FC Bayern München - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Hanodo, 21. November 2020.

Diese Seite empfehlen

?

Auswärtssieg, Remis, Niederlage oder krachende Niederlage

  1. Auswärtssieg, das ist doch wohl klar

    4 Stimme(n)
    11,1%
  2. Ein Punkt ist drinne, Genoss*in. Remis

    11 Stimme(n)
    30,6%
  3. 0 Punkte, aber das Team kann erhobenen Hauptes zurück in den schönen Norden fahren.

    6 Stimme(n)
    16,7%
  4. 0 Punkte. Heute Abend macht sich niemand mehr über Schalke lustig.

    15 Stimme(n)
    41,7%
  1. Berliner69

    Berliner69 Guest

    ja, man sollte demütig bleiben.
    jedoch... Bei jedem Unentschieden gehen 2 Punkte verloren....
    Haben jetzt von 15 möglichen Punkten 5 geholt.... Eine Mannschaft, die 2x gewinnt und 3x verliert hat einen Punkt mehr geholt.
    Ein Punkt in München zu holen ist klasse. Sogar einen verdienten Punkt!
    Den Neuer für die Bayern fest gehalten hat.
    Schade dennoch, dass uns die Ruhe und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor zu oft abgeht. Sonst hätte man das Spiel auch gewinnen können....
    Aber wie gesagt, es ist ein Bonus. Punkte gegen die Bayern. Diese endlose Niederlagenserie ist endlich gestoppt!!!! Dafür auch ein großes Lob an die Jungs
     
    neuegrünewelle, andy0606 und fussball09 gefällt das.
  2. Falsch.
    Besser wäre, ihr gewinnt das Heimspiel gegen die Bazen.
    Dann wären es 39 Punkte und mindestens ein Tor im Plus.

    Um den üblich Verdächtigen zuvorzukommen.
    Gewinnt meinetwegen auch das Heimspiel gegen den BVB, wenn es Euch etwas nutzt :D!
    Könnte ich besser mit leben, als mit einer Niederlage gegen eine andere Truppe
     
  3. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich meinte tatsächlich diesen Zeitraum von 10 Jahren. Seit 5 Jahren sagen wir nun "Ok, gegen Bayern können wir sowieso nichts holen". Dann holen wir was und sagen "Jaaa gut... Aber scheiße is trotzdem!" anstelle von "ENDLICH!!!". Ich beobachte nur, auch bei mir selbst. Die Ansprüche sind deutlich gesunken, aber anscheinend noch nicht der Realität angemessen, sonst würden wir doch alle jeden unerwarteten Punkt feiern oder nicht?
     
    Fraggle gefällt das.
  4. Unabhängig vom unerwarteten Punktgewinn: Ziel muss es weiterhin sein die 20 Punkte in der Hinrunde zu sammeln. Da fehlen uns noch 9 aus 9 Spielen.
     
  5. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +26
    Aber 3 Mannschaften hätten dann auch jeweils 3Pkt. mehr in der Tabelle. ;)
     
    Christian Günther und holgerwehlage gefällt das.
  6. Also ich weiß ja nicht....

    Ein 1-1 gegen die Bayern ist sicherlich gut! Das Spiel war auch gut! Und ein Sieg unsererseits wäre sogar etwas verdient gewesen.

    Dennoch:
    5 Remis am Stück.
    So richtig gut ist das nicht und säuselt einem eher einen möglichen Trugschluss über die eigenen Fähigkeiten vor.

    Hatten wir letzte Saison nicht auch eine Phase mit 5 Remis am Stück?

    Wenn man das nächste Spiel verliert, dann wären es schon 6 Spiele ohne Sieg. Der letzte Sieg datiert vom 03.10. - das ist eine halbe Ewigkeit her.

    gut, je nach Betrachtung sind manche neidisch (Schalke, Köln) - aber mit Blick auf uns: so richtig überzeugend ist das nicht.

    Fußball ist am Ende auch ein Ergebnissport.

    Wenn man gegen Wolfsburg gewinnt, dann sieht das Stimmungsbild direkt anders aus. Dann heißt es direkt, dass man seit 6 Spielen unbesiegt ist!

    Es ist und bleibt ein schmaler Grad. Trotzdem warten wir jetzt seit fast 2 Monaten auf einen Sieg. Das ist zu lang um von einer „ruhigen“ Saison zu sprechen. Und höher ist meine Erwartungshaltung nicht.
     
  7. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Meinem naturell würde es fern liegen eine EL- oder CL-Teilnahme zu feiern. Aber dennoch doch deutlich eher als ein Unentschieden in der Bundesliga.

    Feiern kann man Meisterschaften, Pokalsiege oder Aufstiege.
     
    Berliner69 gefällt das.
  8. Es gibt jedoch ein Sprichwort:

     
  9. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Quarantäne
    Kartenverkäufe:
    +2
    und den Klassenerhalt :D
     
  10. Ja klar, wäre ja schön blöd von ihm wenn nicht.

    Ich habe übrigens mal ein wenig im Bayernforum quergelesen, so als Sonntagslektüre. Schon witzig, man müsste teilweise nur die Namen austauschen und könnte die Beiträge hierher kopieren, ohne das jemand etwas bemerken würde. Deren Erras heißt zum Beispiel Roca und das man ersatzlos Kruse hat geh....sorry, einen Thiago hat gehen lassen, stuft man als schweren Fehler der Vereinsführung ein, zumal der "Ersatz" nicht mal gegen einen quasi Zweitligisten zum Einsatz kommt wenn ansonsten das ganze Mittelfeld fehlt. Flick raus ;)
     
    Lübecker, Slipringbody und Chrissi282 gefällt das.
  11. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich habe noch im tarnsfermarkt.de gelesen: ...und Werder ist 'ne ganz üble Tretertruppe, und Elfer hätte es auch geben müssen (Toprak) und auch sonst nichts positives. ;)
     
  12. Ja im Bayernforum war auch ein Typ unterwegs der komplett nicht verstehen konnte wie das KEIN 11er sein könne und hat dafür noch ein Beispiel eines 11ers von vor ein paar Jahren ausgebuddelt wo Boateng auch erst Ball dann Gegner spielt.
     
  13. Kann schon verstehen, dass die empört sind, mal keinen unberechtigten Elfer gegen uns zu bekommen.
     
    howie, SkankinPenguin, CK82 und 4 anderen gefällt das.
  14. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Da kann man sehen, mit welchem Selbstverständnis/Arroganz die Bayern unterwegs sind, Fans und Spieler. Die Äußerungen von Thomas Müller passt dazu:
    "Ein ganz, ganz billiges Gegentor", haderte Thomas Müller. (Q.: Tag24)
     
    Slipringbody gefällt das.
  15. Ach, soooo einfach war der Kopfball von Coman jetzt auch nicht :D
     
    Slipringbody und Lübecker gefällt das.
  16. Wo hast du diese Zahl denn her?
    Ich denke, dass es zwei Millionen im Jahr sind, auf Vier Jahre verteilt, ergibt 8 Millionen über die gesamte Laufzeit.
    Man munkelt, dass Toprak mit 3,5 Millionen im Jahr Topverdiener ist. Rashica soll mehr als das doppelte bekommen? Eher nicht.
    Acht Millionen im Jahr kann sich Werder gar nicht leisten.
     
  17. Berliner69

    Berliner69 Guest

    habe auch schon viele Werder Siege über die Bayern miterleben dürfen.
    Dennoch ist ein 1:1 OK..... Nicht mehr und nicht weniger! Neuer hat gut bis sehr gut gehalten.
    Bzw unsere Leute haben klarste Chancen nicht verwertet.
    Die Dinger hätte Füllkrug gemacht! Sargent??? Ihm fehlt noch einiges zu einem guten Bundesliga Stürmer.
    Aber immerhin ist diese einmalige Horrorserie mal beendet!!!
    Auch wenn gestern mehr drin war.
     
    Cooper1978 und PrinzHF gefällt das.
  18. Ich feier sogar Unentschieden.
    Eigentlich feier ich schon gute Spiele...
     
  19. Dir ist aber auch klar: Für beide Mannschaften ?
    Bei den Bauern etwas egal, aber klar ein Punkt nur gegen Köln, aber auch Köln hat 2 weniger geholt. Kann auch was Wert sein.

    Bremen hat gezeigt: Man kann auch nach einer Führung 45 Minuten bestehen... das fehlte letzte Saison komplett.

    War einfach ein gutes Spiel.

    Mal sehen wie Bremen in Zukunft mit tief stehenden Gegner klar kommt.
     
  20. Benni4all

    Benni4all Guest

    Was willst du von Bayern -Fans erwarten , für denen ist es eine Selbstverständlichkeit , dass ihre BAUERN gewinnen .
    Sonst läuft da irgend etwas im Hintergrund ab .
    Einer von vielen Gründen den Bauern nur das Beste zu wünschen : NIEDERLAGEN