Mal ehrlich

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Schalke 04" wurde erstellt von Renderwolf, 13. Dezember 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Dieses Spiel hat doch nur unser Leistungsvermögen wiedergespiegelt, wir sind nicht die TOP Ausnahme Mannschaft die manche hier nach Freiburg gesehen haben! Wieviele Spiele hatten wir, wo wir teils durch Dusel noch einen Punkt geholt haben und so eine schon fast unheimliche Serie hingelegt hatten! Wir haben Spieler die jung sind und nicht Konstant auf einem Niveu spielen das wir sagen könnten, wir sind Meisterschafts Kandidat so wie manche es hier sehen möchten! Auch ein KA der uns um die Meisterschaft mitspielen sieht verstehe ich nicht, wir haben teils gute Leistungen gezeigt, aber wenn man alle Spiele betrachtet stehen wir da wo wir von der Leistung her auch hingehören, EL Platz! Ich will uns nicht schlechter machen als wir sind aber wenn wir den fünften Platz holen haben wir diese Saison viel erreicht finde ich! In diesem Sinne Lebenslang Grün - Weiss:svw_schal:
     
  2. DAS gehört dazu,um Punkte oder Siege einzufahren bzw. Serien zu erhalten.
    Man kann den Dusel aber auch so sehen,das die Mannschaft in Spielen wie z.B. Nürnberg und Wolfsburg an sich geglaubt hat.
     
  3. Wenn die Mannschaft alles abrufen kann, um es mal mit Thomas' Worten zu erklären, ist nicht nur EL drin, sondern mehr! Dazu gehört Dusel, genauso wie die Einsetzbarkeit aller Top-Spieler usw. Passt das, geht was....
     
  4. Das kann ich langsam nicht mehr hören.Wenn ja wenn.
    Es sollte so sein,das sie es ( fast ) immer abrufen.
     
  5. yal

    yal

    Kartenverkäufe:
    +13
    ein spiel verloren und gleich wieder alles schlecht machen! schau doch nach vorn und feuer lieber unseren svw an, als nur von dusel o.ä. zu reden...
    schau doch nur mal die bauern an. die sind auch x-mal nur durch dusel meister geworden!
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Von den letzten sechs Bundesligaspielen hat Werder eines gewonnen. Das ist keine Bilanz einer Mannschaft der Stunde.

    Schlake hat gestern richtig gut taktiert. Es ist unglaublich was diese junge Mannschaft bereits im Stande ist zu leisten.

    Der Schiri hingegen war wie immer bei Werder-Schlake eine Katastrophe. Schlake spielt 33 Fouls und bekommt zwei Gelbe Karten. Er konnte auf beiden Seiten kein taktisches Foul erkennen und merkte auch sonst nichts.
     
  7. Ich sehe das ähnlich, mit dem 5. Platz währe ich zufrieden, dass wir um die Meisterschaft mitspielen werden glaube ich nicht. Uns fehlt einfach die taktische Varianz und das Ideenreichtum. Wie dem auch sei, träumen kann man durchaus, dennoch sollten wir nicht alles schöner reden als der Tabellenplatz es vermuten lässt. Nämlich mit etwas weniger Glück, würden wir vielleicht auf dem 10. Platz stehen.
     
  8. Aber er hat das Spiel nicht entscheidend beeinflußt.
     
  9. Genau das meine ich, dazu haben wir nicht die Stärke um ebend dauerhaft auf diesem Level zu spielen, sprich ebend diese Konstanz! Und klar ist/war das auch eine Stärke ebend hier und da noch einen Punkt zu holen, also einen Rückstand zu egalisieren, aber ich glaube nicht das das reicht um die Ziele zu erreichen die viele hier im Forum und anscheinend auch in der Führungsetage (KA) gerne erreichen würden!
     
  10. Das ist nun doch etwas zu schwarz,denn DAS hatten auch andere Mannschaften.
     
  11. Das man Dusel hat, ist ganz normal. Schau dir mal an, wie oft Bayern schon durch ein unverdientes Tor in der letzten Sekunde sich noch 3 wichtige Punkte gesichert hat.
     
  12. :tnx:

    Kann ich nur zustimmen. Jetzt haben wir mal ein Spiel verloren. Na und?

    Aufstehen und weitermachen.

    Zumal es nächstes Wochenende das "wirklich" wichtige Spiel gegen Humbug gibt! Und Vizekusen hat auch nur ein Spiel mehr gewonnen, als wir. Wie bei so vielen Dingen im Leben gehört "Dusel" auch dazu. Es ist nur so eine Grund typische Eigenschaft der Bürger unseres Landes, alles schlecht zur reden. Letztes Jahr standen wir nach dem 16. Spieltag auf Platz 10. Mit fünf Niederlagen und 27 Gegentoren.

    Ich glaube an WERDER und ich glaube daran, dass wir am 34. Spieltag auf einem CL-Platz stehen werden (mindestens!!!)

    :svw_schal:
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Du arbeitest also immer unter deiner höchsten Leistungsmöglichkeit?
     
  14. Mann ich will doch nix schlecht machen, HUMBUG, ich bin absolut Zufriedem mit dem was wir geleistet haben bisher! Es gibt aber einfach keinen Grund alles zu rosig zu sehen finde ich, klar hatten wir eine tolle Serie, klar haben wir das ein oder andere schöne Spiel hingelegt, aber ich denke ebend auch an Spiele wie gegen Dortmund/Wolfsburg/Nürnberg/Köln wo wir Dusel, ja Dusel hatten ebend unsere Serie weiterzuführen! Mann kann von der Meisterschaft oder CL Teilnahme träumen aber für mich ist dies eher unwahrscheinlich das dies erreicht wird!
     
  15. Genauso,wie man Kritik nicht richtig einordnen kann...
    Es ist doch kein unbedingtes " schlecht reden ",nur weil hier entsprechende Dinge angebracht werden.
     
  16. verstehe ich jetzt im Zusammenhang nicht,sorry
     
  17. Hierzu mal ein paar Zahlen:
    - von den insgesamt 23 Pflichtspielen, in denen Werder Bremen unbesiegt war, waren 14 Spiele in der Bundesliga
    - von diesen 14 BL-Spielen endeten exakt die Hälfte, nämlich sieben, Unentschieden
    - von diesen sieben Unentschieden endeten drei torlos-0:0 (kein Bremer Torerfolg, aber wenigstens auch keine Gegentreffer) und bei zweien (2:2 in Nürnberg und 2:2 gegen Wolfsburg) rannte Werder einem Rückstand hinterher und konnte mit großer Mühe und Not im letzten Moment ausgleichen
    - zwei Remis endeten 1:1 (in München und gegen Dortmund), bei denen Bremen jeweils in Führung ging und in der zweiten Halbzeit den Ausgleich hinnehmen mußte
    - in den letzten sechs Bundesligaspielen schaffte Werder nur einen einzigen Sieg (6:0 in Freiburg)
    - in der Bundesliga-Heimtabelle belegt Werder momentan nur Platz neun (acht Spiele, drei Siege, drei Unentschieden, zwei Niederlagen; 13:8 Tore, durchscnittlich 1,63:1,00 Tore) und ist damit sogar schlechter als u.a. Mainz und Mönchengladbach.
    - Werder Bremen kassiert im Durchschnitt 0,88 Gegentore pro Bundesligaspiel, genau so viele wie Hoffenheim. Nur Leverkusen (0,69), Schalke und Bayern (beide je 0,81) weisen einen besseren Wert auf.

    Meiner Meinung nach sollte bei einer Spitzenmannschaft, einem Meisterschaftsfavoriten eher "Siege > Unentschieden" gelten, und nicht "Siege = Unentschieden". Aber was nicht ist kann ja noch werden...
     
  18. BASS-D

    BASS-D Guest

    Für mind. 4000 Euro im Monat JA aber selbstverständlich, dafür kann ich jedes Wochenende auch an meine Leistungsgrenze gehen....Denn niemand von den Herren macht das bis er 60 ist.;)
     
  19. Was gestern gelaufen ist, entspricht dem derzeitigen Leistungsvermögen beider Mannschaften. Wir waren relativ chancenlos. Das haben ja auch die Ergebnisse vorher schon widergespiegelt. Wer in Köln oder Nürnberg und zu Hause gegen WOB so wenige Chancen herausspielt und nur mit Glück einen Punkt holt, ist kein Meisterschaftsfavorit. Das Spiel in Freiburg hat vielen (auch den Kommentatoren) Sand in die Augen gestreut und war wahrscheinlich Gift für die Mannschaft. Werder wird sich in dieser Saison mit Stellingen, Hoppenheim und WOB (vielleicht Dortmund) um Platz vier kloppen dürfen. Bayer, Bayern und Schalke sind stärker. Wobei hinter Bayer noch das größte Fragezeichen steht, könnte mir auch vorstellen, dass die wieder abkacken.
     
  20. Also, ich kann auch das ganze Rumgejammer nicht mehr hören.:stirn:

    Nun haben wir seit langen mal wieder ein Spiel in der Bundesliga verloren und alles ist wieder schlecht. Wir sind zwar vierter in der Tabelle aber nur 4 Punkte hinter dem Ersten und auch wenn ich nicht an einen Dreier nächste Woche glaube, sind wir im oberen Drittel und alles ist noch drin.

    Wenn man sieht, was die Mannschaft in den letzten Wochen geleistet hat (DFB-Pokal,Euro-League), dann gesteh ich ihr auch mal eine schwächere Phase in der Liga zu.
    Vor Wochen habe viele hier im Forum gejubelt und Lobeshymnen auf die Mannschaft angestimmt und jetzt sind einige nur am rumnörgeln.

    Warten wir mal die Winterpause ab, wichtig wird DFB-Pokalspiel gegen Hoffenheim und wenn in der Rückrunde alle Spieler fit sind, dann bin ich überzeugt, dass wir um die Champions League mitspielen werden.