Konzerte & Festivals

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Frings...22, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wie viele Festivals besuchst du 2013?

  1. Gar keins

    23 Stimme(n)
    41,8%
  2. Eins, auf keinen Fall mehr.

    9 Stimme(n)
    16,4%
  3. Eins - Drei

    21 Stimme(n)
    38,2%
  4. Vier bis ~

    2 Stimme(n)
    3,6%
  1. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    bei placebo bin ich mal gespannt,

    haben die doch vor einigen monaten ihren drummer stephan ziehen lassen müssen, aber die band ist es in jedem fall wert, auch wenn es nicht jedermanns geschmack ist, da müsst es ja auch ein neues album geben:eek:
     
  2. So, nach dem ich mich entschieden habe doch nochmal nach Wacken zu fahren ist die Karte nun da.
    Außerdem sind heute die Karten für das DEICHBRAND Festival eingetroffen.
     
  3. Nächstes Jahr wahrscheinlich wieder Full Force. Dieses Jahr war es klasse. :svw_applaus:
     
  4. Tomte:

    20.03.2009 Potsdam, Waschhaus
    21.03.2009 Chemnitz, Talschock
    22.03.2009 Schweinfurt, Stattbahnhof
    23.03.2009 Augsburg, Neue Kantine
    24.03.2009 Darmstadt, Centralstation
    25.03.2009 Mülheim, Ringlokschuppen
    26.03.2009 Kassel, Nachthallen
    27.03.2009 Esch-sur-Alzette (LUX), Kulturfabrik
    28.03.2009 Osnabrück, Rosenhof
    06.06.2009 Nürburgring, Rock am Ring
    06.06.2009 Nürnberg, Rock im Park
    20.06.2009 Scheeßel, Hurricane Festival
    20.06.2009 Neuhausen ob Eck, Southside Festival
    Deren Konzerte sollen ziemlich gut sein
     
  5. Ich glaub niemand hat eine ähnlichere Musikrichtung wie ich als der Systemlord:applaus::eek: Wahnsinn!!
     
  6. wenn ich da jetzt schandmal und in extremo rausstreiche sind das alles bands auf deren konzerte ich schon war, für die die tickets schon bestellt sind oder die ich noch gerne sehen möchte :)
    ok rollings stones müssen auch noch raus:p
    Und Tomte werden mich live hoffentlich ebenso überraschen wie Kettcar!
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Höre/hörte ich ebenfalls alle. ;)
     
  8. Du glücklicher!! Habe sie 3x gesehen, davon 2x Abschiedstour (Kiel/Hamburg). Meine 2.Lieblingsband ever (nach DÄ!). Habe den Konzertmitschnitt vom Abschiedskonzert in Stuttgart. Wenn du ihn nicht hast, mach einfach wuff. Nicht die Beste qualität, aber immer wieder emotional (vor allem "Die letzte Sau").
    Muß ich gleich mal auf mienem Mp3-Player ziehen.
     
  9. War jetz schon 4x auf der Persistence Tour (2x Essen, 1x Dresden und 1x Oberhausen), 2x WFF und ne Menge anderer Konzerte...
    Gesehen hab ich Murphys, Rykers, Hatebreed, Discipline, Terror, Madball, FBC, Final Prayer, The Bones, Death Before Dishonor, Agnostic Front, H2O, Sick of it All, Slapshot, Sworn Enemy, Walls of Jericho, Settle the Score, … und noch viele kleinere unbekannte…
    Die Liste krieg ich sicher nich mehr zusammen. ;) Am meisten gesehen habe ich glaube Discipline, 5 oder 6 mal. Die besten Livebands sind mMn die Murphys, The Bones, Terror und natürlich auch Discipine. :applaus:
    Auf meiner Liste fehlt noch Casey Jones, Blood for Blood, evtl noch Metallica, ACDC und Roger Miret & The Disasters.
     
  10. Ja okay, aber ich höre die Bands außer in Extremo immoment eigentlich nur, von daher.
     
  11. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    Oasis am 15.1. in der Messe:applaus:
     
  12. Systemlord

    Systemlord

    Ort:
    Schwarzwald
    Kartenverkäufe:
    +5
    man findet doch überall ein paar haudegen mit geschmack *lächelt*

    wobei das alles bands sind, die ich zwar gerne höre, aber vor allem halt live extrem gut sind... privat höre ich auch ziemlich viel andere musik.

    da meine letzte antwort schon ein halbes jahr her ist, wird es mal wieder zeit für ein paar konzert-highlights der letzten monate:

    blumentopf&clueso (11.7. freiburg) - also clueso ist nicht so mein fall und zum glück hat er als erstes gespielt... was allerdings gut war, dank clueso war der frauenanteil sehr hoch beim konzert :lol: .
    blumentopf hat mir sehr gut gefallen, hätte nie gedacht, dass hiphop live so abgehen kann :eek:

    rock am see (30.8. konstanz) - schönes 1-tages-festival bei super wetter :). Besonders gut gefallen haben mir: the subways, deichkind, bad religion und natürlich die ärzte.
    the subways waren hoch motiviert und haben gut gerockt, würde jetzt zwar nicht auf ein konzert von denen gehen, aber sollten sie nochmal bei einem festival spielen auf dem ich bin, werde ich sie mir nochmal anschauen.
    deichkind sind halt eine tolle partyband und ich fande sie auch ganz geil... leute die deichkind schon vorher beim southside gesehen haben, waren etwas enttäuscht von ihrem auftritt bei rock am see. - ich fande sie auf jeden fall sehenswert.
    bad religion&die ärzte waren gut wie immer ...

    slipknot&children of bodom (15.12 esch sur alzette (luxemburg)) -
    vor jahren hatte ich mal eine slipknotphase und da habe ich mir geschworen sie unbedingt mal live sehen zu MÜSSEN... jahre später hatte ich jetzt die möglichkeit und bin ganz zufrieden... corey taylor und joey jordison gehen schon gut ab :). aber ist inzwischen einfach nicht mehr so meine musik, stone sour(taylors andere band) gefällt mir da viel besser!

    so, das waren eigentlich die bands, die ich zum ersten mal live gesehen habe... ansonsten war ich nur noch bei einem hosen konzert

    für 2009 steht bis jetzt nicht sonderlich viel an ... southside& nochmal hosen.
     
  13. Selten etwas gelesen was mir so sehr aus der Seele spricht! :eek:
    Bleib tapfer!
     
  14. konzerte der jüngeren vergangenheit:

    dredg im gloria theater war wohl eins der besten konzerte die ich je erlebt habe. location genau passend, super stimmung und einfach geniale musik. zudem mit erstklassiger vorband: long distance calling.

    und genau die vorband hab ich mir dann im rahmen der visions party in bielefeld noch mal angesehen. leider waren die anderen beiden bands da nicht mein fall, aber long distance calling war wieder sehr gut. die werd ich mir im frühjahr, wenn eine neue tour angekündigt ist definitiv wieder ansehen.

    vll wirds ja auch noch wasm it dem neuen dredg album und wmgl ner tour hinterher :)


    ansonsten bin ich in 8 tagen noch bei oasis. bin mal gespannt wie es wird, das neue album find ich leidern icht so gut, wie die älteren, aber trotzdem eine band die man wohl mal live gesehen haben muss. mal sehen, mal sehen.
     
  15. Sucht noch irgendjemand Karten für das Rise Against Konzert heute Abend in der Live Music Hall in Köln? Bei uns sind 2 Leute kurzfristig abgesprungen...

    EDIT: Karten sind weg. ;)
     
  16. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    Also ich war am letzten Donnerstag auf einem Konzert, von dem ich nicht weiß, ob ich das preisgeben sollte, da es einen falschen Eindruck von mir erwecken könnte. Ich sag nur soviel, das Konzert war am 5.2. in der Philipshalle in Düsseldorf gewesen und es hat mir super gefallen und hat richtig Spaß gemacht. Ich war auch aus freien Stücken da und nicht auf Druck von Freundin oder sonst dergleichen, bin aber in jedem Fall hetero
    ;)
     
  17. Und, haben die Jungs noch so schön ausgesehen wie Ende der 80er?:lol:
     
  18. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    Oh je, zumdest du weißt es also schon...

    Und zu deiner Frage: Sogar noch besser :lol:

    Nochmal der Hinweis: Ich=hetero
     
  19. Das kann ja jeder sagen:p
     
  20. Auch noch mal hier, ich hab noch eine Kartefür Rise Against in Hamburg am 13, falls jemand interesse hat...