Ludwig Augustinsson (FC Sevilla/Spanien)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von corox, 30. Januar 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Und trotzdem der beste, den Werder seit Ewigkeiten auf dieser Position hat/hatte.
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  2. dersanierer

    dersanierer Guest

    Naja, bei den "Figuren" vor ihm auch kein Wunder...
     
  3. Also im Moment spielt dort jemand, der IV ist und ich will keine Spieler auf Positionen sehen, auf denen sie nichts zu suchen haben und das ist bei Friedl die Position links hinten.
    Agu kommt soweit ich mich erinnere von rechts. Jung und Park ??? Auch Notlösungen für mich.
    Für Baumann heißt es natürlich Geld zu generieren.
    Frage mich aber, für was eigentlich Klaus Filbry bei uns gutes Geld bekommt? [Habe bewusst nicht ...verdient geschrieben]
     
  4. Miese Aussage oder nicht. Jetzt scheint sogar Markus Anfang langsam die Geduld zu verlieren o_O
    Wir brauchen auf jeden Fall noch mindestens einen guten Stürmer und stehen vor dem 3.Spieltag.
    Messi ist bei PSG und Lukaku bei Chelsea :D Wen will Baumann denn holen? Einen Ersatzspieler von Dinamo Zagreb? Da lach ich doch . . .
    Wenn wir diese Saison nicht gleich wieder hochmachen, dann können wir uns früher oder später beim 1 FC Kaiserslautern, MSV Duisburg und Rot Weiss Essen einreihen.
     
  5. So wie der HSV?
     
  6. dersanierer

    dersanierer Guest

    Also in Sachen Friedl bin ich bei Dir, den möchte ich eigentlich als LV auch nicht mehr sehen. Er KÖNNTE aber diese Position spielen. Agu hat in Osnabrück immer LV gespielt, Jung sogar den größten Teil seiner Karriere. Park ist sogar ein gelernter, klassischer LV, der in der Vorbereitung gute Ansätze gezeigt hat.
    Will damit sagen, das wir sehr wohl Alternativen auf dieser Position haben. Da sehe ich einige andere Positionen, die deutlich größere Baustellen sind.
     
    sergeant_mumm und Chrissi282 gefällt das.
  7. James_19

    James_19 Guest

    Isser immer noch da? :kaffee:
    Wo sind die neuen Spieler? :wall:
     
  8. Kosto10

    Kosto10

    Ort:
    NULL
    Hoffe das er nächstes Jahr auch noch da ist.
     
  9. Naja, Friedl ist wie schon gesagt eine Notlösung. Eine schlechte noch dazu. Die drei anderen taugen vielleicht als backup mehr aber auch nicht.
     
  10. Ich Frage mich warum Woltemade (Vertragsverlängerung) Schönefelder oder Nankishi zum Profikader gehören, aber nicht berücksichtigt werden! Unser Kader ist gross genug. Evtl. Qualität statt Quantität verpflichten.
     
    James_19 gefällt das.
  11. Lt Diario de Sevilla wird Augustinsson heute nach Sevilla reisen und einen Vertrag unterschreiben.
    Nach denen bekommt Werder 4,5 Millionen € fix, eine Million ist Bonus.

    :lol:
    Sauber Baumann...
    :facepalm:
     
  12. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

    Es interessieren nicht nur die Euros. Entscheidend könnte z.B. auch der Cardano & Monero oben drauf sein.
    Lionel Messi bekommt in Paris angeblich auch einen Teil seines Gehalts als Kryptowährung oben drauf.

    Wenn die UEFA das Financial Fair Play mit maximalen Euro Transfersummen und Gehältern durchsetzen möchte, dann kommen die Vereine eben auf andere Ideen, um an die besten Spieler zu kommen.
     
  13. Was der Spieler noch oben drauf kriegt, ist mir sowas von wumpe.
    4,5 Millionen fix für Werder bei einem MW von 10 Millionen Euro finden ich schon arg wenig. Zudem ist er auch schwedischer Nationalspieler.
     
  14. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

    Wie das bei Außenverteidigern so ist.
    Kennst du einen Außenverteidiger, den wir für mehr verkauft haben?
    Gebre Selassie, Santiago Garcia, Sebastian Boenisch, Clemens Fritz....deren Verträge sind alle ausgelaufen, und wir haben gar nichts bekommen.
     
  15. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Wer weiß, vielleicht steht FB deswegen schon mit den Hopps in Kontakt? :ugly:
     
    James_19 gefällt das.
  16. Anfang sollte vorsichtig sein mit seinen Worten. ER hat schließlich einen Eggestein ohne Not weggeschickt weil er eine sehr spezifische Vorstellung seiner Taktik hat (er hätte ohne weiteres eine Raute spielen und dabei sogar Megge auf die 8 schieben können. Aber nö). Wer aber so spezifisch die Anforderungen festlegt hat eben weniger Spielräume. Ich sage den Leuten im dienstlichen Kontext immer, dass sie Anforderungen so formulieren sollen, dass sie genügend Spielraum lassen (außer es handelt sich um sowas wie die Abmaße einer Passung :D ). Selbst schuld wenn sie es dann nicht tun und für jeden scheiß warten und nachfragen müssen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2021
    Werder Dirk gefällt das.
  17. Flutlicht82

    Flutlicht82 Guest

    Leider ist jedoch MA nach FK schon der zweite Trainer, dem JE nicht ins Konzept passt.
    Die relativ geringe Ablösesumme von einem jungen Stürmer unterstreicht zudem auch die geringe Nachfrage von JE bei anderen Vereinen.
     
    dersanierer gefällt das.
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Durchaus richtig. Aber in so einer Situation muss ein GF Sport auch die Eier in der Hose für Ansage und Durchsetzung in Richtung Trainer haben, dass der Coach sich in Anbetracht der finanziellen Lage auf der einen oder anderen Position mit dem vorhandenen, bzw. weil Rashica und Sargent weit vorne im Schaufenster standen, verbliebenen Spielermaterial zufriedengeben muss, damit die knappen, zur Verfügung stehenden Mittel in akutere Baustellen investiert werden können. Wie z.B. in Kreativität im Mittelfeld, Tempospieler oder der 6er Position.
     
    andy0606 und James_19 gefällt das.
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +5
    Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass zwischen den beiden v.g. Trainern bei deren Kollegen Thalhammer in Linz JE sehr gut ins Konzept passte.
     
  20. Ohne Frage, ja. Da darf man sich keiner Illusion hingeben. Trotzdem war er halt da und hätte für einen Zweiersturm gepasst. Wird halt nur eher selten gespielt, was vermutlich EIN Grund für den schlechten Markt bei Jegge darstellt.