Mit Sitzplatzkarte zu den Stehplätzen ?

Dieses Thema im Forum "Eintracht Frankfurt - Werder Bremen" wurde erstellt von Marko Marin, 15. Januar 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Hab mal ne´ Frage..und zwar wollt ich mal wissen , ob ich mit meiner Sitzplatzkarte auch in die Stehplatzränge gegen Frankfurt kommen würde...

    lg.:svw_schal:
     
  2. hoffe schnell auf antworten...
    danke.!!!:svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    ich glaub nicht. stell dir mal vor wie voll es wäre, wenn alle einfachso in die ost gehen würden.
     
  4. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    In der Halbzeit geht es, sonst nicht.
     
  5. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    Wenn Du jemanden findest, der ne Stehplatzkarte hat, gehts;)
     
  6. im Grunde genommen könnten alle in die Ost, man muss einfach nur jem. mit ner Ostkarte finden, der einen dann reinholt.
    der alte trick eben.
     
  7. Cris

    Cris

    Kartenverkäufe:
    +15
    Eben.. einfach von jemanden, der schon drin ist ne Karte besorgen lassen und rein! Das wird doch ständig so gemacht!
     
  8. Alarith

    Alarith

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3 / -1
    ja schön hier schreiben, damit jetzt auchz jeder weiß^^
     
  9. naja so geheim oder besonders kreativ is das jetzt sowieso nich oder?
     
  10. Darum auch besonders dumm nach solchen gängigen methoden zu fragen. Mit ein bißchem logischen Denken oder wenn man tatsächlich schon mal in nem Fussballstadion war kann man da auch selber drauf kommen. Denken is uncool glaub ich
     
  11. Wobei ich es durchaus auch kritikwürdig finde, in den Stehplatzbereich zu gehen, obwohl man dort keine Karte hat.
    Nicht nur, dass es deswegen dort immer übervoll ist und man ´ne Stunde vor Spielbeginn drin sein muss, wenn man in einer Gruppe mit Freunden einen vernünftigen Platz finden will. Sondern auch, weil zB Ausgänge, Treppen etc. nur auf eine bestimmte Zahl von Besuchern ausgerichtet sind und das bei einer Panik durchaus gefährlich werden könnte. Aber den Wunsch, stehen zu wollen kann ich durchaus nachvollziehen, bin aber zum Glück in der glücklichen Lage, eine Dauerkarte zu haben. Die werde ich erst abgeben, wenn sie mir jemand aus meinen toten, kalten Fingern zieht.