Noten gegen S04

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von syker1983, 10. November 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. SYNTAX ERROR
    Zuviel Veltins ins Stadion reingekippt

    Ich muss, was meine Libido angeht, so dick auftragen, damit mir bei der Stadionkontrolle geglaubt wird, wenn ich davon spreche, dass ich immer so eine fette Erektion habe, wenn ich zu Werder gehe...

    ...also wegen der Rotweinflasche im Schritt
     
  2. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    Mielitz: 3,0 - sieht beim 1:0 erneut nicht gut aus. Er steht IMMER 3-4m vor dem Tor. Damit schränkt er seine Möglichkeiten enorm ein. Vermeidbare Gegentore die uns irre weh tun. Ich erinnere gern auch den Huszti-Freistoß, der nicht unhaltbar war. Er wird Fortschritte machen, aber im Moment zahlen wir noch Lehrgeld

    Theo: 3,5 - erste Halbzeit laufstark, agil und belebend. Nach der Pause wurde es offensiv weniger und defensiv bekam er seine Seite nicht mehr zu
    Lukimya: 2,5 - gutes Spiel! Luki hat wieder einen ordentlichen Eindruck hinterlassen

    Sokratis 2,0 - Endlich wieder ein Spiel, wie wir es von ihm kennen. Der Fels in der Brandung. Grandioses Solo in der 1.HZ und kompromisslos in den Zweikämpfen. Weiter so!

    Schmitz 5,5 - Gute Nacht! Da freue ich mich, dass er Farfan in Durchgang 1 so gut im Griff hat und dann zeigt er doch wieder, dass er für die entscheidenden Fehler zu haben ist. Beim ersten Gegentor den Zweikampf verloren, beim zweiten Gegentor völlig falsch eingerückt und die Seite komplett geöffnet. Ich bleibe dabei: Gegen Gladbach hat er das beste Spiel im Werder-Trikot gemacht, er bleibt aber einer der limitiertesten Spieler der Bundesliga

    Juno 3,5 - heute nicht so auffällig wie sonst, aber gewohnt mit der Pferdelunge!

    Hunt 2,5 - tolles Tor, Taktgeber und Leitwolf. Zum Ende hin vermehrt mit Fehlern. Dennoch ist seine Entwicklung erfreulich.

    KdB 2,5 - gutes Spiel. Klasse Aktionen dabei gehabt. Nach dem Rückstand sollte er sich die unnötige Zauberei sparen. Auch er baute zum Ende ab, aber de Bruyne ist schon ein kleines Juwel. Herausragender Spieler der enorm wichtig für unser Offensivspiel ist.

    Arnautovic 3,5 - heute nicht so auffällig. Defensiv ordentlich mitgearbeitet, vorne hat der Zug irgendwie gefehlt. Aber bei seiner positiven Entwicklung kann man auch mal schwächere Spiele akzeptieren.

    Petersen 4,5 hat sich in den Dienst der Mannschaft gestellt und viel gearbeitet. Als einzige Spitze brachte er aber wenig bis keine Torgefahr und versteckte sich ein wenig im Sturmzentrum.

    Elia 4,0 - wieder mal Ansätze gezeigt, aber insbesondere in den Tempo-Dribblings immer wieder festgelaufen. Der Knabe muss unbedingt mal 2-3 Spiele auf die Bank, damit er wieder ne Schippe drauflegt.
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Man of the match: Florian Meyer.
     
  4. :tnx:

    Meyer hat das Spiel mit seinen Entscheidungen entschieden. Note: 5-6!
     
  5. So ein ... wieder ein Spiel nicht gesehen. Wieder war Bremen gut (bis sehr gut), jedenfalls nach dem zu urteilen, was die Spielzusammenfassung hergibt und wieder kommt nichts Zählbares dabei rum. Weiß gar nicht, für welche "blöde" Aktion Arni hier gescholten wird. Der Freistoß, der zum 1:1 führt, ist ein schlimmer Witz. Jones hebt schon ab, ehe Arni überhaupt bei ihm ist. Dann muss es auch Elfmeter geben in der Szene, in der Fuchs Arnautovic einen kleinen Schubser mitgibt. Da ist deutlich mehr Kontakt.
     
  6. Mielitz - 3
    Schmitz - 5
    Sokratis - 2
    Lukimya - 2,5
    Selassie - 5,5
    Juno - 3
    Elia - 3,5
    De Bruyne - 3
    Hunt - 2
    Arnautovic - 3
    Petersen - 4

    Meyer - 1 (Endlich mal ein Schiedsrichter, der seiner Linie treu bleibt. Auch wenn die Linie heißt "Ich pfeife für Schalke", muss man dem Respekt zollen)
    Jones - 1 (Der fliegt, als hätte er nie was anderes gemacht. Nebenberuf Pilot?)
    Der Nussknacker a.k.a. Papadingsbums - 1 (siehe Jones)
     
  7. Ich habe gedacht das wir ein Tor nach einem Eckball kassieren ist Vergangenheit, ich wurde eines besseren belehrt. Wir sind halt nur noch Mittelmaß mit Tendenz nach unten !!!!!

    Klaus nimm doch bitte den Thomas mit nach Wolfsburg das ist das einzige was uns wieder aus dem Mittelmaß nach oben bringt
     
  8. Wer allen ernstes Selassie Schuld an einem der Tore gibt hat doch wirklich nen Nassenhelm auf.

    Tor 1 muss man leider Hunt und Arni anlasten, da diese den Ball nicht wegschlagen. Zwar war das meines erachtens kein Foul von Arnautovic an Jones, aber die Situation darf so nie entstehen.

    Tor 2 geht IMO zu einem großen Stück an Juno.
    Guckt es euch noch mal an. Wer steht bei dem Pass von Draxler auf Jones direkt bei Jones? Junuzovic.
    Und wer lässt dann Draxler weg ziehen, läuft viel zu spät hinterher so das Draxler unbedrängt in den Strafraum sprinten kann? Ebenfalls Junuzovic.
    Meines Achten ganz klar, dass er da gepennt hat und die Situation falsch eingeschätzt hat.
    Juno steht bei Draxler und lässt diesen davon ziehen.
     
  9. nordlicht

    nordlicht

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mielitz 3
    Schmitz 4
    Sokratis 2
    Lukimya 2
    Selassie 5
    Juno 3
    Elia 5
    De Bruyne 3
    Hunt 4
    Arnautovic 4
    Petersen 4
     
  10. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    geballter Fussballsachverstand :D
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mielitz 3
    Schmitz 3
    Sokratis 3
    Lukimya 2
    Selassie 4
    Juno 4
    Elia 5
    De Bruyne 3,5
    Hunt 2,5
    Arnautovic 5
    Petersen 4

    So sieht es aus. Als Team über Strecken recht ordentlich, aber immer und immer die gleichen Fehler bei Standardsituationen.
     
  12. jahosu

    jahosu

    Ort:
    NULL
    Miele 2,5
    TGS 4,0
    Luki 2,0
    Sokratis 2,5
    Schmitz 4,5
    Juno 3,5
    KdB 3,0
    Hunt 2,5
    Arno 3,0
    Elia 3,5
    Petersen 4,0
    Lücke 3,5
    Akpala nzb
    Prödl nzb

    Es gibt so ein paar Tendenzen, die von
    Spiel zu Spiel mal stärker und mal schwächer
    ausgeprägt sind, aber die sich irgendwie durchziehen:
    1. Luki neben Sokratis und Luki neben Prödl
    sind offenbar zwei verschiedene Menschen.
    2. Es ist alles schön und gut, wenn ein RV offensiv was kann und
    Wege nach vorn macht und flankt usw. Aber er ist eben nicht nur
    nebenbei auch Abwehrspieler und wird auch als solcher gebraucht.
    Das sollte man TGS dringend klar machen.
    3. Uns täte ein defensiv ausgerichteter 6er gut. Junos Stärken
    liegen weiter vorne, er ist auf dieser Position verschenkt und zudem
    (wie man gg. S04 gesehen hat) auch in der Defensive nicht
    so besonders. Und da
    4. Elia zwar "schöne" Aktionen hat, aber zu ineffektiv ist (mit Abstrichen
    tendiert auch Arno in diese Richtung, die "Twente"-Flügelzange zwar
    nie unterirdisch spielt, aber auch nennenswert als Vorbereiter oder
    Torschütze für Treffer sorgt), fänd ich es mal eine Überlegung wert,
    gerade bei Auswärtsspielen gegen starke Gegner einen 6er zusätzlich
    zu bringen (i.M. Bargfrede, wenn er wieder fit ist, Fritz), Juno dafür auf
    Hunts Position und Hunt auf den linken Flügel, Elia als 1. offensive Alternative. Zudem ist
    5. Petersen regelmäßig zu lange pro Spiel völlig abgetaucht.
    Es schießen bei uns i.M. v.a. Mittelfeldspieler Tore. Das ist schön
    und gut, aber man stelle sich vor, wie es werden könnte, wenn die
    drei Offensivsten damit mal anfangen würden (ja, Petersen hat auch "schon" 3 Tore gemacht, aber man muss die Relation sehen).
     
  13. :tnx::tnx::tnx:
     
  14. Richtig so! Auch wenn die Benotung nach Schulnoten m.E. völliger Käse ist.
     
  15. Mielitz 2,5
    Selassie 4
    Sokratis 2,5
    Luki 3
    Schmitz 4
    Juno 3
    Hunt 2,5
    de Bruyne 3,5
    Elia 4,5
    Arni 4
    Petersen 5,5
     
  16. Mielitz 2,5
    Selassie 4,5
    Sokratis 2,5
    Luki 3
    Schmitz 4,5
    Juno 3
    Hunt 2,5
    de Bruyne 3,5
    Elia 4,5
    Arni 4
    Petersen 5

    petersen war imo gestern schwächster bremer mit elia zusammen. die außenverteidigung sehe ich auch nicht optimal besetzt. generell aber vom gesamtebn abwehrverhalten 2 klassen besser als letztes jahr. wenn wir so geordnet weiterspielen und das spiel nach vorne noch effizienter ummünzen wird sich das mittelfristig in der tabelle zeigen. 100& werder !
     
  17. Genau so ist es:beer:
     
  18. Nun sei mal nicht so " Mädchenhaft" ! Er hats sicher nicht persönlich gemeint.
     
  19. Die Aufstellung und Einstellung der Mannschaft war zu Beginn des Spiels völlig i.O. Das Toren immer Fehler von Spielern vorausgehen, ist eigendlich logisch. Das Du die Niederlage so einfach an Manager und Trainer festmachst ist mangelhafter Sachverstand !:unfassbar:
     
  20. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Mielitz: 3 - Hat zwar einige gute Paraden gezeigt, steht vor dem Ausgleich mMn aber zu weit vor dem Tor. D.h. er hat sich zu spät entschlossen, ob er herausläuft oder nicht. Da er sich aber schon auf dem Weg aus dem Tor befand, hat er sich definitiv verschätzt, sodass man ihm diesen Stellungsfehler ankreiden muss.

    Gebre Selassie: 3- - Hat Affelay in der ersten Halbzeit wenig Raum gelassen, in der zweiten Hälfte war seine Seite zu offen.
    Lukimya: 2+ - Sehr gute Partie. Stark im Zweikampf und Kopfballspiel.
    Sokratis: 2 - Ebenfalls stark, ein gutes Dribbling in der ersten Halbzeit, schöner Kopfball.
    Schmitz: 3- - Hat Farfan einige Male gut abgegrätscht, vor dem Ausgleich mit einem Stellungsfehler.

    Junuzovic: 4+ - Baut mehr und mehr ab. Gestern hätte er auch mal zum taktischen Foul greifen müssen.
    Hunt: 2 - Konnte seine Form halten, schönes Tor.
    De Bruyne: 3+ - Hat mir eigentlich recht gut gefallen, zum Ende merkt man ihm aber mehr und mehr die Lustlosigkeit und fehlende Konzentration an, die sich dann in Fehlpässen widerspiegelt.
    Arnautovic: 4 - Muss den Ball, auch wenn es kein Freistoß war, vor dem 1:1 früher wegschlagen.
    Elia: 4- - Neben Petersen schwächster Werderaner auf dem Platz. Seine Dribblings führen oft zu nichts, ebenso seine Hereingaben.

    Petersen: 4- - Hat zwar Defensiv gut mitgearbeitet und dort im eigenen Strafraum auch einen Schalker Konter unterbunden, taucht aber insgesamt viel zu viel ab und strahlt zu wenig Torgefahr aus.

    Lücke: 4 - Er sollte mMn einfach nicht auf den Außenbahnen eingewechselt werden, da er dort immer wieder nach Innen ziehen muss. Gerne mal für Petersen ins Sturmzentrum.
    Akpala: Nicht zu bewerten. Warum man den geholt hat, ist mir ein Rätsel. Der kann einen Ball weder annehmen, noch kontrollieren, noch läuft er richtig.
    Prödl: Nicht zu bewerten.