Marco Motta

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von festermauermann, 23. Dezember 2013.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Das wars mit Motta. Der Thread kann dicht. Der Junge ist nach Genua gewechselt.

    DANKE EICHIN.
     
  2. ohne moos nix los

    und so groß war der bedarf an motta nu wirklich nicht
     
  3. Moin,

    ich habe die Diskussion um Motta jetzt mehrere Wochen verfolgt und auch immer wieder Interviews mit Eichin gesehen oder gelesen.
    Ich habe immer wieder den Eindruck gehabt, dass Juve diesen Spieler gerne an uns losgeworden wäre, um hinterher behaupten zu können, dass sie uns ja einen Gefallen getan hätten und Motta ja so günstig an uns abgegeben haben.
    Ich denke, dass TERD diesen Spieler länger beobachtet haben und das Preis/Leistungsverhältnis sehr genau abgewogen haben.
    Einen Spieler nur zu verpflichten um einen Spieler zu verpflichten halte ich für sehr gewagt, gerade in einer Zeit, in der wir relativ wenig Geld zur Verfügung haben.
    Blinden, teuren Aktionismus hatten wir im Endeffekt in den letzten Jahren deutlich genug.

    Weiterhin muss man einmal abwarten, wie sich unsere eigene Jugend entwickelt. Warum nicht einen Luca Zander reinwerfen? Ähnliches hat in Dortmund auch funktioniert.
    Generell ist es doch so, dass wir Spieler brauchen, die Freude daran haben für Werder zu spielen.
    Und diese haben wir zur Zeit. Es ist endlich mal wieder eine Mannschaft, die zwar taktisch und technisch limitiert ist, die aber über ganz viel Herz verfügt.
    Mir persönlich macht es Spaß Werder zuzugucken, auch wenn unsere glorreichen Zeiten vorbei sind, denn es sind endlich Spieler da, mit denen ich mich als Fan wieder identifizieren kann: Petersen, Junuzovic, Garcia um ein paar zu nennen.

    Jetzt einen Motta zu holen, der ,warum auch immer, das Team unter Umständen charakterlich durcheinanader würfelt, wäre fahrlässig.
    Und Eichin hat ja zwischen den Zeilen immer wieder betont, dass genau dieses stark beachtet werden muss bei Neuverpflichtungen.

    Und ja: Ich habe die Hinserie gesehen und ich sehe auch, dass wir sehr viel Probleme auf der rechten Seite haben und das CF einfach zu sehr abgebaut hat, um ihm uneingeschränkt das Vetrauen zu geben. Ich fände es aber sehr gut, wenn zum Beispiel ein Juno vor Iggy auf rechts spielt, damit diese einfach durch ihre läuferische und kämpferische Stärke einen Gegner auf rechts doppeln können. Dahinter sind dann noch TGS und Zander. Wir haben eigentlich keinen direkten Bedarf auf rechts.

    Weiterhin: Wir werden mit dieser Mannschaft nicht absteigen, auch wenn es eng werden wird /werden kann. Meiner Meinung nach ist die Mannschaft charakterlich aber zu gefestigt. ( Siehe oben was ich zu Technik und Taktik geschrieben habe).

    Grüße 1899Platz11

    Ps: Wenn wir weiterhin so eine Stimmung verbreiten wie gegen Leverkusen, als selbst die Süd ab der 60. Min. stand, werden wir das wuppen in dieser Saison.
     
  4. Und du denkst, Motta hätte Werder qualitativ und nicht nur quantitativ verbessert?
    Ich weiß es nicht. Er hat ja kaum noch gespielt. Vllt. war das auch ein Grund, wieso TE ihn nicht verpflichtet hat.
     
  5. Renegate

    Renegate

    Ort:
    NULL
    Die Frage ist doch...sind es nicht genau solche Transfers die Werder braucht um wieder besser zu werden?Ist es nicht stets die Philosophie von Werder gewesen, Leute zu holen die a) noch jung sind und hier groß gemacht werden oder aber b) und da zähle ich Motta dazu....Spieler die ihr Potenzial bereits schonmal abgerufen haben aber aktuell nicht in Form sind und nur deshalb zu haben sind für uns?
    Ähnlich war es doch mit Micoud damals auch.Er kam aus Parma .Ein Spieler mit super Qualtät und nur zu haben weil er Bankdrücker war.Motta sehe ich da ähnlich, wenn gleich es nicht bedeuten muss, das er hier super eingeschlagen wäre.Eichin wird seine Gründe gehabt haben.Hoffen wir mal, das er sich nicht getäuscht hat...
     
  6. Naja, ich würde das nicht clever nennen, eher tendenziös. Schade, sowas mittlerweile auch beim Kicker lesen zu müssen.
     
  7. Gibt es da eine Quelle für? Laut Transfermarkt ist er noch bei Juve.
     
  8. Eichin: "Motta wird nicht zu uns kommen." Ein entsprechendes Angebot sei lt. Weser Kurier abgelehnt worden.
     
  9. Kann also dicht, heißt das, dass Fritz keine OP braucht oder das man Luca Zander durchaus zutraut BL zu spielen? Oder das Iggy als RV eingeplant wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.