Gruppe G (Deutschland, USA, Ghana, Portugal)

Dieses Thema im Forum "WM 2014 in Brasilien" wurde erstellt von WeizenOlli, 30. Mai 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Wer kommt ins Achtelfinale? (2 Antworten möglich)

  1. Deutschland

    46 Stimme(n)
    76,7%
  2. USA

    19 Stimme(n)
    31,7%
  3. Ghana

    11 Stimme(n)
    18,3%
  4. Portugal

    42 Stimme(n)
    70,0%
  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx:
     
  2. Gerade bei den Temperaturen ein richtig gutes Spiel von uns. Tempo rausgenommen wann immer möglich (In den ersten 10 Minuten ein paar mal zu sehr), vorne spontan den Turbo gezündet.

    Portugals Leistung kann man am besten mit Ronaldos Freistoß in die Ein-Mann-Mauer zusammenfassen.

    Respekt auch an den Schiedsrichter, der in den entscheidenden Szenen alles richtig gesehen hat. Schauspielerei konnte ich von Müller nicht erkennen, er bekommt den Schlag ins Gesicht, hält sich selbiges und fordert gar nichts. Dann kommt Pepe und verpasst ihm eine Kopfnuss, klares Rot.

    Aber jetzt gilt es in den nächsten Spielen wieder engagiert weiter zu machen, und nicht im Trott des souveränen Sieges in Probleme zu laufen.
     
  3. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich war schon bisschen angesäuselt... aber war die Ein-Mann-Mauer nicht sgar Lahm?? Also die denkbar kleinsmögliche Fläche, die man treffen kann?

    Ansonsten bin ich super glücklich, dass meine Zweifel sich nicht bestätigt haben. Ich habe jetzt nicht gerade mit einem Vorrundenaus gerechnet, aber mit einer sehr engen Gruppe. Ich bin ja überhaupt nicht eitel, wenn ich in solchen Situationen Unrecht habe. Bitte so weitermachen! :daumen:
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Gezielt? :D

    hat er doch gar nicht. Der Elfer war nicht unbedingt ein Witz, aber war mehr kein Elfer als es einer war. Beide zerren und Götze fällt viel zu leicht.

    Ausserdem hätte der Portugiese, der Khedira den Ellbogen ins Gesicht rammt ebenfalls mit Rot runter gemusst. Glaube, da hatte der Schiri Angst vor den portugiesischen Spieler, das war nämlich keine Minute nach Pepes Rot.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wenn Deutschland verliert, liegt es an Löw. Wenn sie gewinnen und zwar deutlich, dann liegts am Schiri, am Zufall oder dem Stand des Mondes.
     
  6. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Also eins ist ja mal völlig klar: Hätte Löw die richtige Taktik und Aufstellung gewählt, hätte Deutschland 8:0 gewonnen. Das kann keiner ernsthaft bestreiten => Löw raus!
     
  7. Du hast "am überraschend schwachem Gegner" vergessen.
     
  8. Die Szene beim Elfer war beidseitiges Gerangel, das zurecht weiter lief. Dann aber war Götze vorbei, und es gab ein allerletzten Ziehen an Götzes Arm, das ihn sichtlich zurückgehalten hat. Finde Elfmeter da vollkommen in Ordnung, die englischen Kommentatoren haben sogar rot gefordert.
     
  9. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Die Diskussion um den Elfer verstehe ich überhaupt gar nicht. Für mich ist das nicht mal eine "Kannentscheidung" sondern eine absolute "Mussentscheidung".
     
  10. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    :tnx:
     
  11. :tnx: Dennoch hätte ich es lieber gesehen, wie Götze wenigstens versucht dennoch abzuschließen. Aber das macht im Fußball ja ohnehin gar keiner (mit der leider berechtigten Begründung, dann würde kein Schiri mehr pfeiffen)
     
  12. Doch, einer hats gemacht, im Spiel der Schweizer... hat nach dem klaren Foul einfach weitergespielt und das 2:1 dadurch erst möglich gemacht. Das war "Fußball der alten Schule", nicht lange lamentieren, sondern aufstehen und weiterkämpfen. Mit eine der Top-Szenen dieser WM für mich bislang. :tnx:
    Übrigens auch eine gute Vorteils-Auslegung des Schiri. Auch dafür Respekt. :daumen:
     
  13. :tnx::tnx:

    Hat mich auch beeindruckt und ist definitiv eine der Szenen dieser WM
     
  14. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ja aber das Foul war am Mittelkreis und der Schweiz winkte ein Überzahlspiel. Wer da Sekunden vor Schlusspfiff liegen bleibt, ist selber Schuld.
    Wäre das Foul im 16er, oder sogar in der Nähe des 16ers gewesen, hätte er sich auch nicht aufgerappelt, jede Wette ;)
     
  15. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +8
  16. Was ist denn das für eine asoziale Aktion von Neuer?

    Natürlich wirft der Balljunge den Ball schnell zurück. Das ist sein Job!

    Ja ja... der Manu ist schon ein arrogantes A********
     
  17. :tnx::tnx::tnx:

    Schade, dass er noch fit wurde, hätte lieber Weidenfeller im Tor gesehen.
     
  18. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wie heute ja jeder sehen konnte, ist dann im Viertelfinale Schluß mit Deutschland.
    Die Abstände im Mittelfeld werden spätestens dann zum Desaster führen...F
     
  19. Wenn nicht schon im 1/8 Finale die Belgier uns nach Hause schicken :roll:
    Im 1/4 werden wohl die Franzosen oder Argentinier auf uns warten!
    Gegen die Franzosen, werden wir spätestens ausscheiden:unfassbar:
     
  20. Bloß weil die 5-mal gegen die Schweiz getroffen haben?

    Erst mal muss es gegen die USA reichen, wird schwierig genug. Gestern war es teilweise schlimm. Die Defizite in der Rückwärtsbewegung und in der Abwehr waren schon ziemlich eklatant. Das Spiel gegen Portugal war also nicht der Maßstab, gestern schon eher.

    Trotzdem: mit dieser Mannschaft muss Löw weiter kommen als die letzten Acht, auch gegen USA, gegen Belgien (oder Russland), gegen Argentinien oder Frankreich. Die haben auch alle nicht besonders gut gespielt. Und nicht gut spielen können wir ja auch. Also: auf geht's, hoffentlich mit anderer Aufstellung (Lahm RAV, Durm LAV, Boateng raus, Poldi und Schürrle rein und Götze raus).

    Wenn nicht, dann kann Jogi auch gehen. Dann muss neues Trainerblut her, neue Ideen.