Italien - Deutschland, Freundschaftsspiel, Giuseppe-Meazza-Stadion Mailand, 15.11.13

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von DR AKR, 15. November 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. DR AKR

    DR AKR Guest

    Der erste von zwei Fußball-Klassikern innerhalb von 5 Tagen:

    Deutschland beim "Angstgegner
     
  2. Quorthon

    Quorthon

    Kartenverkäufe:
    +24
    Zwischen Italien und Deutschland gibt es keine Freundschaftsspiele ;)
     
  3. Höwedes als RV, ach du lieber Gott...... :roll:

    Mein Tipp 2:0 Italien.

    Aber schon edel das weiße Ballett :D
     
  4. Wahnsinn...das Stadion ist doch nur halbvoll. :confused:
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Der Pirlo hat ein Gefühl im Fuß! ;)

    Bellissimo! :daumen:
     
  6. Also Hummels und Boateng sind ja noch überhaupt nicht auf der Höhe....

    Und so ein langer Holzfuß wie Höwedes als RV. Ich verstehs nicht.
     
  7. DR AKR

    DR AKR Guest

    Die deutsche Abwehr wirkt wieder "bombensicher"! :(
     
  8. Karo70

    Karo70

    Ort:
    Leer
    Was für ein Acker in Mailand.
     
  9. Löw will das DM spielstärker machen, indem er Lahm dahin stellt. Warum dann nicht Kroos zurückziehen und Reus oder wen auch immer offensiv bringen. So macht er den rechten Flügel ohne Lahm komplett lahm.
     
  10. DR AKR

    DR AKR Guest

    Hummelsissimo! :D :daumen:

    Schwache Abwehr der Italiener! :eek: :confused:
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    0:1 :applaus::applaus:


    Hummels :schal:
     
  12. D'Artagnan mit der Führung. Ein Standardtor gegen Italien. Auch eher selten.
     
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

    ;)

    Sehe ich auch so!

    Ist halt ein "Test"-Spiel! :cool:
     
  14. Ja man kann ja mal testen. Das Lahm im DM funktioniert braucht man allerdings nicht zu testen. Das zeigt er jede Woche bei Bayern. Wenn ich den einzigen guten AV im Kader allerdings dann noch woanders bringe halte ich das für wenig sinnvoll.
     
  15. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich sehe es wie Du, Simac!

    Aber, der Löw testet ja sogar in EM-Halbfinals! :( :roll:
     
  16. Und super Stimmung wie immer in Mailand :daumen:
     
  17. Höwedes ist eine solide Wahl auf rechts. Dass Lahm im Mittelfeld spielt hat zwar Vorteile für den Spielaufbau und das Umschalten, weil Lahm ballsicher genug ist das Spiel schnell zu machen.

    Aber dafür spielt Jansen jetzt Stamm. Rechts könnten wir Lahm viel besser ersetzen - im DM sowieso, wenn alle an Bord sind. Aber hauptsache, Löw stellt mal wieder so auf, wie es die Bayern machen. Brauchte es tatsächlich erst Guardiola, damit Löw urplötzlich herausfindet, wie flexibel Lahm doch ist?


    Und sollte sich dann demnächst (hoffentlich nicht!) Alaba lange verletzen und Guardila bringt Lahm links, dann zieht Löw natürlich nach und macht es genauso - wahrscheinlich wieder mit irgendeiner Begründung, warum er das als sinnvoll erachtet und natürlich überhaupt nicht aus Gründen, die mir "Bay" anfangen.
     
  18. Eines habe ich noch ganz vergessen:

    Wie kann Löw nur wieder diesen eindimensionalen Schürrle bringen :face::lol:
     
  19. DR AKR

    DR AKR Guest

    Reiz` den nicht! :cool:
     
  20. Das ZDF zeigt nächste Woche doch tatsächlich Szenen aus Dortmund gegen Bayern unverschlüsselt im Sportstudio :eek: Rethy :lol: