LIGA total Cup 2012 / Halbfinale / Weder Bremen - Bayern München

Dieses Thema im Forum "LIGA! total Cup 2012" wurde erstellt von Dammer Jung, 15. Mai 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich meine die Bauern. ;)
     
  2. -Andii

    -Andii Guest

    Ok dann sorry. :D
     
  3. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Ich komme kaum aus dem Staunen heraus. Die Partie heute war, auch wenn Bayern wohl etwas auf Sparflamme gespielt hat, wobei der Kommentator da mMn auch teilweise übertrieben hat, eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zu der Partie am letzten Sonntag gegen Paderborn. Werder hat sehr engagiert agiert, was bei dieser aufwändigen Spielweise und der hohen Laufbereitschaft, auch Pflicht ist. Heute hat man sehr gut sehen können, dass die Automatismen in den letzten Tagen gereift sind und viel besser gegriffen haben. In der Offensive hat man gutes Pressing gespielt, die Ordnung aber nur selten verloren. Man war den Bayern immer bzw. ziemlich häufig einen Schritt voraus und hat deren Aufbauspiel schon im Ansatz durch gutes Verschieben und Stellungsspiel zerstört. Die Abwehr hat mir im Übrigen auch gut gefallen: Schmitz im Vergleich zur letzten Saison klar verbessert, hat die Nase gegenüber Hartherz momentan vorn. Selassie offensiv immer mit dabei, hinten ab und an überlaufen lassen. Das Ganze insgesamt sehr eingespielt, gut verschoben und Räume eng gemacht, Abseitsfalle funktioniert. Hervorheben möchte ich zudem noch Arnautovic, der einige Male den Weg nach hinten gegangen ist und gut verteidigt hat.
     
  4. Klar, über ein Jahrzehnt bei den Bayern reicht doch. :D


    Jetzt weiß ich, warum Du dieses Copy & Paste-Gespamme machst. :D
     
  5. Spitzenreiter

    Spitzenreiter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +56
    Respekt vor der heutigen Leistung unserer Truppe. Hatte ich (wie die alllermeisten) so nicht erwartet und freue mich darauf, den 2. Tag des Turniers morgen aus nächster Nähe zu sehen.
     
  6. Super! Vielen Dank.

    Miele ist ja ein richtiger Titan!
    Wer war eigentlich dieser Wiese?
     
  7. Nee, der war nicht nur lächerlich.Der ist Bayer Fan,und ich habe
    mich auch bei Sat1 versucht zu beschweren.Leider ist mir sein Name
    nicht bekannt.Seine: Bayern Unterwäsche hat er jetzt wohl vollgemacht!!!

    :applaus:
     
  8. Was auffiel: Jahrelang wurde Hunt als Schaafs Königskind geliebt, verflucht und angehimmelt. Schaut man sich ihn an, als das Elferschießen beendet ist und alle freudstrahlend Richtung Mielitz starten, könnte man denken Thomas himself geht da. "Hunt = Schaaf" inzwischen? :grinsen:
     
  9. Der Kommentator würde mit dieser Leistung weder als Praktikant noch als Volontär bestehen!
    Werder als "Underdog" zu bezeichnen beruht weder auf guter Recherche noch auf guter Urteilsfähigkeit!
    Es war eine Katastrophe,mit welcher Einseitigkeit Herr Pfandt seine Kommentation beschwert hat!
    Bin zu müde,um das hier detailliert zu begründen.

    Kurz zum Spiel:
    Werder hat teilweise aufblitzen lassen,daß sie zukünftig sehr schwer auszurechnen sein werden.Arnautovic hat in auffälliger Weise mit nach hinten gearbeitet,wenn auch noch recht glücklos.
    Junu hat wieder einmal gezeigt,daß dies sein Jahr werden könnte.Und das nicht als Backup,sondern als fest eingeplanter Stammspieler!
    Elia blieb erschreckend wirkungslos,was aber nicht besorgniserregend ist.
    Die Abwehr hat insgesamt den Eindruck hinterlassen,daß die Zeit offener Scheunentore vorbei sein könnte.
    Selassie hat in der 1.Halbzeit gezeigt,wie wichtig er im Laufe der Saison für Werder noch werden kann!Eine Menge Luft nach oben!
    Das ZM offenbarte altbekannte Schwächen!Flüchtigkeitsfehler im Abspiel,meist einen Tick zu langsam,um nach vorne gefährliche Impulse setzen zu können.Positiv hingegen,Lichtblicke im Spiel ohne Ball.Daß die Mechanismen und Automatismen noch nicht greifen,ist normal.Ich glaube,daß wir hier sehr schnell erstaunliche Fortschritte machen werden!

    Voll zufriedenstellend war die kämpferische und mentale Einstellung!Die im Elfmeterschießen verdiente Früchte trug!

    Wir sind auf einem guten Weg!
     
  10. Hast dich wenigstens gleich über die bekloppte Kameraführung mitbeschwert? Die geht mir ja aufn Senkel. Was kommst als nächstes, die EGO-Cam aus Sicht von Miele, wenn gerade Werder im Angriff ist?
     
  11. Pfandt hieß der Kerl. Kann man übrigens auch hier im Thread nachlesen ;)
     
  12. Tasja

    Tasja Guest

    Gestern ein Sieg von die U23 und heute einen von die Profis. Sind man ja nicht gewöhnt von aber immer wieder gern! :grinsen:
     
  13. Elfmeterschießen in Hamburg ist einfach das Geilste. ;)