FC Augsburg

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von Maratom, 24. September 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Heute gab´s ne 0-2 Niederlage gegen Leverkusen. Das ist für nen Zweitligisten ja an und für sich nichts dramatisches.
    Nur wir haben ein Problem und das sitzt auf der Bank, heißt Holger Fach und stellt die Mannschaft auf.
    Leverkusen kommt mit allen Nationalspielern und wir spielen mit einer gefühlten B-Mannschaft. Unser ungarisches Sturmduo Torghelle und Szabics (5 von 6 bisherigen Treffern) waren erst gar nicht dabei. Ebenso Tobias Werner, der freitags noch ein wunderbares Tor schoß. Dazu Umstellungen ohne Ende. Mit Toppmöller einen Mann, der noch nie spielte und das alles vor heimischen Publikum.
    Das Spiel selber hatte eher Freundschaftsspiel-Charakter als Pokalfight. Verarschung total gegenüber Fans und Zuschauer.
    Lieber ne ordentliche Klatsche am Sonntag gegen Mainz und ein gleichzeitiger Abgang von Fach, als noch länger diesen Erfolgstrainer (10 Spiele, 7 Punkte) ertragen zu müssen. :zweifeln:
    Ich war noch nie ein Freund von Fach, aber die bisherige Bilanz bestätigten meine Zweifel und der heutige Abend bringt jetzt das Faß zum Überlaufen.
     
  2. Fach ist die personifizierte, allgemeine Unfähigkeit - 100% Hörgl!
     
  3. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    :tnx:
     
  4. Unter der Woche wurde ja über Hörgl als neuer Jena-Coach herumgerüchtet. Ich hätte Luftsprünge gemacht, wäre es so gekommen. Nun warten wir mal van Eck ab.


    Egal, es geht um Augsburg.

    Ich bin ja vorsichtig mit sowas und kann mir vorstellen, was der Trainerjob bedeutet, aber das was Fach kann, kann ich auch noch - und wenn es absteigen ist.
    Der Club hat Ambitionen nach oben. Alleine, dass er permanent als Aufstiegsgeheimfavorit gehandelt wird und am Ende gegen den Abstieg spielt, spricht gegen Fachmann. Der Kader ist stark, gerade in der Breite. Ich liefere mal einen Vorschlag, wie ich spielen würde. Unser Augschburger-Chefkoch Maratom kann es ja absegnen. ;)

    *****************Khomutovski*************
    ****************************************
    ****Möhrle****Benschneider***Kläsener***Müller**
    *****************************************
    ************Mölzl**********Hdiouad*********
    *****************************************
    ******Thurk********Baier**********Werner****
    *****************************************
    *****************Torghelle*****************

    Für den verletzten Benschneider rückt Hertzsch nach.
    Erste Alternativen sind Prettenthaler hinten links, Toppmöller in der offensiven Mittelfeldachse, Szabics als zwiete Spitze, Kioyo im Sturm, Kern flexibel nahezu überall im zentralen Mittelfeld oder Sinkala auf der Doppel-6.

    Khomutovski halte ich für besser als Neuhaus. Ich gebe es aber zu, einen kleinen Jena-Bonus hat er. ;)
     
  5. Zitat von »Fach« im ZDF
    Wenn's ein Endspiel gewesen wär, hätten wir sicherlich den ein oder anderen heute spielen lassen beziehungsweise die von Anfang an spielen lassen. Das war uns von vorne herein klar. Für uns ist wichtig, daß wir in der Meisterschaft am Samstag ein eminent wichtiges Spiel haben, daß wir in diesem Spiel eine ausgeruhte Mannschaft bringen können und das ist entscheidend heute.

    Erstens spielen wir gar nicht Samstag, da scheint der Gute schon den Durchblick verloren zu haben und dann diese Aussage. Fakt ist, daß durch solche Sprüche, die er auch noch vor dem Spiel losgelassen hat, mit Sicherheit mehr Zuschauer gekommen wären. Gleichzeitig werden einige jetzt gegen Mainz fernbleiben, da sie sich gestern verarscht vorkamen.
    So was nenn ich vereinsschädigendes Verhalten vom Trainer.

    @ zoggg
    Khomutovski konnte sich gestern leider nicht für die Nr.1 im Tor empfehlen. Das erste Tor geht klar auf seine Kappe und auch sonst wirkte er nicht immer souverän. Die fehlende Spielpraxis merkte man ihm allerdings auch an. Bis zur Winterpause wird er wohl die Bank drücken dürfen. Danach werden die Karten wieder neu gemischt.
    Meine momentan favorisierte Startaufstellung:

    Neuhaus
    C. Müller - Hertzsch - Möhrle - L. Müller
    Mölzl
    Hdiouad - Werner
    Baier
    Torghelle - Szabics

    Kläsener ist momentan verletzt. Im Großen und Ganzen doch eine große Übereinstimmung.
     
  6. In der letzten Rückrunde war Khomutovski besser. Individuell halte ich ihn auch für besser. Warum man ihn holen musste, war letzte Saison schon unklar.
    Das ist ungefähr so, als hätte Bremen nach der letzten Rückrunde Benaglio zu Wiese dazugeholt, um einen auf die Bank zu setzen.
    Langfristig sollte ich Khomutovski durchsetzen.
     
  7. An und für sich glaub ich auch, daß sich Vasili durchsetzen müsste, aber Sven Neuhaus hat halt momentan etwas die Nase noch vorn.
    Gegen Nürnberg hat Vasili z.B. eine tadellose Leistung gezeigt. Ihm fehlt einfach die Spielpraxis, das hat man gegen Leverkusen gesehen.

    Zurück zu meinem Freund Holger Fach, der sich die nächste Hammermeldung wieder geleistet hat, so daß jetzt am Sonntag zu Hause gegen Mainz etliche erst gar nicht ins Stadion gehen werden.

    Zitat aus der AZ
    "Bei allem Respekt gegenüber dem Pokal, doch das Ligageschäft ist wichtiger." Und da sieht der Fußball-Lehrer jetzt "die Wochen der Wahrheit" auf ihn zu kommen. "Diese Woche zähle ich noch nicht dazu. Danach treffen wir in den nächsten vier, fünf Spielen auf Mannschaften, die sich in unserer Tabellenregion befinden. Daran werde ich mich dann auch messen lassen und auch geradestehen."

    Heißt nichts anderes, gegen Mainz gibt´s nichts. Das Spiel schreibt er quasi schon ab. Vielleicht werden ja wieder die Besten geschont, damit diese dann gegen die anderen Teams, die Fach auf Augenhöhe sieht, ausgeruht sind. So ne Aussage ist gleich mal ne ordentliche Motivation für die Spieler und Grund für viele Zuschauer sich den Eintritt zu sparen.

    Der ganze Artikel übrigens hier
     
  8. Was Miro Klose bei den Bayern zur Zeit ist, ist Fach im Trainergeschäft. Alles verbocken und dennoch immer wieder einen Job finden. Mit Mönchangladbach erfolglos, in WOB schlecht gewesen, mit Paderborn abgestiegen, mit Augsburg die Klasse gehalten, weil die Konkurrenz noch schlechter war. Als Belohnung gab es eine Vertragsverlängerung.

    Und wieso er seinen eigenen Club scchon schlechtreden muss, verstehe ich nicht. Kann er nicht einfach verstehen, dass sein Club durchaus ambitioniert ist, sich in Liga 2 zu etablieren und mittelfristig sogar aufzusteigen?
    Nein, kann er nicht. Logisch dass er es nicht kann. Das sind die Augsburger auch nicht (mit ihm).

    Ich bin kein Fan oder Sympatisant, aber ich finde die Entwicklung interessant und würde den Augsburgern durchaus Erfolg gönnen. Und eine weise Eingebung in ihrer Trainerpolitik gönne ich ihnen auch.
    Ich habe als Nicht-Augsburganhänger den Hörgl sehr gemocht, das hängt noch nach.
     
  9. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    :tnx:
     
  10. Augsburg du tust weh, Augsburg du tust weh, Augsburg, Augsburg, du tust mir nur noch weh! :wall:
     
  11. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Man, schmeißt doch bitte endlich den Fach raus. :wall:
     
  12. Nö. Lasst den Fach ruhig dabei. :D
     
  13. holu

    holu

    Ort:
    NULL
    wie schaut das eigentlich mit dem neuen stadion aus, falls augsburg absteigt?
     
  14. Das Stadion kommt auch bei einem möglichen Abstieg. Außerdem werden wir jetzt am Dienstag vermutlich den Zuschlag als einer der Austragungsorte für die Frauen Fußball-WM 2011 bekommen.
    Heute bekam Fach auch akkustisch den Unmut der Fans zu hören. Planloses Gekicke heute, einfach grauenhaft.
    In meinen Augen hat er den Draht zur Mannschaft schon verloren.
    Nach dem Spiel kam wenigstens Manager Rettig mit einigen Spielern noch zum Fanblock. Fach hat sich kurz nach dem Schlußpfiff verdünnisisert.
    Passend zu Fach auch seine Bemerkung hinterher
    "Warum sollte ich zu den Fans gehen. Ich lasse mich auch bei Siegen nicht feiern." :applaus: Welche Siege ? :lol:

    Der ganze Artikel hier
     
  15. Wenn er nur schlecht wäre.... aber er ist ja unabhängig davon noch totaler Antipath! Ich mag den Kerl einfach nicht - auch rein menschlich nicht.
     
  16. Gestern ließ Fach noch hier im lokalen TV folgenden Satz raus.
    " Und da muß ich Ihnen sagen, denke ich, daß es schon Sinn hat, daß ich hier bin" :applaus:
    Genau Holgi !
     
  17. Wer findet den Fehler?



    Jenau!
     
  18. 1:0 Oberhausen - sind sogar die jetzt schon zu stark?
     
  19. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    Ja! 2:1 Ende!