Neuer BL Spielplan erscheint am 1. Juli

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2008 / 2009" wurde erstellt von mabo, 25. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Zu Saisonbeginn wünsche ich mir für Werder...

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Juni 2008
  1. ein Heimspiel gegen einen Spitzenverein

    8 Stimme(n)
    14,3%
  2. ein Heimspiel gegen einen kleineren Gegner

    20 Stimme(n)
    35,7%
  3. ein Auswärtsspiel gegen einen Spitzenverein

    8 Stimme(n)
    14,3%
  4. ein Auswärtsspiel gegen einen kleineren Gegner

    7 Stimme(n)
    12,5%
  5. Mir egal, da sowieso jeder gegen jeden spielen muss

    13 Stimme(n)
    23,2%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Die DFL hat heute per Pressemitteilung bestätigt, dass der Spielplan für die neue Bundesliga-Saison am
    1. Juli ab 11 Uhr veröffentlicht wird.
    http://www.presseportal.de/pm/52476/1216859/dfl_deutsche_fussball_liga_gmbh

    Der erste Spieltag wird am Wochenende vom 15. bis zum 17. August ausgetragen (wegen der EM etwas später als sonst).

    Der Rahmenspielplan bleibt so wie gehabt:
    1 Spiel am Freitag, 20:30
    6 Spiele am Samstag, 15:30
    2 Spiele am Sonntag, 17:00

    Erst 2009 wird es wegen der neuen TV-Verträge Änderungen am Rahmenspielplan geben.

    Neu ist aber eine Ausnahmeregelung für die UEFA-Cup-Teilnehmer:
    http://www.presseportal.de/pm/52476/1132006/dfl_deutsche_fussball_liga_gmbh

    Ich vermute, dass Werder wegen des geplanten Stadionumbaus schon wieder ein Auswärtsspiel am letzten Spieltag haben wird. Das wäre dann das achte Mal (!) in Folge, dass Werder die Spielzeit mit einem Auswärtsspiel abschließt.

    Bleibt zu hoffen, dass wir wenigstens mit einem Heimspiel in die neue Saison starten.
     
  2. Ich hoffe das Werder anfangs leichtere bzw unatraktivere Gegner bekommt, da ich das erste Spiel nicht sehen kann und das zweite evtl auch net ;I
     
  3. Erstes Spiel sollte gewonnen werden, gegen wen ist eigentlich egal aber ein kleinerer Verein wäre vielleicht besser (Auch wenn der Motivationskick beim Sieg gegen ein Spitzenteam auch fein wäre).
    Hauptsache das 2. Spiel gegen die Bayern ist gegen Ende (Ich erinnere nur an Mai 2004, so ist das Siegen doch viel schöner :applaus:)
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Da ich am ersten Spieltag im Urlaub am Ostseestrand bin :D, sollte es bitte ein Auswärtsspiel werden, und zwar ein langweiliges, das Werder souverän mit 3:0 gewinnt.
    Dankeschön.
     
  5. tnie82

    tnie82

    Ort:
    NULL
    zum Beispiel in Berlin... Da war doch was?
     
  6. Es wird wohl so sein wie nahezu immer: zuerst auswärts, dann in der Hinrunde 2 Heimspiele hintereinander, damit wir am letzten Spieltag auch ja wieder auswärts ranmüssen.

    Bayern startet - wie fast immer - mit nem Heispiel.

    Ach, das ist so leicht auszurechnen. :stirn:
     
  7. ein heimspiel gegen einen großen gegner (bayern oder schalke) die wir mal eben 2:0 weg hauen und sich alle an dem neuen meister erfreuen :D
     
  8. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Werder hat doch beantragt, dass das letzte Spiel ein Auswärstsspiel sein soll!
     
  9. Am 1. Spieltag können wir kein Heimspiel gegen Bayern haben. Denn der Meister spielt am 1. Spieltag immer am Freitag daheim.
     
  10. Franz B.

    Franz B.

    Ort:
    NULL
    Tippe auf ein Saisoneröffnungsspiel Bayern - Werder.

    Im letzten Jahr gings auch mit VfB- S04 los.

    Allerdings hoffe ich auf ein Sonntagsspiel in München. Wer im Februar dabei war, weiß warum.
     
  11. Erstes Spiel wird Bayern - Hoffe oder Bayern - Köln.

    Woher ich das weiß? Insider, wa?:lol:
     
  12. Franz B.

    Franz B.

    Ort:
    NULL
    Fänd ich in Ordnung.
     
  13. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Auswärtsspiel in München, Schalke oder Dortmund wären so meine Wünsche. Da mit nem Sieg starten und wir zeigen gleich mal der Konkurrenz, was wir in dieser Saison vor haben.
     
  14. Dieses Jahr werden Träume wahr. Egal gegen wen wir wo beginnen.:grinsen:
     
  15. Doublesieger2004

    Doublesieger2004

    Ort:
    Rastede
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich hoffe auf nen Heimspiel am 34. Spieltag (wird mal Zeit...) und natürlich nen aktraktiven Gegner am 1. Spieltag, eigentlich müsste es ja Bayern - Werder werden (hätte ich nichts gegen :D)
     
  16. mir ist eigentlich jeder Gegner zum 1. Spieltag recht. Nur her mit den Gegnern :applaus:
     
  17. Am liebsten so ein Plan wie ihn Liverpool in England hat. Die starten Auswärts bei Sunderland (in den letzten 10 Partien in Sunderland 7S, 2U u. nur 1N), dann zuhause gegen die etwas stärkere Mannschaft aus Middlesborough und haben dann am 3 ST ein relatives Lokalderby bei Aston Villa (nur 150 km weg). Wenn da alles halbwegs planmäßig verläuft, können Sie mit 9 Punkten und an der Tabellenspitze in den 4 ST gehen: zuhause gegen ManU!
    Da kann sich Liverpool zunächst stark spielen bis sie dann (hoffentlich) United wegputzen. Ein Spielplan der so konzipiert ist wäre imo ideal.
     
  18. Wie war das eigentlich mit der TV-Show zur Spielplanspräsentation? Erst nächste Saison, oder?
     
  19. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    Auf Bundesliga.de gibt es zumindest die Pressekonferenz zum Spielplan morgen ab 11.00 Uhr als Livestream.

    Ich meine, dass ich die letzes Jahr auch im TV gesehen hätte, bin mir aber nicht sicher. Vielleicht n-tv oder N24.
     
  20. Brotmann

    Brotmann

    Ort:
    Eutin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Im vergangenen Jahr wurden glaube ich die ersten beiden Spieltage auf der PK vorgestellt. Zumindest auf NTV/N24
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.