Nationalmannschaft AKTUELL

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von Theonlein, 9. November 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das sagen wir aber seit 4 Jahren und noch haben sie nicht geliefert. Naja, jeweils Viertelfinale. Auch ein Erfolg. Aber der richtige Underdog waren sie bisher nicht.

    Zu den Streichkandidaten:

    Tah: Verständlich.
    Petersen: War zu erwarten, auch wenn ich es persönlich schade finde.
    Leno: Versteh ich nicht ... hat wenigstens Spielpraxis.
    Sane: Verstehe ich am allerwenigsten. Ist ein ziemlich guter Kicker. Offensiv sieht es mau aus.
     
  2. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wobei ich gerade lese, dass Löw die Entscheidung gegen Sane mit "Entweder Sane oder Brandt" begründet. Ich dachte die spielen jeweils auf der anderen Seite, aber so kann ich es ein wenig verstehen. Brandt hat eine sehr starke Saison gespielt.
     
    Klatti5 gefällt das.
  3. Sane hat mir gg Ösiland viel zu eigensinnig gespielt. Petersen hätte ich mitgenommen, Gomez ist kein Joker.
     
  4. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Sané war halt echt nicht gut gegen Österreich. Viel zu eigensinnig und Löw bekräftigt ja immer, dass er nur Teamplayer haben will. Brandt kann links wie rechts spielen, daher verstehe ich das schon.
    Petersen verstehe ich auch nicht. Den hätte ich einem Gomez klar vorgezogen. Nils wäre jede einzelne Minute auf dem Platz so heiß gewesen -- als Joker eine erstklassige Wahl.
     
  5. Was die Streichkandidaten angeht. Verstehen kann ich Tah und Petersen, menschlich hätte ich es ihm gegönnt. Das Leno aber ein Torwart vorgezogen wird der nahezu keine Spielpraxis in der Liga hat, dies verstehe wer will. Natürlich kann man jetzt argumentieren, der dritte Torwart spielt sowieso nicht im Normalfall, aber für mich sollte ausschlaggebend sein, die Leistung über die Saison. Und die hat bei Leno gestimmt. Genauso wenig verstehe ich die Ausbootung von Sanè. Natürlich hat er noch seine Fehler, aber das ein Spieler von der Bayernersatzbank dabei sein darf, dies halte ich für ein schlechtes Zeichen. Aber vielleicht hat sich Löw nicht getraut, nach Wagner den nächsten Bayernspieler zu hause zu lassen.
     
  6. Wen meinst du mit Bayern-Ersatzbank statt Sane? Bei Sane war Brandt der ausschlaggebende Punkt.

    Und Trapp ist halt besser als Leno, sehe darin überhaupt kein Problem. Dass Leno überhaupt auf der Liste war, war nur dessen geschuldet, dass wir zZ nicht soviele tolle Keeper haben, wie immer behauptet wird.
     
  7. Ich meine damit Rudy. Natürlich weiß ich auch das er eine andere Position spielt als Sanè. Und Brandt spielte letze Saison weder CL noch EL mit Leverkusen. Aber Sanè spielte regelmäßig in der für mich besten Liga der Welt und er spielte auch international. Was Trapp angeht, woraus schließt du das er besser ist als Leno. In der französischen Liga hat er nahezu nicht gespielt. Aber wie gesagt, der dritte TW ist nicht so wichtig. Vielleicht bringt er ja bessere Stimmung als Leno mit.
     
  8. Die Belgier waren bereits bei der EM vor zwei Jahren mein Geheimtipp. Is leider dabei geblieben. Ich würde mir wünschen, dass mal wieder ein Außenseiter gewinnt. Das gelang aber meines Wissens nur Dänemark und Griechenland bei der EM. Weltmeister wird dann wohl wieder nur ein Land von denen die du genannt hast.
    Wir werden diesmal glaub ich nichts ernten. Da nützt die ganze "Turniermannschaft" nix.
    Ich tippe auf ein Viertelfinalaus. :tnx:
     
  9. Weil er von seinen Fähigkeiten, was er kann, besser ist als Leno, mMn. Leno war nur dabei, weil Neuer gewackelt hat.
     
  10. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Ich glaube eher das Trapp weniger zickt wenn er als Nummer 3 keinerlei Aussicht auf ein Spiel hat und damit eher in das Löw'sche Mannschaftsgefüge passt.
     
  11. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Weil Trapp das Bankdrücken bei PSG gewohnt ist? :ugly: Leno ./. Trapp sind in etwa auf Augenhöhe, aufgrund der höheren Spielpraxis in dieser Saison hatte Leno mMn einen Vorteil. Aber Löw hat sich wohl für Trapp entschieden, weil dieser in den letzten Tagen wohl den etwas besseren Eindruck hinterließ - vetretbare Entscheidung.
     
  12. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Nö ist mMn eher eine Frage der Einstellung. Leno wäre mit Sicherheit eher mit dem Anspruch zu spielen mitgefahren als Trapp, der ziemlich genau weiß, dass er hinter Neuer und ter Stegen eh nur dann eine Chance hat, wenn sich beide verletzen. Und da das Thema Neuer vs. ter Stegen eh noch im Raum schwelt ist das eine Baustelle weniger für Löw.

    Für mich sind alle Entscheidungen vertretbar. Für mich ist das schlicht ein typischer Kader von Joachim Löw (80% Spieler die sich um die Startelf balgen und 20% die nicht aufmucken wenn sie im Training die Bälle tragen - sorry überspitzt ausgedrückt). Ich finde so eine Kaderzusammenstellung auch durchaus nicht unklug für ein großes Turnier wo man über mehrere Wochen auf engstem Raum zusammen ist.

    Sane würde ich auch eher zutrauen rum zu mucken und miese Stimmung zu verbreiten als einem Draxler.

    Aber das ist, wie gesagt, meine Einschätzung / Sicht. :)
     
    howie gefällt das.
  13. wobei ich den wischmop gar nich mal so gut finde, keine ahnung, warum der bei manu kickt :denk:
     
  14. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sane verstehe ich nicht. Abgesehen von Toni Kroos der einzigige deutsche der Konstant in einer Topliga überzeugt hat, aber Özil und Draxler die beide eine richtig schlechte Saison gespielt haben kommen mit. Dazu ein Brandt der zwar qualitäten hat aber nicht so dermaßen viel wie ein Sane. Rudy fährt auch mit ohne irgendwelche sportlichen Gründen. Dazu 5 IV aber nur drei außenverteidiger.

    Naja wünsche ich mir halt wie bei jedem Turnier das Deutschland möglichst schnell rausgliegt damit das Hupen ändert und die fahnenhudelei aufhört.:D

    Mein Favorit ist Frankreich
     
    Tyson81 gefällt das.
  15. Da schwelt nix mehr. Neuer ist selbst nach 10 Monaten Krankenstand und 5 kg Torte im Bauch der beste Torhüter dieses Planeten. Als Befürworter der dt NM, so man den einer sei, kann man die Entscheidung pro Neuer nur futheissen, mMn.
     
  16. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Vergess mir de Gea nicht befindet sich auf einem gleichwertigen Level wie Neuer ...
     
  17. Finde ich persönlich nicht, auch wenn de Gea ein exzellenter Keeper ist.
     
  18. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Mein gefällt mir bezieht sich einzig auf den ersten Satz und hoffe wir zeigen es (mal wieder) der Welt. Rule the world!! :wdance:
     
  19. Benni4all

    Benni4all Guest

    Sach mal meine Beste, du willst gegen die vom A.-Felsen im VF verlieren , dann lieber im HF gegen Spanien , weil da Andres Iniesta spielt . Du weißt ja , ich hab keine Ahnung.
     
    Klatti5 gefällt das.
  20. Benni4all

    Benni4all Guest

    Moin Corox , bin da mal anderer Meinung , weil : Sane passt mit seiner Spielweise nicht in Jogi's Plan , oder wie Jogi es ausdrückt " er ist noch nicht angekommen " . Ich glaub mal , er passt nur zum Philosophen Pep und sein System . Bei Özil bekommst du voll meine Zustimmung , den hät ich erst gar nicht berufen . Und das hat nix mit dieser dummen Aktion zu tun . Der Draxler hat , wenn er spielen durfte , gute bis sehr gute Spiele für Paris gemacht , nun weiß der Jogi was er an ihnen hat , das ist immer ein Argument . Den Brandt würde ich auch mitnehmen , weil : sein großes Talent muß ja irgendwann ausbrechen . Rudy hät ich nach Hause geschickt , dafür den Petersen einfach dabei gelassen . Was die IV betrifft , hatten wir 2014 nicht nur einen Aussenverteidiger mit Lahm , und hat ja gereicht .
    Über deinen Satz was deine Hoffnung ausdrückt , glaub ich einfach bei Dir an totale Ironie , sowas kann kein ernst sein , oder ?