Noten gegen Famagusta

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Anorthosis Famagusta" wurde erstellt von trannel, 16. September 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Was war eigentlich gestern mit Baumann? Der war ja nicht mal im Kader. Weiß irgend jemand was da los war?
     
  2. Wiese: 3

    Boenisch: 4
    Naldo: 3
    Mertesacker: 3
    Fritz: 5

    Frings: 5
    Jensen: 5
    Özil: 3
    Diego: 4

    Pizarro: 6
    Rosenberg: 6

    Sanogo: 6
    Almeida: 6
     
  3. So langsam frage ich mich, ob dieses Ding mit dem "Wunschspieler" Pizarro tatsächlich der Bringer ist. Hat er uns in den bisherigen Spielen wirklich soo viel gebracht?
    Er stand sicherlich oft gut und sorgte für etwas Wirbel in der Fama-Defensive. Nur damit, wofür ein Stürmer eigentlich bezahlt wird, nämlich Tore schießen, hat er offensichtlich genauso Probleme wie der restliche Sturm - vom Chancentod Almeida bis hin zu Rosi. Sonst hätte Chelski ihn wohl auch nicht an die Konkurrenz (naja, mehr oder weniger; wenn man aber gestern Chelsea im Fernesehen gesehen hat, nicht wirklich) für ein Jahr abgegeben.
    In der zweiten Halbzeit hat sich eigentlich die gesamte Truppe nur eine 4,5 - 5 verdient. Was sollte das denn? Was hat Schaaf denen bloß in der Kabine gesagt?

    Werder hat wieder einmal bewisen, dass sie einen besonderen Sensor für Möglichkeiten sich zu blamieren haben.

    Nach dem Motto: Wir kämpfen für einen CL-Platz, und wenn wir dann drin sind - durchatmen, gaanz ruhig, lasst uns einfach diese Momente genießen, viel davon werden wir ohnehin nicht haben (schnarch).:wild:
     
  4. Elli

    Elli

    Ort:
    diego-mwshirts.de
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wiese: 2 (das was zu halten war hat er gehalten)
    Boenisch: 4
    Merte: 3
    Naldo: 3
    Fritz: 4
    Frings: 4
    Jensen: 5
    Diego: 3 (wieso verschleppt er das Spiel, wen konnte er denn anspielen? Gerade Hugo und Bouba hatten völlig falsche Laufwege, da kann man nur Ball halten oder horizontal verschieben...)
    Özil: 2,5
    Rosi: 3 (Sehr bemüht, er ist so gut und viel gelaufen, dass er zumindest meist anspielbar war)
    Pizza: 4,5 (Fleißig, aber eben oft hängengeblieben)

    _____
    Sanogo: 6 (Völlig falsche Laufwege, kläglich vergebene Chance, schwach im Zweikampf, kurzum zurecht nur Bankwärmer)

    Hugo: 5 (katastrophal vergebene Torchance, ansonsten zumindest etwas agiler als Bouba)
     
  5. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3

    Wiese 2,5
    Fritz 4 - Mertesacker 3 - Naldo 3 - Boenisch 4
    Frings 4
    Jensen 4 - Özil 3,5
    Diego 4
    Pizarro: 5 - Rosenberg 3,5

    Sanogo 4 - Almeida 4,5​
     
  6. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wiese: 2,5, kaum beschäftig, zur Stelle wenn er gebraucht wurde.

    Naldo: 3, defensiv sicher aber eben auch wenig gefordert, offensiv kam wenig

    Merte: 3, siehe Naldo

    Boenisch: 4, Einsatz gezeigt, defensiv ok, aber eben auch nicht gefordert, offensiv teilweise unglaubluche Flanken

    Fritz: 4, viel Einsatz, viele Wege, etwas (aber kaum) besser als Boenisch

    Frings: 4, ist mir ehrlich gesagt wenig aufgefallen

    Jensen: 4,5 viele Pässe "verhunzt"

    Özil: 2,5, der aktivste und "mutigeste" im Spiel nach vorne.

    Diego: 3,5 versuchte viel, fand leider selten eine Anspielstation (was auch an den Mitspielern lag)

    Pizarro: 5, viel versiebt, was er machen muss...

    Rosenberg: 4, Auch einiges versiebt und 2 mal halt Abseits, Meckern nach dem Abseits (so wirkte es im Stadion) und dann gelb... naja

    Sanogo: 4,5 Einsatz war OK, hat aber viel versemmelt,

    Almeida: 6, den muss er machen.... (OK hier etwas subjektiv... aber über das Ding bin ich am meisten sauer)

    Fans: 3, Stimmung insgesamt gut, aber Pfiffe zur Halbzeit und zum Ende der 2. HZ trüben das Bild. Zur CL-Stimmung der letzten Jahr fehlt was..
     
  7. Kann die Leute, die gepfiffen haben, verstehen. Sie haben viel Geld für dieses Spiel bezahlt und waren dann enttäuscht über die schlechte Leistung der Spieler. Da muß man seinen Unmut auch mal Kund tun dürfen.
     
  8. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Ich bin immernoch der Meinung, dass es keine schlechte Leistung war. Sie haben doch alles versucht nur im Torabschluss einfach Pech gehabt. Ansonsten hat Werder das Spiel doch eindeutig (deutlicher gehts nicht) dominiert.
    Ein schlechte Leistung wäre für mich was anderes.
     
  9. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ja, wenn ich kein Fan sondern Kunde bin, dann kann ich das auch verstehen...

    EDIT: Nach dem Spiel kann man es ja evtl. noch begreiffen, aber zur Halbzeitpause und die letzten 10 Minuten der 2ten Halbzeit...
     
  10. so hab auch erstmal drüber geschlafen...

    Wiese - 3 - nicht viel zu tun, aber trotzdem hellwach
    Fritz - 4,5 - Defensive solide, aber offensive nix, grausame flanken
    Naldo - 3- nicht viel gefordert, aber wenn dann auf dem posten
    Merte - 3 - siehe Naldo
    Bönisch - 4,5 - siehe Fritz
    Frings - 3,5 - Viel unterwegs
    Jensen - 5 - überhaupt nicht präsent, mit abstand schwächster heut im MF
    Özil - 3 - einige gute Aktionen, gerade 2.HZ einer der aggilsten
    Diego - 3 - versuchte viel, arbeitete viel, noch mit einer der besten
    Rosi - 4 - zumindest er traf die bude 2 mal, wenn auch aus abseitsposition
    Pizarro - 6 - Stürmer werden an toren gemessen, chancen kläglich versiebt

    Sanogo - 6 - Riesenchance versemmelt kurz vor schluss
    Almeida - 6 - siehe Sanogo
     
  11. *unterschreib* das spiel ansich war ja gar nicht schlecht, nur das ergebnis. sie haben sich ja gegen eine sehr defensive mannschaft, sehr viele torchancen herausgespielt und erarbeitet. das einzige was nicht gestimmt hat, war die torausbeute, der stürmer (gerade von pizarro). *grusel*
     
  12. Die meisten der 34.000 Zuschauer gestern waren Kunden und werden so auch von Werder bezeichnet.

    Und bist Du als Fan nicht auch Kunde bei Werder...?
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Jepp, aber ich bin eben auch Fan, wenn ich keine Fan und NUR Kunde wäre....
     
  14. Okay, und als Fan pfeift man einfach nicht, weil es sich eben nicht gehört. Oder habe ich das falsch verstanden?
     
  15. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    LESEN BILDET!!!
    Es ging darum das ICH es verstehe..... Also MEINE Sicht....

    EDIT: Für mich persönlich gehört es sich tatsächlich nicht, während des Spiels gegen die eigen Mannschaft zu pfeiffen. Ich persönlich tue es acuh NACH dem spiel nicht, da sehe ich die Situation aber etwas "gelassener".

    EDIT 2: Da du ja meinst, als Kunde pfeifft man. Hast du schonmal im T-Punkt (willkürliches Beispiel) gepfiffen oder dich doch lieber sachlich beschwert.... Und wenn gepfiffen, hat es die Lage verbessert? Ich stelle mir gerade vor an deinem Arbeitsplatz steht neben dir ein Kunde und pfeifft rum....
     
  16. Ich kann es null verstehen. Wie kann man seine eigene Mannschaft auspfeifen? Wozu hat eine Mannschaft dann Fans, wenn sie eh keine Unterstützung bekommt sondern lieber ausgepfiffen wird?

    Werde das nie nachvollziehen können, wie man gegen seine eigenen Leute pfeifen kann. Zumal wir schon deutlich schlechtere Spiele hatten als gestern. Wir hatten genug Chancen, nur eben das Tor nicht gemacht. Die ärgern sich schon genug, wozu sie noch auspfeifen? Versteh ich einfacht nicht.

    Btw pfeifen die Spieler auch nicht gegen uns, wenn wir mal wieder letagisch irgendwo auf der Tribüne stehen und sie kaum anfeueren und supporten (war ja in der bisherigen Saison leider schon des Öfteren so).
     

  17. Ein riesen Lob an die Ostkurve, die auf das Pfeifen reagiert hat und es durch "Werder-Ruf" unterbunden hat. *top*
    War gestern selber im Stadion und total stinkig weil soviele Chancen einfach kläglich vergeben wurden.
    Kann als "Kunde" und als Fan den Frust mancher verstehen.
    Jedoch glaub ich nicht das Pfiffe das richtige Mittel sind um den Jungs auf dem Platz zu helfen.
     
  18. Deine Argumente sind gut und richtig. Aber leider disqualifizierst Du Dich dann mit dem EDIT 2 wieder total. Der Vergleich mit dem T-Punkt hinkt ja wohl gewaltig. Wenn ein Kunde im T-Punkt unzufrieden ist, pfeift er natürlich nicht, sondern beschwert sich, z.B. schriftlich. Wäre es Dir dann lieber, die Kunden/Fans würden sich nach einem Spiel alle schriftlich bei der Mannschaft über die schlechte Leistung beschweren?:D
     
  19. PS: ich habe noch nie im Stadion gepfiffen.

    Nicht mal beim Abstieg in die 2.Liga...
     
  20. Wiese - 3

    Fritz - 4: Fritz scheint bei vielen in der "Fritz kann nicht flanken Schublade" zu stecken. Da scheint es voellig egal zu sein, was er auf dem Feld macht. Schaut euch mal die Chancen in der ersten HZ an, und hinterfragt die Qualitaet in der Flanken nochmal. In der zweiten HZ wie alle anderen schlecht, auch die Flanken.

    Merte - 3

    Naldo - 3 +

    Boenisch - 4

    Frings - 3

    Jensen - 5

    Oezil - 3

    Diego - 5

    Pizarro - 5

    Rosenberg - 5

    Almeida - 6: Ich habe mehr als 20 Jahre Sturm gespielt, und kann mich nicht daran erinnern jemals bei einer solchen 1-1 Situation gegen den Torwart 3m vorbei geschossen zu haben. Entweder der Ball war im Tor, knapp vorbei, oder wurde vom Torwart gehalten. Ich kann es einfach nicht verstehen.

    Sanogo - 6: Auch hier verstehe ich die eine vergebene Chance nicht. Wenn dort ein Fussballanfaenger stehen wuerde, der koennte sich nicht schlechter anstellen, als Sanogo in dieser Situation.


    Insgesamt alles sehr sehr enttauschend. Die erste HZ war noch gut, und haetten wir so weiter gespielt, dann waere wahrscheinlich noch das Tor gefallen. Aber nein, es wurde immer schlechter. Wir schaffen es jedes Jahr wieder uns mindestens einmal international zu blamieren. Dennoch scheinen sich einige in unserer Mannschaft selbst zu ueberschaetzen, wenn ich da z.B. an Diego denke, der vor den Spiel auf Premiere vom Gewinn der CL sprach. Absolut laecherlich gegen Famagusta 0:0 zu spielen. Die haben einen Etat von 6M.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.