Noten gegen Argentinien

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Biju, 3. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. soso :D
     
  2. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Was willst du mir mit dieser fundierten und lang durchdachten Antwort sagen? Mach doch deine eigene Benotung wenns dir nicht passt, wenn ein Stürmer 2 Tore gegen Argentinien macht, dann ist das für mich einfach eine 1!
     
  3. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    Nun hat auch der kicker seine Noten veröffentlicht:

    Neuer 2
    Lahm 1,5
    Mertesacker 2
    Friedrich 1,5
    Boateng 2,5
    Khedira 2
    Schweinsteiger 1
    Müller 1
    Özil 2,5
    Podolski 1,5
    Klose 1

    Jansen -
    Trochowski -
    Kroos -
     
  4. Diese fundierte, langdurchdachte, und brilliant formulierte Antwort ist eines Literatur-Nobelpreisträgers würdig. :lol:

    @Raynor, deine Benotungen sind im Großen und Ganzen ok. ;)
     
  5. :lol:

    (Aber die Noten sind okay.)
     
  6. Für mich ist Schweinsteigen mit ganz großem Abstand schon mal der bester Spieler dieses Turniers. Der Spielt wirklich zur Zeit auf dem Niveau eines Weltfussballers.
     
  7. zwar war die mannschaftsleistung genial, aber für alle ne glatte 1 ist doch besonders für podolski oder noch viel mehr trochowski stark übertrieben
     
  8. GoLfY

    GoLfY Guest

    Dem hab ich nix mehr hinzuzufügen !!! /sign !!!

    Naja , außer vielleicht das Özil mal zum Friseur sollte ... der Gomez Style steht im glaub ich nicht so :D
     
  9. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das ist nicht dein ernst oder? Er hat den defensiven Part perfekt gespielt. Es können nicht beide 6er so offensiv nach vorn.

    Sehe ich auch so. Klar ist da Ausland für jeden Spieler eine Erfahrung, aber die BL hat in den letzten Jahren soviel aufgeholt, dass es nicht zwingend nötig ist. Für die BL ist es besser sie bleiben hier.
     
  10. Und wie man sieht auch für die N11.
     
  11. Wie könnt ihr Khedira bitte eine 4 geben? Hallo? Er war der defensive 6er, den sieht man einfach nicht - den sieht man nie, nur wenn er Fehler macht. Das war eine saustarke Leistung, Messi und Kollegen haben aufgrund seiner Leistung (und auch die von Schweinsteiger, der wirklich unglaublich stark gespielt hat und nicht nur einfach vom ZDF so gesehen wurde) nichts auf die Reihe gebracht und Elendsschüsse direkt auf Neuer abgegeben, weil sie nicht dichter dran kamen.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wahrscheinlich meint er mit dieser so fundierten AUssage, dass Klose bei einer 360° Drehung genau da steht, wo er auch vorher stand.

    Richtig wäre eine 180°- Drehung.

    Herr nilsonen hat wohl einen Haarspalter-Tag.
     
  13. :tnx::tnx::tnx:
     
  14. Dann hätte er allerdings einfach eine verdammt schlechte Position für gute Noten erwischt. Wenn man nur Fehler von ihm sieht, kann man ja keine wirklich guten Noten geben ^^
     
  15. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    @ kult: wann ausser ab und an hast du baumi wirklich bemerkt?!
     
  16. marush

    marush

    Ort:
    NULL
    Dein Kommentar ist doch schwachsinnig.Genauso wie Bild auf einmal allen eine 1 gibt,ohne zu differenzieren.Wenn man aber sonst allen eine 1 gibt,dann kann man Poldi zB keine 2 geben,denn er war nicht der schlechteste.Er hat super nach hinten gearbeitet und nach vorne hat er auch Akzente gesetzt.
     
  17. Ich sag ja nichts dagegen, hab ihm ja auch keine 4 gegeben. Aber wenn man jemanden nicht wirklich sieht und wenn dann nur bei Fehlern, ists klar, das man ihm, auch wenn ers vielleicht nicht verdient hat, eine schlechtere Note gibt.

    Er hat doch garnicht gesagt, dass er allen anderen eine 1 geben würde. Er hat nur zwei Beispiele für Spieler gegeben, denen er keine 1 gegeben hätte. Wenn du werderboy nett fragst, postet er vielleicht noch die Noten, die er für die Spieler gegeben hätte ;)
     
  18. Wansi

    Wansi

    Ort:
    NULL
    Bei dieser Notenspielerei wird man nie einer Meinung sein. Die Rolle von Özil wird beispielsweise höchst unterschiedlich gesehen. Für die einen war es ein mittelmäßiges Spiel mit einigen genialen Pässen, für die anderen war es brilliant, weil er regelmäßig 2-3 Argentinier auf sich zog und damit erst Schweinsteiger, Podolski und Müller die Räume ermöglichste, um Erfolg zu haben.
     
  19. Im Gegensatz zur BLÖD würde ich allen die Grundnote 2,0 geben und dann nach oben oder unten korrigieren.

    Meine Abweichungen wären:
    Mertesacker: 1,5 Endlich der Merte, den ich schon vorher sehen wollte. Unglaublich zweikampfstark und sicher. In dieser Form zusammen mit Friedrich die beste IV dieser WM. Hier liegt für mich auch der Schlüssel zum Erfolg gegen Spanien.

    Boateng: 2,5 In der 1. HZ ein paar Unsicherheiten defensiv und im Spielaufbau, die 2. HZ war dann richtig gut. Hat erheblichen Anteil an der Wirkungslosigkeit von Messi.

    Schweinsteiger: 1,5 Eins seiner besten Spiele in der N11 dank Ballack. Hätte niemals gedacht, dass er seine 6er Rolle dermaßen gut ausfüllt. Profitierte auch von Khediras Laufarbeit. Khedira würde ich deshalb auch nicht unter 2,0 abstufen.

    Müller 1,5: Unglaublich, dieser Kerl. Ich warte schon seit längerem darauf, dass er einbricht. Er tut es aber nicht. Gott sei Dank. Ich glaube nach wie vor, dass er überbewertet wird, aber solange er auf dieser Erfolgswelle schwimmt, solls mir recht sein. Zum Buli-Start bitte wieder abbauen...

    Poldi 3,0: Gut nach hinten gearbeitet. Offensiv aber ein paar Mal zu hektisch den Torabschluss gesucht. Ihm fehlt augenscheinlich die letzte Intelligenz, ein Spiel auf diesem Niveau lesen zu können.

    Klose 1,5: Jetzt wissen wir, warum Löw vom Leistungsprinzip spricht und trotzdem Klose mitnimmt. Im 4:2:3:1 der richtige Mann.