Nils Petersen (SC Freiburg)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Weffe, 29. Juni 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Dann nehm ich erstmal 2 Wochen Urlaub nur zum totlachen und anschließend mach ich ein Riesenfass auf und lad Euch ALLE ein. :lol::lol::lol:
     
  2. Pizarro-Ersatz, Rosenberg-Ersatz....

    Diese Gegenüberstellungen finde ich ehrlich gesagt ziemlich blödsinnig.

    Ich sehe auf jeder Position erst einmal die Quantität, und wer aus diesem Kreis am ehesten anbietet, der spielt.

    Petersen wird also als Rosenberg-Nachfolger gesehen.
    Wenn er mit 12 Buden in die Winterpause geht, wird er dann als Pizarro-Nachfolger gesehen, oder verbietet sich dass weil man ihm jetzt bereits den Rosenberg-Stempel aufgedrückt hat?

    Wichtig ist doch, wie wir insgesamt aufgestellt sind und dass wir, unabhängig von Namen, die besten 11 Leute auf dem Platz haben. Da kann es gegenüber der ursprünglichen Erwartungen immer zu Verschiebungen kommen, und genau deshalb finde ich das Vorgänger-Nachfolger-Geschreibsel relativ uninteressant.
     
  3. Das Angebot nehme ich an. :D Ich glaube Löw wird einer der Top Kandidaten sein wenn Don Jupp aufhört. Für mich sogar noch eher als Guardiola aufgrund des Gehalts.
     
  4. Mmmhh, 1 Jahr ohne Kaufoption ist schon mal suboptimal. Wenn ohne Kaufoption hätten es schon mindestenz 2 Jahre sein sollen. Allerdings habe ich bis jetzt weder auf der Kicker noch auf der Werderseite etwas zu den sonstigen (finanziellen) Konditionen des Deals was gelesen. Wenn wir nur eine sehr sehr geringe Ausleihgebühr bezahlen und auch nur einen sehr geringen Teil seines Gehaltes tragen müssen, wäre der Deal schon wieder einigermaßen in Ordnung.
     
  5. dann freu ich mich schon :beer::beer:
     
  6. Was ein sinnloser Deal.

    Wir holen ein "Talent", das erst mal beweisen muss dass es überhaupt die Klasse hat in der Bundesliga zu überzeugen und gelingt das, freuen sich die Bayern. Ob er uns sportlich voran bringt ist fragwürdig und finanziell profitieren wir auch nicht von diesem Deal, sondern nur die Bayern. Die sogar noch um 1 Jahr verlängern, was bei einem möglichen Kauf von unserer Seite in der nächsten Saison die Ablöse steigen lässt.

    Sorry hab nix gegen KA oder Petersen, aber so blöd kann man doch gar nicht sein, so einen Deal abzuwickeln. Hatte mich eigentlich auf den Deal gefreut, aber so hätte man gleich ein anderes Talent kaufen können das Perspektive hat und auf Petersen verzichten.

    So wird nur ein potentieller Sturmplatz mit einem Talent verschwendet, dass nicht mal uns gehört, ein Witz!
     
  7. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich verstehe nicht, warum der Deal jetzt so schlecht gesehen wird. Avdic spielt in den Überlegungen wohl keine Rolle mehr, d.h. es werden auf jeden Fall zwei Stürmer gebraucht. Wenn Petersen jetzt für ein Jahr ohne KO geliehen wird, kann es sich da nicht um einen finanziellen Kraftakt handeln. Umso mehr Geld wird für den zweiten Stürmer zur Verfügung stehen!

    Ich freue mir!
     
  8. Wenn man nicht viel Geld in zwei Stürmer stecken will, hätte man gleich mit Rosenberg um zwei Jahre verlängern könne. Da weiß man wenigsten was man hat.

    Nun haben wir ein Talent geliehen, was sich in der Bundesliga überhaupt erst mal beweisen muss. Sehe keinen positiven Aspekt für uns bei diesem Deal, da profitieren nur die Bayern von.

    Oder glaubt hier einer ernsthaft der gute knallt jetzt 25 Buden und ballert uns in die Champ. League?!
     
  9. Nichts gegen Petersen persönlich aber meinetwegen braucht der nicht in den Flieger richtung Bremen steigen.
    Absoluter Schwachsinn über den ich mich grade maßlos aufrege.
    Mensch Allofs was haste da wieder für einen Rotz gemacht.:wall:
     
  10. Noch ist weit und breit kein Hochkaräter in Sicht!
     
  11. Gojira

    Gojira

    Ort:
    NULL
    :wall: Ohne Kaufoption hätte man von dem Deal bloß die Finger von lassen müssen. Petersen ist ein ordentlicher Spieler, aber das sind bescheidenste Konditionen für Werder und Petersen ist kein Pizarro, der so stark ist, dass man das dafür locker in Kauf nehmen kann - das ist ein 23-Jähriger der ein starkes Jahr in der zweiten Liga hatte, keine erwähnenswerte Erfahrung auf höherem Niveau hat und generell ein Jahr quasi ohne echte Spielpraxis war - wenn es ein erfahrener Spieler oder zumindest so ein Riesentalent wäre, dass man da wenigstens für ein Jahr sicher von einer guten Lösung für den Sturm ausgehen könnte, wäre es was anderes, die Qualität hat Petersen aber noch nicht gezeigt. Leute von Petersens Kaliber sollte man, nein, muss man doch wohl auch zu für Werder besseren Konditionen bekommen können. :wuerg:

    Naja, jetzt is es halt passiert, muss man mit leben. Der Junge wird hier ein Jahr auf der Durchreise aus dem Koffer leben bis dann entweder Bayern oder ein Verein, der Bayern schön das Konto voll macht, die potentielle Sahne abgreift. Vielleicht macht er ja wenigstens ein par Tore dabei.
     
  12. Lucky

    Lucky

    Ort:
    uff Kleche oder heeme
    Kartenverkäufe:
    +1

    Weil er schlecht ist! Hier predigt doch jeder von der sportlichen Führung von den Abnickerfans vom Umbruch, wie soll aber dieser besagte Umbruch jemals klappen wenn wir jetzt schon die Spieler für die Bayern ausbilden.

    Wir haben von diesem Deal überhaupt nichts, ausser einen Stürmer der einen unseren anderen Talenten den Platz wegnimmt und sich somit der "Umbruch" weiter nach hinten verschiebt.

    Jedes Jahr überholen uns mehr Vereine, jetzt sind wir was die Transfers betrifft auf dem Niveau von Nürnberg und Augsburg, also was die Bundesliga betrifft ganz weit unten. Wo soll das hinführen.

    Wie man an diesen Deal auch nur irgendwas positiv sehen kann will mir nicht in Kopf.

    Meine Hoffnung ist jetzt bloß noch das er schlechter als Wagner und Avdic ist und unser Übertrainer dann lieber einen der beiden aussortierten spielen lässt, die gehören wenigstens uns! :mad:
     
  13. Braxi

    Braxi

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Nach den letzten Jahren der kontinuierlichen Bergab-Entwicklung müssen wir realistisch bleiben. Die dringend erforderlichen Neuverpflichtungen in der Defensive sind endlich erfolgt.
    Klar ist eine Leihe mit KO immer besser, aber der Spieler gehört den Bayern, die geben den Takt vor. Wir hätten ihn ja auch aus Cottbus holen können, so er denn gewollt hätte.
    Langfristig werden wir durch so eine Leihe nur profitieren, wenn er uns durch dessen Tore wieder ins internationale Geschäft bringt. Dann haben wir auch was davon gehabt. Und mal ehrlich, die Leihe mit KO wäre vermutlich deutlich teurer gewesen. Man darf auch nicht vergessen, dass wir noch einen weiteren Stürmer holen sollten. Hinzu kommt noch das Mittelfeld. Hier wären mindestens noch zwei Neuverpflichtungen von Nöten, die qualitativ den Status Quo übertreffen.
    Werder hat sich die guten Verhandlungsoptionen inzwischen verspielt. Wenn jemand wie Petersen uns auch nur für ein Jahr weiterhelfen kann, muss man damit leben.
    Aber nicht, dass wir uns falsch verstehen, ich bin auch sehr enttäuscht, dass wir aktuell keine Perspektive haben, ihn länger zu binden.
     
  14. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    mir gefällt das auch überhaupt nicht, aber ich versuch es positiv zu sehen - sollte er nicht einschlagen, kostet er uns nur ein bisschen gehalt - sollte er einschlagen und uns in die CL schiessen, gibts massig kohle um für ersatz zu sorgen - sollte es für die EL reichen, er aber nicht mehr ins konzept der bayern passen, gibts vllt die möglichkeit ihn doch noch zu bekommen (vergleichbar damit wie es bei hummels lief). sollte es dennoch gereicht haben, und er geht zurück, hat man bis dahin vielleicht eine interessante alternative gefunden.

    wie gesagt, ich hätte mir auch was schöneres vorstellen können und ich nehms mit zähneknirschen hin, aber vllt bringt dieses eine jahr mehr klarheit. ich denke wir sind an einem punkt angelangt, an dem wir gefahr laufen abzustürzen weil kein geld da ist (aus welchen mysteriösen gründen auch immer).

    wie dem auch sei.. ich wünsch ihm dennoch viel erfolg hier.. für unser aller wohl.
     
  15. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wer weiß denn, was Rosenberg gekostet hätte? So ganz wenig wird der auch nicht verdient haben. Und mit dem Gehalt runtergehen wollte er sicher auch nicht - ganz zu schweigen, dass man ihn wohl für mindestens zwei weitere Jahre hätte binden müssen.
     
  16. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Na toll, ohne Kaufoption. Will er das so? Wollte Bayern das so? Ich finde es scheiße. Will der denn wirklich zu Werder oder will er nur zu Werder wg der Spirlpraxis, weil er sie bei Bayern nicht bekommt?

    Eigentlich sollte ich mich über einen neuen Stürmer freuen... Aber ob das so richtig ist mit der fehlenden Kaufoption? Ich weiß nicht wie ich dem Braten trauen kann!
     
  17. ein vorposter sagte : wir sind finannziel besser aufgestellt als 13 andere bundesligisten aber trotzdem kurz vor der insolvenz , irgendwie passt das , aber besser so als das wir uns einen investor besorgen so wie der h?v für van der vaart , rosickiy oder diego . dabei glaube ich das die eh nicht zu denen gehen . genau so wenig glaube ich das elli zu uns kommt denn er wird am ende warscheinlich zu teuer sein , auch wenn ich es mir wünschen würde . mir gefällt das auch nicht das wir keine kaufoption haben aber wer weiß vielleicht hat klausi ja was ausgehandelt , und ich glaube
    wenn er hier einschlägt und ihm das gut gefällt dann wird er sich nicht wieder freiwillig als stürmer nummer 3 oder 4 auf die barzi bank setzt .
    eine frage noch zur abwehr auch wenns nicht hier rein gehört , wo soll sokratis spielen wenn wir jetzt theo haben die sind doch beide rv ? oder nicht . bis dahin positiv denken liebe werderander/innen :thumb: :dance:
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Man kann es nicht mehr mit anlesen... jetzt ist Petersen also ein Stürmer, der unseren Talenten den Platz wegnimmt :lol:

    Ich freu mich auf Petersen und seine Tore, ein junger deutscher Stürmer, kennt die Liga und kommt fast zum Nulltarif. Es geht jetzt erstmal um nächste Saison, und nicht schon um übernächste.

    Wenn wir, dank Petersen, nächstes Jahr wieder international spielen, wird es leichter einen guten Stürmer zu finden als es jetzt ist.

    Lass mir doch die Freude darüber nicht von einige Miesmachern hier versauen :D
     
  19. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    :tnx:
    Ganz großes Kiino, Herr Allofs! :wuerg:
     
  20. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx::tnx: