Mafia #34.2 und die Comebacker

Dieses Thema im Forum "Archiv - Mafia" wurde erstellt von Dr.Knigge, 5. April 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Doch, du hattest sie in Verdacht, eine Bürgerin zu sein.
    Warst dir aber nicht sicher, weil der Spion noch draussen war...
    :eek::lol:
     
  2. Falls eine neue Runde startet, bin ich jederzeit dabei.
     
  3. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Hochmotiviert!!!

    Ich bin dabei!!! Jetzt, morgen, in einer Woche... So wie ihr meint!
     
  4. la_mariposa

    la_mariposa

    Ort:
    Neither here nor there
    Kartenverkäufe:
    +20
    Muesste den ganz genauen Termin zwar nochmal abwarten, aber eine Runde leiten kann ich jetzt in der Klausurenphase problemlos - so lange es eine normale Runde ist und ich nicht mehr machen muss als 3x am Tag Ergebnisse nund Zeitung und ab und an mal ne Frage beantworten ;) Dann waere mir ein bisschen Abwechslung sogar recht :D
    Nur mit dem Spielen wird's halt definitiv nichts in naechstes Zeit mangels Zeit und mir ist jetzt ehrlich gesagt auch so ziemlich die Lust darauf vergangen ;)

    Wenn OC aber gerne moechte, halt ich mich selbstverstaendlich zurueck, das klang nur so ein klein bisschen nach "Ich habs versprochen, also muss ich es jetzt tun" :D
     
  5. *räusper* Ich kann das Versprechen ja auch ein anderes Mal einlösen. Wenn du, liebes Entchen, leiten würdest, könnten Knigge und das Emu ja trotzdem beide mitspielen :)
     
  6. Tag7 beginnt

    Man kann sich da echt dran gewöhnen.

    ...

    Ich hab mir lange überlegt, ob ich meinen Senf nun auch noch dazu geben soll oder nicht - also zu dieser Runde.

    Hm aus einer Senfstadt stammend kann ich dann doch wohl nicht anders, als entsprechenden doch abzulassen. ;)

    Zunächst bitte ich alle, sich an den Spielablauf zu halten!

    Danach meinen Glückwunsch an die Bürger, die das routiniert gespielt haben am Ende. Einzelne Spieler öffentlich hervorzuheben mag ich eigentlich nicht so, aber ist jetzt auch egal - von "außen" betrachtet fand ich die Runde von Werdi ziemlich gut gespielt, da er m.M.n. einen guten Verdacht hatte (den mit WFD - und ich spreche jetzt absichtlich nur von dem Verdacht und nicht von der Abstimmung), als die meisten anderen Bürger noch im Dunkeln tappten. Es hat sich hier mal wieder das bereits legendäre "Bauchgefühl" von "Frau" ;) (Ich weiß Animaus, du wirst mir wieder versuchen etwas anders glaubhaft zu machen) Werdi gezeigt. Dann DepoV, der nach außen mal etwas weniger aktiv war, aber m.E. sehr geschickte Abfragen als MM gemacht hat. Dann hatte ich das Gefühl, dass 22 sich etwas selbstbewuster eingebracht hat - das ist gut! Und auch, wenn es am Ende nicht mehr von großer Bedeutung war und du die Rolle nicht magst Kaste - du wußtest wie die Nutte zu nutzen ist, wenn denn mal der richtige Freier im Bett lag.

    Der Mafia dank ich zunächst für den zuverlässigen Wetterbericht aus Palermo. Außerdem war es schön mitzubekommen, dass ihr ne Meneg Spaß zusammen hattet. Gut auch Nicht-Mafia-Gespräche nicht zu kurz gekommen sind. :) Wobei zoggg - da steht noch etwas aus. Gespielt war das von euch über weite Strecken sehr gut und eure "sorry - wir ändern nochmal" meistens sehr gute Riecher. Aus eurer Sicht natürlich blöd, wenn man denkt ein "Fehler" hat einen dann um den Sieg gebracht. Ohne diese Missgeschick (find das passt besser als Fehler) wäre es auf jedenfall noch spannend geworden, denn siehe oben (Bürger) die andere Partei hat auch sehr gut gespielt.

    Nun auch noch kurz zu den Nebengeräuschen.

    Als erstes, sollte man einmal versuchen sich in die Lage des anderen zu versetzen - manchmal bewirkt das :eek:

    Ansonsten @Werdi - bitte geh nicht davon aus, dass es verletzte Eitelkeiten oder "schlechte Verlierer"-Argumente sind. Denn diese Thematik (und auch sie ansprechen zu wollen) kam schon auf, als es für die Mafia noch sehr gut aus sah.

    Ich glaube allerdings nicht, dass hier auch nur einer damit meinte, dass ihr Regeln gebrochen hättet - ansonsten hätte die SL ja auch einschreiten müssen. :)

    Klar, dass bei dieser Einleitung jetzt ein ABER kommt....

    Das ist eben eine Regelkonforme "Chance", die aber verständlicher Weise kritisch ist. Das konnte man auch von außen bemerken. Wieso kritisch? Weil sie ein Ungleichgewicht hervorrufen kann (in beide Richtungen, denn der Schuss kann ja auch nach hinten losgehen) und weil sie nicht von jedem Spieler nutzbar ist.

    Ich möchte dies allerdings jetzt nicht als Plädoyer gegen "Partnermafia" verstanden wissen, wohl aber als Versuch (etwas emotionsloser) auf einen sensiblen Punkt dabei aufmerksam zu machen. Der hier nochmal deutlich wird...

    Und obiges, lässt ja eben auch Rückschlüsse für die Situation zu eben nicht in unterschiedlichen Gruppen zu sein - oder? Und eben zu wissen oder auch nur zu ahnen zu welcher Partei ein Mitspieler gehört ist ein (wenn nicht DAS) wesentliche Element bei Mafia.

    So jetzt zu dem Punkt, dass ich Harmonie so liebe.

    Ich hoffe, dass sich durch obige Bemerkungen keiner persönlich angegriffen fühlt, denn das ist (zumal ich ja nicht mitgespielt habe :() nicht meine Absicht. Vielmehr hoffe ich, dass man im Nachgang, wenn sich die Emotionen, die bei diesem Spiel nun einmal da sind (und das ist auch gut so), etwas gelegt haben verstehen kann, was hier als "Problem" gesehen wird.

    Auf der anderen Seite hoffe, dass auch die Mafia sieht, dass nicht nur obige Situation und ein Missgeschick zum Sieg der Bürger geführt hat, sondern es auf Bürger Seite auch Spieler gab, die diesen Sieg ermöglicht haben.

    Aus diesem Grund gehe ich auch davon aus, dass du (wenn die Emotionen weggelassen werden) auch verstehst, warum einige die Situation (mir fällt auch nach einer 1-minütigen Denkpause kein passendes Wort ein) ... fanden.

    Das finde ich auch sehr schade. Erinnere mich aber daran, dass sich andere auch schon von diesem Spiel zurückgezogen haben. ;)
    Was grundsätzlich ja aber auch legitim ist - wobei es trotzdem zu bedauern ist und war.

    Gern geschehen, wobei ich mir unter souverän noch etwas anderes vorstelle....

    .... nämlich neben punktlichen Zeitungen, dass es hinterher keinerlei Gesprächsbedarf geben dürfte. Aber...

    ... den gibt es.

    Es ist eine schwierige Kiste, denn wenn ich um 19:55 feststelle, dass es eindeutig ZUFÄLLIG zwei gleiche Pseudos gibt, soll ich dann wirklich dem der evtl. 2 Minuten später als der erste einen sehr DURCHDACHTEN Spion-Fake erstellt hat schreiben, dass er sich innerhalb der nächsten 5 Minuten etwas neues ausdenken soll? Was z.B. wenn dieser Mitspieler grad gar nicht erreichbar ist?

    Als mir das in dieser Runde mit dem doppelten Pseudo auffiel, war es zugegeben nicht 19:55 - aber ich habe die Situation vor diesem Hinergrund durchdacht. Und bin zu dem Schluss gekommen, dass es am besten ist es so handzuhaben, wie geschehen.

    Abgesehen, von obigen Punkten gehört zu diesem Spiel neben Kreativität usw. auch ein ganz bischen Zufall. Und wenn eindeutig nicht geplant sondern nur rein zufällig zwei Spieler das geiche Pseudo wählen, dann ist dem halt so. Unter allen anderen Umständen hätte ich es auch unterbunden, i-wie auch wenn es 19:59 gewesen wäre.

    Wenn es aber allgemein anders gewünscht ist, so sollten wir uns etwas ausdenken, wie wir das unter der Berücksichtigugn obiger Möglichkeiten handhaben wollen (im Regeln erstellen sind wir ja gut).

    Wo wir grad dabei sind, evtl. müssen wir uns auch nochmal über die Revolutionb reden, da die bei einigen doch wieder zu Irritationen geführt hat.

    Kannste so klein schreiben, wie du willst - ich habs gesehen. Danke!

    Ich frag mich immer noch wieso?

    Davon ab, da wir aber wohl nicht schon nächste Woche starten könnten, werd ich erst wieder Ende Mai dabei sein können.
     
  7. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Wieso können wir nicht nächste Woche starten? :D
     
  8. Sonntag Rollenvergabe, Montag BM-Wahl :D
     
  9. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Das fänd ich gut!

    Und danach so lange Pause, bis die 2 zusammenspielen können...

    Wer wäre denn nun neben mir definitiv dabei?
     
  10. Das mußt du mich nicht wirklich fragen oder?

    Naja - ich kann bis zum 04.05. genauso wenig Zeit in das Spiel investieren, wie in den letzten 14 Tagen - was aber bedeutet, ich würde spielen. :)

    Danach kann ich erstmal gar keine Zeit erübrigen. Erst Ende Mai - so ab dem 23.05. habe ich dann wieder Zeit für Mafia.

    So liegt es wohl an jm. das Zepter in die Hand zu nehmen und tätig zu werden. Aber daran ist es die letzten Male ja eben immer gescheitert. :rolleyes:
     
  11. na, meine Damen!

    Ring frei :D
     
  12. la_mariposa

    la_mariposa

    Ort:
    Neither here nor there
    Kartenverkäufe:
    +20
    Ich mach dann mal auf....
     
  13. Wir haben uns schon so geeinigt :D
     
  14. hab schon gesehen, dass ihr uns den cat fight schuldig bleiben wollt :D
     
  15. Joa... NIcht nett von den Ladys...
    Naja, wohl nicht zuändern :D
     
  16. Genau das sind wir, deswegen gibts auch keine Schlammschlacht :p :D
     

  17. Mir fällt leider kein anderer Begriff für euch ein...
    Habt beide gewonnen :tnx: :D
     
  18. la_mariposa

    la_mariposa

    Ort:
    Neither here nor there
    Kartenverkäufe:
    +20
    OC und ich halten uns doch nur an die Regeln des Spielleiters. :D

     
  19. Ihr könntet euch aber trotz cat fight lieb haben ;)
     
  20. :rolleyes: du hast wohl zu viele einschlägige Videos geguckt? :D