Klassenerhalt: Werder benötigt noch 1 Sieg!

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von TUDDI, 24. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Totti1974

    Totti1974

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +3
    :knutsch::svw_applaus::svw_applaus: so sei es
     
  2. Es gibt sogar ein mögliches Szenario, in dem der HSV 5. wird, obwohl er mit einer Niederlage gegen Gladbach am letzten Spieltag Werder zum 17. macht.

    Aber dazu müsste wirklich verdammt viel passieren^^

    Heute abend wird alle Aufregung umsonst gewesen sein :O
     
  3. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Bis auf die Niederlage von Frankfurt sind ja alle Worst-Case-Szenarien in Erfüllung gegangen. Das war ja echt mal ein Horror-Spieltag. :wall:
    Bleibt nur zu hoffen, dass Dortmund nächste Woche wirklich nicht mehr alles gibt und wir die nötigen Punkte noch holen. Sonst wird der letzte Spieltag der absolute Horror. Das könnte so ein Hin und Her geben wie am letzten Spieltag 1999. Nur dass Werder damals nicht mehr beteiligt war. :eek:

    Die Situation vor dem 33. Spieltag sieht jetzt wohl so aus:

    - mit einem Sieg gegen den BVB ist Werder durch
    - bei einem Unentschieden kann Werder nicht mehr direkt absteigen und ist gerettet, wenn FRA nicht gegen Köln gewinnt
    - bei einer Niederlage wäre Werder trotzdem gerettet, wenn Gladbach nicht gegen Freiburg gewinnt und FRA gegen Köln verliert

    Also, ein Punkt wäre schon sehr beruhigend für die Nerven
     
  4. Drei Punkte sind besser für die Nerven, das hätte man sich wirklich sparen können alles...
     
  5. JenSch

    JenSch

    Ort:
    Wolfsburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Heute im Dopa fiel nicht einmal der Name Werder bei den Abstiegskandiadaten. Sind sich wohl alle sicher, dass wir nichts mehr damit zu tun haben werden. Die Tabelle trügt ziemlich. Halten alle Frankfurt für schwach. Aber in dieser Saison kann alles möglich sein. Auch das die plötzlich in Dortmund gewinnen. Ich hoffe sehr, dass wir nächstes Wochenende endlich durch sind.
    Wie Wiese schon sagte. - diese Saison geht schon gefühlte 5 Jahre und man weiß nicht wo die Reise endet...
     
  6. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ich möchte nicht, dass wir am letzten Spieltag noch zittern müssen! Also muss ein Sieg gegen Dortmund her. Meinetwegen 1:0... Dann können die Dortmunder ihren angestrebten Rekord noch verwalten und wir wären sicher nicht abgestiegen...

    So Dortmunder Jung: Feiert schön und lasst es ordentlich in Sachen Party krachen!!!
     
  7. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2

    Denkt, hört, ließt man seit Moneten vergeblich vor jedem Heimspiel :mad:
     
  8. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Letzte Woche hielten alle Köln für zu schwach und die Woche davor war Gladbach bereits abgestiegen. Das zeigt, was von solchen Aussagen zu halten ist.

    Frankfurt hat bereits das Hinspiel gegen Dortmund gewonnen. In der Bundesliga kann jeder jeden schlagen. Das ist nicht erst seit dieser Saison so. Die hohe Fehlerquote der deutschen Schiedsrichter tut ihr übriges dazu (das Spiel Köln gegen Leverkusen wäre wahrscheinlich ohne Fehlentscheidungen ganz anders gelaufen).

    Werder hat sehr gute Chancen auf den Klassenerhalt. Aber man muss die Situation sehr ernst nehmen und darf sich nicht von der Stimmung in den Medien beeinflussen lassen.
     
  9. Man braucht ja nur den "Kicker - Tabellenrechner" oder den der "Syker Kreiszeitung" durchspielen ;)

    http://www.kreiszeitung.de/sport/sp...Id=4&regionId=-2&typeId=1&searchType=EXTENDED

    Wobei der der "Kreiszeitung" noch netter ist, da man dort nochmals seine "Wunsch-Saison" durchtippen kann:lol:

    Aber im ernst, selbst mit einen möglichen Punktgewinn gegen den BVB ist man noch nicht durch, da ich davon ausgehe, dass Frankfurt & Gladbach ihre spiele gewinnen werden.

    Dank des katastrophalen Torverhältnis, befürchte ich, dass die Truppe zumindest zur Halbzeit in K´Lautern auf dem Relegationsplatz stehen wird.

    Tja, und dann hilft nur noch der Fußballgott !

    Meiner Meinung nach, hat die Truppe es nicht selber mehr in der Hand, da die letzten beiden spiele verloren werden.

    So muss man hoffen, dass die anderen Team`s nicht die nötigen Punkte holen !

    Bitter, ganz bitter:(:rolleyes:
     
  10. Ich weiß zwar, was Du damit sagen willst, aber so gesehen ist diese Aussage falsch. Die Mannschaft hat es selbst in der Hand.
     
  11. Wir brauchen einen Sieg für den Klassenerhalt oder wenigstens einen Punkt, damit wir die Relegation sicher haben.

    Ich gehe nämlich davon aus,
    -daß Gladbach gg Freiburg und in Hamburg gewinnt
    -daß Stuttgart gg Hannover mindestens einen Punkt holt
    -daß Wolfsburg gg den 1.FCK und in Hoffenheim gewinnt
    -daß Köln das letzte Spiel gg Schalke gewinnt
    -daß Frankfurt gg Köln gewinnt, aber hoffentlich nicht in Dortmund

    Aber da wir jetzt Dortmund weghauen kann man sich die Rechnerei sparen :D
     
  12. Das kann man befürchten, aber davon ausgehen? Denen geht der Arsch doch auf auf Grundeis. Und Cissé will mit aller Macht noch Torschützenkönig werden, hab ich ihn in einem Interview sagen hören. :cool: In Hamburg dürfen sie dann gerne gewinnen. :D
     
  13. wir gewinnen gegen dortmund und gut is
     
  14. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +329
    :tnx::tnx:
    ich hab nämlich echt keine lust mehr auf diese saison
    wir gewinnen samstag hoffentlich und dann ist für uns diese scheiß saison beendet
     
  15. Mcfadden

    Mcfadden Guest

    Gegen Dortmund einen Punkt und zum Schluß einen schönen Sieg aufm Betze :dance::svw_schal: