Noten gegen Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - Werder Bremen" wurde erstellt von svwfands, 11. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Also ich glaube das fehlt bisher:D
    Wiese 2,5
    Schmidt 3,5
    Mertesacker 2,0
    Prödl 2,5
    Pasanen 4,5
    Fritz 5,5
    Frings 3,5
    Marin 5,0
    Hunt 1,5 :tnx::tnx:
    Bargfrede 4,5
    Pizarro 1,5

    Wagner 4,5
    Jensen -
    Thy -
     
  2. Burki_86

    Burki_86

    Ort:
    NULL
    Hunt 1,5??
    der war doch bis zu seinem schuss in der 87. nich zu sehn und wenn dann wie immer viel zu langsam...

    allgemein sind die noten viel zu gut...

    Schlechtester Mann für mich...Thomas Schaaf..
    ich war bis zur 1. Auswechslung heute immer n großer verfechter von thomas schaaf, weil er auch nen großen kredit hat...aber der is nun aufgebraucht..
    die entscheidungen die er in letzter zeit trifft, sind einfach unter aller sau und nich mehr tragbar..

    pizarro strahlte ne wunderbare torgefahr aus, und in ner phase wo es grad einigermaßen läuft, ihn rauszunehmen versteh ich überhaupt nicht...
    für ihn kommt dann wie viel zu oft in dieser saison Sandro "invisible man" wagner...warum kommt der kerl immer und immer wieder...?
    das is der ungefährlichste spieler der SVW-Geschichte...

    das und nich der elfmeter oder sonst was war für mich die spielentscheidende szene...

    bitte auch mal wieder auf raute umstellen..

    Thomas RAUS!!!
    NOTE 6 ----

    der rest war außer pizarro(teilweise) nur mittelmaß...
     
  3. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Ist es eigentlich so schwer zu begreifen, dass Piza raus musste, weil er noch geschont werden muss, damit er nicht gleich wieder verletzt ist?
     
  4. :tnx:

    Siehe HSV-Spiel. Aber nein, TS raus!
     
  5. Nein ist es nicht. Für die normal Denkenden und Realisten. :):tnx:
     
  6. Das ist doch ein Witz :D Hunt wolltest du nich 5,5 schreiben?

    Schlechtester Mann auf dem Feld !!

    Zu TS :

    Was soll man da noch sagen....Sowieso nur eine Spitze dann pizarro raus (was oke ist) und Wagner dafür rein (immer noch als einzige spitze)

    Was hat er sich daraus erhofft ?
    Da hätten wir auch ohne Stürmer weiter machen können.....

    #Bin echt enttäuscht :(
     
  7. ich fand hunt echt stark?weiss gar nich was so schlecht an ihm war
     
  8. Lupo

    Lupo

    Kartenverkäufe:
    +10
    soviel ich weiss is das hier der noten-thread...für euer TS rausgejammer gibts schon ein thread...lasst euch da aus über eure unzufriedenheit....hier nur die noten...dann mach ich ma weiter:

    Tim Wiese >>>>>>> schuldlos am 1. gegentor >>>>>>>>>>> 3,5
    Petri Pasanen >>>> einsatzwillig >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 3,5
    Clemens Fritz >>>> kämpferisch >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 3,0
    Marko Marin >>>>> manchmal eigensinnig aber engagiert >>> 3,0
    Aaron Hunt >>>>>> war präsent >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 4,0
    Sebastian Prödl >>> immer da wo er sein muss, schuldlos >>> 2,3
    Sandro Wagner >>> war er überhaupt auf dem Platz nach dem Wechsel?
    Daniel Jensen >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> nzb
    Torsten Frings >>>> aktiv teilgenommen >>>>>>>>>>>>>>> 3,5
    Claudio Pizarro >>>> mit nach hinten mitgearbeitet >>>>>>> 3,0
    Per Mertesacker >>> stand da wo er stehen muss >>>>>>>> 3,0
    Lennart Thy >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> nzb
    Dominik Schmidt >>> lauffreudig und übersichtlich >>>>>>>> 3,3
    Philipp Bargfrede >>> ziemlich engagiert >>>>>>>>>>>>>>>> 3,0
     
  9. Ich habe nur ein ganz wenig im Radio gehört, aber hier könnte man denken wir haben 5-0 gewonnen ... :eek:
    Wohl ein bisschen zu optimistisch
     
  10. Babylon

    Babylon

    Ort:
    NULL
    Wiese-3
    Schmidt-3
    Mertesacker-3
    Prödl-2
    Pasanen-4
    Frings-3,5
    Fritz-3
    Bargfrede-3
    Marin-3
    Hunt-4
    Pizarro-2,5

    Wagner-4
    Thy-3,5
    Jensen-n.z.b.

    Schiri-6
     
  11. thomoe

    thomoe

    Ort:
    NULL
    Wiese: 2,5 (endlich mal bei Flanken relativ kompromisslos rausgegangen)

    Schmidt: 3,0 (insgesamt sehr ordentlich, dass da mal ein Dortmunder durchkommt, ist momentan bei deren Lauf nicht zu verhindern)
    Merte: 3,0 (sehr solide, nicht herausragend)
    Prödl: 2,5 (heut der bessere Innenverteidiger)
    Petri: 3,5 (in Ordnung)

    Frings: 3,5 (solide aber für die BVB-Laufwunder einfach zu langsam)
    Fritz: 3,0 (gut gekämpft, paar Fehlpässe)
    Bargfrede: 4,0 (zu umständlich)
    Marin: 3,5 (bitte Krafttraining für härtere Schüsse)
    Hunt: 4,5 (grad erste HZ keinen Zweikampf gewonnen und unglaublich schnell die Bälle verloren, Note 6. Zweite Halbzeit besser, trotzdem zu viele Ballverluste, aber Note 3. Gesamt daher 4,5)

    Pizarro: 2,5 (Ballbehauptung wie immer geil, das hat die letzten Wochen gefehlt, das kann kein anderer im Werderkader)

    Wagner: 5,5 (Bundesligauntauglich, es gibt keinen ungefährlicheren Spieler in der Liga. Dagegen ist sogar Bargfrede ein Knipser, und Bargi hat noch nie das Tor getroffen)
    Thy: nzb. (wollte ihn trotzdem gern sehen, bin gespannt für die Zukunft)
    Jensen: nzb (mochte ihn früher gern, aber seine Zeit ist eindeutig vorbei. Bitte Platz im Kader und Etat räumen)
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wiese: 2,5 Gute Leistung. Überraschender Weise fing er nach Jahren im Werder Tor auf einmal an, bei Flanken raus zu gehen. Noch überraschender: Er hatte die meisten Bälle dann auch.


    Schmidt: 3,5 Wieder sehr engagiert und bemüht und auch wieder zweikampfstark. Das kann aber leider nicht ganz kaschieren, das viele Bälle Fehlpässe waren und auch offensiv einiges noch nicht so ist, wie es sein sollte.

    Mertesacker: 3,5 Solide Leistung mit nur wenigen kleinen Patzern dafür leider wieder etwas zurück haltenderer Zweikampfführung.

    Prödl: 3,0 Wie immer ein, zwei Klopse dabei, dafür offensiv bei Standards gefährlich und im Aufbauspiel wieder etwas besser

    Pasanen: 4,5 Es ist Zeit, das einer mal mit dem ständigen Pasanen-Bonus und den dummen "solide" Sprüchen aufräumt, wenn die Leistung unsolide war. In der ersten HZ war er grauenvoll, wurde überlaufen, machte Stellungsfehler, brachte offensiv gar nichts, verursachte den dummen Freistoß zum viel zu frühen 1:0 und zeigte eindrucksvoll, das er zu langsam und seine Zeit vorbei ist. In der 2.HZ kam dann nicht mehr so viel Druck und er stabilisierte sich. Daher keine 5,0.

    Frings: 3,0 Biss sich rein und machte sehr viel mit Wille, Auge, Stellungsspiel und Routine. Gegen dieses junge, schnelle und genauso kampfstarke BVB-Mittelfeld reichte das aber nicht mehr. Trotzdem o.k - aber seine Zeit geht zu Ende. Man kann nur hoffen, das der nächste Vertrag nur 1 Jahr lang ist und ein extrem verringertes Gehalt vorsieht, denn die Karriere läuft aus.

    Fritz: 4,0 Durch guten kämpferischen Einsatz rettete er die 4,0. Defensiv wurde er heute durch seine BVB-Gegenspieler ausgestochen, die genauso zweikampfstark waren, dafür aber noch mit dem Ball umgehen können. Verrückt, das einer, der mit dem Ball solche Schwierigkeiten hat, mit Fussballspielen so viel Geld verdienen kann. Wenn er bei Werder bleibt und wir keinen Abstiegskampf mehr führen, dann bitte wieder als Verteidiger. Da fällt die Unbeholfenheit am Ball nicht so auf. Kein Wunder, das mit ihm kein schnelles Kombinationsspiel möglich war. Das diese Defizite so auffallen konnten lag natürlich auch an den vom BVB sehr dicht gemachten Räumen.

    Bargfrede: 4,5 Einsatz voll i.O. Eigentlich ist Philipp weiter auf dem Weg der Besserung, aber gegen dieses BVB Mittelfeld sah man seine Grenzen sehr deutlich. Nach vorne wirkungslos. Dazu wieder dumme Fouls. Soll sich mal ein paar Stunden Videos von Baumi anschauen.

    Marin: 5,5 Schlimme Alibi-Vorstellung. In der 1.HZ gab es ständig riesige Lücken auf seiner Seite, die die übrigen Mannschaftskameraden nicht stopfen konnten. Offensiv bis auf sinnlose Einzelaktionen nichts zu sehen. Brotlose Kunst, nicht mal mehr für die Galerie. Hat so im Team gar nichts zu suchen.

    Hunt: 2,5 Seine Bewegungen wirken immer noch provozierend lässig, aber wenn man sich davon nicht blenden ließ, sah man wieder eine offensiv gute Leistung, gute Ideen und Pässe, torgefährlichster Spieler, aber was soll er machen, wenn der einzige Mitspieler, der rechtzeitig richtig läuft und ebenfalls torgefährlich war Pizarro heisst und jedesmal mindestens 5 Dortmunder sich darum kümmerten ? Wenn ein Mitspieler da gewesen wäre, der auch offensiv was am Ball kann, hätte es besser werden können, so musste sich Aaron oft vergeblich mühen. Defensiv war die Leistung ausbaufähig, aber als offensivster MF Spieler darf er mit dem offensiven Laufpensum einige Freiheiten haben.

    Pizarro: 2,5 Enormes Laufpensum, war sogar oft mit hinten und holte sich die Bälle am eigenen 16er. Insofern schlecht, da dadurch vorne niemand war (bzw. nur Marin, der sich versteckte). Ballbehauptung ist ein Genuss. Wollte auch das Tor, aber nur Hunt und Piza waren zu wenige gegen eine sehr laufstarke BVB Mannschaft. War dann irgendwann platt.

    Wagner: 6,0 Traurige Vorstellung. Kam mit einer Tarnkappe auf den Platz, denn sofort nach seiner Einwechslung war von ihm nichts mehr zu sehen. Da hätte man auch mich bringen können. Ich wäre aufgefallen und hätte wenigstens den Dortmunder Rasen zertreten. Ich wünsche ihm, das er den Schalter im Kopf findet, den er umlegen muss, denn dort liegt das Problem. Wenn er den nicht findet, hat er so in der BuLi nichts verloren. Macht mich traurig, ich wünsche ihm, das er es besser macht, aber so sehe ich das.

    Thy: nzb. Gute Vorstellung ! Versuchte im MF Bälle zu verteilen, störte den gegnerischen Spielaufbau und hätte ein paarmal fast in gefährliche Position kommen können. Durch ihn konnte man sehr gut sehen, das sich Wagner schlicht versteckte.

    Jensen: nzb Man sah immerhin, das er mehr hätte bringen können, wenn er früher gekommen wäre oder evtl. statt Bargfrede in der Startelf gestanden hätte.

    Trainer: 5,0 Startelf Aufstellung war für mich falsch. Jensen und Thy wären die bessere Wahl für die Startelf gewesen und Piza hätte ich als Joker gebracht, von mir aus ab der 46. Minute. Statt dessen immer wieder Wagner, der gar nichts zeigt. Seine Sturheit schadet Werder !

    Fans: 2,0 Wenn 6.000 grün-weiße Mädelz :D unter 74.000 Ruhrpott-Xxxxxxxxen so einen Alarm machen, ist das ganz einfach eine fette Vorstellung !

    Insgesamt eine uninspierierte Leistung ohne Mumm und ohne genügend Glauben an die eigene Erfolgsmöglichkeit.
     
  13. ich war im Stadion und sehe das so:

    Bremen hat gekämpft.. leider hatten sie heute mal wieder Pech und haben gegen die wackeligen Dominosteine verloren.. aber der Kampfgeist war da und ich glaube gegen Kaiserslautern wird das noch mal ein Sieg :)

    Wiese 2
    Schmidt 3,5
    Mertesacker 3,0
    Prödl 3,0
    Pasanen 4,0
    Fritz 2,5
    Frings 2,0
    Marin 2,5
    Hunt 4,0
    Bargfrede 4,0
    Pizarro 2,0

    Wagner -
    Jensen -
    Thy -

    die Stimmung im Werder Block war erste Sahne.. gut gemacht, ich konnte leider nur von oben zugucken.. :applaus:
     
  14. Wiese 3
    Schmidt 3
    Prödl 2,5
    Merte 3
    Pasanen 3,5
    Frings 3,5
    Fritz 3,5
    Marin 3,5
    Hunt 4,5
    Bargfrede 3,5
    Pizza 2,5
    Wagner -nicht auf dem Platz
    Schiri-glatte 6
     
  15. hahaha ja klar. ich glaube du hast nen spiel von der best of werder dvd gesehen, in dem hunt gerade seine gute phase hatte.
    das war heute wieder mal gar nichts. man hat gesehen, dass er maßlos überfordert ist. und das er den rechten fuß anscheinend nur hat um nicht um zufallen, ist für einen topspieler (und der will er ja sein) einfach nur unwürdig. dadurch bremst er unser komplettes spiel aus, weil er denbal immer erst auf den linken legen muss. diese zeit hast du in der bundesliga aber nicht!
     
  16. Wiese 2
    Prödl 3 durchwachesen
    Mertesacker 3,5 stand oft zu weit weg vom Mann, war zwar stärker als Prödl, hat aber auch mehr Erfahrung
    Pasanen 5 idiotisches Foul vor dem 1:0, beim 2:0 hat er sich düpieren lassen, auch wenn es abseits war
    Schmidt 3 war Ok, macht Hoffnung
    Frings 4,5 bemüht, einfach zu langsam
    Bargfrede 5 schwach, hängt weit hinter den Erwartungen zurück,
    Hunt 4 bemüht, immerhin
    Marin 5 schwach, kaum zu sehen,
    Pizarro 2,5 gefährlich, mit Übersicht
    Jensen braucht keinen neuen Vertrag
    Thy nzb
    Wagner tut mir leid, kein Bundesligaformat, zweikampfschwach, technisch unterirdisch:wall:
    TS 8 h ohne Auswärtstor, kein Tor nach Ecken, das sagt alles.
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich habe mir jetzt mal konzentriert die Noten und Bemerkungen zu Hunt durchgelesen und muss sagen, der Spieler sollte sich schnellstmöglichst neue Fans suchen, die in der Lage sind, seine Leistung unvoreingenommen zu beurteilen.

    Die Spaßvögel mit ihrer Protestnote "1,5" liegen da gar nicht mal so verkehrt, weil sie den anderen mit ihren teilweise aberwitzig schlechten Beurteilungen den Spiegel vorhalten. Wenig verwunderlich, das dies von einigen nicht mal bemerkt wird. Schaut Euch das Spiel noch ein zweites Mal an Jungs und denkt Euch, die Nr.14 trägt ein anderer. :rolleyes:

    Ich habe übrigens zwischen 2,5 und 3,0 geschwankt, hatte zuerst eine 3,0 und hab dann wegen den vielen grottenfalschen Schlechtbenotungen ebenfalls auf 2,5 umgestellt.
     
  18. Wenn dem so ist dann darf er gar nicht spielen!
    Entweder ist erw fit oder nicht!
    Maximal die Kondition kann Ihm ausgehen, da er aber noch nicht mit Krämpfen am Boden lag, kann ich nicht ansatzweise verstehen warum er Wagner gebracht hat!
     
  19. Du kannst dich schon an das Spiel gegen den HSV erinnern? In dem Piza nur 60 Minuten spielen sollte, dann aber über 80 gespielt hat und was die Folge war....??

    Zudem hat der Fringser heute im Interview auch gesagt, dass Piza müde war, was auch verstanden werden sollte, nach so vielen Verletzungspausen.
    Was bleibt auch anderes übrig? Hätte Piza auf der Bank hocken sollen und Wagner von Beginn an???

    Das war eine reine Vernunftentscheidung von TS und die Reaktionen haben wohl mehr damit zu tun, dass hier viele Wagner gar nicht sehen wollten und nicht damit, dass Piza ausgewechselt worden ist.
     
  20. Whythat

    Whythat Guest

    :tnx:Vor allem wenn ich sehe, dass ein Pasanen eine bessere Note bekommt..Aron Hunt wird z.T. schon diskriminiert..Die Leute warten nur auf eine schlechte Aktion, die dann als Standard bewertet wird..die guten Aktionen werden dann unter den Teppich gekehrt...Ich gehe mit o.g Noten von dir absolut konform, jedoch würde ich noch Almeida anstatt Wagner ne 6 geben..Ich kriege mich immer noch nicht darüber ein, wie man als Held des Tages mit 3 Toren, wo ich meine Gegenspieler, die mich provozieren, eher müde belächeln würde, sich zu so einer Reaktion hinreissen lassen kann.

    Und hier kommt wieder mein Eindruck, dass Hunt diskriminiert wird wieder ins Spiel...Ein Almeida kriegt Standing -Ovations, während ein Hunt ausgepfiffen wird..Das sind zweierlei Maß..Ich will damit nicht sagen, dass man Hugo hätte auspfeifen sollen, sondern dass man Hunt hätte ohne iwelche Reaktionen wenn überhaupt mit seichtem Applaus als mit Pfiffen hätte verabschieden können...