Ishak Belfodil (TSG Hoffenheim)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von corox, 31. August 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Was hatte Werder zu bieten und Hoffenheim?
    Hoffenheim konnte mit EL und mehr Geld locken.......
     
  2. Genau ,deshalb hatte Werder auch die ,anscheinend beidseitige Kaufoption , die aus "unerklärlichen " Gründen von Belfodil aufgelöst wurde ,da er anscheinend seine für mich gute Leistung nicht wertgeschätzt fühlte
     
  3. Vllt wollte er auch nur lieber EL als Abstiegskampf spielen?

    Damit bin ich auch raus.
    Schönen Samstag Abend noch.
     
  4. Wünsche ich dir auch !
     
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ist verschüttete Milch aber der Junge ist gut,das hat man hier schon gesehen,wenn man nicht komplett blind ist.
    Was hätte der uns geholfen,Schade.
     
    fussmodel gefällt das.
  6. In 24 Spielen ,15 Tore und 5 Vorlagen .
    Bringt aber leider nichts mehr darüber zu diskutieren.
    Was hinter den Kulissen abgelaufen ist weiß man auch nur spekulativ.
    Schade nur das man es nicht hinbekommen hat ihn zu halten.
     
    Tyson81 und fussmodel gefällt das.
  7. Es war das Recht des Spielers, diese Klausel zu lösen, und er allein hat das entschieden“, kommentiert Mohamed Al Faiech, Berater Belfodils, Baumanns Aussagen gegenüber dem kicker. Sein Klient habe sich mitnichten bereits auf einen Wechsel nach Bremen festgelegt – im Gegenteil.

    ...

    „Ich glaube, es gab Missverständnisse zwischen ihm und meinem Berater. Ich hatte mit dieser Situation nichts zu tun.“ Lüttich habe Belfodil behalten wollen, Bremen auch
    Klingt alles nach einem windigen Berater. Schade drum, aber so ist (leider) das Geschäft.
     
  8. Es wird hier z.T. aber so hingestellt, als wenn die Versäumnisse ausschließlich bei Werder lägen. Ist aber auch wurscht, vergossen Milch soll man nicht beweinen.
     
    FatTony gefällt das.
  9. Bin mal gespannt, wohin es unseren einstigen Wandervogel jetzt ziehen wird. Denn Hoffenheim ohne CL und EL und ohne seinen großen Förderer Nagelsmann dürften kaum nach dem Geschmack Belfodils sein...
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  10. Wenn dem so wäre, hätte er auch nie zu Werder wechseln dürfen.
     
  11. Das habe ich mich gestern auch schon gefragt. Für uns ist Platz 8 schon ok. Aber für Hoffenheim könnte das Abrutschen auf Platz 9 böse Folgen haben.
     
  12. Naja, damals war er in der zweitklassigen belgischen Liga und hatte einen ganz anderen Stellenwert. Jetzt hat er aber gerade die beste Saison seines Lebens in der auch europaweit angesehenen Bundesliga gespielt und da werden jetzt zwangsläufig interessante Angebote kommen...
     
  13. Ehrlich: an seiner Stelle wäre ich nicht einmal dahin gewechselt, also nach Hoffenheim.
     
    neuegrünewelle gefällt das.