Jensen oder Bargfrede?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - VfL Wolfsburg" wurde erstellt von Werderfan86, 26. November 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Jensen oder Bargfrede?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. November 2009
  1. Jensen

    119 Stimme(n)
    62,0%
  2. Bargfrede

    73 Stimme(n)
    38,0%
  1. Werder-Bär

    Werder-Bär

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +10
    Würde Frings zur zweiten HZ einwechseln. Zuvor spielen Jensen und Bargi
     
  2. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ich würde Jensen von Anfang an spielen lassen. Ich halte sehr viel von Bargfrede. Er ist jung, spielt gut und ist kämpferisch. Dennoch würde ich auf Jensen setzen, da er technisch stärker ist. Wolfsburg hat eine unsichere Abwehr. Da ist technische Stärke wichtig... Aber es ist nur ne Meinung...
     
  3. Nach 1 Woche komplettem Mannschaftstraining dürfte der Lutscher jawohl fit sein. Und dann spielt er auch, der würde sich doch sowieso nicht auf die Bank setzen, die alte Kampfsau :p
    Soll er auch gar nich, da ich denke, dass an ihm kein Weg vorbei führt und er auf jeden Fall spielen sollte.
    Die Frage nach der verbleibenden Position ist allerdings nich so einfach zu beantworten. Wäre glaub ich erst mal für Bargfrede... oder doch nich? Hm, doch. Wir haben vllt Probleme :D
     
  4. Laut Schaaf auf der PK von heute,
    wird Borowski noch nicht wieder zur verfügung stehen.
    Nur Frings soll wieder fit sein und zum Team stoßen.
     
  5. Pro Jensen!
    Auch wenn Borowski wieder fit ist! Ich finde Jensen in der Defensive sehr abgeklärt und mit gutem Stellungsspiel, offensiv ist er kreativer und technisch besser als Borowski und Bargfrede.
    Interessant wird es, wer im Sturm neben Piza spielen darf. Wenn die Wahl auf Hugo fällt, spielt Marin dann wieder im Mittelfeld (wenn ja, für wen) oder muss er sogar auf die Bank?
    Meine Lieblingsaufstellung wäre:

    Frings - Jensen - Hunt - Özil im Mittelfeld,
    Piza - Hugo im Sturm
    Marin finde ich häufig zu ineffektiv und für einen Stürmer zu wenig torgefährlich. Aber mal sehen, wie TS sich entscheidet; ich vermute eher für Marin im Sturm.
     
  6. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Das sind mal Fragestellungen und Probleme um die ich mir gerne Sorgen mache!
    Würde Frings auch erstmal draußen lassen und Jensen und Bargfrede spielen lassen.
     
  7. Ist er wieder fit? :confused:
    Sorry, war ein paar Tage nicht online...
     
  8. Ich denke das Jensen und Frings beginnen werden.
    In der 60/65, Minute dann Bargfrede für Lutscher......
     
  9. jensen UND bargfrede.

    mit frings sollenten wir noch vorsichtitg sein. ich habe immer angst das er gleich wieder ausfällt :(

    aber TS wird schon wissen wie er mit der situation umzugehen hat.
     
  10. mit frings und jensen anfangen und in der 66. kommt dann bargfrede fürn kapitän rein
     
  11. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    irgendwie sind unsere spieler dieses jahr alle viel zu gut. man kann sich garnicht entscheiden wer spielen darf. aus protest würd ich einfach vanjes aufstellen :rolleyes:
     
  12. Ich denke einem so jungen Spieler wie Bargfrede schadet die ein oder andere Pause nicht.
     
  13. Den können wir immer noch bringen, wenn wir hoffnungslos zurückliegen. Dann wissen wir immerhin, an wen es gelegen hat.

    Ich weiß nicht, warum ihr bei Frings gesundheitliche Bedenken habt. Wenn er sich fit meldet, wird er auch spielen können und wollen. Frings ist alt genug, das einschätzen zu können. Von dieser Warte aus, zu sagen, er ist möglicherweise nicht fit genug, für einen Einsatz von Beginn an, ist doch ziemlich anmaßend. Das zu beurteilen, würde ich nur denjenigen zutrauen, die ein bisschen mehr wissen, als wir hier, die nur die bloße Ahnung haben, es könnte nicht reichen.
     
  14. Bilbo

    Bilbo

    Ort:
    Lüneburg
    Kartenverkäufe:
    +26
    Sehe ich auch so. Bargfrede ist defensiv der stärkere Mann. Offensiv laufen da schon viele rum.
     
  15. genau, erstmal lieber etwas defensiver und dann schauen was die Wölfe so fabrizieren
     
  16. Absolut pro Bargfrede. Er hat eine top Vorbereitung gespielt und bisher total überzeugt. Ich würde es als eine Frechheit ansehen den Jungen nicht spielen zu lassen. Bargfrede ist für mich im Mittelfeld gesetzt. Er macht offensiv zwar wenig aber dafür holt er defensiv gerade für unsere vorderen Leute eine Menge raus. Daniel Jensen muss erstmal an ihm vorbei kommen. Alles andere ist vollkommen inakzeptabel.
     
  17. SebStar

    SebStar Guest

    bargfrede hat sich den stammplatz einfach verdient, bringt die ganze saison schon top leistungen und es gibt keinen grund, ihn auf die bank zu setzen. ich hoffe bei uns gibt es ein lestungs- und kein leischtungsprinzip ;)
    zudem hab ich gegen wob mit bargi und dem lutscher lieber 2 im mf, die etwas defensiver eingestellt sind. jensen kan immer noch reinkommen und sollte zudem nach der langen verletzung nicht gleich wieder 'zu hart' reintegriert werden.
     
  18. ganz klar Bargfrede...

    Bargfrede macht eine gute Entwicklung, und wird immer konstanter...
    hat in der Vorbereitung bereits gegen Wolfsburg (Supercup) gespielt, und ich bin sicher, er hat seither einen großen Sprung gemacht...
    wäre aus meiner Sicht unverständlich, ihn jetzt aus der Mannschaft zu nehmen...