Julian Grundt (beendet seine Karriere)

Dieses Thema im Forum "Archiv - U23 & weitere Werder-Teams" wurde erstellt von Werderfan4ever, 19. März 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Er hat sich am Montag den dritten Kreuzbandriss in Serie zu gezogen. :(

    Klick

    Gute Besserung, Julian. Werd schnell wieder fit und bleib danach gesund.
     
  2. Soviel Pech kann man doch gar nicht haben. Gute Besserung!!
     
  3. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Gute Besserung. :beer:
     
  4. :tnx:
     
  5. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Gute Besserung. Hoffentlich lässt das Verletzungspech bei dir noch nach. :(:beer:
     
  6. drbob1988

    drbob1988

    Kartenverkäufe:
    +13
    Würde dann mal auf Karriereende tippen.. :(
     
  7. Hallo zusammen,

    auf der HP steht das Julian Grundt den Verein verlassen wird.
    Weiß jemand wo er hingeht. Oder ist die Karriere nun wirklich zu Ende ?

    Grün Weisse Grüsse aus Heide
     
  8. Ich hab keine Ahnung, aber ich wünsche ihm viel Erfolg für die Zukunft, schade, dass ihn die Verletzungen hier so gebeutelt haben!!!:svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
    100%WERDER
     
  9. Schade. Wurde durch die Verletzungen immer wieder zurückgewurfen. :( Mach's Gut & viel Glück weiterhin, bleib gesund.
     
  10. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren

    Jap. Karriereende. :o
     
  11. Quelle? Das wäre ja echt traurig!:(
     
  12. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    Quelle: persönliche Nachfrage
     
  13. Oha. Scheiße. Das ist wirklich richtig bitter. :(
     
  14. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Tut mir echt Leid für ihn. Mit 21 aufhören zu müssen ist echt bitter,
     
  15. Ach du scheiße...Das ist echt wahnsinnig traurig! Tut mir riesig leid für den Jungen!!! Alles Gute!
    :(
    100%WERDER
     
  16. Andererseits hat er jetzt aber noch eine echte Chance, sich ein "richtiges" Leben aufzubauen.