Noten gegen BVB

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Borussia Dortmund" wurde erstellt von syker1983, 19. Januar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Mielitz: 5,5
    Gebre Selassie: 5,5
    Prödl: 6,0
    Sokratis: 5,5
    Schmitz: 3,0
    Junuzovic: 3,5
    Fritz: 6,0
    Hunt: 4,0
    Petersen: 6,0
    Elia: 6,0
    de Bruyne: 3,0

    Yildirim: 3,5
    Akpala: 5,5
    Ignjovski: Nicht zu bewerten.
     
  2. Wir Fans vielleicht schon, aber der TRAINER NICHT !!!
     
  3. Schaut man auf Lemkes Aussage im Doppelpass sieht das erst mal nicht danach aus, dass wir bald einen neuen Trainer haben ... Und Eichin, auf den ich so hoffe, wird da wahrscheinlich kaum Mitspracherecht haben. Ich glaube, dass Schaaf gewillt ist und er den SV Werder als seine Lebensaufgabe ansieht, aber so wird das leider nichts mit Konstanz. Ich kann mir sogar, nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, vorstellen, dass wir mit ganz viel Glück und ständigem Auf und Ab keine katastrophale, dennoch eine nicht befriedigende Rückrunde spielen. Für mich bedeutet aber eine befriedigende Zukunft beim SVW Innovation und kein dickköpfiges Festhalten an veralteten Umständen. Ob es jetzt an Engstirnigkeit oder einfach Überforderung liegt ... Ich sehe Thomas Schaaf als prägende und herausragende Persönlichkeit Werders, aber seine Ära meigt sich dem Ende! Ich würde mir folgende Änderung im Spiel gegen den HSV wünschen:
    Mehr Konstanz in der Verteidigung durch Lumkimya für Prödl und eventuell Pavlovic für Sokratis (kann leider schwer einschätzen, wie weit er schon ist). Rechts und links dann Theo und Schmitz. Fritz gehört für mich auf die Bank, wobei ich schon dachte (und hoffte), dass er nach seinem Ausfall bereits weg vom Fenster ist ... Schade! Allerhöchstens auf der linken Verteidigerposition noch einsetzbar. Dann im defensiven Mittelfeld die Doppelsechs mit Junuzovic und Iggy. Das würde das ganze kompakter machen. Essenziell ist doch, dass die Null steht, dann reichen auch mal ein bis zwei Treffer! Unsere Defensive ist nunmal hinter der Offensive hinterher. Vorne stehen dann hinter der Petersen-Spitze im Zentrum De Bruyne und auf dem rechten Flügel Arnautovic. Links würde ich dann Hunt setzen, soweit er da spielen kann?! Bei Elia ist ja der Wurm drin, was mich dahingehend ärgert, dass ich glaube, dass in dem eigentlich viel mehr steckt. :/ Ein paar Spieltage Pause wären wohl richtig, um von ihm mehr erwarten zu können.
     
  4. :daumen:
     
  5. Noten gegen den BVB? Ich verstehe gar nicht, wie man die einzelnen Spieler unterschiedlich bewerten kann, dass war kollektives Versagen und daher alle 6! Wenn man sich unseren Kader anschaut, muss man mal abstufen, was unterscheidet uns denn von Mannschaft wie Augsburg, Fürth, Düsseldorf, Mainz oder Freiburg von der Qualität der Spieler? Frankfurt nehme ich mal aus, weil die haben wirklich Qualität.

    Ich hab das mal in 3 Bewertungsstufen aufgeteilt:

    Spieler, die noch kein Überdurschnittliches BL-Potential haben, es aber erreichen könnten:

    Mielitz
    Petersen

    Spieler, die überdurschnittliches BL-Potential haben, es aber nicht abrufen:

    Elia
    Sokratis

    Spieler, die überdurchschnittliches BL-Potential haben, dies auch ganz oder zumindest teilweise abrufen:

    Hunt
    de Bruyne
    Arnautovic

    Also haben wir ganze 5 - aktuell aber eher nur 3 Spieler die uns qualitativ von den oben genannten Mannschaften abheben und das ist für Europa eindeutig zu wenig, dass reicht vielleicht für Platz 8 wenn es noch gut läuft!

    Wenn wir nun ein gutes Kollektiv hätten und ein System, in dem jeder weiß, was er zu tun hat und das auch umsetzen kann, könnten wir aktuell sogar in der Nähe von Mainz oder Freiburg stehen, aber das ist nicht der Fall.

    Wenn wir uns jetzt mal an das Hinspiel gegen Hamburg erinnern, da waren wir klar der Favorit und haben letztendlich auch gewonnen, nun sind die Vorzeichen genau andersrum, alles andere als ein HSV Sieg wäre nun eine Überaschung!