Klaus Allofs

Dieses Thema im Forum "Archiv - Spielerthreads ehemaliger Werderaner" wurde erstellt von [SVW]Andi, 26. August 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. trybull rechne ich nicht ein, weil er ja eh erstmal in der 2. mannschaft spielt.

    bei iggy meinst du bestimm ignjovski. der tranfer ist auch noch nicht klar.

    fakt ist aber, man hat die zeichen der zeit nicht gesehen. den vorwurf muß sich allofs auch gefallen lassen! meiner meinung nach muß er erstmal wieder beweisen das er auf dem posten des sportdirektors noch der richtige ist. wenn er das diese saison macht, dann ist alles wunderbar.
     
  2. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    was versteckt sich hinter der Phrase "Zeichen der Zeit nicht gesehen"?

    Warten wir mal ab wo Trybull landet, kenne den mal ünerhaupt nicht aber vielleicht ist das ja ne richtige Bombe und er macht den Götze wer weiß das schon? Wenn er dann bei der U23 dann ist es so aber er hat nen Profivertrag von daher lasse ich mich überraschen.

    Iggy = Ignjovski, klar ist noch nicht durch aber ich habe ja auch nur nach Prio geordnet.

    Also locker durch die Buchse atmen und ich denke bis zum Trainingsstart sind die gruundsätzlcihen Neuzugänge eingetütet.
     
  3. damit meine ich, allofs hat nicht erkannt das wir dringend in der devensive nachbessern müßen. und das schon seit jahren. klar, wir hatten auch noch nie solche probleme wie jetzt, aber probleme gibt es schon seit 3,4 jahren.

    bei trybull bin ich mir sicher das er sich auf lange sicht durchsetzen wird. das ist ein gutes talent, der geht seinen weg.

    ich versuch locker durch die buxe zu atmen, aber es ist nicht so leicht. ich hab halt nur panik das an den falschen enden gespart wird, und am ende sind wir so ein verein wie köln oder hoffenheim
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Also alles andere an dem Post kann ich durchaus nachvollziehen, aber was der Satz soll kapier ich nicht wirklich.
     
  5. das wir ein verein werdender im troslosen mittelmaß endet.
    wir müßen nicht jedes jahr deutscher meister oder pokalsieger werden. aber ich hab auch kein bock am ende nur auf platz 10 zu stehen. das nervt, weil hier soviel potenzial ist.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    und woher kommt diese Potential? Wenn man sich mal umschaut haben wir hier rein finanziell sicher nicht das Potenzial jedes Jahr um die Meisterschaft mitzuspielen. Das wurde doch erst geschaffen eben durch KATS. Und wenn man das Risiko nicht eingehen will auch mal im Mittelmaß zu landen und darauf keine Bock hat dann muss man zu den Bayern gehen und dort einer der Kunden werden.
     
  7. moment!!!! schaaf steht hier nicht zu debatte. dem würd ich nen vertrag auf lebenszeit geben. es geht hier nur um allofs. und nur weil ich kein bock auf mittelmaß habe muß ich ja nicht gleich bayern fan werden. ich würde auch noch mit stolz die raute tragen wenn wir in der kreisliga gegen schwanewede spielen würden.

    und allofs verdienste stehen außer frage. aber nur weil er große verdienste in der vergangenheit hatte muß man ihm nicht die hand vor den hintern halten. wenn mark zuckerberg an die börse geht, und dann facebook an die wand fährt, dann muß er auch gehen ;)

    wir haben probleme in der abwehr. das sind einfach fakten!! deswegen laß uns die diskussion bitte sachlich weiterführen.
     
  8. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Bin an sich sehr zufrieden bis jetzt schon mit Tom (dem ich den Durchbruch schon ziemlich schnell zutraue), Ekici und Schmitz.
    Klasse wäre es noch, wenn Papa kommen würde,
    jedoch Neuzugänge hin und her, aber es wäre noch besser, wenn bis Trainingsstart auch die Verlängerungen mit Fritz (wieso nicht schon längst?), Merte und Wiese durch sind.
     
  9. Diese Probleme hatten wir schon als Otto noch Trainer war, da gab es den Sportdirektor Allofs noch gar nicht. Otto hat seinerzeit nach dem Prinzip (Originalaussage) "Solange wir vorne mehr Tore schießen als hinten bekommen ist alles gut" gearbeitet.

    Und was ist das überhaupt für ein Widerspruch zu sagen "Wir müssen nicht jedes Jahr Deutscher Meister werden oder den Pokal gewinnen, aber ich habe keinen Bock am Ende auf Platz 10 zu stehen". Nach Meisterschaft, Pokal und El/CL Plätzen gibbet nun mal nur die Blechplätze oder den Abstieg. Andere Vereine haben das jahrelang hinter sich und sind trotzdem nicht gestorben.
     
  10. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Was gibt es da zu diskutieren? Da sind wir uns alle einig, inklusive Klaus Allofs.
     
  11. Na ob das so stimmt. Da schau dir mal die Zahlen an.
    Mir klingt immer noch die von König Otto geprägte Taktik "kontrollierte Offensive" im Ohr.
     


  12. was die zeit von otto angeht, die aussage ist total sinnlos!
    1. war das ein ganz anderer fußball der gespielt wurde. du kannst nicht äpfel mit birnen vergleich
    2. hatten wir 100% nicht solche probleme wie jetzt!



    richtig. und wann hat allofs das erkannt? mitte der rückrunde der letzten saison. und selbst nach der saison hat er sinnlose dinge gemacht, wie den vertrag von pasanen verlängern zu wollen. pasanen in allen ehren, aber es hat schon seinen grund warum er jetzt in salzburg spielt.


    58,98% der leute hier müßen mal ihre rosarote fanbrille absetzen!

    das ist nämlich das problem hier. wenn man jemanden kritisiert, dann wird man gleich attakiert, und es kommen sprüche wie "werd doch bayern fan" oder "du bist ein erfolgsfan"
     
  13. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Wollen wir nun in der Vergangenheit graben oder uns mit der Zukunft beschäftigen?

    Was ist daran bitte sínnlos? Wir hätten einen IV gehabt, der erstmal in die Bresche springen könnte, bis die anderen wieder fit sind. Jetzt muss Klausi 2 IV statt einen holen.

    Nein, das Problem ist, dass kaum einer sachlich kritisieren kann, bzw. sich nur die beschweren, die es nicht können. Oder es wird einfach nicht akzeptiert, dass jemand ne Gegenmeinung hat und diese äußert.
     
  14. Der Vertrag sollte doch nur verlängert werden weil wir absolute Probleme in der Defensive(IV) durch Verletzungen haben(Naldo und Merte) Deswegen wollte man Petri ja auch für ein weiteres Jahr halten um einen IV zu haben welcher das System bzw. Werder kennt und uns solange helfen kann bis die Stamm wieder fit ist. Ich war am Anfang auch dagegen aber durch die Merte Verletzung habe ich meine Meinung geändert. Nun ist Pasanen weg und er hat für mich die richtige Entscheidung getroffen. Gut für ihn schlecht für Werder. An Sokratis ist man ja ausserde noch interessiert und ich gehe auch davon aus das er kommt. Dann sehe ich unsere Probleme in der IV/Defensive schon ein bisl entspannter aber noch nicht behoben.

    Besser als eine Grün Weiße :p :D
     
  15. natürlich muß man sich mit der vergangenheit beschäftigen. aber gut, laßen wir das, und gucken nach vorne. und was sehe ich da? bisher nicht viel. klar sind ekici und schmitz gute transfers. aber ich habs schon erwähnt, da kommt bisher zu wenig.


    sinnlos ist, pasanen ist kein guter spieler! ne notfallösung, mehr nicht. wenns hart auf hart kam, dann hat er gespielt wie ne wurst. ich sage ja, es hat seinen grund warum er in salzburg spielt. das ist wie mit klo$e. das hat auch seinen grund, warum er in italien spielt. für andere ligen sind die beiden nicht gut genug. wobei italien ein tick besser als österreich ist

    also ich denke, ich bin durchaus sachlich. und wenn man einige antworten auf meine postings sieht, dann kann ich nur mit dem kopf schütteln. beispiel: peggy76


    ich bleib dabei, allofs muß jetzt beweisen das er der richtige sportdirektor ist. ansonsten muß er halt gehen! wir wollen ja nicht in der vergangenheit leben, also hat er auch keinen bonus ;)
     
  16. ok, kann man akzeptieren. aber man kennt doch allofs. er würde dann auch wieder auf den letzten drücker nach nen IV suchen. besser das er jetzt den druck hat ;)



    was spricht gegen eine grün weiße brille? :lol:
     
  17. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Wir nicht. Allofs hingegen schon und mir persönlich ist es schnurzegal, welche Fehler gemacht wurden, solange sie behoben werden.

    Ja mein Gott, die Transferperiode geht noch ein Weilchen und wann waren schon mal alle Transfers zu Trainingsbeginn da? Sicher wäre das wünschenswert aber das ist kein Wunschkonzert. Und theoretisch könnten diese Woche Papa und Iggy vorgestellt werden. Also mal nen bisschen Geduld zeigen.




    Amen. Und mehr wars auch nicht.

    Was andere machen, ist mir erstmal egal, aber meistens ist es so, dass die "Kritiker" keine wirklich fundierten Belege für ihre Thesen bringen und dann logischerweise attackiert werden. So ist das in Foren nun einmal. Wenn ich hier in den Raum werfe "Allofs trägt blaue Unterhosen", kommen sicher auch Leute und fordern Beweise für meine Unterstellung. Und wenn keine Fakten da sind, kommen nun einmal Gegenmeinungen.
     
  18. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    :lol::lol::lol::lol:
    Deswegen wollten wir Klose ja auch loswerden.

    Sorry aber du redest über rosarote Brille abnehmen und stellst hier aber einen Vergleich auf, der nicht auf Leistung, sondern nur auf eine gekränkte Fansseele beruht.
     
  19. ok, wie gesagt, laßen wir die vergangenheit ruhen :tnx:


    wenn er die beiden holt, dann ist doch alles bestens! na gut, ein oder zwei perspektivspieler sollten dann noch kommen. aber die beiden wären erstmal richtig gut! dann hat er alles richtig gemacht, und ich höre auf zu nörgeln. :)



    ja sicher, manche kritiker sind auch unsachlich. und man kann auch vernünftig diskutieren. schließlich führen wir beide auch ne vernünftige diskussion. :beer: aber wenn die saison läuft, dann kann man schon beobachten wie einige "sehr sachlich" attakiert werden ;)
     
  20. http://www.bild.de/sport/fussball/werder-bremen/verletzungspech-und-transfer-pleiten-18430216.bild.html
    Der Artikel ist: Von CHRISTOPH SONNENBERG und MARKUS BALCZUWEIT
    Damit habe ich schonmal die Übeltäter beim Namen genannt.:lol:

    Die Gründe für das Chaos in dem Artikel sind natürlich zum Teil Müll:
    Was ist daran Chaos, wenn Pasanen weg ist, Özbek nicht kommt und Sokaris noch nicht verpflichtet ist? :rolleyes:

    Chaotisch ist allerdings schon, dass unsere Abwehr langzeit-verletzt ist, Frings weg ist und unser Sturmtank nun auch noch kaputt ist.
    Das zeigt eigentlich nur noch mal auf, dass wir für alle diese verletzten Spieler noch einen am besten gleichwertigen Ersatz benötigen.
    Wir sollten Rosenberg nach Mainz abgeben und dafür noch einen schlagkräftigen Stürmer verpflichten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.