Fanfeundschaft?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern" wurde erstellt von andyb, 26. Oktober 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. werder739

    werder739

    Kartenverkäufe:
    +21 -1
    Ja! Gab auch teils Pfiffe gegen die Ultras! Gab nach dem Spiel glaub ich sogar Ausschreitungen, klang aufjedenfall so! Wenns mal eine Fanfreundschaft gab, dann ist die spätestens heute zu Ende gegangen! Schlechtes Verhalten der Ultras, der FCK Fans und der FCK Spieler die auch ziemlich ruppig waren!
     
  2. GeliDEL

    GeliDEL

    Kartenverkäufe:
    +15
    ..........ja waren....unglaublich echt....die Pfiffe aus dem Oberrang waren aber sowas von gerechtfertigt. :rolleyes:
     
  3. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Die "Scheiße Kaiserslautern" Rufe kamen aber fast ausschließlich nur aus dem Bereich der Ultras. Die haben aber ganz schön dumm geguckt, als die gemerkt haben, dass die Rufe nicht so gut ankamen.

    Die Rufe waren auf jedenfall voll daneben :wall:
     
  4. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Für mich ging sie spätestens bei den "Absteiger, Absteiger"-Rufen der Lauterer den Bach runter.... Das war 98 oder 99 auf dem Betze.....
    Ich konnte Lautern damals gut leiden. Mittlerweilen nicht mehr....

    Diese Rufe allerdings anzustimmen, wenn man weiss, das Teile (wenn auch immer weniger) der eigenen Fanszene diese Freundschaft noch pflegen, ist selten dämlich.
     
  5. baumi6

    baumi6

    Ort:
    1,1km von unserem Wohnzimmer entfernt
    Kartenverkäufe:
    +86
    :tnx:
     
  6. Einfach unmöglich von den Ultras. Die haben echt nen Schaden und heute aber gewaltig an Zuspruch von mir verloren.
    In meiner Ecke wurden die Lauterer Spieler bei ihrem Abgang beklatscht, und das war gut so. Wer will es ihnen verübeln, dass sie sichtlich irritiert waren, nachdem sie vorher minutenlang von fastpubertären Jungens beschimpft wurden.
     
  7. krong

    krong

    Ort:
    Bremen
    Im Bayernzelt zumindest war die Stimmung zwischen Werderanern und Lauterern sehr entspannt...
     
  8. da haben sich die Kinder mal wieder wunderbar blamiert und vom Rest der Kurve auch die Quittung bekommen! selten einen Gesang gesehen, der so schnell wieder vorbei war

    außerhalb des Stadions und aufm Freimarkt wurde sehr nett gemeinsam gefeiert mit den Pfälzern
     
  9. Absolut behinderte Ultras! Aber wenn man erst 11 Jahre alt ist kann man auch nicht wissen was Phase ist... Aber Unwissenhit schützt vor Strafe (Pfiffen) nicht.

    War ja auch "geil" dass wir 2:0 führen und lieder gegen den H*V gesungen werden anstatt die eigene Mannschaft zu feiern bzw. weiter zu unterstützen...

    Aber von den kleenen Jungs mit den Krebsroten Köpfen auf dem Zaun halt ich eh nix...
     
  10. Cris

    Cris

    Kartenverkäufe:
    +15
    Ja genau, alle total behindert! :rolleyes:
    Nur weil ein Teil die Freundschaft noch pflegt (warum auch immer?), darf der andere Teil nicht gegen Lautern sein? Gerade wie schon gesagt wurde, als wir 99 verhöhnt wurden, warum ist man dann noch pro Lautern?
    Lautern & 1860 sonst nichts! SCHEIß LAUTERN ist meine Meinung, also bin ich wohl behindert!
     
  11. wie's aussieht ja ^^
     
  12. Dann ist Dir noch nie aufgefallen wie viele RWE Anhänger uns dort Jahr für Jahr supporten?
     
  13. mic28

    mic28

    Ort:
    NULL
    Zu meinen schönsten Erlebnissen im Zusammenhang mit Werder gehört das Pokalfinale gegen den FCK... obwohl das Spiel verloren ging !
    Aber die Party mit den Lauterern in der Stadt und im und um´s Stadion gehört für mich bis heute zu den schönsten Erinnerungen. Darum stimm ich auch immer wieder gern mit ein, wenn es heiße "Weeeeerder und der FCK"
    *sing*
    Die Rufe "Scheiß Kaiserslautern" von Gestern Abend fand ich nicht nur unnötig, viel mehr fehlt mir das Verständnis dafür, weil ich keinen Auslöser für die Rufe erkennen konnte... aber ich bin ja auch kein Ultra sondern nur ein in die Jahre gekommener Sitzschalenfurzer aus dem Oberrang.
     
  14. Ist es schlimm behindert zu sein? So wie du schreibst bist du selbst gerade erst zehn geworden.

    Dann beschwer dich beim Oberrang, die Gesänge kamen von da oben.

    Merkt man fast gar nicht.
     
  15. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Also habe ich keine negative Reaktion zu befürchten, wenn ich mich hinstelle und "Scheiss Rot Weiss Essen" anstimme?

    Das man (ich bin es ja auch) der Meinung sein kann "Scheiss Lautern" wird wohl keiner verübeln, dies aber kundzutun wenn nicht unerhebliche Teile der eigene Fanszene eine "freundschaftliches" Verhältnis pflegen, zeugt von mangelnder Intelligenz oder bewusster Provokation.
     
  16. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Geile Freundschaft wenn man inner Gruppe von 4 Leuten von ein paar halbstarken Lautrern fast den ganzen Weg vom Hbf bis zum Stadion angepöbelt wird. :lol:
     
  17. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Echte Fanfreundschaften gibt es mMn nicht, sowas kann garnicht allgemeingültig sein für eine Fanszene. Natürlich gibt es große Fanfreundschaften z.b. Schalke/Nürnberg, aber auch hier ist es eben nicht allgemein.
     
  18. was ich gern wüsste: wieso müsst ihr "sch*** fck" singen??? macht man das mittlerweile bei jedem heimspiel???
    macht man das mit mainz auch so? freiburg wird auch nicht vergessen? und was ist mit leverkusen????

    :wall::wall::wall: sowas bescheuertes gibts echt nur beim fußball. anstatt die eigene mannschaft zu unterstützten (aber das ist meist eh ein fremdwort in bremen) solche ständigen pöbeleien und dummheiten:stirn:
     
  19. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich, der damals bei den Absteiger, Absteiger-Rufen der Lauterer dabei war, kann die verstehen dass man Lautern scheisse findet und dies auch kundtut, allerdings kann ich nicht verstehen, dass man nicht vorher nachdenkt und dann darauf kommt, das es zu Zwist in der eigenen Szene führt.
     
  20. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    ich hab mit ausgepfiffen :D fand ich gut das die mehrheit so reagiert hat. könig otto war da erfolgreicher trainer und wurde gut behandelt, das verbindet.