Jörg Wontorra

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von TimoWAF, 21. April 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Widerlich das du Andersdenkende als Mob bezeichnet der Brandstiftend durch die Gegend zieht.
     
  2. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Da habe ich aber auch leicht andere Erinnerungen. Es ist glaube ich richtig, dass er nicht mehr kandidiert hat, dies aber auch, weil ihm der Rückhalt fehlte.
    Da nehmen wir dem Wonti doch auch nicht übel, das er so vergesslich ist, denn die Aussage zu Herrn Fischer ist definitiv falsch. Zumdem ist es nicht verwunderlich, das der FC Bayern Doppelpass, der meist in München produziert wurde, dort auch einen Preis bekommt.

    Aber da bleibt der Wonti halt, wo er war. Auf Stammtischniveau..
     
  3. Hey Leute, also wenn Wonti den Bayrischen Fernsehpreis gewonnen hat, dann sollten wir aber alles zurücknehmen, was wir kritisch über ihn geäussert haben und ihm folgen, zu jedwedem Ende. :applaus:
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gut, Du hast keine ahnung von Werder und im Verein Gott sei Dank nichts zu sagen, aber trotzdem machen mich solche Beiträge immer betroffen. Das ist ja pure Ahnungslosigkeit.
     
  5. Na "ewig gestrige" würde ich das nicht nennen. Auch ein Hoeneß und ein Rummenigge sind schon seit Ewigkeiten am Ruder. Und auch der BvB z.B. bindet seine Führungskräfte mittlerweile längerfristig. Man kann das auch als Kontinuität umschreiben. Und die ist ja bekanntlich nicht immer unbedingt schlecht.;) Neue Besen kehren ja nicht immer nur gut.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Aber Lemke und Fischer sind eher der Markwort, Hopfner oder sonstwer von Bayern. Die haben im operativen, sportlichen Geschäft wenig bis nichts zu sagen. Die machen seit ihrer formalen Entmachtung den AR bzw. die Vereins- und Basisarbeit. Die haben 0,0 mit den falschen Transfers, den Verletzungen oder dem Zustand der Mannschaft zu tun.

    Gerade jemand wie Fischer wirkt hier seit Jahren integrierend, der lässt auf KATS nichts kommen und hält ihnen nur den Rücken frei. Wie kann man dem vorwerfen, dass er als "ewig Gestriger" an der derzeitigen Misere Schuld sei? Da kann ich seinen Zorn gut verstehen.
     
  7. nordlicht

    nordlicht

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    :rolleyes:
    die ahnungslosen steuern werder leider gerade in den abgrund...
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :eek:

    Wann haben denn Stephan.e und Du das Ruder übernommen???
     
  9. Das einzige Problem, wofür auch Fischer Verantwortung übernehmen muss, ist die fianzielle Situation rund um den Stadionbau (und mal unter uns, wer weiß was bei Beluga alles versenkt wurde :rolleyes:), die Kritik, dass er an KATS festhält, auch in sportlich schwierigeren Zeiten ist so nicht gerechtfertigt. Die Hauptprobleme liegen einfach in der sportlichen und vielleicht auch in der medizinischen Abteilung, nicht nur, dass wir reihenweise Verletzte haben, die Säulen der Mannschaft wurden einfach nicht gut ersetzt, wenn man mal sieht, dass wir mal ein Mittelfeld hatten, in dem Diego, Özil, Frings und Baumann gespielt haben und wir uns jetzt mal das Notnagel / Trümmermittelfeld rund um die Junuzovic's und anderen Vranjes Nachfolgern angucken, so muss man sich doch die Frage stellen, hat der Klausi bei einigen nicht gut hingeguckt? Kein Glück gehabt? Oder nicht die Zeit aufbringen können, sich intensiver damit zu beschäftigen...
     
  10. :eek:

    Verschwörungstheorien olé!
     
  11. :lol:

    Dass die Macher zwei Passanten mit ihren Meinungen mehrfach ins Video schneiden mussten, spricht nicht unbedingt für die Aussagekraft der Kommentare...
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich hab das Rüder überhaupt nicht übernommen, blödsinn. Ich habe meine Meinung und die tue ich kund, mehr nicht.

    Mit meiner Prognose das Werder höchstens 8. wird, damit lag ich ja nicht so falsch. Und das Werder frisches Blut braucht, dafür gibt es ja ich den Umfragen, vor denen man sich hier im Forum ja fürchtet, auch eine klare Mehrheit.

    Mit schönreden und auf heile Welt machen, damit fährt man nie gut. Probleme müssen erkannt und bearbeitet werden.

    Ich nehme mal an, dass es wieder ein paar blöde Kommentare auf mein Post gibt. Da stehe ich drüber. Wir werden mal sehen wie es in einem Jahr aussieht.

    PS: warum wechselt Wiese nach Hoffenheim? Bestimmt nicht wegen der besseren sportlichen Perspektiven. warum tut sich die Nummer zwei im deutschen Tor sowas an?

    Wo ist das geld aus der CL. Wo ist das Geld aus den hohen Transfererlösen für Özil, Diego und Mertesacker? Wo ist das Geld aus dem gesparten Gehalt? Hier liegt einiges im Argen.
     
  13. Nicht schon wieder.
    :zzz:
    Dieses Thema ist so abgenudelt, wie die käufl. Damen in der Herbertstraße.

    Falls du doch ernsthaft Interesse hast, lies den Finanz-Thread.
     
  14. Was sich manche sog. Journalisten da rausnehmen, ist schon jämmerlich. Und vor allen Dingen nur, um die eigene Person nach vorne zu stellen. Manche können es aber auch nicht besser! Ich weiß nicht, wer am Sa. Sportschau gesehen hat. Da bezeichnete der Beckmann die Nachnamen unserer jungen Spieler (Hartherz, Trybull..) als welche, die auch bei Herr der Ringe mitspielen könnten. Finde ich schon etwas beleidigend, was aber auch überhaupt nix mit Sport zu tun hat. Naja, wenn man nix anderes weiß und kann. Den gucke ich nicht wieder, nur mit Ton aus. DoPa schaue ich auch nicht mehr seit Latteks Udo durch Pocher ersetzt wurde. :rolleyes:
    Das ist alles so Show geworden...

    Der Umbruch muss jetzt ja stattfinden und ich bin wahnsinnig gespannt, was die Herren draus machen. Ruhig bleiben und abwarten. Wenn es im November schlecht aussieht, kann man sich immer noch aufregen!
     
  15. Es fürchtet sich niemand vor Umfragen, aber einfach mal das zur Kenntnis zu nehmen, was einem mehrfach erklärt worden ist, wäre vermutlich zu einfach.
     
  16. Was man hier so raushört, scheint der Umbruch beim DoPa auch noch nicht so recht gelungen zu sein. Pocher macht da mit? Noch ein Grund mehr, diese Sendung nicht zu gucken. Jedenfalls für mich.
     
  17. Lattek wurde durch Basler, Strunz und Helmer ersetzt, welche sich immer abwechseln. Pocher ist vielleicht 2x im Jahr dabei. Beckmann hat diesen Herr der Ringe Schwachsinn auch im DoPa abgelassen...
     
  18. Auf jeden Fall fällt es auf, dass hier die Meinungen zu Werder schon persönlich werden, habe ich so woanders noch nicht mitbekommen. Finde ich absolut unpassend. Der Ton macht die Musik und es handelt sich um Sportsendungen, die auch einen bestimmten Geist vermitteln sollen. Ich kann diese "Journalisten" nicht mehr ernst nehmen, andere nehmen sich das nicht raus...
     
  19. big fish

    big fish

    Kartenverkäufe:
    +24
    Das hab ich schon in der Sportschau nicht kapiert. Kann mir jemand den Witz/das Wortspiel/die Andeutung (oder was auch immer das ist) erklären?