Hansa Rostock - Werder Bremen (Dienstag, 17.01.2012, 18 Uhr)

Dieses Thema im Forum "Wintervorbereitung 2011/2012" wurde erstellt von DanielWTM, 11. November 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Klang für mich eher nach Europa League; es war der Herr Dutt, der ständig von der CL faselt, vielleicht hast Du sie verwechselt, haben ja beide dunkle Haare, da kann das schon mal passieren :p

    Wenn er so oft davon gesprochen hat, dann gib mir mal bitte ein paar Beispiele, ich werde gerade nicht fündig.
     
  2. was ich damit sagen will wir sind total unterbesetzt was die Qualität unserer Reservisten angeht. Klar sind viele verletzt oder krank aber was machen wir wenn mal während einer Saison der selbe Fall eintritt? Mit der Manschaft gegen Bayern, Gladbach oder Dortmund ? Da bekommen wir ja 5+X Tore.
     
  3. Ich sag ja: Verträge beenden !

    33 Vander - 3. Liga
    2 Boenisch - Rekonvalszent nach 16 Monaten
    16 Silvestre - Rekonvalszent nach 10 Monaten
    5 Wesley - ohne Worte
    19 Wagner - Hupe .. (sorry)

    wäch,

    18 Kroos - 3. Liga
    35 Trinks - 3. Liga
    36 Thy - 3. Liga

    halten, da noch jung
     
  4. Ja du hast recht, ich hab sie natürlich verwechselt. Wie immer weißt du natürlich alles und noch mehr.
    Wenn KA in diversen Interviews von CL spricht, ja das tut er, dann finde ich unser derzeitiges Auftreten noch um einiges lächerlicher. Da musst du Eier zeigen und alles in Grund und Boden rennen wollen. Ja auch die Spieler aus Reihe 2 und 3.
    Wir haben mit Sicherheit tolle Spieler, aber gemeinsam geht zurzeit nichts. Tote Hose zum Quadrat.

    Ich will keine Schwarzmalerei betreiben, aber ich kenne Zeiten, da war Werder die geile, blonde Sekräterin mit Riesenausschnitt. Heute ist Werder eine fette, alte Pensionistin.

    Dennoch hoffe ich das Beste. Ich werde auch weiterhin 90 Minuten mit euch durchstehen, komme was wolle.
     
  5. Ich bezweifle, dass diese Mannschaft, so wie sie heute gespielt hat, wieder auf dem Platz stehen wird. Und selbst wenn, dann garantiert nicht Vander, weil das müsste mit dem Teufel zugehen, wenn sowohl Wiese wie auch Mielitz sich verletzen.
    Und mit Wiese/ Mielitz im Tor habe ich gleich ein ganz anderes Gefühl als mit Vander.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Und genauso schlecht...
     
  7. Mit anderen Worten: Sie wurden von den Hundeführern mit Windhunden verwechselt, und das zeugt nicht gerade von Sachverstand.
     
  8. das stimmt schon aber ich glaub nicht das wir mit Wiese im Tor mehr Tore geschoßen hätten. Das ist ja jetzt auch die Possition mit dem wenigsten bedarf. Wir brauchen im Mittelfeld noch eine Alternative mit Qualität.
     
  9. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Wiese und bzw. oder Miele alleine reichen für eine Trendwende leider nicht aus.
     
  10. ITK

    ITK

    Sehe ich ebenfalls so, obwohl zum oberen Block noch 1 - 2 weitere gehörten, aber lassen wir das mal.
     
  11. Dem stimme ich zu :)

    @ Bremen
    Welcher Trend?

    Leute, das war ein Auswärtsspiel, was haben wir denn erwartet? Dass Werder auf einmal beginnt, in der Fremde zu gewinnen? :ugly:
     
  12. DR AKR

    DR AKR Guest

    Irgendwie finde ich diese Ironie nicht angebracht!

    Entweder ich liebe Werder und erkenne an, dass sich die Mannschaft derzeit im Umbruch befindet und ihre "Spur" sucht, dass sie zudem heute extrem dezimiert aufgetreten ist,

    ...oder ich mache mich über den Verein lächerlich, stelle alles infrage, schäme mich, Fan dieses Vereins zu sein und wechsle sofort zum HxV oder zu einem der starken österreichischen Clubs! :rolleyes:

    Mich stört die Einstellung der Reservisten auch. Dass die Mannschaft aber mit vielen Ergänzungsspielern aufgelaufen ist, war doch klar. Schließlich möchte sich niemand der Stammspieler 4 Tage vor Rückrunden-Start noch verletzen!
     
  13. Ich schließe mich den anderen Usern an! Die Qualität reicht leider nicht aus.

    Wo bleibt eigentlich der Kampf im Spiel? die Laufbereitschaft ? die freien Wege suchen und in den Raum gehen?

    Wenn die Klasse fehlt, wo bleibt dann der Kampf? Irgendwie hat man manchmal das Gefühl, als würden sich die Spieler selber in der Route gefangen halten ....

    Eine Lösung auf Knopfdruck wird es wohl nicht geben ! Selbst eine radikaler Systemwechsel wird so schnell keine erhöhte Anzahl an Toren bringen :dance:
     
  14. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Nur ein Wort: P-E-I-N-L-I-C-H!
     
  15. Es ist in meinen Augen nur noch peinlich. Auch wenn es nur ein Testspiel war, die Jungs vertreten immerhin den SV Werder Bremen. Für mich sind drei Sachen klar:
    1. Es gibt zu viele Rumpelfussballer im Team, die nicht über den Status eines Talentes hinauskommen.
    2. Es ist derzeit einfach keine Mannschaft auf dem Platz, sondern nur Individualisten. (Wer sich auswärts dreimal in der Hinrunde so willenlos ergibt, ist einfach kein Team - und hat keinen Stolz!)
    3. Das System passt nicht zu den Verpflichtungen der letzten Jahre (Marin, Arnautovic etc.)
    Hoffe nur, dass KA und TS wieder die Kurve kriegen und nicht in Sturrheit versinken!
     
  16. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Mich würde es am Samstag nicht wundern, wenn TS nach der Niederlage die Aussage treffen würde, daß sich die Mannschaft erst noch finden muß um einen bessere spielerische Qualität zu zeigen.

    Es wäre gerade heute sehr angebracht gewesen, annähernd die Elf auf dem Platz zu stellen, die am Samstag auch spielt.
     
  17. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Selbst für Werder ist es nicht verboten, in der Fremde zu gewinnen, auch wenn die Truppe nahezu alles daransetzt, dies zu widerlegen.
     
  18. Stimmt gar nicht was du sagst, bin schon ein Jahrzehnt NUR Werder Fan. Mir geht zurzeit einiges auf den Sack und ich bin keiner der dann wieder nach Ausreden wühlt. Fakt ist, dass niemand zufrieden sein kann. Ich fordere keine Rausschmisse oder weißgott welche Veränderungen, aber man muss auch mal alle Themen offen ansprechen und nicht gleich alls Verräter dastehen, wenn man mal nicht an der Wahrheit vorbeiredet.

    Außerdem: Willst du behaupten, dass wir uns in letzter Zeit nur sehr selten lächerlich gemacht haben? Da muss mal aufn Tisch gehauen werden.
     
  19. die, die am Samstag spielen sollen,
    sind doch alle verletzt und krank und gesperrt.
    :D:mad:
     
  20. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich glaube, dass es am Sonntag angebracht gewesen wäre, mit der Stammelf zu spielen. Das war wegen Verletzungen und Krankheiten leider nicht möglich.

    Das heutige Spiel war vermutlich als "Bewegungstherapie" für die Ersatzspieler gedacht. Oder als "Abschiedsspiel" für Kroos? Ich glaube nicht, dass man heute mit der 1. Elf spielen wollte, selbst wenn sie fit gewesen wäre.