Jannik Vestergaard (Southampton FC/England)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Christian Günther, 27. Januar 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. DR AKR

    DR AKR Guest

    Während die Situation in der Offensive aber als ausreichend angesehen wird, obwohl...

    - di Santo und Yilidirim monatelang ausgefallen sind,
    - Hajrovic bisher jede Ligatauglichkeit hat vermissen lassen,
    - Selke und Lorenzen sie noch nicht dauerhaft haben nachweisen können,
    - Lorenzen zudem monatelang verletzt ausfallen wird,
    - Öztunali, Selke, Lorenzen, Yildirim allesamt altersbedingt höchstwahrscheinlich starken Leistungsschwankungen unterlegen sein werden.

    Bleiben also mit Bartels und di Santo zwei brauchbare Offensivkräfte.

    Und dann wundern sich manche noch, warum sich andere große Sorgen um unseren Sturm machen?

    Sorry für OT, aber der Vergleich bot sich geradezu an.
     
  2. Der Vergleich ist absolut berechtigt.

    Aber:

    1. Haben wir mit 26 Toren die siebt meisten erzielt und mit 39 Gegentoren die mit Abstand meisten bekommen.

    2. Haben wir nicht gerade einen 22-jährigen dänischen Nationalstürmer mit reichlich Bundesligaerfahrung verpflichtet über den ich mich jetzt beschwere.
     
  3. Als erstes muss ich sagen, dass der Transfer von Vestergaard super ist!

    Im Sturm haben wir kein Problem. Ich verstehe nicht wie man darauf kommen kann! Yildirim ist jetzt wieder einsatzbereit, Bartels kann man überall aufstellen, Selke bringt solide Leistungen.
    Hajrovic kann nur besser werden und Öztunali muss man mal abwarten. Ist aber eine Option mehr, also wurde auch für die Offensive etwas getan. Lorenzen fällt zwar aus, aber dafür ist eben Di Santo wieder startklar.

    Also haben wir für die Offensive im Vergleich zum Großteil der Hinrunde eine Option mehr (Öztunali). Di Santo ersetzt Lorenzen, dann kommen noch Bartels, Hajrovic, Selke und Yildirim. Also 6 durchaus brauchbare Spieler.

    Jeder wusste vor der Wintertransferperiode wo der Schuh drückt. Im Tor, in der Innenverteidigung und auf der 6. Im Tor haben wir jetzt Druck! Und für die IV und DM wurde Vestergaard geholt. Ein ziemlich guter Spieler der noch entwicklungsfähig ist.

    Der Öztunali Transfer war quasi ein kleines Bonbon um mehr Optionen in der Offensive zu haben. Mit einem solchen Transfer habe ich nicht gerechnet, weil die Offensive funktioniert. Und Junos Freistöße sind auch super für die Offensive! Also muss man den auch noch mit zählen.

    Die Defensive wird sich sicherlich Dank JV stabilisieren. Also auf dem Papier wurde alles richtig gemacht. Sowohl in der Offensive, als auch in der Defensive.

    Es gibt keinen Grund zu meckern!
     
  4. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ganz sicher nicht. Der hat ja gerade erst mit seinem individuellen Training nach der Reha begonnen. Wir können uns freuen, wenn er überhaupt noch einmal in der RR einsatzfähig ist. Den kann man im Moment ganz getrost außer acht lassen. :(
     
  5. Velkommen til den smukkeste by i Tyskland !

    :wink::applaus::schal::schal::applaus::wink:
     
  6. Die Frage ist wohl Galvez und Luki oder Galvez und Vestergaard. Würde aufgrund von Spielpraxis und besserer Eingespieltheit eher zu Variante 1 tendieren, aber wenn Vestergaard im Training sich richtig gut zeigt soll er natürlich auch spielen.
     
  7. Werder kann derzeit zwar keinen adäquaten Tabellenplatz aufweisen, ist als gewachsener Traditonsverein aber was Ausstrahlung betrifft unschlagbar! Das ist Fakt!:wink:

    Hoffenheim dagegen hat als Retortenclub jedoch schlicht nix! Lieber Jannik: Du konntest nichts besseres machen, als den Wechsel in die Hansestadt durchzuziehen! :daumen: Herzlich willkommen und mit deiner wertvollen Hilfe wird's gelingen, da unten ganz bald wieder raus zu kommen! Werder gewinnt...! :applaus::schal::schal::applaus:
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Jetzt ist es amtlich (was bereits vermutet wurde):
    Startelf gegen Hertha.
    Guten Einstand wünsche ich! :)
     
  9. Er macht ein Tor nach einem Juno-Standard:bier:
     
  10. Starkes Spiel von ihm fand ich. War sehr aktiv und aggressiv.
     
  11. tsubasa

    tsubasa Guest

    brutal gutes spiel. :tnx:
     
  12. Das ist ein echter zugewinn
     
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Sah sehr sehr gut aus, allerdings auch kaum gefordert.
    Bin gespannt wie es gegen stärkere Truppen aussieht.
    Jedenfalls eine Klasse besser als Luki, im Zweikampf ähnlich stark und dazu noch brauchbar im Spielaufbau.
     
  14. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Absolut klasse Einstand. So darf das gerne weiter gehen, dann war das super Transfer :daumen:
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gefordert war er wenig und es gab schon oft Spieler, die stark anfangen und noch stärker nachlassen. Aber ich finde man konnte sehr deutlich sehen, dass er trotz der enormen Größe schneller und vor allem mit dem Ball am Fuß deutlich besser ist als Lukimya, insofern ist er eine sinnvolle Verstärkung.
     
  16. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Finde ich auch. Ein vielversprechender Einstand. Man muss ihn tatsächlich noch gegen stärkere Gegner sehen. Aber er hatte technische Aktionen und Pässe nach vorne, die ich von Luki gar nicht und von Prödl auch nur selten sehe. Das macht Hoffnung, dass er wirklich eine Verstärkung darstellt.
     
  17. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Was für ne Sicherheit! In HZ1 bester Zweikampfspieler mit 100% gewonnener Zweikämpfe (lt Stadionanzeige). Dürfte sich nicht dolle geändert haben in HZ2...

    Sehr schöner Einstand, davon gerne mehr!
     
  18. Hat jetzt schon den Spitznamen Weserguard :D! Heute war es stark. Vor allem die Spieleröffnung ist besser als bei Prödl oder Luki. Er spielt selbst in Bedrängnis den Ball noch zum Mitspieler raus.

    Das gefällt mir sehr gut - und passt besser zum modernen Fußball. Die Abwehr würde ich so wieder gegen Hoffenheim aufstellen.
     
  19. DR AKR

    DR AKR Guest

    Starkes Debüt, Jannik :schal:

    Weiter so. :daumen: