Noten gegen VfB Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von Speed03, 15. März 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wiese 2 - stark, heute auch bei den ecken hellwach und entschlossen

    Pasanen nzb. bis dahin aber ohne fehl und tadel

    Prödl 2,5 - resolut, kompromisslos, gomez & co hatten nix zu lachen

    Baumann 2,5 - Hellwach in der IV, guter Aufbau des Spiels, nur das Handspiel.....

    Boenisch 3 - auf links sehr gut, ordentlich leistung, sowohl nach vorne als auch nach hinten, fast das eigentor des jahres

    Tosic 3,5 - viel Kampf, viel Herz, viel Fehlpass, viel Pfiffe.....einziger verlierer auf werder seite

    Frings 3,5 - Ein paar mal abgeräumt, aber ansonsten nicht viel aufgefallen.

    Niemeyer 3,5 - begann gut, ließ im laufe des spiels nach. ein dicker schnitzer mit gefährlichem fehlpass direkt in die füße eines stuttgarters

    Özil 3,5 - ordentliches Comeback nach der Kapselverletzung, aber er kann mehr.

    Diego 1,5 - Ein tolles Tor, 2 Assists, was soll man noch sagen :)

    Rosenberg 2,5 - hatte lange keine bindung zum spiel, aber welcher stürmer 2 tore macht, hat den job meist erfüllt.

    Pizarro 2 - immer unterwegs, immer anspielbereit und hammert lehmann das ding trocken in die maschen :)

    Tziolis 3 - defensiv stark, offensiv mit wunderbarem pass auf rosenberg.

    Vranjes nzb fügte sich gut sein
     
  2. Ingo

    Ingo

    Ort:
    Walsrode
    Wiese - 2

    Pasanen nzb
    Prödl - 2,5
    Baumann - 2,5
    Boenisch - 3

    Frings - 3
    Özil - 3
    Niemeyer - 3
    Diego - 1,5

    Pizarro - 2,5
    Rosenberg - 2,5

    Tosic - 3,5
    Tziolis - 3
    Vranjes nzb
     
  3. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wiese 2
    Prödl 3
    Pasanen nzb
    Baumann 1,5
    Boenisch 3
    Frings 3,5
    Niemeyer 2,5
    Özil 3,5
    Diego 1
    Rosenberg 2,5
    Pizarro 2

    Tosci 3,5
    Tziolis 3
    Vranjes nzb
     
  4. Wiese 2
    Pasanen 2
    Prödl 2
    Baumann 2+
    Boenisch 3
    Frings 2
    Niemeyer 2+
    Özil 3
    Diego 1
    Pizarro 2+
    Rosenberg 2

    Tosic 4
    Tziolis 3
    Vranjes 3
     
  5. werder739

    werder739

    Kartenverkäufe:
    +21 -1
    Wiese 2
    Pasanen nicht zu benoten
    Prödl 2
    Baumann 2-
    Boenisch 2+
    Frings 2
    Niemeyer 2
    Özil 2
    Diego 1
    Pizarro 2+
    Rosenberg 1

    Tosic 3
    Tziolis 2
    Vranjes 3
     
  6. Wiese 2
    Pasanen - nzb
    Prödl 3
    Baumann 2
    Boenisch 2
    Frings 3
    Niemeyer 2
    Özil 3
    Diego 2
    Rosenberg 2
    Pizarro 2

    Tosic 4
    Tziolis 3
    Vranjes nzb
     
  7. Na das hab' ich gern: Erst illegal das Spiel gucken und dann auch noch über den Support meckern. Geh' ins Stadion, in 'ne Werder-Kneipe oder bezahl für's Fussball gucken auf Premiere. Wer gute Ware haben will, muss dafür bezahlen!!! :wild:
    Wer das nicht tut, hat auch kein Recht zu meckern! BASTA!

    btw: Der Support war gestern tatsächlich mal wieder ganz ok, im Vergleich zu den letzten Spielen. nur sollte nicht schon 5m, bevor der Ball zu DT kommt, ein Raunen durch das Rund gehen. Das ist wenig hilfreich!

    Der Bunkerkönig
     
  8. ehm komme leider nicht mal aus der nähe von bremen :) aber meines wissens ist es nicht verboten via internet chinesische Streams anzuschauen (auch wenn das gerede etwas nervt :D) oder irre ich mich da ? :confused:

    Ja komischerweise gings bis zur 70sten ja aber ab da waren halt nur noch die stuttgarter zu hören was mich etwas verwundert hat ... klang fast so als wären alle Bremer schon zufrieden nach Hause gegangen ;)
     
  9. Hab mich auch gewundert... Auf P :confused:remiere waren nur noch die Stuttgarter zu hören
     
  10. Wiese: 2
    War nicht so geprüft, aber ein Rückhalt, wenn er gebraucht wurde.

    Tosic: 4
    Wirkte versunsichert. Einige Fehler. Positiv sein kämpferisches Engagement.

    Prödl: 2,5
    Sehr solide.
    Baumann: 1,5
    Sehr gut sein Stellungsspiel. Seine mangelnde Schnelligkeit wurde nur einmal zum Problem. Ansonsten so gut wie frei von Schwächen.
    Boenisch: 3
    Akklimatisiert sich anscheinend immer mehr, seine Dosierung zwischen Defensive und Offensive gefällt mir zunehmend. Den Gesamteindruck trüben ein, zwei Klopper.

    Frings: 3,5
    Durchschnltt.
    Niemeyer: 3
    Sehr solide
    Özil: 3,5
    Unscheinbar.
    Diego: 2
    Bei der Beteiligung an so vielen entscheidenden Situationen kann es keine schlechte Beurteilung geben. Seine Spielweise als es noch nicht so viele Räume gab, gefiel mir aber nicht unbedingt sehr. Aber wie gesagt: Freistoßtor und die Assits waren erste Sahne.

    Rosenberg: 2,5
    Lange Zeit war die frustrierende Frage nur, ob er es einmal schaffen würde, an einem Gegner vorbeizukommen, und die genauso frustrrierende Antwort "nein". Aber dann schoss er sich durch zwei Tore frei.

    Pizarro: 2,5
    "Nur" ein Tor, dafür umso schöner. Ansonsten wie immer sehr beweglich und aktiv.

    Tziolis: 3
    Schöner Assist zum Tor


    Spielerischen Glanz versprühte Werder wenig bzw. erst nach der Führung. Dafür war das taktisch eine sehr gute Leistung. Stuttgart hatte es wie immer darauf abgesehen, Werder ins offene Messer laufen zu lassen und die Räume, die Schnelligkeitsprobleme der Innenverteidigung sowie die Stellungsspielprobleme auf den Außenbahnen auszunutzen. Doch Werder war in der Defensive immer konzentriert, speziell die Innenverteidigung funktionierte sehr gut und dann reicht auch mal ein Tor aus heiterem Himmel, um auf die Siegerstraße zu kommen.
    Positiv war das Mannschaftsspiel und die Ausrichtung. Mir kommt es so vor, als sei Werder tendenziel konzentrierter, wenn viele Stammspieler ausfallen, weil man Fehler besonders vermeiden will und darauf gefasst ist, Fehler notfalls auszubügeln.

    MFG dkbs
     
  11. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Sorry muss da widersprechen!!!Also ich war im Stadion und die Ostkurve hat gebrannt!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.