Noten gegen BTSV

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Eintracht Braunschweig" wurde erstellt von syker1983, 26. Januar 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. Wolf 3 schwer zu beurteilen, weil kaum gefordert
    TGS 4 verbessert, aber nicht gut
    Garcia 4 schon alleine die Blutgrätsche in der 32. min war knapp Rot, sonst ging es
    Prödl 3 war bester Verteidiger,
    LC 4 ging so, nichts besonderes
    Kroos 4 sehr übersichtlich, kaum Spielaufbau
    Bargfrede 2,5 noch bester Bremer
    Juno 4 lange verletzt, kaum in Form
    Elia 5 einfach zu wenig, Pech gehabt beim nicht gegebenen Tor
    Yilderim nzb
    Petersen 5 ganz schwach
    Hunt 3 gemessen an seiner Erkrankung passabel
     
  2. Wolf - 3 (stand gut, solide, gute Ausstrahlung)
    TGS - 3+ (defensiv noch verbesserungswürdig, offensiv einer der wenigen Antreiber, 1-2 gute Rettungstaten, guter Einsatz)
    Garcia - 3- (unnötiges Foul, ansonsten solide)
    Prödl - 3 (solide, mit Übersicht)
    Caldirola - 3- (recht solide)
    Kroos - 5- (sehr selten zu sehen, 1-2 Aktionen, nichts nach vorne, sorgte nicht für Entlastung, kaum Bewegung)
    Barfrede - 3+ (defensiv überwiegend sicher, versuchte sich am verteilen von Bällen, Offensivanteile vorhanden, schöner Schuss)
    Juno - 5 (viele Bälle verstolpert, meist schlechte Pässe, Einsatz gezeigt)
    Elia - 3- (Offensivantreiber, einige gute Aktionen, Pässe verbesserungswürdig, 1 Tor welches zu Unrecht nicht zählt)
    Hunt - 2- (Offensivmann Nr.1, vieles über ihn, einige gute Ideen und Pässe, leider zu oft Tempo verschleppt und allein gelassen)
    Petersen - 5- (1-2 gute Laufwege, Aushilfe im Mittelfeld, nach vorne schlecht, schlechte Chancenverwertung)

    Yildirim - nzb (war kaum zu sehen, Bälle verstolpert, 1 guter Pass)
     
  3. Wolf - 2.5 - das was zu halten war hat er gehalten, keine unsicherheiten

    TGS - 4,5 - Er steht immer als RV zuweit vorne so oft laufen die gegnerischen Spieler auf links raus und da ist dann keiner und sie können gemütlich flanken

    Garica 3.5 - ne 3 wenn das dumme foul net gewesen wäre, Ja er ist ungestüm öfters mal aber genau sowas brauchen wir da auf links vlt nicht son dummes foul aber einen der Biss hat. Besser als jeden gegenspieler machen zu lassen was er will.

    Prödl 3 - stand gut bis auf bei der einen flanke, aufbauspiel war naja, geht besser.

    Caldiroa 3 - hat eigentlich nen gutes Auge und somit gutes Stellungsspiel, bis auf der einen flanke stand er genau richtig und hat die situationen richtig eingeschätzt.

    Bargfrede 2 - Ok seine schwäche ist die Übersicht aber er war heute Sehr 2 kampfstark viele bälle gewonnen, und auch torgefährlich - leider hats nicht zum tor gereicht.

    Junozovic 4 - mh viel gelaufen aber nichts bei rausgekommen, den einen schuss den er da macht den muss er reinmachen so frei und dann son schuss. Kreativität von ihm ist eher wie nen 6er.

    Hunt 3 - Einige gute Szenen. immer gut vorne dabei, seine flanken und standards waren heute aber mal wieder ein grauen, naja er war nicht ganz fit daher ne leistung die ok ist.

    Elia 4,5 - mh das tor hat er gut gemacht auch wenns nicht gezählt hat, sonst ist ihm fast nichts gelungen nur 1-2 durchgekommen, defensiv war das in Ordnung aber offensiv oft viel zu lässig.

    Petersen 5 - Kam mir so vor als ob er heute mit den Gedanken woanders war. Keine reaktionszeit heute bis auf 1-2 kleinere szenen. wie z.b. bei elis tor. Hoffe du bist nächstes Spiel wieder im Kopf etwas frischer.
     
  4. Dutt muss die mal 500 Mal Bälle gegen ne Wand schießen lassen. Abwechselnd links und rechts. Schrittweise die entfernung erhöhen.
     
  5. FatTony

    FatTony Guest

    Jetzt (Also diese Saison) wird erst mal nur Defensive trainiert. Offensive kommt nächstes Jahr. Ausgewogenes Spiel probieren wir dann ab 2016. Das sollte dann gegen Erzgebirge Aue auch zu einem souveränen Saisonstart führen.
     
  6. Wolf 2,5

    Theo 4,0
    Prödl 3,0
    Caldirola 3,5
    Garcia 3,0

    Bargfrede 2,0
    Kroos 5,5
    Juno 4,5
    Hunt 5,0
    Elia 3,0

    Petersen 5,5
     
  7. Das war heute schon eine gefühlte Bankrotterklärung.

    Zu weiteren guten Szenen oder Torerfolgen fehlt einfach das Können des gesamten Kaders. Eine Spielerbenotung findet nicht statt.

    Hauptsache die to do Liste hat die richtige Reihenfolge.:daumen:
     
  8. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    Wolf 3,0

    G.Selassie 4,0
    Garcia 3,5
    Prödl 3,0
    Caldirola 3,5

    Kroos 4,0
    Bargfrede 2,5
    Juno 4,0
    Elia 4,0
    Hunt 3,5

    Petersen 5,0

    Dutt hat sich nicht mal getraut zu wechseln... nicht mal positionsgetreu! Er hatte Schiss, dass 0:0 noch mit einem Wechsel zu gefährden. Das 0:0 im Heimspiel gegen das Ligaschlusslicht. Oh mein Werder, wie tief kannst Du noch sinken? :roll::(
     
  9. wolf 3 einmal unsicher sonst souverän
    Theo 4 keine großen fehler aber offensiv sonst auffälliger, Kopfball Chance kläglich vergeben
    prödl 3+ viel aufgeräumt und gutes Stellungsspiel
    luca 3+ ähnlich wie prödl
    garcia 3 gekämpft wie immer und paar gute Aktionen nach vorne, gelbe karte und der ballverlust davor vollkommen unnötig
    kroos 4 besser als makiadi aber noch nicht so gut wie mitte der HR
    bargfrede 2 klasse gespielt in der zentrale, viele zweikämpfe gewonnen und Pech beim Pfostenschuss und der doppelchance
    elli 4 naja bin eigtl ein elli fan aber hatte schon bessere spiele, ziemlich unauffällig, schade dass der treffer nicht anerkannt wurde
    hunt 3 klar war noch nicht ganz fit trotzdem ganz gut gespielt aber nicht mit genügend spielentscheidenen Szenen
    junu 4 sehr unauffällig und die Chance hätte sitzen müssen
    petersen 5 heute defensiv gut aber vorne totalausfall, hätte ein tor machen müssen und sein Passspiel war schlimm(di santo hätte eine einwechslung verdient gehabt)
    yildirim 4 unglücklig, kam nicht richtig ins spiel
     
  10. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +34
    Wolf: Ist summa summarum kaum ernsthaft geprüft worden, seine Abschläge landeten heute allerdings oftmals im Niemandsland und fanden keinen Mitspieler, was natürlich auch an den Platzbedingungen gelegen haben dürfte -3,0.

    Gebre Selassie: Nicht unbedingt gut, aber durchaus verbessert. Allerdings mangelt es ihm erkennbar an Spielverständnis, anders kann ich mir nämlich nicht erklären, warum er in Situationen, in welchen selbst ein Blinder erkennt, dass eine Abseitsposition vorliegt, versucht, auf Elia durchzustecken -4,0.

    Prödl: Einer der besseren heute, konnte relativ vernünftig an die gezeigte Leistung aus dem Leverkusen-Spiel anknüpfen, die Spieleröffnung allerdings gewohnt schwach -2,5.

    Caldirola: In Ordnung, hat Garcia einige Male unterstützt -3,5.

    Garcia: Hinten heute zumindest etwas stabilisiert gegenüber vergangener Auftritte, in der Vorwärtsbewegung allerdings ungewohnt schwach, viele einfache Ballverluste. Bezeichnend dafür die Situation Mitte der ersten Hälfte, als er sich den Ball am eigenen Strafraum erobert, dann aber sofort einen äußerst schwachen Ball spielt, welcher letztlich beim Gegenspieler landet und er sich dann nur noch mit dem Foulspiel, was eine gelbe Karte nach sich zog, zu helfen weiss -4,0.

    Kroos: Nicht gut heute, auch er mit vielen Ballverlusten und zu vielen langen Bällen, die keinen Abnehmer gefunden haben -4,0.

    Bargfrede: Neben Prödl der Beste Werderaner heute. Sehr zweikampfstark und mit vielen wichtigen Balleroberungen im Mittelfeld, gen Ende der Partie allerdings oftmals zu viel gewollt und festgerannt -3,0.

    Junuzovic: Schwach. Es wäre schön, wenn es bei Werder in absehbarer Zeit endlich einmal wieder Spieler geben würde, die auch halbwegs Fußball spielen können. Junuzovic zählt auf jeden Fall nicht zu diesen. Erst erobert er sich die Bälle und dann rennt er wie eine Eisenbahn geradeaus -ohne die Mitspieler überhaupt wahrzunehmen oder an ein Abspiel zu denken- und in die Gegenspieler hinein. Ein Spielverständnis zum Kopfschütteln. Außerdem unheimllich schwache Eckbälle -5,0.

    Elia: Trifft instinktiv immer die falschen Entscheidungen. Er geht ins Dribbling, wenn ein Abspiel angebrachter gewesen wäre und spielt ab, wenn er Platz vor sich hat, um Meter zu machen -5,5.

    Hunt: Definitiv eine seiner schwächsten Saisonleistungen heute, was ich ihm eigentlich aber gar nicht negativ ankreiden will, denn er kann ja schließlich nix dafür, dass der Kader so schwach besetzt ist, dass er -selbst wenn er nur bei 30/40% ist- auflaufen muss. Und bei viel mehr kann er nach seiner Erkrankung heute noch nicht wieder gewesen sein. Wirkte heute sichtlich von seinen Mitspielern genervt und hat deshalb wohl oftmals das Abspiel vermieden und den Durchbruch durch eine Einzelaktion gesucht, sich dabei allerdings leider oftmals festgerannt und den Ball verloren. Oftmals heute -wenn er denn mal abgespielt hat- auch sehr unpräzise Bälle -4,5.

    Petersen: Hing vollkommen in der Luft, aber was soll er machen, wenn aus dem Mittelfeld nicht ein brauchbarer Ball in die Spitze gespielt wird? Zumindest den Willen hat man ihm angesehen, er war vor allem in Halbzeit 2. oftmals in der Verteidigung zu finden und hat die Defensive unterstützt -3,5.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Yildirim: Nicht zu bewerten.
     
  11. Wolf...oder Mielitz - wäre heute egal gewesen

    TGS...wirkte hinten nicht sehr unsicher und hatte einen annehmbaren Offensivdrang - mMn besser als Fritz und mal ein Zeichen

    Prödl...machte Hinten wieder dicht, fragte mich nur bei den Nielsen Kopfbällen in HZ1, wo er war

    Caldi...eine kleine Unsicherheit, sonst gewohnt gut

    Garcia...hinten stabilisiert auf Kosten der Offensive, dumme gelbe Karte, andere Zweikämpfe gut gelöst

    Bargfrede...Schade mit dem Pfostentreffer, sollte sich öfter mal ein Herz nehmen, zum Ende hin hielt er die Bälle zu lange (und verlor sie)

    Kroos...erst präsent und bemüht, tauchte dann ab, hätte ich ausgewechselt

    Elia...unglückliches Abseitstor, sonst gekämpft wie immer, 2-3 gute Aktionen im Strafraum, zog mir aber zu oft in die Mitte, manchmal gut, wurde dann aber von den Mitspielern übersehen, für mich bester Bremer heute

    Hunt...wäre besser im Bett geblieben, verzögerte das Tempo zum Teil zu arg, kam mit dem Schnee in HZ2 gar nicht zu recht, und zeigte keinen Siegeswillen mit z. B. Distanzschüssen (war mMn kein guter Kapitän heute)

    Junuzovic...im fehlte die Spielpraxis, hätte in HZ1 die Führung machen müssen, lief ansonsten viel, leider (noch) mit wenig Erfolg, bin aber froh, dass er zurück ist

    Petersen...bemüht, kämpferisch wie immer, unglücklich bei Hunts (schlechter) Vorlage und bei Elias Vorlage in HZ1

    Yildirim...nzb

    Dutt...diskutierte immerhin mal mit dem 4. Offiziellen, hätte früher (auf Sieg) wechseln sollen, Hunt war fertig, Junuzovic auch, auf der Bank wären noch z. B. Di Santo, Koby oder von Haacke gewesen
     
  12. Ich möchte mich nicht ärgern. Hätten wir wenigstens nicht so viele Braunschweiger Chancen zugelassen, ich hätte sogar dem Unentschieden positives abgewinnen können, so bleibt einfach nur Mißmut.

    Wolf 3:
    Ein Miele wäre zerrissen worden. Natürlich sehr undankbar für einen Torwart, aber die Abschläge waren grauenvoll. Notfalls spielt man kurz ab wenn man seine Mitspieler nicht erreicht.

    TGS 3,5:
    Sehr fleißig, überall auf der rechten Seite zu finden, auf der anderen Seite jedoch auch oftmals unglücklich im Zweikampf.

    Garcia 4,5:
    Nur aufgrund seines Fleißes an einer 5 vorbei geschlittert. Ich habe das Gefühl, wir haben hier einen zweiten Tomasz Hajto. nachdem er in der ersten HZ einmal dumm den Ball abspielte setzte es eine böse Grätsche hinterher und vollkommen zu Recht die gelbe Karte. Junge, ich mag dich, aber bitte etwas mehr Souveränität.

    Prödl 2:
    Auch wenn viele ihn nicht mögen, er steht wie ein Fels - manchmal mit einigen Wacklern, aber er delegiert die Abwehr.

    Luca: 3:
    keine spektakulären Aktionen, das war auch gut so. Ich finde ihn neben Prödl bedeutend sicherer.

    Kroos 4:
    Nicht viel gesehen von ihm, er kann mehr.

    Bargfrede 2:
    Neben Prödl der einzige Bremer mit guter Form. Schade das sein Schuss nur den Pfosten traf. Bitte unbedingt Vertrag verlängern.

    Juno 4,5:
    Laufen alleine reicht nicht.

    Elia 3,5:
    Hier scheiten sich die Geister. Viele Ballverluste, was aber auch daran lag, das er vieles versucht hatte. Oftmals - vornehmlich 1 HZ - im Abseits, was aber auch daran lag, das die Bälle spät auf ihn gepasst worden sind. Andererseits sehr einsatzfreudig. Wenn es in der Offensive gefährlich wurde - was selten war - dann auch Elia in der Nähe. Sein Tor war eindeutig und regulär.

    Yilderim nzb

    Petersen 5
    Leider fast nichts gesehen. Die Hereingabe von Hunt konnte Petersen nicht ausweichen, sein Abschluss in der 2 HZ bedarf keines Kommentares. Man hätte vielleicht Di Santo bringen können zur HZ.

    Hunt 4:
    Man merkte ihm an, das er das Spiel leiten wollte. Gefühlt kam jeder Pass zum Gegner - was natürlich so nicht stimmt, aber eine sehr hohe Fehlpassquote, weshalb auch keine bessere Benotung möglich erscheint.
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Habt ihr Tomaten auf den Augen? Wolfs Abschläge waren nicht besonders weit, aber fast alle auf den Mann, wenn der dann das Duell nicht verloren hat. Kein einziger Ball ging da ins Aus, alles war kontrolliert.
     
  14. Bei manchen Usern hier habe ich das Gefühl, dass sie so richtig darin aufgehen alles schlecht zu reden.
    Klar war das ein "Magerkost" Spiel, aber sicherlich keine Bankrotterklärung oder ähnliches.
    Wir hatten auch Pech! Pfosten, Abseitstor...

    Und Wolf fand ich gut! Auch die Abschläge! Aber es gibt hier einfach einige, den kann man es gar nicht Recht machen. Wahrscheinlich würde auch ein Neuer nicht gut genug sein!
     
  15. das sind meistens die erfolgsfans, die immer nur schlechte sachen sehen ;) bei dem wiegt eine schlechte sache mehr wie 10 gute ^^
     
  16. Blödsinn, ich war schon Anfang der 70er im Stadion und habe die 2. Liga erlebt - und genossen!

    Die Abschläge waren großteils schlecht - und wenn einmal ein Abschlag ankam waren die Ballannahmen nichts besser. In solchen Fällen spielt man lieber kurz und sicher, spätestens wenn ich als Torwart feststelle, das meine Mitspieler mit den Bällen nichts anfangen können.
     
  17. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Alles war kontrolliert ist mMn definitiv nicht richtig. Zudem muss man, wenn man merkt, dass die Mitspieler die Bälle nicht bekommen (warum auch immer), mal was ändern. Die Abschläge und das Mitspielen von Wolf war gestern schwach...
     
  18. sflanyyo

    sflanyyo

    Ort:
    NULL
    frag mich ganz ehrlich warum hier einige auf junuzovic einhauen. es mag ihm gestern nicht alles gelungen sein, ja das stimmt. aber der junge war lang verletzt, trainiert erst wieder seit knapp ner woche mit der mannschaft, ist ja eigentlich logisch, dass ihm die spielpraxis fehlt. was kann er denn dafür, dass dutt ihn gleich mal aufstellt, so ganz ohne spielpraxis? man hätte ihn mal am anfang auf der bank lassen können und im laufe der 2 hz bringen können.
    dass er von anfang an dabei war, zeigt lediglich, in welcher lage sich bremen befindet. die müssen auf nen langzeitverletzten zurückgreifen da sie null alternativen im kader haben.
    junuzovic kommt schon wieder, alleine der pass auf elia vor dem vermeindlichen tor war ein traum. aber bitte, lästert hier nur!
     
  19. Also JunUzovic sah ich nicht soo schlecht. Der kam doch genauso wie Kroos erst wieder zurück und braucht noch Praxis. Mich hat Petersen gestern am meisten enttäuscht. Alle anderen haben eine eher durchschnittliche Leistung gebracht. Selassie sah ich auch noch abfallend, mit den gewohnten Schwächen hinten. Stand hin und wieder falsch und ließ den Außen völlig frei. Robust ist er auch nicht. Offensiv mit Ansätzen, Der Kopfball - oh mein Gott, was war das?

    Wolf - 3
    Garcia - 3
    Caldirola - 3
    Prödl - 3+
    Selassie - 4
    Kroos - 4
    Bargfrede - 3+
    Junuzovic - 4 (Hätte das 1:0 machen müssen)
    Hunt - 3 (war krank und hat trotzdem durch gespielt)
    Elia - 3
    Petersen - 5 (Ein Knipser ist er nicht)
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Was willst du als Torwart ändern, wenn du deine Abschläge genau auf Mann bringst, und die dann den Zweikampf verlieren? Nur noch kurz anspielen??