Montagsspiele

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von dieeeter, 25. Januar 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Montagsspiele? Boykottieren oder nicht?

  1. Montags? Nein Danke!

    16 Stimme(n)
    45,7%
  2. Mir egal! Wann immer der SVW spielt bin ich dabei!

    3 Stimme(n)
    8,6%
  3. Eigentlich bin ich dagegen aber für Werder gehe ich hin!

    7 Stimme(n)
    20,0%
  4. Ich bin für kreativen / friedlichen Protest + Support für die Mannschaft!

    9 Stimme(n)
    25,7%
  1. dieeeter

    dieeeter Guest

  2. FlagVlotho und Benni4all gefällt das.
  3. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Wenn einem der Protest wichtiger ist als der Abstiegskampf dann ja...
     

  4. Wann will man denn anfangen mit dem Protest. Wahrscheinlich gibt es zu jedem Zeitpunkt einen Grund, nicht zu boykottieren. Und wenn es so weitergeht, spielen wir bald am Dienstag morgen um 11 Uhr, damit die Asiaten es zur Prime Time gucken können. Möglicherweise geht es dann soweit, dass einzelne Spiele in China oder Amerika ausgetragen werden. Wollt ihr das? Also Aufwachen, jetzt! Die aktuellen Gespräche mit der DFL sind die letzte Chance, die einzigartige Fankultur am Leben zu halten.
     
    Benni4all und heiko7166 gefällt das.
  5. Wenn dadurch die Stadien leer sind, wird die DFL dann schon was merken....
     
    SkyHigh und Benni4all gefällt das.
  6. FatTony

    FatTony Guest

    Ich habe ja durchaus meine Probleme mit der ein oder anderen Aktion gewisser Fanklubs, aber diese Entscheidung ist die einzig richtige.
     
  7. Vor 2 Wochen habe ich ein guten Beispiel gehört.

    Wenn du einen Frosch in heißes Wasser setzt, wird er sofort wieder raushüpfen.

    Setzt du ihn in kaltes Wasser und erhitzt es, wird der Frosch drin bleiben und langsam sterben.

    Die Fans nehmen dabei die Rolle des Frosches ein.

    Leider gibt es Fans, die das mit sich machen lassen, aber es gibt auch Fans, die sich dagegen stemmen. Und das ist wichtig.
     
    Jörg Rufer und Benni4all gefällt das.
  8. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    Nun, man kann auch seine Meinung durchaus ändern .......
     
  9. FatTony

    FatTony Guest

    Ja schon. Aber welche Meinung soll ich wieso ändern?
     
    Rantanplan2.0 und Jörg Rufer gefällt das.
  10. Benni4all

    Benni4all Guest

    Möchte noch paar Zeilen dazu setzten : Es began mit den Montagsspielen der 2.Liga , keine weiten Entfernungen zwischen den Spielorten , was ist draus geworden , Fahrten über 5 - 600 km .
    Zu China und Amerika : schauen wir doch mal nach Spanien , die haben sich auch zur Geisel dieses System machen lassen , am Samstag und Sonntag alle 2 Std ab 12 Uhr ein Punktspiel , mittlerweile müssen Vereine strafen zahlen , weil das Stadion nicht mehr zu einer bestimmten Prozentzahl ausgelasstet ist , dass heisst dann Preise runter , nur es kommen keine geforderten Prozente zum Spiel .:dagegen::dagegen::dagegen::dagegen:
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  11. Wundert mich sowieso, dass das in Spanien funktioniert.
    Das Highlight in Deutschland ist immernoch der Samstag, mit 5 spielen. Mein Vater ist kein richtiger Fußballfan eines vereins, aber er guckt sich die Samstagskonferenz an, weil da passiert was, da ist was los. Ich glaube, er würde sein Sky Abo kündigen, wenn es nur noch Einzelspiele zu sehen gäbe, weil das interessiert viele nicht mehr.
     
    Benni4all gefällt das.
  12. Eisenfuss57

    Eisenfuss57 Guest

    @Jörg Rufer zur kurzen Erläuterung, Tony weiß schon worum es geht!
    Krieg ich jetzt auch ein GEFÄLLT MIR?? :D
     
  13. Nun haben auch das UTB, IY und INT öffentlich gemacht, dass sie dem Montagsspiel fernbleiben werden!
     
    Nico Bellic gefällt das.
  14. corox

    corox Guest

    Ich finde Montagsspiele super
     
  15. halbvier

    halbvier

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich finde die auch nicht schlecht. Die Frage ist bloss, wo das noch hinführen soll.
    Der Sonnabend-BL-Nachmittag um HALBVIER mit nur 4 oder 5 Spielen ist jedenfalls tatsächlich höchstens nur halb so geil.
     
  16. Findet ihr das auch noch super, wenn ihr auf nen Montag irgendwann Mal insgesamt 1000 km und mehr nach Augsburg oder Stuttgart auf einen Montag fahren müsst.
    Dann muss man nämlich Mal 2 volle Tage Urlaub nehmen, um seinen Verein im Stadion spielen zu sehen!
     
  17. halbvier

    halbvier

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +1
    Und die Stellinger müssen bald nach Ingolstadt!

    Ich solidarisiere mich natürlich mit den Gegnern des Ausseinanderreissens der Spieltage. Käme nicht auf die Idee das zu befürworten. Nur, dass es mich persönlich eben nicht stört.
     
  18. Mich persönlich betrifft das Spiel gegen Köln auch nicht.

    Allerdings hat mich das Spiel gegen Stuttgart persönlich betroffen.

    Außerdem finde ich es "bescheiden" das bei vielen folgende Einstellung vorhanden ist: "ich habe meine Dauerkarte, ich besuche eh nur die Heimspiele, da ist mir der Tag egal"

    Die anderen sind einem egal!
     
  19. halbvier

    halbvier

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +1
    Deswegen soll man sich ja solidarisieren!

    Ich habe eine FC St Pauli-Dauerkarte und fahre nur selten zu Auswärtsspielen. Für Werder-Heimspiele komme ich mit der Ticketbörse sehr gut zurecht.
    Diesen Montags-Quatsch kenne ich also schon sehr lange. Sonntag Mittag ist auch selten krank. Bin also grundsätzlich sowieso gegen alles, was DFL/DFB toll finden.
     
  20. corox

    corox Guest

    Wieso sollte ich das müssen?