tor gemnacht, aber welche Hochkaräter hat er ausgelassen? Trotzdem eine 3,5; Rosenberg hat eine hochkarätige Chance vergeben, war im Sturm sehr aktiv und präsent, in der 1.HZ bedeutend aktiver und auffälliger als Piza, in der 2. HZ unauffälliger, aber nicht soooo schlecht. Piza hat viele Bälle erhalten und viele unnötige Ballverluste gehabt; von daher gehe ich mit der Bewertung nicht konform.

    Hier meine subjektive Bewertung:

    Wiese 2,5 - Machtlos beim Gegentor, ansonsten gehalten was zu halten war, einmal sogar Weltklasse.

    Schmitz 4 - Seine Flanken könnten besser kommen, defensiv wenig gefordert, baute am Ende der Begnung ab.
    Naldo 2 - Bester Bremer. Mich verwunderte, das die bremer Presse ihm ein Mitverschulden am Gegentor gegeben hatten. Wie sagte der Reporter (Sky): "Naldo scheint heute morgen einen Akrobaten verspeist zu haben".
    Wolf 5,5 - Hatte einen gebrauchten Tag. In der HZ hätte T.S. eigentlich Prödl bringen müssen! Sein Wille war zu erkennen, daher keine 6.
    Sokratis 3 - Hier verwunderte mich auch die bremer Presse. Für mich hinten neben Naldo am meisten gefordert. Tolle Zweikampfführung, warum er gelb bekommen hatte verstehe ich nicht. Bemühte sich auch in der Offensivbewegung, aber auch seine Flanken waren nicht gut.

    Iggy 3- Räumte vor der Abwehr ab, Kampfschwein.
    Fritz 4- Mit allen Freiheiten nach vorne ausgestattet kam IMHO zu wenig. Keine Ideen um das Abwehrbollwerk zu sprengen.
    Hunt 2,5 - Ich bin kein Freund von Aaron, aber was er die letzten Wochen leistet: Respekt. Sehr laufstark, kämpferisch wie selten, versuchte auch mal den "überraschenden" Pass. Hatte nach dem Gegentreffer einen Hänger von ca 10 Minuten, daher an der 2 vorbei.
    Marin 6 - War gar nichts! Gerade heute hätten wir seine Dribblings benötigt, doch er war nicht einmal anspielbar. Ich verstehe auch hier nicht, warum die Auswechslung nicht eher erfolgte.
    Pizarro 3,5 - Auch wenn er wieder sein Tor gemacht hatte, es wurden zu viele Chancen liegen gelassen. In der 2. HZ immer anspielbar, aber er verlor ungewohnt viele Bälle.
    Rosenberg 3,5 - In der 1.HZ bester Bremer; hätte er doch nur etwas mehr Glück bei seinem Kopfball gehabt. Die hier genannte 100%ige war sehr schwer zu nehmen, da der Ball zuvor aufsetzte - trotzdem hätte er diese machen können. In der 2. HZ mehr auf dem Flügel zu finden (taktische Anweisung?) und fiel weniger auf. Zog hierbei aber immer 1-2 Abwehrspieler auf sich und schaffte so Platz für Piza.

    Wagner 4 - Eigensinnig. Wollte das Tor erzwingen und vergass dabei, dass es besser postierte Mitspieler gab, daher keine bessere Note, obwohl Kampfgeist stimmten.
    Ekici 2,5 - Brachte Belebung ins Spiel. Versuchte sich mit guten Ideen einzubringen, aber es fehlt noch die Bindung zur Mannschaft (diese kann nur durch Spielzeiten kommen).