Konzerte & Festivals

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Frings...22, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wie viele Festivals besuchst du 2013?

  1. Gar keins

    23 Stimme(n)
    41,8%
  2. Eins, auf keinen Fall mehr.

    9 Stimme(n)
    16,4%
  3. Eins - Drei

    21 Stimme(n)
    38,2%
  4. Vier bis ~

    2 Stimme(n)
    3,6%
  1. sou, meine nächsten karten sind da:

    limp bizkit in dortmund, 10.6 (am 11. schön nach mallotze fliegen morgens :) ).
    dredg in köln, gebäude 9, 11.3
    long distance calling in münster, gleis 22, 25.4


    und holen werd ich mir wohl auch noch
    trail of dead in köln, live music hall, mitte mai
     
  2. 12.05. Hamburg Metallica

    23.05. Hockenheim AC/DC

    06.06. Fischtown Hosen

    ...und Helge Schneider, in OL, 13.06., oder HB, 15.06.


    Das wird geil...!:applaus::beer::svw_schal:
     
  3. Weiß jemand zufällig wie es am 06.06. in Bremerhaven bei den Hosen mit dem Einlass Minderjähriger gehandhabt wird?

    Mein 17-jähriger Bruder würd das Konzert gern mit seinen Freunden besuchen.

    Ich meine mich erinnern zu können, dass bei den Fettes Brot Konzerten am Auswandererhaus recht pingelig kontrolliert wurde und Minderjährige ohne Elternteil nicht eingelassen wurden. Oder waren es nur Kiddies unter 16?

    Wäre es sonst möglich, dass ich meinen Bruder begleite? Ganz abgeneigt wäre ich dem Konzert nämlich auch nicht.
     
  4. dieEVa

    dieEVa

    Ort:
    Bremen
    29.04.2009 - SUBWAY TO SALLY in Hamburg :applaus:
     
  5. müsste doch eigentlich alles bei den AGBs auf der Karte stehen. Ansonsten einfach beim Veranstalter auf der Website nachschauen, da sollten die Infos auch sein.
     
  6. Karte haben wir noch nicht, eben wegen der Frage.

    Nun haben ich aber nochmal mein Köpfchen angestrengt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass man ab 16 Jahren wohl rein kommen wird. Veranstaltung beginnt um 17 Uhr, als denke ich wirds nicht nach 0 Uhr gehen und somit dürfte dem wohl nix im Wege stehen.

    Trotzdem danke ;)
     
  7. So das Deichbrand hat nun auch endlich die neue Page geschaltet und somit auch die ersten Bands bestätigt. Aber schaut doch selbst:

    Deichbrand
     
  8. osnase

    osnase Guest

    Deichbrand sieht von den Bands her ja gar nicht mal schlecht aus. Aber vom Kultcharakter dürfte das Schlammfestival vom letzten Jahr kaum zu toppen sein :lol:
     
  9. Das stimmt wohl, wobei mir ein Festival ohne solche Regenmassen und Schlamm, auch erheblich besser gefällt.;)
     
  10. Mittlerweile Freu ich mich schon aufs Hurricane!
    Das LinUp erst sehr durchwachsen nun exclusiv... :D

    Freu mich auf Faith No More und Nin Inch Nails :applaus:
     
  11. Ich überlege mit nen paar Kumpels dieses Jahr auf Area 4 zu gehen, das Line-Up ist momentan einfach nur zu genial, auch wenn bis jetzt nur 7 Bands feststehen würde sich das aufjedenfall lohnen, zumal das Line-Up vom Hurricane dieses Jahr bis auf die ärzte und Jonhossi nicht so toll ist...
     
  12. tsubasa

    tsubasa Guest

    also das area 4 line-up find ich ziemlich mies bisher...und beim hurricane/southside finde ich immerhin schon die editors, get well soon, kings of leon, nick cave, nine inch nails, pixies und die fleet foxes richtig gut..besseres line up als letztes jahr, schlechteres als vorletztes! muss mir noch überlegen ob ich hingehe...mal schaun was beim haldern dieses jahr so kommt!
     
  13. Rise Against, Turbostaat, Farin Urlaub Racing Team, Die Toten Hosen,
    Ich finds geil :cool:
     
  14. Ich frage mich immer wiedre wieso man wegen solchen Bands zu großen Festivals fährt:lol: Die sieht man imemr sobals man ansatzweise regelmäßig zu Festivals geht.
    Hurricane inzwischen mit einem Hammerlineup:) Einiges an exklusiven und großen Acts dabei die man sonst selten zu sehen bekommt und mit Nine Inch Nails und FNM jetzt auch zwei Bands der Kategorie " Alleine wegen diesen fahre ich zum Festival" dabei. Habe allerdings ein bissl Angst vorm Timetable da da nun doch viele sehr gute Sachen bei sind....
     
  15. Ich geh halt nicht regelmäßig zu Festivals...
    Ich find das Line-Up vom Hurricane dieses Jahr halt nicht so toll, ist das jetzt so schlimm?
     
  16. Nein;) Auch viele von denen mit denen ich in den letzten Jahren zum Hurricane gefahren bin können mit dem diesjährigen Line-up nicht so viel anfangen...
    Und zu den Bands vom Area4 bis auf FURT hab ich davon auch schon alle gesehen und die Auftritte waren ansich auch alle gut.
    Ist mir aber zu "Mainstream" das Lineup bzw die Bands sind mir das Geld nicht wert. Da habe ICH für MEINEN Geschmack auf anderen Festivals ein wesentlich besseres Preis-/Leistungsverhältnis. Und falls du jetzt was Festivals betrifft auf den Geschmack kommst dann wirst du in 2 Jahren vermutlich merken was ich meine und wegen anderen Bands als denen zu Festivals fahren;)
    Wünsche dir aber viel Spass und ein paar hoffentlich schöne Auftritte deiner Favoriten;)
     
  17. nouseforaname

    nouseforaname

    Ort:
    Waterkant
    Kartenverkäufe:
    +1
  18. jo nouse, das WFF hat nochmal ganz gut nachgelegt, am anfang sah es ja mau aus, aber jetzt hat mit mastodon eine meiner leiblingsbands zugesagt :)
    aber was solls, wenn scheiß bands spielen, bleibt mehr zeit für den zeltplatz ;-)
    bin eh jedes jahr dort, egal was spielt, die party ist unschlagbar!

    das BANG YOUR HEAD sieht auch dieses jahr wieder ganz gut aus, fahr ich auch definitiv hin.

    vom WACKEN bin ich bisher etwas enttäuscht...
     
  19. Systemlord

    Systemlord

    Ort:
    Schwarzwald
    Kartenverkäufe:
    +5
    ich bin inwischen richtig begeistert vom hurricane/southside line-up:
    Social Distortion, SKA-P, Die Ärzte, Dendemann, Gogol Bordello, Karamelo Santo und Less Than Jake sind alles bands die ich liebe... einfach nur traumhaft und dann noch bands wie kraftwerk und faith no more die ich gerne mal live erleben will.
    Rock am Ring finde ich im vergleich zum letzten jahr richtig schwach besetzt, dafür ist novarock (mit metallica, die toten hosen, slipknot) mal wieder sehr gut dabei.
     
  20. @systemlord
    jo, social distortion spielen auch aufm WFF, die will ich auch mal sehen. hab von denen nur das "betwenn heaven and hell", kannste mir noch nen album empfehlen? auf rockhard.de unter den reviews mach "sex love and rock 'n' roll" den besten eindruck...

    novarock hört sich auch ganz gut an, da bin ich allerdings schon aufm queens of metal, das is bei mir "um die ecke".
    naja, wer MEGADETH kennt, braucht heutzutage kein metallica mehr, viel zu sehr gepusht, obwohl ich nicht abstreiten will, dass sie ganz gute musik machen. MEGADETH spielen aber genau die mukke, die ich von metallica erwartet hätte. das neue met-album find ich aber auch ganz gelungen.

    von SLIPKNOT war ich auf der hallentournee dermaßen begeistert, die haben gerockt, is schon ne live-macht!

    grüße