Florian Grillitsch (Hoppenheim)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Christian Günther, 2. April 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    ... und macht dann den Selke... :denk:
     
  2. Da würde er auch gut hinpassen. Dass der sich da dauerhaft durchsetzt, glaube ich eh nicht. Dem liest Ragnick dann nämlich mit Sicherheit die Leviten, wenns nicht passt. Und ob er sich dann wieder reinkämpft oder lieber schmollt... tja daran habe ich nach seiner "Pssst" - Aktion so meine Zweifel. Unsympath mit mäßigem sportlichen Wert. Gute Reise!
     
  3. :tnx::wink2:
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  4. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Wo sitzt der Schuterexperte für die 2. Meinung? Nicht zufällig in Leipzig oder?:denk:
     
  5. In Heidelberg sitzt einer der Schulterexperten mWn.
     
  6. FatTony

    FatTony Guest

    Naja, er will halt Champions League spielen....:rolleyes:
     
  7. Von mir aus. Wenn er denn nun nach Leipzig wechseln sollte, kann er ruhig dorthin schon jetzt wechseln. Wir brauchen keine Spieler, die sich für einen anderen Club aufsparen und dementsprechend "Leistung" zeigen. Gute Reise Herr Grillitsch.
     
  8. corox

    corox Guest

    Laut Tm.de auch bei Hoff€nh€im im Gespräch.
     
  9. Also Tm.de kommt einer Glaskugel gleich. Viel Raterei, wobei ich bei meinem Statement bleibe, dass ein wechselwilliger Spieler uns hier gar nichts nützt.
    FG sieht seine Zukunft woanders. Ergo darf, nein muss er gehen. Seine Nichtleistungen in der HR waren schon ein dahingehendes Signal.
     
    CK82 und Frantic gefällt das.
  10. Er hat in der Hinrunde durch keine Leistung und Nichtanwesendheit geglänzt. Für mich kann er hingehen wohin er möchte, das interessiert mich 0%. Sollte er aber noch länger verletzt bleiben und die Vereine vom Interesse abtreten, so sollte auch Bremen nicht den Fehler machen und mit ihm nochmal verlängern. Dann soll er zum Juli schauen wo der Pfeffer wächst. Und auch wenn er fit werden sollte würde ich ihn ebenso nicht mehr aufstellen, geschweige denn in der 18 köpfigen Kader berufen.
     
  11. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Sehe ich ähnlich wie meine Vorposter - man kann auch in der heutigen Zeit so eine Sache fair, offen und transparent spielen ohne das man sich einen Zacken aus der Krone bricht (siehe Süle und Rudy in Hoffenheim).

    Hätte er in der Hinrunde annähernd die Leistung aus der Vorsaison gebracht wäre es mit Sicherheit schmerzhafter gewesen aber so? Gute Reise und alles Gute... :wink2:
     
    svw1311 und Frantic gefällt das.
  12. FatTony

    FatTony Guest

    Jupp. Und ab jetzt bitte Niklas Schmidt im Mittelfeld Einsatzzeiten geben. Grillitsch ist eh verletzt und ob er wieder kommt oder nicht scheint dann wohl keine Rolle mehr zu spielen. Schade, aber wenn er sich zu höherem berufen fühlt, bitte.
     
    Kappel1973 gefällt das.
  13. Rene1076

    Rene1076

    Ort:
    Darmstadt
    Kartenverkäufe:
    +4
    Geht nach Hoffenheim!
    Na dann....

    Warum nicht schon sofort und noch ein wenig Kohle einsäckeln??!!
     
  14. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
  15. nickilauda

    nickilauda

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    mmh vielleicht will Hoffenheim nichts bezahlen.

    Den Wechsel muss ich nicht verstehen.
     
  16. Weil Hoffenheim ja nicht blöd ist ;)
    Jetzt würde ich aber auch einem Schmidt mehr Einsatzzeiten geben und ihn in die zweite Mannschaft verfrachten.
     
    svw1311 und Exil-Ostfriese gefällt das.
  17. nickilauda

    nickilauda

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Finde ich als Reaktion auf den Wechsel nicht sonderlich sinnvoll. Damit nimmt man sich selber einen Vorteil, den junge Spieler hier sehen und dann eben eher zu uns wechseln als woanders hin.
     
    Lübecker gefällt das.
  18. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ihn in die 2. Mannschaft zu stecken wäre Blödsinn. Wenn Grillitsch gesund ist, ist er genau so ein Mitglied der Mannschaft, wie alle anderen auch. Wenn die Leistung stimmt, darf er auch spielen, wenn er einen auf lau macht, kommt ein anderer.
     
    CK82 und nickilauda gefällt das.
  19. zum ersten Teil Deines Posts: oder aber einem anderen Spieler welcher uns erhalten bleibt. zum zweiten Teil: eher nicht! sollte sich Grillitsch stark aufdrängen hätte ich nichts dagegen wenn er uns hilft! sollte Grillitsch in etwa gleich stark zu einem anderen sein würde ich als Trainer natürlich immer den anderen spielen lassen der uns erhalten bleibt und auf dessen Leistung man zukünftig etwas aufbauen kann.
     
  20. corox

    corox Guest

    Ich würde ihn nicht in die u23 schicken, sondern komplett freistellen.