Gewinner und Verlierer der Hinrunde

Dieses Thema im Forum "Wintervorbereitung 2010/2011" wurde erstellt von [SVW]Andi, 1. Januar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Hoffenheim als Gewinner wieso das? Würde sie weder als gewinner noch Verlierer sehen.
     
  2. Hoppenheim?!:eek:
     
  3. im vergleich zu letztem jahr sind sie besser geworden
     
  4. Liegen aber hinter ihren Erwartungen (Saisonziel Tabellenplatz 5).
     
  5. ich geh mal alle spieler durch

    wiese: ganz klar unser rückhalt-> gewinner
    silvestre: das war bis auf ein spiel nichts! ->verlierer
    prödl: hat meiner meinung die derbe kritik nicht verdient! gute spiele und vor allem ganz starkes zweikampfverhalten, besonders die grätschen!-> keins von beiden
    merte: ja merte halt. aber bezüglich dieser saison ein gewinner auch nich -> siehe prödl
    fritz: ganz klar wieder der alte!:) auch als 6er stark->gewinner
    schmidt: was soll man da sagen. das is genial!!! ->gewinner
    pasanen: nunja...wie immer. eigentlich schlecht aber speziel diese saison auch nicht wirklich ein verlierer

    frings: der captain soll das team führen. genau das hat er getan! aber das is ja nix neues
    bargi: im vergleich zu letzter saison stark nachgelassen ->verlierer
    wesley: respekt!! ganz großes kino. der bursche kommt hier an und macht ein riesen spiel nach dem nächsten. genial! ->GEWINNER!!!!!
    hunt: letzte saison richtig gut. diese saison auf seinem normalen niveau ;) ->verlierer
    marin: meistens stark. hat gezeigt das er ein würdiger nachfolger diegos als nummer 10 is :) ->gewinner
    jensen: eigentlich war er für mich immer ein guter ersatz! aber dieses jahr das war ja nix:( ->verlierer

    wagner: der is echt ne nulpe :D langsam. schwach am ball. null chancenverwertung. so ein bewegungslegasteniker. teilweise echt peinlich :( ->VERLIERER!!
    arnautovic: startprobleme aber hat auch shcon im ersten spiel gegen inter gezeigt was er kann. und seine einstellung hat sich bei werder ja shcon total verändert. dann 2 richtig starke spiele gegen inter und köln. auch gegen bayern gut und seine freistöße sind echt ne waffe! -> gewinner!!
    pizza: man hat gesehen dass es ohne ihn einfach nicht das selbe ist! ->gewinner
     
  6. das meinst du doch wohl nicht ernst
     


  7. was meinst du denn wäre blödsinn?
     
  8. Das im Zusammenhang mit dem Username... Honi soit qui mal y pense.
    Arnautovic war mit Sicherheit einer der schwächeren Spieler und schon gar kein Gewinner.
     
  9. Zitat von ARNO-7
    arnautovic: startprobleme aber hat auch shcon im ersten spiel gegen inter gezeigt was er kann. und seine einstellung hat sich bei werder ja shcon total verändert. dann 2 richtig starke spiele gegen inter und köln. auch gegen bayern gut und seine freistöße sind echt ne waffe! -> gewinner!!
    Startprobleme sind mir eher nicht aufgefallen, denn schon am 2. und 3. Spieltag, hat er seine Klasse unter Beweis gestellt. Und außerdem sind außer seinem Freistoß gegen die Bayern im Pokal allesamt in die Mauer oder über das Stadion geflogen.
     
  10. :lol:
    You made my day! :thumb:
     
  11. ja im grunde habt ihr recht
    auf unsere mannschaft bezogen ist er sicherlich kein gewinner deshalb war das falsch ausgedrückt sorry.

    aber ich denke dadurch das er seine einstellung bei werder schon total verändert hat ist lobenswert
    klar er hat auch noch seine aussetzer in unserem "saftladen" gehabt
    aber seine einstellung auf dem platz ist besser
    und das ist viel wert wie ich finde
    stimmt ihr mir da denn zu oder..?


    und die startprobleme meinte ich nicht damit dass er sein potenzial nicht von anfang an gezeigt hat, sondern am anfang nicht kontinuirlich (sry hab kein plan wie man das schreibt) gezeigt hat. da war das spiel gegen köln und das wars von ihm erstmal
    aber seit dem bayern spiel bin ich der meinung ist seine leistung konstanter geworden! nur die chancenwertung naja :D das war schlecht.

    und seine freistöße
    nunja der gegen bayern
    und gegen nürnberg im spiel darauf hatten wir 2oder 3
    alle er geshcossen
    einer daneben und einer gehalten
    aber beide gut geschossen
    nur leider nicht


    so damit nehm ich meine aussage gewinner zurück und sage das er weder gewinner noch ei nverlierer ist
    für einen verlierer hat er dann aber doch schon zu viel geleistet wie ich finde
    oder wie seht ihr das?
     
  12. Gewinner: Almeida, Wiese, Schmidt, Naldo, Silvestre

    Verlierer: Hunt, Wagner, KATS
     
  13. Naldo Gewinner ? Erklärung bitte ...
     
  14. Seine Abwesenheit zeigt uns wie sehr er uns fehlt, makaber aber war dadurch kann er zu einem Gewinner werden. Da er auf seine art unersätzlich ist.
     
  15. Das wusste man vorher aber auch schon. Was ist bitte daran positiv, dass er uns eine ganze Hinrunde lang nicht zur Verfügung steht? Gar nichts. Weder für uns noch für ihn.
     
  16. Zum einen hab ich es keinen falls als positiv eingestuft, sondern bin lediglich auf denn Post weiter oben eingegangen. Zum anderen hab ich es selbst als makaber bezeichnet. Also Think Pink
     
  17. Er ist wohl eher ein Verlierer. Ich weiß nicht, warum man ihn als Gewinner sieht, wenn er uns die ganze HR fehlt und man sagt, dass er uns fehlt. Da hätte man theoretisch Pizarro auch zu den Gewinnern zählen müssen ;)
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hier mal meine Vorrunden-Einschätzung:

    +++ Wiese
    ++ Mielitz, Wesley, Fritz, Schmidt
    + Almeida, Frings, Pizarro
    o Prödl
    - Mertesacker, Hunt, Arnautovic
    -- Marin, Bargfrede, Husejinovic
    --- Wagner, Silvestre, Pasanen, Jensen, Borowski

    Ich hoffe, ich habe keinen vergessen. Die Langzeitverletzten (Naldo, Boenisch, Vander...) habe ich weggelassen, ebenso Thy, Ayik etc., da ich diese nicht wirklich bewerten kann.
     
  19. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +329
    so würde ich auch zustimmen nur bargfrede und marin würde ich mit hunt tauschen
     
  20. Kann damit Leben bloß Frings würde ich eher mittig sehen, also dort wo Prödl steht ;) Husejinovic würde ich gar nicht bewerten, dafür hat er einfach zu wenig gespielt ;)