Neue Saison - Wo landet Werder?

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung & Testspiele" wurde erstellt von DiegoDiez, 11. Juli 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wo landet Werder am Ende der Saison 2013/14

  1. Deutscher Meister wird nur der SVW

    4,9%
  2. Werder schafft es wieder in die CL

    0,8%
  3. Die Euro-League Quali wird gelingen

    7,3%
  4. Für Europa reicht es knapp nicht, Platz 7 - 9

    18,0%
  5. Werder landet im Mittelfeld, Platz 10-12

    26,9%
  6. Es wird eng, die Abstiegsregion wird immer in der Nähe sein, Platz 13-15

    25,7%
  7. Werder steigt ab oder muss in die Relegation

    16,3%
  1. thutmose3

    thutmose3

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Werder benötigt dringend Verstärkung

    * im Tor
    * auf den Außenverteidiger Posten
    * für die Innenverteidigung
    * defensives Mittelfeld
    * offensives Mittelfeld
    * und Stürmer

    :wink:

    Seit der 0:4 Pokalendspielniederlage 2010 geht der Trend linear bergab. Sinkende Kaderqualität verbunden mit Leistungsrückschritt. Gleichzeitig wurden die Kartenpreise um ca. 50 Prozent erhöht. Vorsicht Geschäftsführung: das Preisleistungsverhältnis kippt immer mehr!!!
     
  2. thutmose3

    thutmose3

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Einen Stall voller Ladenhüter plus infantiler möchte gern Stars und kein Geld um nach zu legen. Da bleibt wenig Handlungsspielraum.

    Nun ist Glück und Phantasie gefragt.

    :bier:

    Ach ja, irgend jemand hatte vor weniger als einem Dreivierteljahr behaupetet, er hinterlässt ein gut bestelltes Feld. Sorry: das war entweder ein Irrglaube oder geflunkert - gelinde gesagt.
     
  3. Paul Tergat

    Paul Tergat

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    15
    Das wird eine ganz, ganz bittere Saison mit ganz vielen bitteren Erkenntnissen. Da bleibt nur die Hoffnung darauf, dass zumindest 2-3 andere Teams noch schlechter aufgestellt sind bzw. die Seuche bekommen. Dann könnte es vielleicht mit einem erneuten Festbeißen in der 1. Liga klappen. Selbst den Titel einer "Grauen Maus" wird sich der SV Werder in der kommenden Saison kaum erspielen können.

    Der Spaß am Ausflug ins Weserstadion oder zu Auswärtsspielen wird also - wie in den vorangegangenen Spielzeiten schon verfestigt - in erster Linie im Rahmenprogramm liegen. Schade eigentlich - es war sonst auch immer ganz nett, attraktiven Angriffsfußball anzuschauen und gelegentlich auch mal einem Sieg des SV Werder beizuwohnen. Naja - aber nach Hamburg fahren ist sicher keine Alternative - erstmal natürlich aus grundsätzlichen Erwägungen heraus und dann auch, weil es dort ähnlich düster, wenn nicht sogar noch katastrophaler aussieht.

    Das einzige Spiel, auf das ich mich wirklich freue, ist das Frings-Abschiedsspiel. Wenn ich da mit Joe Micoud und Paul Stalteri tatsächlich die einzigen beiden Spieler nochmal live erleben darf, die es bei mir als Poster an die Wand geschafft haben, dann wird das kaum zu toppen sein. Immerhin etwas, das meine Stimmung hoch hält !
     
  4. SVW-Matt

    SVW-Matt

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich genauso.:tnx:
    Für all diese Positionen müsste jemand kommen.
    Nur wird das kaum möglich sein da man fast die ganze Mannschaft austauschen müsste und das wird kaum möglich sein.
    Das schlimme ist das man jahrelang Spieler geholt hat die wie sich dann ja gezeigt hat nicht in der Lage sind die Rollen auszufüllen für die sie gedacht waren.
     
  5. DonScheinardo

    DonScheinardo

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Mal abwarten wie die ersten Spiele verlaufen!
    Aber wieso Werder ein Testspiel nach dem anderen vergeigt ist schon unheimlich. Bis jetzt freue mich auf jeden Fall eher nicht auf die Saison.
    Tendenz Platz 16-18!
     
  6. [SVW]Andi

    [SVW]Andi

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    15.390
    Zustimmungen:
    0
    Die damalige Geschäftsführung hat das Geld lieber in Steine als in Beine investiert. Darunter hat zunächst TS gelitten, nun tut es Dutt. Angeblich kommt maximal nur noch ein neuer Mann... .
     
  7. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    4.824
    Zustimmungen:
    19
    Kartenverkäufe:
    +28
    Vom Vorzeigeclub zur Lachnummer der Liga, das ist Werder Bremen im Jahre 2013.
     
  8. N0rthstar

    N0rthstar

    Registriert seit:
    29. Juli 2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Ziel der nä saison kann nur Klassenerhalt heissen . TERD braucht min 1 Jahr um das Team so umzubauen um Perspektiven auf die internationalen Ränge zu haben.2014 laufen einige Verträge von Kaderleichen aus die man evtl bis dahin nicht veräussern konnte. Man muss ja berücksichtigen dass das aktuelle Team nich die Wunschspieler von RD sind. Aber ich finde das TERD ein gutes Gespann ist was Werder mittelfristig wieder nach Europa führen kann.Gut finde ich auch das TE Mittel und Wege sucht um Werder wieder etwas Geld in die Kasse zu spülen. Der beschlossene Kooperationvertrag mit Zwolle lässt evtl darauf schliessen das man junge Talente fördern will um sie dann gewinnbringend zu veräussern oder ins eigene Team mit einzubauen . warum nicht andere für uns arbeiten lassen :schal:
     
  9. hagi

    hagi

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
  10. fischken

    fischken

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    1
    Kartenverkäufe:
    +13
    Volle Zustimmung!:tnx:

    Erstmal abwarten wie die Spiele so laufen und dann die Prognose festlegen.
     
  11. Chrissi282

    Chrissi282

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    17.310
    Zustimmungen:
    4.460
    Wo landet Werder?
    Auf jeden Fall endlich mal wieder vor dem HSV
     
  12. Der Stiller

    Der Stiller

    Registriert seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Es wird sich nichts ändern... Ich gehe mal davon aus das diese, die vorerst letzte Saison in der ersten Bundesliga ist. Werder ist halt nicht mehr gut aufgestellt...
     
  13. DonScheinardo

    DonScheinardo

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab jetzt schon die nase voll.
    Da die manschaft, der sportdirektor und der trainer ausgetascht sind, aber die sportliche talfahrt unverändert weitergeht, muss man nach ca.3 jahren mal ein fazit ziehen:
    Werder ist nun endlich kaputt gespart.
    Gewinnen kann man nur wenn man auch geld ausgibt.
    transfererlöse ins finazierungskonzept reinrechnen war saudumm.
    hier fehlen leute die mit geld umgehen können, und zwar welche die einem bundesligisten der in der ewigen tabelle auf 2 steht und nach bayern und dortmund die letzten jahrzehnte die meissten titel gesammelt hat, auch mal n gescheiten sponsor oder investor oder was auch immer präsentieren kann.
    wenn man auf platz 18 steht isses ganz einfach, aber wenn man einen bundesligisten langfristig finaziell so kaputt macht gehört man genauso entlassen und ausgetauscht.
    musste noch als ich dante und mandzukic bei bayern gesehen hab daran denken was allofs wohl sauer war das der aufsichtsrat wegen ner million die spieler abgelehnt hat.
    mit dieser verdammten seriösität und sparerei fährt man den verein noch schlimmer vor die wand als mit allem anderen.
    wenn man kein geld hat für gescheite spieler gehören die positionen ausgetauscht die dafür verantwortlich sind.
    und die spieler die dann geholt worden sind gehören höchsten in die 2te mannschaft.
    der gesammte haufen, manager, trainer, torwart, schlüsselspieler resultieren ausnahmlos aus dieser falschen vereinspolitik.
    Mit werder ist nix mehr los und bis nicht ganz oben was passiert oder ein grosser investor kommt, wird das auch nix mehr.
    Geld schiesst eben doch tore, hat man keins dümpelt man ab.
    und n dritten rehagel oder schaaf da kann man lange drauf warten.

    ..am besten kommt jetzt kein neuer mehr weil die pokalerlöse fehlen! :-/

    zur neuen saison:
    -keine neuverpflichtung die annähernd bundesligatauglich ist
    -10 spieltag platz 18===>trainerentlassung
    -der neue wird dann in erster linie bezahlbar sein.
    -zur winterpause verkauft man die letzten leistungsträger.
    -am ende gehts ab in die 2te liga und alle freuen sich auf den neuanfang
    -die gesammte saison werden nörgler als untrue beschimpft, und man steht auch in schlechten zeiten zum verein.


    ....und ich hab damals als der born gekommen ist noch gedacht jetzt gehts bergauf, als er gegangen ist oje jetzt gehts bergab.
     
  14. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Registriert seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    6.564
    Zustimmungen:
    219
    Wenn Werder so weiterspielt wie heute, steigen wir ab !:applaus:
     
  15. ClaraFall

    ClaraFall

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    0
    welche Leistungsträger? ;)

    Die die noch geradeaus laufen können?
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich mich gerade auch gefragt...:D

    Die letzten, die wir hatten, sind doch schon in diesem Sommer weg (Sokratis und dB)...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  17. Silvereagle78

    Silvereagle78

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    Werder wird sich erneut irgendwie auf Platz 15 retten.

    Ich verlasse mich einfach mal darauf das es erneut 3 Mannschaften gibt die noch schlechter sind als wir, auch wenn wir glaube ich nur 35 Punkte oder so schaffen.
     
  18. ap3x

    ap3x

    Registriert seit:
    6. Mai 2013
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Unterirdische Leistung gestern hin oder her, überbewerten sollte man das Spiel hinsichtlich des generellen Saisonverlaufs aber auch nicht. Denke nach wie vor, dass ein Platz im gefestigten Mittelfeld drin ist. Und mehr als eine Aufbausaison soll es doch gar nicht werden. Also Jungs, erstmal abwarten, wie man gegen Braunschweig startet, dann kann man weitersehen.
     
  19. Nexus1972

    Nexus1972

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    86
    Wie oft will man nach den letzten 3 Jahren eig. noch eine Aufbausaison spielen??
     
  20. svw_madi1899

    svw_madi1899

    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0