Hamburger SV - Die Unaufsteigbaren

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von gelöscht, 24. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wo geht die Reise für den HSV in Liga 2 hin?

  1. Direkter Aufstieg (Platz 1-2)

    6 Stimme(n)
    12,2%
  2. Aufstiegsrelegation (Platz 3)

    6 Stimme(n)
    12,2%
  3. Irgendwo im Mittelfeld (Platz 4-15)

    34 Stimme(n)
    69,4%
  4. Abstiegsrelegation (Platz 16)

    1 Stimme(n)
    2,0%
  5. Direkter Abstieg (Platz 17-18)

    2 Stimme(n)
    4,1%
  1. Naja.
    Er hat zumindest schonmal Erfahrung im Aufstiegskampf gehabt (mit dem VfB)
     
  2. Wi eheißt es doch " Wer die Musik bezahlt , bestimmt auch was gespielt wird " .
    Der HSV hat von sich aus , sich auf dieses Abenteuer eingelassen , hätten sie ihre Hausaufgeben in all den Jahren gemacht , hätt´s dieses Desaster nie gegeben .
    Nun schreit´s von allen Dächern wieder nach Neuaufbau , dabei war es jetzt schon die jüngste Mannschaft in Liga 2 .´
    Sie sollten mal nach Paderborn schaun , die hatten sportlich gleiche Probleme wieder eine Mannschaft für Liga 2 nach dem Aufstieg aufzustellen .
    Die Spieler kamen fast alle für NULL , da waren Leute am Werk die auch ein Auge für eine in sich funktionierende Mannschaft hatten.
    Vieleicht hört jetzt die Hochnäsigkeit in Hamburg auf . Sonst geht der HSV den Weg wie so mancher Traditionsclub und verschwindet in der Versenkung .
     
    Jörg Rufer und Bremen gefällt das.
  3. So, nun ist der Witz auch mal vorbei. Der Abstieg war grandios und der Nicht-Aufstieg auch. Da ich den HSV und deren traditionsreiche Geschichte durchaus schätze, hoffe ich doch etwas, dass dort mal hanseatische Kühnheit (hihi) einsetzt. Der HSV sollte sich irgendwie Kühne vom Hals schaffen. Titz hätte ich nie entlassen, der war Hamburger durch und durch. Meiner Meinung nach genau das, was dem HSV mal gut tun würde, wenn das Umfeld (alles "oberhalb" vom Trainer) sich auch mal entsprechend anpasst. Bei den Spielern ein paar alte Hasen mit jungen Leuten (ggfls aus der eigenen Jugend - haben die eigentlich eine gute Nachwuchsförderung?) und gut ist. Wichtig: Leidenschaft an den Tag legen. Ich gebe denen noch die kommende Saison, ehe man rückläufige Zuschauerzahlen und Sponsoren wirklich merkt. Schaffen die es nächstes Jahr nicht, was schwer genug wird, dann könnte es wirklich dauern, bis "wir" uns wieder sehen.
     
    Jörg Rufer, mezzo19742 und MiroKlose gefällt das.
  4. Hier mal was aus dem RF:

    Brutal? Vielleicht. Entertainment pur? Ja!


    :wink:

     
  5. Danke für die Mühe. Das hier finde ich super:

    2008 hätte der HSV Jürgen Klopp haben können. Resultat: "flapsiger Umgang mit der Presse, Unpünktlichkeit, Löcher in den Jeans, Raucher". Der HSV holte Jol, Klopp ging zu Dortmund. Rest der Geschichte ist bekannt :D
     
  6. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
  7. @Bremen: Es ist möglicherweise nicht jedem geläufig (bei manchem hier weiß ich das sogar gesichert), aber die Anführungsstriche kennzeichnen üblicherweise ein ZITAT, hier sogar noch in kursiv zusätzlich markiert :)
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    @FatTony

    Aus Forenregel #4:
    :vertrag:
     
  9. Das sehe ich ähnlich.

    ... und:
    Wären sie direkt wieder aufgestiegen, dann wäre es beim "stolzen" (oder doch eher "abgehobenen":denk:) HSV als Betriebsunfall verbucht worden.

    Jetzt sollte dort auch der allerletzte Mitarbeiter gemerkt haben, dass es kein Unfall sondern Fehler in der Vergangenheit waren
    welche die jetzige Situation herbeigeführt haben. Wenigstens einmal Nachsitzen ist für diese Erkenntnis wohl notwenig.
     
  10. Mein Fehler, @Bremen, ich hatte tatsächlich mit keiner Meta-Diskussion bei solch einer Banalität gerechnet und gelobe fortan Besserung. Hoffentlich bist du auch so aufmerksam wenn es sich nicht um klar als Zitat gekennzeichnete Beiträge geht :)
     
  11. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
  12. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:
    Die Platte des Neuaufbaus ist aus St. Ellingen seit Jahren zu hören bzw. zu lesen. Jedoch scheiterte dieser ebenso häufig an der selbstverherrlichtenden Großmannssucht, die nach 3 Siegen in Folge den HSV schon wieder als selbstverständlichen CL-Teilnehmer sieht, so daß der Aufprall bei Rückschlägen um so härter ist und sich das Trainerkarusell (Wolf ist der 17. HSV-Coach in den letzten 10 Jahren) munter weiterdreht. So lange diese Hybris existent ist, werden die Fehler der Vergangenheit sich stets wiederholen, so daß die Wahrscheinlichkeit der von dir erwähnten Versenkung höher ist als eine Rückkehr zum Erfolg.
     
    Benni4all gefällt das.
  13. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mag ja sein, das Titz Hamburg durch und durch war, aber seine Art spielen zu lassen, riss keinen von den Stühlen, Pollersbeck Mitte der eigenen Hälfte anspielen und langen Hafer nach vorne. Spielkultur geht anders. Des Weiteren empfand ich ihn als Dampfplauderer und "SpringinsBild" (das sin die, die bei Gewitterblitz schnell vor die Tür gehen, weil sie denken, es fotografiert einer).
    Menschen, die beim Interview-Sprech sekundenlang die Augen schließen, sind mir im hohen Maße suspekt, aber das ist rein subjektiv betrachtet.
     
    FatTony gefällt das.
  14. Ich hab grad gesehen, dass der HSV die wenigsten Tore aller Mannschaften auf den ersten 12 Plätzen erzielt hat. Haben die überhaupt so etwas wie einen Stürmer im Kader? Ich meine, die Defensive ist ja so schlecht nicht, aber wer 34 mal 0:0 spielt, steigt auch ab. Irgendwann muss man auch mal ins Tor treffen.
     
  15. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Welcher Trainer würde sich das denn freiwillig antun? Das muss man ganz im Ernst fragen. Egal welchen Fachmann man dort installiert, es ist für ihn quasi das Karriereende. Dort kann man nichts erreichen. Vorher muss der gesamte Verein sich selbst hinterfragen und komplett neu aufbauen. Dazu gehört auch die Erwartungshaltung der Fans.
     
  16. Der Trainer der es aber schafft die in die Buli zu führen wird eingehen in die Annalen des Fussballs
     
  17. Bei deren Größenwahn fragen die bestimmt Mourinho oder van Gaal.
     
  18. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2