Hamburger SV - Die Unaufsteigbaren

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von gelöscht, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wo geht die Reise für den HSV in Liga 2 hin?

  1. Direkter Aufstieg (Platz 1-2)

    13 Stimme(n)
    18,3%
  2. Aufstiegsrelegation (Platz 3)

    9 Stimme(n)
    12,7%
  3. Irgendwo im Mittelfeld (Platz 4-15)

    45 Stimme(n)
    63,4%
  4. Abstiegsrelegation (Platz 16)

    1 Stimme(n)
    1,4%
  5. Direkter Abstieg (Platz 17-18)

    3 Stimme(n)
    4,2%
  1. Böse böse..... :D
    Aber ich glaube das war noch harmlos zu dem, was ich nach dem Mainz Desaster in der Vorrunde abgelassen hatte :kaffee:
     
  2. Und McDonalds benennt den Hamburger aus Sorge um ihr Image um :D
     
    Berliner69 gefällt das.
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Hoffentlich hat Nordsee nicht ne ähnliche Idee! :ueberrascht:
     
    Berliner69 und Pardus Viridis gefällt das.
  4. Das hätte ich auch an ihrer Stelle :D
    Teilweise sehen sie auch schon optisch aus, wie der HSV.... platt:facepalm:
     
  5. Ist doch ehedem durch einen Bremer manifestiert worden
    [​IMG]
     
  6. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Werder hat Schuld!
    "Der Hauptgrund für die Eskalation war, dass bei allen Beteiligten nach den Werder-Wochen die Nerven blank lagen: bei Trainer Martin Jol, bei Didi und bei mir", sagte Hoffmann damals. Quelle: Sport1 online
     
    Theonlein gefällt das.
  7. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Aus dem Arena-Blog:
    „Herr Hrubesch, wie hätte die Mannschaft von 1983 gegen Sandhausen gespielt?“
    „Wir hätten 5:0 gewonnen.“
    „Nur 5:0?“
    „Nun ja, die Meisten von uns sind ja schon über 70.“
    :XD:
     
    Berliner69 und Cyril Sneer gefällt das.
  8. Derzeit spielt er Boule in Boostedt. Pastis so ja auch fit halten,.
     
  9. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    "Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein, in ihn ihm sein Tor!"
    In Essen sprechen die Leute so.:D
     
    Berliner69 gefällt das.
  10. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Gib mich die Kirsche, ich tu ihn rein.
    2 Jahre in Essen-Altenessen gewohnt. Schöne Zeit.
     
    Berliner69 gefällt das.
  11. Kenne Essen, waren da früher öfter weil meine Eltern dort Freunde hatten... Wohnten in der Nähe von Zollverein.
    Ich verwechsel das immer. E-Katernberg oder E-Stoppenberg..... Gerade geschaut, muss E-Katernberg sein
     
  12. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Hätte fast ein Like gegeben aber Essen?!
    Da fällt mir ein: Wenn das hier Essen ist, wie muss dann erst brechen aussehen.:D
    Sorry an alle Essener.:beer:

    Back to Horst:
    Manni Kaltz Bananenflanke Ich Kopf, Tor!
     
  13. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Mo: Spiel auf Schlacke in irgendeiner Kirmes-Liga
    Di-Fr: Wunden pflegen
    Sa-So: zu Hause bei den Lieben
    Mo: .....go back and try it again.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2020
    Berliner69 gefällt das.
  14. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
  15. Weserpizarro24 gefällt das.
  16. Das mit Emirates klingt erst mal schlimm, allerdings las ich gerade, dass der HSV von denen auch unterbezahlt wurde und verschiedene neue Sponsoren wohl bereit sind doppelt so viel zu zahlen wie Emirates. Zumindest in der Hinsicht werden die Hamburger also eher keine Probleme bekommen.

    Kühne ist eine andere Nummer, mit dem haben sie sich echt was aufgehalst, selbst schuld.

    Man muss auch nicht darüber reden, dass es mit jedem Jahr schwieriger wird den Aufstieg zu schaffen. Zwei mal 4. ist natürlich extrem bitter, aber auch hier: selbst schuld! Hamburg hätte in beiden Jahren locker 1. oder 2. werden müssen. An guten Tagen waren sie allen anderen Teams überlegen, die direkten Duelle mit den Aufsteigern wurden weitgehend dominiert. An der Qualität der Mannschaft lag es also nicht, es muss wieder das berühmte HSV-Gen sein. Die Versagensangst stets größer als das Zutrauen in sich selbst. Quasi das Gegenteil vom FC Liverpool.
     
  17. Man darf nicht vergessen dass 4 Mio Euro für den Stadionnamen, gerade in der zweiten Liga eine Wahnsinnssumme war. Können froh sein, wenn sie beireinem Neuabschluss noch 1.5 Mio € bekommen.
    Und selbst das sehe ich als sehr hochgegriffen.
    Fly Emirates war lange Trikotpartner.. Auch nach dem Abstieg waren sie noch 2 Jahre Partner.
    Ich finde es nicht unüblich, dass nach einem Abstieg weniger bezahlt wird. Aber unterbezahlt? Ist alles vertraglich festgelegt, wieviel nach einem Abstieg noch an Geld gezahlt werden muss
     
  18. Die gesamte Situation des bzw. beim HSV zeigt das Problem eines Klubs, der "eigentlich nur in der Bundesliga lebensfähig ist".
    Du bist eigentlich gezwungen, sofort den Wiederaufstieg zu schaffen. Maximal ein zweites Jahr im Unterhaus ist noch drin.
    Man sieht jetzt, dass der Etat des HSV deutlich gesenkt werden muss.
    Klar haben sie zweimal den Aufstieg leichtfertig "abgeschenkt". Nach Stuttgart hatten sie den zweithöchsten Etat.
    Von dem konnten die meisten Zweitligavereine nur träumen....
    Das nächste Jahr wird noch schwieriger!!!!
    Hecking wird es sich nicht mehr "antun".... Er hat jedoch auch nicht die beste Figur in der Rückrunde abgegeben. Wird sich auch die Frage gefallen lassen müssen, weshalb er die ganze Abwärtsspirale nicht aufhalten konnte.
    Warum Spieler wie Kittel und Hinterseer nur noch als Auswechselspieler berücksichtigt wurden, obwohl beide in der Vorrunde fast 20Tore erzielten.
    Die Mentalität war ein großes Problem. Hecking ist ein sehr erfahrener Trainer. Warum der HSV nach Corona nur gegen Dresden und Wiesbaden gewinnen konnte, und in vielen Spielen die schlechtere Mannschaft war