Noten gegen Stuttgart

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von SYLAR, 6. März 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. So ein Dreck. Bei manchen hier kann man sich nur noch an den Kopf fassen.
     
  2. Okay, "erpressen" ist vllt. etwas hart.. aber es ist wie bei Klose. Wenn Schaaf ihn auf die Bank setzt kann man sicher sein das er wechselt.....
    Genaugenommen zeigt er momentan und seit langem(!) nicht, warum man ihm einen neuen Vertrag geben sollte..
     
  3. Afterburner

    Afterburner Guest

    Wiese 2

    Prödl 4
    Mertesacker 3
    Naldo 4
    Abdennour 5

    Frings 2-3
    Borowski 4
    Hunt 3
    Marin 3
    Özil 3

    Pizarro 4

    Almeida 2
     
  4. Dem stimme ich voll und ganz zu :tnx:

    Fand unsere Leistung heute auch gar nicht so schlecht wie viele andere hier. Wir hätten in der ersten Halbzeit "nur" die Chancen nutzen müssen, die ja nun eindeutig vorhanden waren. Die Gegentore waren natürlich mal wieder ärgerlich und völlig überflüssig, aber sonst war das zumindest für mich doch recht annehmbar, auf jeden Fall gab es da schon viel schlimmeres, was uns schon zugemutet wurde.
    Daher sehe ich den kommenden Spielen ausschließlich positiv entgegen, da ist -auch in der Liga- noch so einiges möglich, vor allem, wenn der ein oder andere Defensivspieler à la Fritz, Pasanen oder Bargfrede bzw. Niemeyer wieder mit von der Partie ist.
     
  5. Chrisu

    Chrisu

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Er hätte schon seit Wochen auf der Bank sitzen müssen(für 1-2 Spiele) aufgrund seiner hohen Belastungen, d.h. momentan gefährdet Schaaf die Saison indem er immer wieder die selben Fluppen und n 1 StürmerSystem aufstellt.
    BTT Schaaf 5
     
  6. Bin wahnsinnig bedient. Heute war das Leistungsgefälle zwischen den einzelnen Spielern viel zu groß und als Mannschaft kann man meist nur so gut sein wie das schwächste Glied.
    Insofern tut es mir besonders für diejenigen Leid, die heute in besserer Form waren und an denen es mit Sicherheit nicht liegt, dass wir uns am Ende über ein 2:2 freuen müssen (und auch das haben diese Spieler erst ermöglicht).

    Wiese 3,5
    Prödl 4,0 - war bemüht und wollte sich auch in die Offensive einschalten. Das gelang kaum und auch in der Defensive mit einigen Fehlern.
    Merte 2,0 - wieso sehen ihn alle so schlecht? Hinten meist sicher, ein Ruhepol.
    Naldo 2,0 - machte ebenfalls einen sicheren Eindruck, wieder mal ein Klassefreistoß.
    Abdennour 4,0 - gut gestartet, aber dann nahm die Leistung immer weiter ab. Der Einsatz stimmt auf jeden Fall.
    Borowski 4,0 - beeindruckend unauffällig.
    Frings 5,0 - eine noch schlechtere Note hat ihm der Elfer erspart, auch wenn nahezu alle anderen Spieler das Tor mehr verdient gehabt hätten. Defensivverhalten vor dem 0:1 katastrophal, auffälliger könnte Leaman gar nicht andeuten, dass er einen Konter einleiten will. Stattdessen trabt Frings seelenruhig nach hinten und verliert dann wahnsinnig schlecht den Zweikampf gegen Hleb - das alles vor den Augen vom Popelfresser. Ansonsten brilliante Fehlpässe. Schlecht.
    Hunt 2,5 - noch einer der Aktivsten vorne, zumeist auch erfolgreich. Aber Gefahr hat er auch nicht ausgestrahlt.
    Marin 3,5 - unauffällig, aber Elfer herausgeholt.
    Özil 4,5 - Teufelskreis: Wer selbstdarstellerisch spielt, bekommt keine Unterstützung. Wer keine Unterstützung bekommt, spielt selbstdarstellerisch.
    Piza 5,5 - Wieder eine Großchance vergeben, auch sonst einfach schwach.

    Hugo 1,5 - Der mit Abstand beste Offensivspieler heute. Würde jeder solch einen Einsatz zeigen, wären wir wohl eine ganze Ecke besser. Viele Kopfballduelle gewonnen, erfolgreiche Pässe, ein Tor, ein Aktivposten.

    TS 5,0 - dass Hugo heute eines seiner besten Saisonspiele macht, war so nicht vorauszusehen. Wohl aber, dass er der statischen Offensive deutlich mehr Bewegung verleiht und sie so gefährlicher macht. Und auch in den nächsten Spielen darf Hugo dann wohl wieder auf der Bank Platz nehmen - wir können froh sein, dass er sich hier (noch) wohlfühlt.
     
  7. Da unterschreibe ich jedes Wort. So schlecht war das heute nicht in der Offensive. Defensiv war heute leider nicht so gut, aber auch nicht so grausam wie von manchen dargestellt.

    1. Rosi hat 5 von 6 Zweikämpfen gewonnen.
    2. Auch Werder hatte 100%ige Chancen, was bei all dem Pessimismus mancher Leute nicht vergessen werden darf.
    Immer diese Schwarzmalerei.
     
  8. Wiese 3

    Prödl 5-6
    Mertesacker 4
    Naldo 4
    Abdennour 5-6

    Frings 4
    Borowski 4
    Hunt 3
    Marin 3
    Özil 5

    Pizarro 4,5

    Almeida 3


    fand Boro nicht so schlecht und hätte Prödl egal auch gegen wen schon eher ausgewechselt, der erwiesenermaßen als AV absolut ungeeignet ist. Abdennour ist und bleibt eine Zumutung trotz vermeintlichen Potenzials, das bislang aber nie zu besichtigen war. Mit etwas besserer Defensive wäre Suttgart klar besiegt worden. Über das gesamte Spiel hinweg betrachtet waren Hunt und Marin noch die Besten.
     
  9. Verstehe die schlechte Beurteilung von Merte nicht. In der 1. Hz. Hatte er in der Tat ein paar Klöpse drin, aber in der zweiten hat er durch ein riesiges Stellungsspiel kurz hinter der Mittellinie so manchen Stuttgarter Konter im Keim erstickt, und auch durch Last-Second-Einsätze im Strafraum Chancen verhindert. Auch wenn seine Spieleröffnung zu wünschen übrig ließ, sind Noten wie 5 oder 4,5 lächerlich. War mir in dieser Beurteilung mit den Leuten um mich herum (Westkurve) durchaus einig.

    Edit: Fand auch Boro in der 1.Hz. im Vergleich zu den letzten Spielen deutlich verbessert.
    Was gar nicht ging waren Prödl und Abdennour.
     
  10. Das sehe ich genauso. Auch bei Sportal hat er eine 3,0 bekommen und somit mit die beste Note.
     
  11. Wiese 3
    Prödl 4
    Mertesacker 3
    Naldo 3.5
    Abdennour 5.5
    Borowski 5
    Frings 3.5
    Marin 2.5
    Özil 4.5
    Hunt 3
    Pizarro 4.5

    Almeida 2
    Rosenberg nzb.
     
  12. Wiese 1 - War gestern in den entscheidenden Szenen richtig gut aufgelegt! Bei den beiden Gegentoren absolut machtlos, da ist er die ärmste Sau, so schlampig wie da verteidigt wurde! Hat uns am Ende gegen Cacau (und vorher schon bei einem strammen Schuss, als es wieder mal keiner für nötig hielt den Stuttgarter zu stören!) den Allerwertesten gerettet mit richtig guten Paraden! Die Form passt denke ich wieder, ich bin zufrieden mit ihm...war ein gutes Spiel, bei dem er sich nur wenig auszeichnen konnte! Weiter so!=)

    Prödl 3 - Hat denke ich gestern sehr solide und souverän verteidigt! Gefiel mir von der gesamten Abwehr her noch am besten! Hat seine Sache immer gut gemacht, sich auch nach vorne ab und an mal eingeschalten und kaum Unkonzentriertheiten gezeigt! Das war doch richtig gut und auch fast schon abgeklärt! Ich fand ihn gestern auch besser als noch gegen Mainz! An ihm lag es gestern nicht, hat sich gut eingebracht, weiter so!!!=)

    Mertesacker 4,5 - Gerade noch ausreichend! Aber auch nur aufgrund eines genialen Marseille-Roulette, einer folgich grandiosen Torvorbereitung und anschließend noch 1-2 guten langen Bällen nach vorne! Ansonsten unterirdisch, hat sich absolut unter seinem Niveau verkauft gestern! Ließ die Gegenspieler viel zu sehr gewehren, laufen und spielen. Das gefiel mir garnicht! War sehr passiv und teilweise wie gehemmt gestern! Da hab ich unseren Per aber schon ganz andere Spiele machen sehen! Das gestern war auf jeden Fall nicht gut und hätte auch noch richtig ins Auge gehen können (wenn Wiese am Ende nicht glänzend gegen Cacau pariert!)! Komm wieder in die Spur Per, wir brauchen dich in Topform!!! Weitermachen!

    Naldo 3,5 - War gestern durchwachsen von ihm. Offensiv hat das schon gepasst: Toller Freistoß, den meiner Meinung nach nicht jeder Torwart hält (in der Sportschau meinten sie ja, die Mauer stand schlecht...so ein Quatsch, Naldo hat wahnsinnig viel&guten Effet reingepackt in diesen tollen Schuss!!!)! Defensiv eigentlich auch größtenteils sicher. Ließ sich aber auch in einigen Situationen den Schneid abkaufen und wirkte da nicht sehr souverän! Ich hab von ihm, wie von Per (beide gestern weit unter Normalform mMn) schon deutlich bessere Spiele gesehen! Weiter so Naldo, gegen Valencia klappt es auch wieder mit dem Toreschießen!=)

    Abdennour 4 - Ich sah gestern natürlich einige eklatante Stellungsfehler von ihm (3-4, an die ich mich jetzt noch erinnern kann), einer davon führte mitunter zum Gegentor! Da gab es aber auch die "Enschede-Situation" im Vorraus: 3 bzw. 4 WERDERaner gehen auf den ballführenden Spieler, können ihm das Leder aber nicht abnehmen...der spielt dann auf Pogrebnjak, der natürlich klasse weiterleitet, aber wenn Abdennour da richtig steht, steht der Stuttgarter 2m im Abseits! Das darf einfach nicht passieren, aber wie gesagt, auch die Jungs davor haben großen Anteil am Gegentor (Boro stand z.B. extrem passiv mit dabei! + Frings und Hunt glaube ich)! Danach sah ich aber einen Abdennour der immer wieder den Weg nach vorne sucht, wirklich mehrere richtig gute Flanken in den 16ner schlägt und kämpft! Die entscheidende Offensivaktion gelang ihm dann zwar nicht und auch in der Folge gab es noch Unsicherheiten bei ihm, die einfach nicht passieren dürfen, aber dieser Junge lebt den Fußball und gibt sich nicht auf (was ich nach der Kritik der Medien und Öffentlichkeit in den letzten Wochen schon beachtlich finde!!!)! Er versucht sich immer positiv einzubringen und das schätze ich an ihm, er hat gestern bis zum Gegentor nämlich ein gutes Spiel abgeliefert und ich fand ihn gestern, trotz einigen misslungen Aktionen, noch ein ganzes Stück besser als z.B. Per, der einfach total neben sich stand!!! Ich hoffe Aymen gibt sich nicht auf und kämpft immer so weiter, denn dann wird er es auf kurze oder lange Sicht packen, davon bin ich überzeugt! Außerdem wünsche ich mir, dass (wie Allofs auch schon meinte!) nicht gleich gepfiffen oder geraunt wird im Stadion, wenn mal was schief geht, sondern wie bei Hugo gestern nach der vergebenen Chance zum 3:2 nochmal extra viel gepusht und unterstützt wird (HUGO HUGO HUGO!!!)!!! Es geht doch, warum nicht jeden Spieler während der 90 Minuten so behandeln?! Mach weiter Aymen und schau nur der Sonne entgegen, dann fallen die Schatten hinter dich!!! Alles wird gut!!!=)

    Borowski 4 - Irgendwie komisch...die ersten 10-15 Minuten hab ich für einige kurze Momente, den alten Boro gesehen: Er ging gut in die Zweikämpfe, hat 1-2 Spieler aussteigen lassen, seine Pässe ganz souverän und sicher gespielt und sich eingebracht. Danach war auf einmal alles wieder anders: Er hat sich versteckt, Zweikämpfe waren stets Fouls, Pässe kamen nicht mehr an. Das Abseitstor war dann noch der einzig auffällige Moment. Sehr schade, der Boro der Anfangsminuten, das war der Boro, wie ich ihn kenne!!! Daran muss er arbeiten und so weitermachen!!! Ich hoffe er merkt das und weiß, was er tun muss um so aufzutreten! Gib Gas Boro, finde deine Form!!!=)

    Frings 3 - "Befriedigende" Leistung gestern vom Lutscher! Habe zwar etwas mehr erwartet von seiner Rückkehr, aber alles in allem hat das schon gepasst. Ich hatte dann gegen Ende den Eindruck, ihm fehlt der Niemeyer...dieser lauf-&zweikampfstarke Defensivmann, der sich in jeden Pass reinwirft, den Gegner bedrängt und auch mal schnell nach vorne umschalten kann! Frings hatte gestern viel zu tun! Die Zweikämpfe waren größtenteils ganz gut geführt, die langen Bälle kamen wieder mal richtig richtig klasse und den Elfmeter hat er eiskalt verwandelt, richtig gut geschossen!!!=) Aber was bitte war beim 0:1 los?! Das war absolut kein Foul! Mir schien, als wäre er schon zu Hleb hingelaufen mit dem Gedanken "Ich will den Freistoß!", anders ist so ein Zweikampfverhalten nicht zu erklären! Er weiß genau, dass hinter ihm keiner mehr steht, Hleb setzt den Körper absolut fair ein und sein Arm ist genauso draußen wie der von Frings, nämlich so gut wie garnicht! Dass Frings dann auch noch reklamiert, anstatt hinterherzurennen und nach dem Spiel noch dem Schiri die Schuld für das 0:1 gibt passt leider ins Bild. Das wiegt für mich das Ausgleichstor wieder auf. Also nur befriedigend. Ansonsten war die Leistung schon fast wieder "gut". Weiter so Lutscher, nächstes mal in jedem Zweikampf 100% geben und NAAACH, wenn du den Ball nicht im 1. Versuch gekriegt hast!!! Weitermachen!!!=)

    Marin 4 - Kein gutes Spiel von Marin, eines seiner schlechtesten vll sogar bisher! Ist 80 Minuten lang komplett untergetaucht, hat seine Dribblings so gut wie garnicht eingebracht und war auch sonst nur mäßig anspielbar! Eine gute Ablage für Pizza gab's, aber sonst weiß ich keinen Höhepunkt seinerseits (doch, einen kleinen Kopfball gab's noch;)). Dann macht er einmal sein Dribbling und kriegt gleich einen Elfmeter (absolut zurecht, sorry, DA gibt's einfach keine Diskussion!!! Okay, stimmt...es ist ja Marin, der knickt ja immer ein!:rolleyes:)! Das war eine starke Aktion und extrem wichtig! Das hätte er öfter's machen sollen, denn auch Stuttgart ist hinten alles andere als sicher aufgestellt!!! Danach spielte er einen richtig richtig klasse Pass auf Hugo (mit dem Vollspann über 20-30m, das war schon richtig geil gemacht! Technisch extraklasse!!!), der das Tor einfach machen "muss" (ich hab's mir gerade nochmal angeschaut, offensichtlich verspringt im der Ball, bzw. er "bleibt liegen", schade!)! Das war's aber auch schon von Marin, leider. Mit einem Marin der letzten Wochen, wäre offensiv denke ich auch mehr drin gewesen. Ich frage mich ob es wirklich so klug war ihn gegen Mainz draußen zu lassen, der Junge lebt doch von seinen Spielen, er wirkte heute wesentlich schwächer/platter, als fast alle Spiele in der jüngeren Vergangenheit zuvor!!! Gegen Valencia muss eine deutlich besser Leistung her!!! Gib wieder richtig Gas Marko, so wie zuletzt, so haben wir dich lieben gelernt!!!=)

    Özil 3 - Auch von ihm habe ich gestern ähnlich wie beim Lutscher eine "befriedigende" Leistung gesehen! Er hatte gute Szenen, ein paar mal zwar leichtfertig den Ball hergegeben, aber war auch stets bemüht, das Spiel schnell nach vorne zu verlagern und den Stürmern ein Tor vorzulegen! War schon wieder sehr gefällig heute, was er geboten hat, hat sich auch nicht versteckt wie zuletzt! Befriedigend, nicht mehr und nicht weniger. War ok, aber geht deutlich besser! Gib weiter Gas Messi und reiß das Spiel wieder richtig an dich!!! Weiter so!=)

    Hunt 2,5 - Hunt war mMn gestern noch ein Stück besser als ein Großteil der Mannschaft! War sehr engagiert, lauffreudig und hat viele tolle Flanken von der linken Seite hereingeschlagen bzw. auch selbst fast ein Tor mit dem Kopf vorbereitet (stand aber leider dann im Abseits). Die Wege nach hinten ist er auch immer wieder gegangen und wie gesagt, war stets bemüht! Außerdem kann ich mich noch an eine weltklasse Flanke von ihm im 16ner auf Hugo am langen Pfosten mit dem Außenrist erinnern. Das war schon richtig geil, Straßenfußballer halt! Gefiel mir gut was er gezeigt hat, weiter so!!!=)

    Pizarro 4 - Pizza war gestern leider wieder "nur ausreichend". Hatte in Halbzeit 1 diese 100%ige Torchance, die er zu leichtfertig vergeben hab mMn! Da muss er den Ball mit Vollspann auf's Tor donnern, dann kann der Lehmann seine Händchen hinstrecken wie er will, aus 5m schlägt das Ding ja wohl einfach ein!!! Stattdessen schiebt er ihn mit der Breitseite genau in Lehmann's Laufrichtung (anstatt ins kurze Eck), wobei ich auch denke, dass den nicht jeder Keeper hält, aber das bringt uns ja nichts. Man hat wieder gemerkt, wie sehr ihm Hugo da als Anspielstation vorne im Sturm gefehlt hat in Halbzeit 1. Er konnte kaum einen Ball halten, bzw. seine Abspiele passten auch viel zu selten richtig gut! In der 2ten Halbzeit stand er nicht mehr so im Mittelpunkt, hat aber für's Spiel effektiv mehr gebracht: Gutes Abspiel auf Marin~>Elfmeter und gewonnenes Kopfballduell nach Befreiungsschlag von Merte~>Ball kommt zu Marin~>Steilpass auf Hugo~>3:2...Ups, doch nicht!;) Ich hoffe gegen Valencia trifft er wieder und kommt dann die nächsten Partien wieder richtig in Fahrt!!! Weitermachen!!!=)



    Almeida 1,5 - Viel besser kann man nicht spielen als Joker! Klasse einfach nur, er kommt rein, die Fans sind total da, er hat in den ersten 2 Minuten schon 3 Ballkontakte, die Mitspieler suchen ihn, er läuft sich klasse frei, hat Torchancen und macht dann auch noch den 1:2 Anschlusstreffer! Schusstechnik und Schusskraft = Extraklasse!!! Natürlich kann und muss Lehmann den vll halten. Vll klatscht er ihn aber auch nur in die Mitte weg und Per schiebt dann halt ein...Wayne!=) Auf jeden Fall eine klasse Aktion von Hugo! Danach kann er (wie oben bei Marin schon beschrieben) das 3:2 machen, nach toller Vorarbeit von Marko, aber das Leder wollte scheinbar nicht nochmal so feste getreten werden und hat sich dann entschieden liegen zu bleiben!:p Schade!!! Klasse Auftritt von Hugo! Richtig viel Engagement, Willen und vor allem Leidenschaft sind da zu sehen! Hugo lebt für Fußball und für WERDER, das merkt man in jeder Aktion und das wünschen wir uns doch alle von allen unseren Spielern!!! Auch, wie er gepusht wurde nach dem misslungen Torschuss zum 3:2 mit HUGO-HUGO-HUGO-Rufen, das ist doch einfach nur geil und gibt ihm zusätzliche Motivation für die nächste Aktion! So muss es sein, so funktioniert das Prinzip -, darauf basiert das Verhältnis Spieler-Fan: Wir pushen, unterstützen und supporten uns gegenseitig und freuen uns dann zusammen!!! Bitte macht es doch mit jedem WERDERaner so, dann gewinnen wir auch mehr Spiele und sehen bessere Leistungen von selbstbewussten und aufopferungsvoll kämpfenden Spielern!!! HUGO ALMEIDA, HUGO ALMEIDA, HUGO ALMEIDA, HUGO HUGO ALMEIDA!!!
    :svw_applaus:

    Rosenberg nzb. - War sicher ungewohnt gestern für Rosi da rechts hinten zu spielen...das hat man auch gesehen! *g* Er rannte teilweise ziemlich wirr da rum und stand Per vor dem 1:2 ganz schön im Weg! :lol: Aber er hat sich ja bemüht und es hat ja auch gepasst. Schon ok, da hat er wenigstens mehr Ballkonakte und Zweikämpfe, als wenn er im Sturm rumirrt, das tut ihm vll garnicht mal so schlecht! Kämpf dich wieder rein Rosi!!!=)



    Fazit: Das war gestern kein Gala-Auftritt von uns. Deshalb steht am Ende auch nur ein Punkt da. Ich finde wir haben das Spiel die ersten 70 Minuten lang einfach wieder verschlafen bzw. sind zu viele Aktionen zu passiv angegangen! Wir kriegen 2 blöde Gegentore und rennen dann dem Rückstand wieder hinterher! Gestern wäre es wichtig gewesen als 1. in Führung zu gehen, bzw. nach dem Gegentor, gleich eine Antwort zu geben (leider nur 2 Abseitstore). So dauert es wieder bis zur 70sten Minute bis wir aufwachen und merken "Oh, wir brauchen noch 2 Tore!)...Schon nach der Halbzeit war mir klar "bis zur 70./75. Minute passiert jetzt eh nichts" und so war es dann auch. Das kann es nicht sein, wir müssen von Anfang an so draufgehen wie in den letzten Minuten des Spiels!!! Wir wollen doch gewinnen und das um jeden Preis!!! Dann bin ich halt nach 60 Minuten platt und muss raus, aber dann stehen am Ende 3 Punkte da und man ist mir auch nicht böse, wenn ich nicht 90 Minuten durchgehalten habe, das bringt dann auch mehr als so zu spielen wie heute! So wie Hugo das jetzt machen kann, reinkommen und Vollgas geben, denn er weiß "wenn ich platt bin, ist das Spiel schon vorbei!". Ich erwarte einfach mehr Engagement, mehr Tempo von anfang an! Wir haben doch die Kondition und schnelle, ausdauerstarke Leute im Team, vor allem in der Offensive, die den Weg auch zurück durchaus gehen können! Darin lag für mich heute das Problem.
    Alles in allem sind es wieder 2 verlorene Punkte gestern, da wir das Spiel 70 Minuten lang wieder hergeschenkt haben. Natürlich kann und muss man sich auch über den Punkt und die Moral noch 2 Tore aufgeholt zu haben, am Ende freuen, aber wie Schaaf schon sagte: "Wir haben auch 2 Tore viel zu einfach zugelassen!...Ich will 3 Punkte!!!"
    Da Dortmund gewonnen hat, sind es nun wieder 3 Punkte auf Platz 5, einfach unnötig mMn. Gegen Hoffenheim brauchen wir wieder einen Dreier, ohne Siege werden wir uns von Platz 6 nicht mehr nach oben wegbewegen, so einfach ist das und die Spiele werden auch nicht leichter! Deshalb Gas geben für den Endspurt in der Bundesliga!
    Am Donnerstag zählt es erstmal in Valencia eine gute Basis für's Rückspiel zu schaffen! Am besten ein Unentschieden mit mindestens einem Tor von uns oder einen knappen Sieg erwarte ich von den Jungs!!! Gebt Gas und kämpft!!! FÜR WERDER - ALLES FÜR'S TEAM!!!
    100%WERDER
     
  13. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wiese 2-: Trotz 2 Gegentore einer der besseren
    Prödl 4: Mehr Schatten als Licht
    Merte 4+: war nicht sein Tag
    Naldo 3: ging so
    Abdennour 4-: In der HZ schwach, nach dem Wechsel besser
    Frings 3: durchschnitt, aber stark beim Elfer
    Borowski 6: wie lange will Thomas Schaaf den Fans das noch antun?
    Hunt 3: Engagiert wie immer, aber glücklos.
    Marin 3: wie Hunt
    Özil 5: weitesgehend ein Ausfall
    Pizarro 4-: wenn man nur einen Stürmern mit internationalen Format im Kader hat und der das Tor nicht trifft, dann kann man auch nicht gewinnen.

    Almeida 2: Hugoool der Joker
    Rosenberg: n.z.B.

    Schaaf 4: Scheint wohl mit Borowski "verheiratet" zu sein . aber wenigstens mit Hugoool ein glückliches Händchen bewiesen.

    Allofs 6: Auch aufgrund seiner schlechten Transferpolitik dümpelt Werder auch den seinigen Ansprüchen hinterher. Nach einer katastrophale 1. HZ und nur 4 Siegen aus 12 Heimspielen ist das Publikum verständlicherweise unzufrinden und KA hat nichts besseres zu tun, als bei Radio Bremen 1 Publikumsschelte zu betreiben. Ursache und Wirkung sollte man schon auseinanderhalten können!

    Publikum 4: Für die Unmutäußerungen muß auch ein KA Verständnis hanben, auch wenn es nicht zu seiner Wir-machen-weiter-so-wie-bisher-Mentalität paßt. Aber diese ewigen "Galeerengesänge" gehen gar nicht. Man geht zum Fußball ins Stadion, wer "Galeerengesänge" schmettern will, sollte künftig lieber zum Shantychor gehen.
     
  14. Als wenn sie heute angefangen hätten mit dem raunen und auspfeiffen...
     
  15. Wiese 3
    Prödl 4,5
    Mertesacker 4
    Naldo 3,5
    Abdennour 5
    Borowski 6
    Frings 4,5
    Hunt 4
    Özil 4,5
    Marin 3
    Pizarro 4,5

    Almeida 3
    Rosenberg n.z.b.
     
  16. Wiese 1 - wenn er nicht mehrfach in Weltklassemanier gerettet hätte, hätte es mies ausgesehen
    Prödl 4 - hinten keine Verstärkung
    Mertesacker 4 - mehrfach mit Unsicherheiten
    Naldo 2 - zog Cacao mehrfach durch denselben
    Abdennour 6 - gehört auf die Abschussliste
    Borowski 6 - nur noch ein Schatten
    Frings 5 - außer dem Elfer, sprich: außer Spesen, nix gewesen.
    Hunt 4 - ließ seine Passgenauigkeit vermissen
    Özil 6 - siehe Borowski
    Marin 3 - rieb sich auf
    Pizarro 4 - ohne Unterstützung

    Almeida 2 - ließ die Stuttgarter alt aussehen
    Rosenberg nzb
     
  17. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wenn eine Mannschaft mal einen schlechten Tag hat, dann bleiben die Unmutäußerungen auch in einem überschaubaren Rahmen, aber nach dieser 1. HZ und der bisherigen, im krassen Widerspruch zu Werders selbst erhobenen Ansprüchen stehenden Heimbilanz kann man es dem Publikum nicht verübeln, wenn es säuerlich reagiert.

    [Ironiemodus an]
    Aber es gab ja schon mal schlimmere Zeiten, wo große Teile der Zuschauer im Stadion nach dem 2:1-Anschlußterffer der Gäste "Zugabe, Zugabe" skandiert haben.
    [Ironiemodus aus]
     
  18. Im allgemeinen ja, aber es bezieht sich eindeutig auf vereinzelte Spieler und das finde ich nicht toll.
     
  19. :tnx:
     
  20. SYLAR

    SYLAR

    Ort:
    Kiel
    hey Batigoal, coole Bewertung
    :beer: