Noten gegen den HSV

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von smartsurfer084, 23. November 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Nein, konsequent. Das ist ja nicht das erste Mal das Schaaf nach Meinung aller einen Wechselfehler begeht: Entweder wechselt er gar nicht (heute), bei 0:0 einen dritten Stürmer ein (Bielefeld 07) oder zu spät (Barcelona 06). Dazu noch die Tatsache immer wieder auf Juri und Peter zu verzichten und dafür Aaron, der mitten im Formtief steckt und uns in Hannover und gegen Dortmund schon durch arrogante Einzelaktionen Punkte gekostet hat, wieder von Beginn an spielen lassen und auch trotz eines schlechten Spiels, bei dem er generell überwiegend durch Hackentricks bei Rückstand und Fehlpässe aufgefallen ist, nicht auszuwechseln. Dafür steht eine 6 auch zur Diskussion.
     
  2. @schnubbs
    Naja, auf Augenhöhe oder mit den Teams da oben im direkten Vergleich sind wir ja. Sah man ja auch heute. Ich sehe das Problem nicht in solchen Spielen wie heute. Wenn man sich gegen die kleineren nichts so arrogant und unkonzentriert verhalten hätte.....
     
  3. Kann ich so unterschreiben.

    Die Wechselmöglichkeiten für den Trainer hielten sich heute in Grenzen.
    Vielleicht kann man den Rosenberg-Wechsel eher vornehmen oder einen blassen Pizarro herausnehmen. Die Außen waren aber heute ein wenig besser als sonst und aus dem Mittelfeld wurde Druck erzeugt.
    Ich versteh nicht, warum viele immer blind drauflosschreiben, wenn das Wechselkontingent nicht ausgeschöpft wird. Ein Blick auf die Bank im Bezug auf die gezeigten Leistungen auf dem Platz könnte manchmal helfen.

    Einige anfangs gegebene Benotungen sind sicher noch dem Frust geschuldet, der das Endergebnis mit sich bringt. Deswegen lächle ich darüber jetzt einfach mal ;)
     
  4. Wiese: 2,5
    Bei den Toren machtlos, ansonsten ein sicherer Rückhalt, der am Schluss das fast sichere 3:1 verhinderte und auch sonst alles sicher entschärfte, was auf ihn zu kam.

    Pasanen: 3
    Eigentlich eine super Vorstellung von Petri, allerdings hatte er gegen Ende einen ziemlichen Bock drin. Dazu wie immer wenig Druck nach vorne --> solide 3.

    Merte: 3
    Bei den Toren schuldlos, stand weitestgehend sicher, wenngleich auch er nicht von dem ein oder anderen Fehler verschont blieb.

    Naldo: 3
    War ebenso solide hinten drin wie Merte, hatte ebenso den einen oder anderen kleinen Fehler dabei. Dazu heute leider schwache Freistöße.

    Tosic: 3
    Eigentlich einer der besten. Nach vorne mit super Flanken, auch hinten sehr sicher. Insofern eine gute Leistung, die durch die beiden Gegentore, an denen er beteiligt war, geschmälert wird.

    Baumann: 3
    Souverän und sicher vor der Abwehr, hat mir heute gut gefallen. Trotz allem merkt man seine Langsamkeit in jedem Spiel bei der einen oder anderen Situation. Ich erwarte seinen Nachfolger in der Winterpause.

    Frings: 2,5
    Gutes Spiel vom Lutscher. Rackerte, erkämpfte Bälle, hielt und Verteilte sie dazu noch sehr gut. Leider blieb auch er nicht ohne den einen oder anderen Fehlpass.

    Hunt: 4,5
    Ein paar gute Aktionen waren heute immerhin dabei (35m Schuss), das war in den letzten Spielen nicht immer so. Im laufe des Spiels wurde er aber immer schwächer, bis er er wieder sein "Niveau" der letzten Spiele erreichte.

    Diego: 3
    Super Freistoß, von denen er außerdem sehr viele rausholte. Ließ sich nie ganz ausschalten. Was er sich allerdings beim erfolgreich verhinderten 2:2 gedacht hat, bleibt sein Geheimnis.

    Almeida: 3
    Erfüllte endlich die Vorgabe, öfter zu schießen. Strahlt so immer Gefahr aus (Rosts abpraller z.B.). Außerdem viel unterwegs, wie immer. Allerdings blieb auch er zählbares schuldig.

    Pizarro: 4,5
    Nicht sein Tag, kam kaum mal zu abschluss oder in gefährlich Situationen, spielte auch nicht viel heraus. Kommt vor, abhaken.



    Rosenberg: -
     
  5. Svennexx

    Svennexx

    Ort:
    NULL
    wiese 2
    tosic 3-4
    merte 3-4
    naldo 4
    pasanen 3
    baumi 3
    diego 3+
    hunt 4
    frings 3-4
    almeida 5-
    pizza 5

    fazit: werder besser als der hsv, aber nicht überzeugend, sonntagsschuß von olic führt zu totaler frustration. der sturm war heute enttäuschend.
     
  6. wiese 2,5
    tosic 3
    merte 2,5
    naldo 3
    pasanen 3
    baumi 3
    diego 3
    hunt 4
    frings 2,5
    almeida 4,5
    pizza 4

    rosi -
     
  7. mario

    mario

    Ort:
    NULL
    Noten

    Wiese 2 bei beiden Toren machtlos

    Tosic 3+ solide Leistung , teilschuld an dem zweiten Tor zu passiv bei Olic sein Tor

    Naldo 2 solide Abwehrarbeit,die Freistösse kann er eigentlich besser

    Merte 3 weiss nicht was los ist mit ihm, ist in manchen Situationen zu unbeweglich, ist auch in machen Situationen etwas zu langsam

    Pasanen 3 hat auf seiner Seite die Sache gut gemacht ,aber wie immer das alte Lied. nach vorne zu harmlos,kein Selbstvertrauen

    Frings 2 einer seiner besseren Spiele als die letzten, viel unterwegs gute Zweikämpfe ,

    Baumi 3 eher unauffällig im Spiel, in der Abwehr diesmal ok ,vor allen keine dummen Fouls

    Diego 3 super Tor viel unterwegs. hatte die große Möglichkeit Werder den ausgleich zu bringen, könnte aber mehr das Spiel schneller machen ,wenn das Mittelfeld schneller mit auf rückt da kann ich Diego schon verstehen wenn er einfach keine anspielmöglichkeit hat

    Hunt 3 einigermaßen gutes Spiel , vor allen fast keine Abspielfehler wie oft zu letzt es der Fall war

    Almeida 4 keine Durchschlagskraft konnte kaum was bewirken vorne

    Piza 4 trifft das selbe wie bei Almeida zu ,schwach in den zweikämpfen,das er es besser kann weiss man

    Schaaf 5 warum Auswechslung in der 85 Min? Kann ich nicht nachvollziehen

    Fazit: Unglückliche Niederlage , Werder war spielerisch besser als der HSV,aber wenn man vorne sich nicht durchsetzen kann , gewinnt man eben nicht.
    Bei Werder vermisse ich den willen Gewinnen zu wollen, dann immer durch die Mitte, habe da schon weiße Haare bekommen wenn ich das immer sehe. Bewegung ohne Ball sau schlecht .die Stürmer fangen an zu laufen wenn ihnen der Ball maßgerecht auf dem Fuß fällt.Pässe in den freien Raum oder tiefe gibt es nicht mehr bei Werder,wir haben ja eben kein Toni mehr oder Klose der in die Gassen reinläuft. Aber mit so einer Spielweise war Werder eine starke Mannschaft unberechenbar . Weiss nicht was T.Schaaf so trainiert.Was mich auch nervt ,Das Umschalten von Abwehr auf Angriff ist sowas von miss,all das waren in den letzten Jahren stärken von Werder und bei Auswärtsspielen sehr gefürchtet.
    Man kann nur hoffen das der Zahnlose Löwe "Werder" endlich wieder zubeißen wird .
     
  8. tsubasa

    tsubasa Guest


    nein, lächerlich! erstmal habe ich selbst auch keine allzu großen gründe gesehen früher zu wechseln. die mannschaft war im rhythmus! darüber lässt sich aber sicher streiten. lächerlich wirds für mich aber alleine schon dann, wenn man den trainer ÜBERHAUPT bewertet. ich meine, wie kommen diese noten zustande. seid ihr bei der taktikbesprechung vorher dabei, bekommt ihr die teamansprachen mit?? das ein- und auswechseln von spielern ist nur ein kleiner teil der trainerarbeit bei einem spiel...daran dann die gesamtnote für den trainer festzumachen ist dumm! sau dumm!
    im übrigen hat die mannschaft taktisch sehr gut eingestellt auf den gegner gewirkt!
     
  9. Quelle: GolTV (erste Halbzeit miese Qualität, zweite besser + erste 10 Minuten verpasst


    Wiese: 3,0

    Das zweite kann er nicht haben. Aber beim ersten sollte er den Ball besser unter Kontrolle bzw. aus dem Abwehrzentrum rauskriegen. Dafür war der Ball meines Erachtens ziemlich lange unterwegs. Da muss er ihn nicht erst auf der Linie vom Boden kratzen. Dafür kurz vor Schluß das 3:1 Klasse verhindert.


    Pasanen: 3,5

    Mit 3 Torschüssen aus dem Spiel heraus der gefährlichste Angreifer. Jedesmal ein Stückchen näher gekommen. Schießt er ein viertes Mal ist er wahrscheinlich drinne. Ansonsten ging von ihm nicht viel Impulse nach vorne aus. Hinten schien er mir auch das eine oder andere Mal nicht so gut postiert zu sein.


    Mertesacker: 3,5

    Im Großen und Ganzen solide, aber das eine oder andere Mal hat es Hinten nicht so richtig gepasst. Dazu noch diese komische Einlage kurz vor Schluß gegen Petric.


    Naldo: 3,5

    Habe leider nicht so richtig sehen können, ob sein Versuch über das Stadiondach hinauszuschießen geglückt ist. Ansonsten recht durchschnittliche Partie von ihm. Hat aber wie die ganze Manschaft seinen wichtigen Teil dazu beigetragen, daß der HSV so wenig Chancen hatte.


    Tosic: 3,0

    Schuld an der Niederlage. Es hat wohl die ganze Manschaft total verunsichert, daß Flanken aus dem Spiel heraus und aus dem Halbfeld halbwegs den Weg in den Strafraum finden. Mit dieser Taktik schienen die Angreifer total überfordert zu sein. Macht nach vorne hin auf jeden Fall Lust auf mehr. Hinten und in den Zweikämpfen wirkte er auch ganz stabil. Leider kam wieder seine alte Schwäche beim 2:1 zum Vorschein, als er zu weit vom Gegner wegsteht. Aber mit der Leistung heute ist er auf jeden Fall eine Option für den Kader und auch für einen weiteren Einsatz in der Startelf.


    Baumann: 2,5

    Für mich bester Bremer. Immer gut gestanden. Sicher in den Pässen und dem Spielaufbau. Mit ein Garant dafür, daß der Gegner heute so wenig Chancen hatte. Hoffentlich hat was immer ihn da getroffen hat, keine schlimmen Folgen.


    Frings: 4,0

    Das war nicht toll. Hat zwar gekämpft und auch die eine oder andere gute Aktion gehabt. Aber wie fahrlässig er teilweise durch schlechte Pässe oder im Zweikampf nach dem einen Konter im gegnerischen Strafraum den Ball verloren hat, das war nicht gut.


    Hunt: 4,5

    Es war nicht grottenschlecht. Allerdings habe ich auch keine wirklich gute Offensiv-Aktion außer dem Torschuß aus 30 Metern von ihm in Erinnerung. Allerdings wirkte er heute besser als zuletzt auf mich. Nach hinten immer gut mit zugestellt und gerackert. Möglicherweise auch ein Grund dafür, daß beim HSV zu Hause so wenig nach vorne ging. Da wirklich alle meistens mit nach hinten gearbeitet haben.


    Diego: 2,5

    Traumtor. Viele gute Aktionen nach vorne. Freistöße mit rausgeholt. Okay, den einen oder anderen hätte manch anderer Schiedsrichter nicht gepfiffen. Hat sich durch die vielen Fouls auch nicht aus der Ruhe bringen lassen. Schade, daß er bei dem versuchten Fallrückzieher in der Situation das eine Kunststück zu viel wollte.


    Pizarro: 4,5

    Gekämpft und bemüht. Aber da waren zu viele Situationen, wo er den Ball verloren hat. Oder wo aus irgendeinem Grund es nicht so ganz gepasst hat. Manches Mal hätte da durchaus eine gute Chance draus werden können.


    Almeida: 4,0

    Bemüht. Hat die Bälle besser behauptet und verteilt als Pizarro. Dazu noch der eine oder andere Torschuß. Aber gegen die Hamburger Defensive war es auch für seine Möglichkeiten zu schwierig. Schade, daß er den einen Kopfball kurz vor Schluß nicht doch noch vor Rost bekommen hat.


    Rosenberg: 4,5

    Außer der Hand im Gesicht des Gegners kam leider nicht mehr viel von ihm. Dafür war wohl auch die Zeit einfach zu kurz.


    Schaaf: 3,5

    Hat im Großen und Ganzen eine bis auf den Abschluß dem HSV ebenbürtige wenn nicht sogar überlegene Manschaft aufgestellt. Und das auswärts im Derby. Ja, auch ich habe mich sehr "gewundert", warum er so lange mit der Auswechselung wartet. Allerdings bin ich jetzt hinterher der Meinung, daß es viel besser für das Team ist, daß sie die 85 Minuten zusammen durchgekämpft haben. Ich glaube und hoffe, daß uns das für die Zukunft viel mehr bringt, als noch einen möglichen Punkt in Hamburg geholt zu haben. Heute wirkte die Manschaft mehr wie ein Team als zuletzt. Auch wenn da noch nicht alles so von der Abstimmung stimmt.
     
  10. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wiese, keine Chance bei den Toren, stark gegen Trochowski. 2,5

    Pasanen, hinten recht stark, schaltete sich offensiv ein, schwach im Abschluss.3

    Tosic, hatte hinten ein paar Probleme, offensiv recht gut. 3

    Naldo, wirkt offensiv unkonzentriert, schwache Freistöße, etwas wakelig. 3,5

    Merte, hinten recht sicher. Sonst kam nicht viel von ihm. 3

    Baumann, unauffällig wie immer. 3

    Frings, nach hinten bemüht, nach vorne unkonzentriert. 4

    Diego, immer anspielbar, viel versucht, super Freistoßtor. 2,5

    Almeida, viel Lauferei für nichts. Schwache Leistung 4

    Pizarro, an ihm lieg das Spiel weitgehends vorbei. Das geht besser. 4

    Hunt, was macht der Bengel nur durch? Schwächster Spieler. 4,5

    Schaaf, warum wechselt er nicht eher ? Was sind die Gründe ? 4
     
  11. mh naja ich bin mit der leistung zufrieden...mit dem ergebnis nicht...

    wiese 3:beim 1.gegentor unglücklich (wenn das kein abseits war, weiß ichs nich...klar irritiert), sonst stark.
    Petri 2,5: hinten sehr solide und immer zur stelle
    Merte 2,5: solide, nur ein kleiner lapsus bei gurerros lüpfer
    Naldo 3: sauschwache Freistöße, aber sonst i.o
    Tosic 3: stand gut, gut nach vorne gearbeitet, nur beim 2:1 etwas passiv
    baumi 3: stopfte viele lücken
    frings 3: stehts bemüht und passsicher
    hunt 3: ganz ordentlich heute...viel schwungvollerals zuletzt
    diego 3: tor gemacht, viel gerackert, aber sonst wenig
    Piza 4,5: zwa bemüht, aber da kam zu wenig
    Hugo 5: kaum bewegung, kaum konstruktives

    schiri 5: weder gegen werder noch gegen den HSV gepfiffen, aber viiiireeeelllll zu kleinlich. zwar gute vorteilsauslegung, aber bei den foul am lutscher muss gleich abgepfiffen werden und es muss zwingend(!) rot geben...

    gegen famagusta eine ähnlich couragierte leistung und es gibt einen sieG!!!:svw_schal:
     

  12. Also der Titel gehört uns und den haben wir uns verdient, wenngleich zu Unrecht wie die www.wahretabelle.de sagt


    Zweikampfsieger-Tabelle

    1.Bayern München 14 52.64 %
    2.Schalke 04 14 52.07 %
    3.Hamburger SV 14 51.57 %
    4.Werder Bremen 14 51.14 %
    5.Bayer Leverkusen 14 51.07 %
    ...


    Blauweise grüsse Schnitzi
     
  13. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Ich habe ja sonst immer viel auszusetzen, aber:

    Ich fand die Mannschaft heute (außer: Hunt) gut, mir ist immer noch nicht klar, wieso sie eigentlich verloren haben.

    Euagoras
     
  14. ....weil sie 1 Tor weniger geschossen haben als der HSV!!!!
     
  15. Wiese 2 - Hat das gehalten, was es zu halten gab

    Tosic 2- - Hat mir wieder gut gefallen. Geht nach vorn, schlägt gut Flanken
    Merte 3 - Solide
    Naldo 3 - Für den Freistoß allein sollte er eigentlich eine 5 bekommen...
    Pasanen 3+ - Hinten konsequent

    Baumann 2- - Solide, wie immer
    Frings 2- - Gut gekämpft, leider aber auch ein paar Fehlpässe, als es schnell gehen musste
    Hunt 4 - Stärker als zuletzt, hat sich aber dennoch ein wenig zu sehr versteckt
    Diego 3+ - Guter Freistoß, ansonsten bemüht

    Pizza 4+ - Bemüht, aber glücklos
    Almeida 4+ - siehe Pizarro

    Rosenberg nzb

    Aus meiner Sicht war das eine gute Mannschaftsleistung, da jeder gekämpft hat und für den anderen gelaufen ist. Der Unterschied war der Sonntagsschuss von Olic.
     
  16. Wiese: 3
    Hat alles gehalten, was zu halten war. Am Ende gegen Trochowski richtig stark und gegen Olic machtlos.

    Pasanen: 4
    Nach hinten sicher, aber nach vorn zu schwach als Außenverteidiger.

    Naldo: 3
    Stand sicher. Die Freistöße kann er auf jeden Fall besser und wenn er nach vorne mit dem Ball gelaufen ist, kamen die Abspiele teilweise überhastet.

    Mertesacker: 2,5
    Ich fand ihn heute besser als Naldo. Strahlte Ruhe aus und hatte gute Pässe im Aufbauspiel.

    Tosic: 2
    Einer der Besten heute. Stand hinten eigentlich immer Sicher und war an der Außenlinie immer anspielbereit. Hat auch gute Flanken geschlagen.

    Baumann: 2
    Hat das Spiel von hinten heraus breit gemacht, durch gute kurze Anspiele. Mit Tosic der Beste.

    Frings: 2,5
    Nach hinten gearbeitet und vorne Akzente gesetzt. Schade dass, Hunt die Flanke nicht nutzen konnte als er ich glaube Trochowski nach ner Ecke richtig nass gemacht hat.

    Hunt: 3
    Ich verstehe die schlechten Bewertungen nicht. War bei gefährlichen Aktionen fast immer dabei, dazu gut die Seite gewechselt und dass er ne richtig gute Technik hat konnte man auch ständig sehen. Ich habe auch keine schlechten Abspiele von ihm sehen können und nach hinten ist er auch mitgekommen.

    Diego: 3
    Super Freitsoß. Hatte es durch die Mitte ziemlich schwer gegen Alex Silva und Demel.

    Almeida: 4
    Mit Weitschüssen hat er es immerhin probiert. hat im Mittelfeld viel gearbeitet und unbeweglich schien er mir nicht.

    Pizarro: 4
    In der 1. Halbzeit viele Fehlpässe und oft Bälle vertendelt - so kennt man ihn nicht. In der 2. dann besser war wie Almeidda viel unterwegs und hat sich bälle geholt.

    Letztenendes wäre mindestens ein Unentschieden verdient gewesen.
     
  17. Von Sportal.de

    Hamburger SV
    Nr Name
    1 Rost, F--------- 3,5
    4 Reinhardt, B---- 4,5
    7 » Jansen, M ---- 4
    5 Mathijsen, J----- 3
    19 Boateng, J------ 4
    20 » Demel, G------ 4
    15 Trochowski, P--- 3,5
    11 Olic, I---------- 2,5
    2 Alex Silva------- 3,5
    9 Guerrero, P----- 3
    10 » Petric, M------ 3,5

    30 « Benjamin, C--- 3,5
    40 « Aogo, D ---------
    21 « Pitroipa, J---------

    Werder Bremen
    Nr Name
    1 Wiese, T-------- 3,5
    3 Pasanen, P----- 3,5
    4 Naldo----------- 3
    29 Mertesacker, P-- 4
    5 Tosic, D-------- 3,5
    22 Frings, T------- 2,5
    6 Baumann, F----- 4
    14 » Hunt, A------- 4,5
    10 Diego----------- 3
    24 Pizarro, C------- 4
    23 Almeida, H------ 4,5

    9 « Rosenberg, M ---
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Sehe ich genauso!!!Und ich bin ja froh zu lesen das die späteren Bewertungen objektiver sind. Hatte schon befürchtet ich lebe in einem Paralleluniversum und hab ein anderes Spiel gesehen.
     
  19. An alle, die Diego wegen Tempoverschleppung kritisieren:

    Ist euch mal aufgefallen, wie oft er einfach keine Anspielstation hatte? Er musste sooft quer laufen, weil seine Mitspieler einfach dumm gelaufen sind oder sich versteckt haben. Zumal ist er der Einzige, der den Ball hält und nicht ständig verliert...

    Noten spar ich mir mal, bin frustriert, aber nicht über die Leistung der Mannschaft, sondern über die fehlende Konsequenz und unseren Tabellenplatz:(
     
  20. Sorry, aber Pizza und Almeida waren Totalausfälle, da war nix brauchbares dabei -> Note 5,5. Ansonsten kann man sich keinen Einzelnen zur Schelte rauspicken. Zu Kritisieren ist das Spielsystem und die kollektive, nicht vorhandene Spielintelligenz.