Noten gegen Berlin

Dieses Thema im Forum "Hertha BSC Berlin - Werder Bremen" wurde erstellt von Karrash, 19. April 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karrash

    Karrash

    Ort:
    NULL
    Na denn:

    Wiese 3 : Nicht viel zu tun. Die 2 Ernsthaften waren drin.
    Merste 2 : Bester Bremer.
    Naldo 4: Eigenltich besser, aber der Fehler zum 2:1 drückt nunmal.
    Prödel 3: Unauffällig, nach vorne nicht viel, hinten ok.
    Fritz 3: Fehler am Anfang, dann gefangen und wie Prödel, wenn auch bemühter nach vorn.
    Hunt nzb: Wegen früher Verletzung gebe ich hier keine Note
    Frings 3: Viel gelaufen, irgendwie im Mittelfeld alles gespielt. Leider nichts davon so ganz.
    Baumann 4: Einige Abspielfehler, die den Vorwärtsgang eingebremst haben.
    Tziolis 4: Nicht Fisch, nicht Fleisch.
    Pizza 4: Gelaufen. Jau....
    Rosi 5: Ach ja, war auch auf dem Feld.

    Niemeyer 4
    Hugo 4,5

    Rafati 5: Sieht Fouls, wo keine sind. Traut sich anscheinend nicht zu Gelb/Rot und Elfmeter gibt er gegen die Heimmannschaft auch nicht so gerne.
     
  2. Micoud21

    Micoud21

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wiese 3
    Merte 2
    Naldo 3,5
    Prödl 3,5
    Fritz 2,5
    Hunt 4
    Frings 3
    Baumann 4
    Tziolis 4
    Pizza 3,5
    Rosi 5,5

    Niemeyer 4
    Hugo 5

    Rafati 6
     
  3. Wiese 3,5
    Fritz 3
    Mertesacker 2
    Naldo 3,5
    Prödl 3
    Baumann 3
    Frings 2
    Tziolis 3,5
    Hunt 3
    Rosenberg 5
    Pizarro 3

    Niemeyer 4
    Almeida nzb
     
  4. :tnx:

    Merte und Frings beide richtig stark und Fritz konnte seine Leistung aus den letzten Spielen, wenn auch auf der "falschen" Seite, bestätigen.
     
  5. Wiese 3 - An den Toren machtlos

    Prödl 3- - Solide Partie
    Merte 1- - Stark in den Zweikämpfen, Tor gemacht
    Naldo 4+ - Grober Schnitzer, der zum 2-1 führte. Ansonsten wäre es wieder eine solide Leistung gewesen
    Fritz 3 - Es geht aufwärts

    Baumann 3- - Solide, 100%ige vergeben
    Tziolis 4+ - Kam mir etwas zu behäbig beim Umschalten von Defensive auf Offensive vor
    Frings 2 - Solide Leistung
    Hunt 3 - Bemüht

    Rosenberg 5 - Frag mich, was mit ihm los ist
    Pizarro 4+ - Engagiert, aber glücklos

    Niemeyer 4 - Fand nicht ins Spiel
    Almeida nzb
     
  6. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Wiese: 3

    Fritz: 3
    Mertesacker: 2
    Naldo: 3,5
    Prödl: 3,5

    Baumann: 3,5
    Frings: 2,5
    Tziolis: 3,5
    Hunt: 3

    Rosenberg: 5
    Pizarro: 4-4,5

    Niemeyer: 4
    Almeida: nzb
     
  7. Wiese 4 Tor 1 haltbar
    Fritz 3 war OK
    Mertesacker 2 muss beim 2. Tor den Schützen angreifen
    Naldo 4,5 Katastrophe beim 2. Tor seine Tändelei
    Prödl 3,5 ist kein Rechtsverteidiger
    Baumann 5 ganz schwach im Aufbauspiel
    Frings 2
    Tziolis 3,5 bemüht, nicht mehr
    Hunt 3,5 so lala
    Rosenberg 6 Unverschämheit, Kräfteverschleiss kann es bei ihm nicht sein
    Pizarro 3,5 viel zu verspielt

    Niemeyer 4,5 bemüht, zu langsam
    Almeida nzb
    Rafati 5-6 2 Elfer für Werder, 1 Elfer für Hertha nicht gesehen, zumal Kacar Gelb/Rot hätte sehen müssen
     
  8. wiese 4
    fritz 3
    merte 2
    naldo 4
    prödl 4
    frings 2
    bauman 5
    tziolis 4
    hunt 4
    pizza 6
    rosi 6
    hugo 6
    peter 4

    schiri 6
     
  9. Exemplarisches Spiel für die ganze Saison.

    Besser, sogar geführt und trotzdem verloren. :svw_applaus:
     
  10. wiese 3 - nix zu halten bei den 2 toren
    fritz 2,5 - in der 1.hz merkte man ihm die fremde position an, nach der pause bärenstark
    naldo 4,5 - für so einen bock in der 88. minute habe ich keine worte :wall:
    merte 2,5 - stand hinten gut, hat das tor erzwungen
    prödl 4 - hinten wenig gefordert, nach vorne zu wenig aus seinen möglichkeiten gemacht
    frings 2,5 - guter ballverteiler, immer anspielbereit, ging sehr weite wege
    baumann 3,5 - gut bis zur 60., vergab eine riesen chance, danach abgetaucht
    tziolis 4 - am anfang und am ende grottig, zwischendrin mit einigen lichblicken
    hunt 4 - leider früh gehandicapt und zur pause raus
    pizarro 3,5 - aktivster stürmer, leider erfolglos
    rosenberg 4 - man merkte ihm an, dass er alles versuchen wollte - das wars aber

    niemeyer 4 - MUSS das 2-0 machen, danach solide
    almeida 5,5 - versteckte sich gut


    fazit 3: bin eigentlich zufrieden mit dem Auftritt (nach der 65. war es dann grütze), man hätte den deckel früher drauf machen müssen. durch den schiri durfte hertha das spiel gewinnen, einfach eine bodenlose frechheit
     
  11. mukwuk

    mukwuk

    Ort:
    NULL
    Ich habe nur die letzten 30 Minuten sehen können. Insofern bin ich natürlich sehr erstaunt, dass der Notenschnitt so human ausfällt. Ich halte die Noten hier oft für negativ überzogen, aber die 30 Minuten, die ich heute sehen musste, offenbarten bei mindestens der halben Mannschaft Bundesligauntauglichkeit. Ich bin schockiert. Derart wenig Laufbereitschaft und die totale Abwesenheit von Kreativität betrübt mich zutiefst.
     
  12. Da macht der Rafati mal was richtig und wird dafür auch noch kritisiert. :I
     
  13. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Wiese 3,5: Er war nicht schuld an den Toren (auch wenn er etwas weiter hinten hätte stehen können), wirkte aber gerade beim Pfostenkopfball auch sehr überrascht
    Prödl 3,0: Solide. Hat die Zweikämpfe, die er gewinnen musste, gewonnen; nach vorne ging nicht viel, was man aber auch nicht erwarten hätte sollen
    Merte 1,5: Tor gemacht, auch sonst bester Bremer; Stand gut, mehrmals gut geklärt, perfektes Timing, kopfballstark
    Naldo 3,5: Ansich ok, aber beim 2:1 sehr unglücklich; das Ding ging auf seine Kappe (auch wenn meiner Meinung nach auch auf Foul hätte entscheiden können)
    Fritz 2,5: Gutes Spiel auf ungewohnter Postion (dafür Extralob); klar Aufwärtstrend; Freut mich
    Baumann 3,0: Solide, gute Übersicht, Zweikampfstark, allerdings einmal zu spät vorne - und dazu auch noch schlampig - gepasst
    Tziolis 3,5: Wirkte etwas behäbig; ließ bei einer Hertha-Ecke den Gegenspieler frei köpfen; Riesenchance vergeben
    Frings 2,5: Kämpferisch; Zweikampfstark; Gut
    Hunt 3,5: Bemüht, tat sich aber schwer als einziger Kreativspieler
    Rosenberg 5,0: Ziemlich untergetaucht
    Pizarro 3,5: Bemüht, aber glücklos

    Niemeyer 3,0: Gerackert, sehr bemüht, gekämpft; Gut im Zweikampf (wobei der Schiri mindestens vier Mal zu Unrecht gegen ihn entschied und so starke Ballgewinne Ziggys zu nichte machte), Ebenso wie Tziolis Riesenchance leider verpasst
    Almeida 3,5: Besser im Spiel als Rosenberg; Am Ende kam nicht viel dabei rum, aber man merkre ihm den Willen an

    Rafati 5,5: Zwei Elfer für Werder nicht gegeben, vor dem 2:1 war meiner Meinung nach ein Foul an Naldo, klare Rote Karte gegen Kacar nicht gegeben
     
  14. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wiese - 4 nicht immer sicher
    Merte - 2 bester
    Naldo - 4 in letzter zeit schwächer
    Prödl - 3,5 ok
    Fritz - 2 gut auf komischer position
    Baumi - 3 normal wie immer
    Frings - 2,5 besser als zuletzt
    Tziolis - 4 den kann man machen und sonst langsam
    Hunt - 3,5 schwer für ihn
    Rosi - 5 ?
    Pizza - 4 gelaufen und sonst?

    Niemi - 3 engagiert aber torchance?
    Hugo - 5 wa er da?

    Simunic - arsch

    Rafati - 6 unglaublich
     
  15. Wiese : 3,5 - die Gegentore warn jetzt nicht unhaltbar,reagierte oft gar nicht

    Fritz : 3 - für die ungewohnte Position ganz ordentlich , leichter Aufwind

    Merte: 2 - hinten gewohnt klasse + Tor nach Eckball

    Naldo : 4 - der Aussetzer vorm 1:2 war ja mal peinlich ..:rolleyes:

    Prödl : 3 - als IV rechts diesmal überraschend gut , vor allem auch nach vorne (teilw. scharfe Flanken u. ein Hammerschuss)

    Baumann: 4 - ein guter Torschuss, sonst sehr unauffällig

    Frings : 3,5 - ging zunächst weite Wege und war kampfstark,tauchte dann zu sehr ab

    Tziolis : 4,5 - ein gefährlicher Kopfball, sonst mal wieder nix

    Hunt : 3,5 - kam ein paar mal gefährlich& schnell durch,rannte sich aber auch mal fest

    Rosenberg : 5 - as usual

    Pizarro : 4,5 - für seine Verhältnisse ziemlich mau,man merkte dass kreative Anspielpartner fehlten

    (E.) Niemeyer : 3,5 - hätte treffen MÜSSEN,sonst unauffällig

    (E.) H.Almeida : 4 - versteckte sich völlig

    Schiri: 5 - die Einzelbewertung erspar ich mir jetzt mal :wild:

    Fazit : Ohne Diego u. Mesut läuft nix zusammen, der Gegner wurde vollkommen unnötig wieder aufgebaut, die zweite Reihe besteht aus zuviel Mittelmaß...
     
  16. Wiese 3
    Fritz 3
    Mertesacker 1,5
    Naldo 3
    Prödl 4
    Baumann 3
    Frings 1,5
    Tziolis 4,5
    Hunt 3,5
    Rosenberg 5
    Pizarro 4

    Niemeyer 3,5
    Almeida 4
     
  17. Wiese:4(Ich bin der meinung er hätte besser stehen müssen bei beiden gegentoren)
    Prödl:4
    Merte:2
    Naldo:4(rießen bock von ihm,richtig bescheuert)
    Fritz:3
    Baumann:5
    Frings:1,5
    Tziolis:3,5
    Hunt:3,5
    Rosi:5
    Pizarro:4,5(bemüht,aber nix hinbekommen)

    Niemeyer:4,5(100%ige vergeben,ständig fouls verursacht)
    Almeida:nzb.
     
  18. tsubasa

    tsubasa

    Ort:
    NULL
    ich sehe wiese heute ganz deutlich kritischer als manche hier. bei den beiden gegentreffern mit schlechtem stellungsspiel, die kopfballbogenlampe war sicher haltbar und auch bei tor 2 hätte er durch besseres stellungsspiel evtl was machen können. ansonsten fußballerisch wie immer gruselig. irgendwie bekomme ich langsam auch das gefühl als wäre an seiner miesen statistik, die er bisher in jeder saison vorzuweisen hatte, mehr dran als nur unsere offensive spielweise.
    gefällt mir in den letzten spielen auf alle fälle gar nicht mehr, wirkt in der ein oder anderen szene nervös und bestätigt mich in meiner meinung, dass er nicht in die nationalmannschaft gehört! so leid es mir tut!
     
  19. Wiese 3 ?? 4 ??
    Hab ja erst den rest gesehen aber die zwei schüsse aufs Tor, beide drinn :lol:
     
  20. Alter Verwalter ich bin dermaßen sauer. Wir sind so vorhersehbar anfällig in Auswärtsspielen. Hertha war lange Zeit soooooo schwach und trotzdem verlieren wir. Klar, vielen wirds relativ egal sein "weil es in der Liga ja um nichts mehr geht und wir uns schonen". Die einen finden das clever, ich finds traurig. Auswärts sind wir eine Lachnummer. naja.

    Wiese 4,5 Zwei mal zu weit vor dem Kasten, beim Ausgleich war das noch Pech, später nicht mehr. Dazu bei beiden Pfostenkopfbällen stiller Zuschauer, gehen die rein sieht er sehr sehr dusselig aus. Ansonsten eigentlich wenig geprüft.

    Fritz 3 einer der wenigen Lichtblicke. Hinteen so lala, ab und zu Zweikämpfe verloren, aber nichts schlimmeres und vorne sehr aktiv und mit einigen gewonnenen Duellen an der gegnerischen Torauslinie.

    Naldo 5 ich bin ein großer Fan von ihm, aber das war nichts. Seine Vorstöße endeten immer im Ballverlust, auch wenn man ihm zugute halten muss das er es versucht hat. In der zweiten Halbzeit mit zwei Riesenböcken, einen bügelte Merte aus, einer bedeutete das 1:2.

    Merte 1,5 bärenstark wie er permanent die entscheidenden Zweikämpfe gegen Pantelic und Co gewann und einige Fehler der Nebenmänner ausgebügelt hat. Dazu noch das Tor.

    Prödl 4 Nach vorne bemüht, aber ohne Wirkung bis auf eine schöne Kopfballablage. Hinten lange kaum gefordert und dann auf dem Posten, die letzten 20 Minuten hat er verpennt.

    Frings 3 Nach Merte bester für mich, hat viele viele Ballgewinne gehabt im defensiven Mittelfeld, war überall, hat der Offensive aber auch nicht helfen können.

    Baumann 4,5 Der ist so langsam und unenergisch...Ein Schatten auf dem Spielfeld. Hat noch davon profitiert dass Hertha ewig gepennt hat.

    Tziolis 5 Ich werd zunehmend skeptisch bei ihm, ich hab kürzlich noch im Spieler-Thread geschrieben, dass man ihn bei der geringen Ablöse holen sollte. Aber mal ehrlich, dass muss für Juri ein fieser Schlag ins Gesicht sein dass Tziolis durchspielen darf. Klar war seine Position komplett ungewohnt, aber außer einem Kopfball Mitte der 1. HZ den er ruhig machen darf hab ich von ihm nur verlorene zweikämpfe gesehen. Besonders beeindruckend wie er es geschafft hat, bei fast jedem hohen Ball in den eigenen Strafraum teilnahmslos am Boden zu kleben.

    Hunt 4 Hat bis zu seiner Auswechslung nicht viel bewegen können auch wenn er viel gesucht wurde, hat nach seiner Auswechslung trotzdem sehr gefehlt, weil er der einzige mit einer gewissen Kreativität und Ballsicherheit im Mittelfeld gewesen wäre.

    Pizarro 4,5 War nur Ballverteiler, vorne ohne jede Torgefahr. Wie auch ohne Zuspiele. Aber auch sonst nichts zu sehen von ihm.

    Rosenberg 4,5 Hat sich etwas mehr bemüht als zuletzt, kann aber keine 1 gegen 1 Duelle gegen Abwehrspieler gewinnen, was ja ganz sinnvoll wäre als Stürmer. Hatte mit seinem schwachen Schuss in der zweiten HZ glaube ich die einzige Stürmerchance des gesamten Spiels.

    Niemeyer 5 Muss das 2:0 machen, muss aufhören zu bauernhaft in den Gegner reinzurennen. Der überflüssige Freistoß vor dem 1:1 ging allein auf seine Kappe. Für einen DM wirklich anfängerhaftes Zweikampfverhalten. Im Grunde stochert und stößt er den Gegner immer an bis der umkippt. So hat er nie und nimmer ne Zukunft bei uns.

    Almeida 4,5 heute scheinbar linker Mittelfeldspieler, mit nicht einer einzigen Offensivaktion, war nur in der Mitte oder hinten unterwegs. Auch er hat unter der Defensivtaktik gelitten.


    Schiri: 5,5 auf beiden Seiten dermaßen inkonsequent, das es in den Augen wehgetan hat. Wobei ich das 1:2 nicht ihm sondern Naldo ankreide.

    Schaaf: Sollte langsam verstehen, dass Werder Bremen vor allem auswärts nicht in der Lage ist, Vorsprünge über die Zeit zu retten. Klar waren ihm die Hände gebunden nach Hunts Verletzung, aber diese Defensivausrichtung in der zweiten Hälfte fand ich ekelhaft, da war absehbar das wir noch kassieren. ich dachte allerdings dass es bei dem 1:1 bleiben würde. Wie gegen Cottbus, wir sind individuell einfach zu schwach um 1-3 Punkte mitzunehmen gegen eine solch verunsicherte Mannschaft wie Hertha.

    Hertha: 3,5 Ich fand die echt schlecht, die haben unsere typischen Probleme in der Abwehr Pässe in die Tiefe nicht ansatzweise genutzt und extrem unkreativ gespielt. Hinten waren die okay.

    Fans: Top, mehr als 60 Minuten waren nur die Bremer zu hören.



    Ehrlich - unser Auftreten auswärts ist lachhaft. Das Spiel darf man nicht mehr verlieren, und da ist es mit sowas von scheißegal dass Mittwoch das DFB Pokal Spiel ist. Vor allem war es sehr ungewohnt, dass wir in der Luft zu anfällig waren, zwei Pfostenkopfbälle und das Siminic Tor sprechen Bände. Wenn die Liga-Saison nur so zu Ende gestümpert werden soll, verliere ich den Glauben. Wir können bald aufhören auswärts anzutreten wenn einige eh kein Bock haben oder sich schonen. Nachdem wir Bochum nächste Woche vermutlich durch 3 Pizza Tore mit 3:1 schlagen, können wir danach die 3 Punkte für die Krisen-Kölner gleich rüberschicken und uns schonen :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.