Gesamtsituation der Mannschaft

Dieses Thema im Forum "Mannschaft" wurde erstellt von WerderfanausKL, 30. August 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Was ist in nächster Zukunft das Beste für Werder?

  1. Neuer Trainer

    24,5%
  2. Neuer Manager

    2,1%
  3. Neuer Trainer und neuer Manager

    16,3%
  4. Neue Spieler

    45,2%
  5. Finger weg! Alles ist bestens!

    11,9%
  1. Und das sich zehn Spieler auf auf einmal verletzen, wusstest du auch vorher?
     
  2. Ist das so? Ich hatte das irgendwie anders in Erinnerung...

    Und weiterhin liest man zu Käuper von dir:

    Aber man gut, daß man Mbom und Käuper NIE hätte gleichzeitig verleihen dürfen...:kaffee:
     
  3. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Käuper war eben lange verletzt und hatte danach auch noch diese verunglückte Leihe nach Aue. Dass da erstmal kein Zweitligist anbeißt, finde ich nicht besonders verwunderlich. Und wie viele Zweitligisten Interesse an Mbom hatten und dabei gleichzeitig zugesichert werden konnte, dass er auch auf seine Spielzeit kommt, weiß ich nicht. Weißt du es? Ansonsten macht eine Leihe halt auch nur Sinn, wenn der Spieler auch regelmäßig auf dem Spielfeld steht. Mbom ist Stammspieler in der dritten Liga, das ist für einen 19-Jährigen nun wahrlich nicht schlecht.

    Btw finde ich die Einschätzung, für Jojo sei die dritte Liga ein verlorenes Jahr gewesen, interessant. Wie kommst du darauf?
     
  4. Das man mit vier Spielern (+Bargi) für drei Positionen nicht durch eine gesamte Saison kommen kann, ja, das wußte ich schon vorher...
     
    Weserpizarro24 und JSFiVE gefällt das.
  5. Welche drei Positionen sind das, bei der nicht auf mindestens einer Theo, Ludde, Möwe, Lang, Leo und Jojo spielen könnten?
     
    svw1311 gefällt das.
  6. Beides Panikkäufe
    ;)
     
    FatTony gefällt das.
  7. Sorry, aber mir fehlt Zeit und Lust, darüber aufs neue wieder zu diskutieren. Das haben wir hier lange genug diskutiert.
     
  8. Du holst gerne alte (überholte) Zitate aus dem Archiv oder?

    Bei Käuper gings damals um eine Leihe zu Aue (2.Ligist), die mir sinnvoll erschien, zumal auch mit halbjähriger Rückholmöglichkeit (bei personellen Bedarf oder guter Weiterentwicklung eben).
    Außerdem schrieb ich von Leihen in die 2. Liga oder 1. holl. Liga. Und die Personalsituation im DM + ZM war damals auch anders.

    Jetzt wurden Leihen in die 3.Liga getätigt und auch noch beide zusammen, obwohl die Personaldecke im DM + ZM sehr dünn war. Ist schon ein Unterschied...
     
  9. Jaja...

    btw: Ja, ich erinnere Leute gerne an das was sie selbst gesagt haben wenn sie gerade mal wieder alles besser wissen und sich dabei selbst widersprechen.
     


  10. Sorry für OT....
     
    Jörg Rufer und FatTony gefällt das.
  11. Du glaubst doch nicht im Ernst, das Toprak und Lang jetzt hier wären, wenn es nicht diese Verletztenserie gegeben hätte oder? Weder in der IV noch auf den AV-Positionen hat(te) Werder Alternativen in der U23.
    Das sich der gelernte 6er Groß (der auch kein Nachwuchsspieler mehr ist) so toll entwickelte, konnte weder FK noch irgendeiner von uns ahnen. Und FK vertraute ihm die BL ja auch erst -absolut notgedrungen- letzten Samstag an.

    Ihr könnt es drehen und wenden wie ihr wollt, Werder ging ohne das Auffüllen des Kaders mit Nachwuchskräften (die schon ewas weiter waren) in diese Saison. Und das rächt sich eben jetzt im Abwehr- und Mittelfeldbereich. Und im Finanzbereich! Ihr werdet euch noch wundern, wie FB im nächsten Sommer bei der dann erfolgenden Reinvestition nach vermutlichen Verkäufen argumentieren wird. Nämlich damit, das er in diesem Sommer ganz erheblich schon in Vorgriff gegangen ist. Und mit den beiden Kaufverpflichtungen von Toprak und Bittencourt liegen wir bei ener Summe von grob rund 25 Mios! Ein M. Eggestein (vermutliche AK von rund 25 Mios) geht da schon alleine für drauf...
     
    Klatti5 und JSFiVE gefällt das.
  12. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    ach so, und käuper oder mbom hätten das ganze rausgerissen und wären auf einmal automatisch auf bundesliganiveau oder wie? :denk:

    da wird sich niemand wundern, weil das allgemein bekannt ist. wundern tu ich mich lediglich über die summe von 25 mio, auf die du bei toprak und bitttencourt kommst. meines wissens nach liegen die summen bei 7 mio für bittencourt und 5 mio für toprak. wie kommst du da zusammen auf 25 mio?
     
  13. Füllkrug und Friedl: 10 Mios, 12 Mios für die o.a. Kaufverpflichtungen und etwa 3-4 Mios für die 3 Leihgebühren (Lang, Toprak, Bittencourt). Transfereinnahmen praktisch gleich null = Transferminus von rund 25 Mios. Alles schon genügend hier durchgekaut...

    Käuper oder Mbom hätten nicht alles herausgerissen, wären aber eine Hilfe gewesen. Im Abwehrbereich haben wir zuletzt überhaupt nichts hoffnungsvolles ausgebildet, Beste wurde verliehen, keine Ahnung, wie weit der war.
    Wie gesagt, ein Luxus, den sich nur wenige Vereine leisten können.
     
    Klatti5 gefällt das.
  14. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich kürz das mal ab.
    Momentan ist das Flickschusterei,damit musst du aber als Werder Bremen leben.
    Vor Allem wenn irgendwas,was kein Insider weiß,gehörig schief läuft aber für Floko ist das ja spannend,jede Woche ne andere(qualitativ schlechtere) Truppe aufs Feld zu schicken und ich glaub ihm das sogar.
    Gegen Augsburg und Union ging das gut,jetzt kommen richtige Gegner.
    Wo wir hoffen müssen,dass die auch Zeitung lesen und uns ob der Rumpfelf auf die leichte Schulter nehmen.
     
  15. Heute noch keine weitere Verletzten??? Oder haben die heute morgen zur Vorsicht gar nicht trainiert?
     
  16. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    gut, ich hatte das so verstanden, dass du allein mit toprak und bittencourt auf 25 mio kommen willst. und nun? dann ist der gegenwert eines eggesteins halt im voraus ausgegeben. was ist daran denn so verwerflich? da wird auch im nächsten sommer niemand von überrascht sein, weil werder in dem punkt ja auch nichts verheimlicht hat.
    ach ja, wären sie das? offenbar denken die verantwortlichen bei werder ja nicht, dass beide schon bundesligareif sind. du schlägst also vor, nachwuchsleute, die anscheinend noch nicht weit genug für die bundesliga sind, als kaderauffüller auf die bank oder tribüne zu setzen, anstatt ihnen spielpraxis über eine leihe zu geben?
     
  17. Bis auf Bargfrede und Bartels war die Verletzungsdichte zurzeit in Bremen so nicht absehbar. Wir können nicht jede Posotion doppelt besetzen. Jetzt haben wir 11 Verletzte, denn ob PB oder Rashica wirklich zurückkommen, muss man abwarten. Bloß nicht zu früh wieder einsteigen, um nicht eine folgenschwere Verletzung verursachen.
    Ich erwarte in Anbetracht dieser Mannschaftssituation gegen Leipzig und in DO gar nichts. Die haben kaum bis gar keine Ausfälle und sind uns mannschaftlich ohnehin weit überlegen. Das ist Pech und wird sich am Ende in der Endplatzierung niederschlagen.
     
    Eisenfuss57 gefällt das.
  18. Einen von beiden ja. Und war es nicht FK, der von Käuper in höchsten Tönen geschwärmt hat und meinte, er wäre ganz dicht an der Startelf (!) dran?
    Hat Käuper so viel verlernt in der Zwischenzeit (gerade mal ein Jahr), das er jetzt nur noch für einen DRITTligisten gut genug ist? Es hätte mehr Sinn gemacht, einen Käuper hier zu behalten auch auf die Gefahr hin, das er bei den Profis noch nicht so zum Zuge kommt. Was haben wir denn auf seiner 6er-Position? Einen Sahin, der auch als verletzungsanfällig gilt und einen Bargfrede, der mehr ausfällt als spielt. Hier könnte er in unser System reinwachsen, auch durch Kurzeinsätze. Weder Sahin noch Bargi halten im Normalfall 90 Minuten durch.

    Jeder Bundesligist hat solche jungen Kaderauffüller, allein schon aus finanziellen Gründen. Wie schon geschrieben leisten wir uns gerade den Luxus, nahezu unseren kompletten Kader (ich gehe vom Normalfall aus) mit gestandenen Profis besetzt zu haben. Kein Wunder, das die Personalkosten ausufern. Das kann und darf eigentlich nicht Werders Weg sein.

    Und zum Ausleihen: Natürlich ergibt das hin und wieder Sinn. Meinst Du aber nicht, das es Werder hier mit 13 Leihen nicht doch übertrieben hat? Und bitte nicht immer nur die 4. Liga als Grund dafür nennen, die nicht gut genug für eine Weiterentwicklung ist. Außer Bayern hat kein BL-Team eine U23 in der 3. Liga und trotzdem schaffen es woanders immer wieder Talente direkt aus der Jugend oder der 4.Liga in die BL. Bestes Beispiel ist dafür S04...
     
    Klatti5 und JSFiVE gefällt das.
  19. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    ja und danach war er, wie schon mal geschrieben, lange verletzt und hatte dann noch die unglücklich verlaufene leihe in aue. wenn jemand mal wieder spielpraxis braucht, dann käuper.
    haben wir in unter anderem straudi, gruev, wiemann ja auch.
    ich habe nicht geschrieben, dass die vierte liga grundsätzlich nicht gut genug für eine weiterentwicklung ist. es kommt dabei immer auf den spieler an. manche bringen die spiele in der vierten liga noch weiter, andere sind über diesen punkt hinaus. und da finde ich es dann sinnvoll, sie zu verleihen (wenn sie noch nicht weit genug für regelmäßige bulieinsätze sind).
     
  20. Jetzt wo Osako ausfällt vielleicht mal aus der Not ne Tugend machen und David Philipp mit in den Kader aufnehmen :zwink2:
     
    neuegrünewelle gefällt das.