Eure Reaktion auf Diego

Dieses Thema im Forum "VfL Wolfsburg - Werder Bremen" wurde erstellt von Andre_91, 29. November 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Diego einen tollen Empfang bereiten, oder Ihn auspfeifen?

  1. Pfeifkonzert!

    32 Stimme(n)
    7,0%
  2. Diego zeigen was er mit unseren Fans hatte!

    282 Stimme(n)
    61,4%
  3. Interessiert mich nicht!

    145 Stimme(n)
    31,6%
  1. Ich will die nicht abschaffen. 1. kann ich das nicht und 2. hab ich das ja auch nicht geschrieben.
    Dennoch darf ich doch meine Meinung dazu sagen. Mehr habe ich nicht getan.

    Zu 1: Nochmal: Woher willst du das wissen? Das ist eine reine Unterstellung.
    Zu 2: Jep...
    Zu 3: Das hat immer noch nichts mit Diego zu tun.


    EDIT sagt: Ich soll mich jetzt raushalten! Das werde ich versuchen zu tun... ;)
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    zu 1: Weil es gerade in bei der Diskussion um Özil und Diego nur Schwarz und Weiß gibt. Entweder Diego-Jüngeru nd Özil-Kritiker oder umgekehrt... und das beides im Extrem... Grau ist selten.

    zu 2: Wie du meinst

    zu 3: doch, eben wegen dieser "Diego gut, Özil schlecht" und umgekehrt...

    Warum sollst du dich raushalten? Wir diskutieren doch ganz normal...
     
  3. Gerade, deswegen bringt es doch nix genau diesen Diskussionsstil, - auch als Nicht-Özil/Diego-Jünger/Überhart-Kritiker - zu denen ich dich jetz einfach mal zähle (deswegen der Hinweis, dass ich es von anderen erwartet hätte) durch solche Kommentare ("Ich wüsste gerne, was passieren würde....") weiter anzufachen.


    Joa die gibt es, aber es werden damit schon zu viele Threads - nämlich mindestens 2 (Diego und Özil) - versaut, als dass es nötig ist auch hier noch mal "abzuledern."
    Außerdem geht es hier in dem Thread nicht um einen Vergleich zw. Diego und Spieler X (in den anderen Threads passen diese evtl. noch rein) sondern einzig um die Reaktion der Fans auf Diego und sonst keinen. Daher hat das überhaupt nichts mit Özil zu tun... außer man will den o.a. Diskussionsstil weiter fördern.

    Das hat nix mit der Diskussion zu tun. Ich finde den Thread unsinnig.
     
  4. Naja nochmal will sich wohl kein Werderfan das Armutszeugnis selbst ausstellen und Diego auspfeifen wie am WE Hunt oder?

    Das war schon peinlich genug!

    Diiiieeegooo Gesänge fände ich mal wieder toll zu hören:)
     
  5. WerderAC

    WerderAC

    Ort:
    Kreis Aachen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ich würde mich freuen, wenn er ordentlich begrüßt wird, denn ich habe irgendwie noch die Hoffnung dass er irgendwann wieder für uns kicken wird. Muss sagen bin was voreingenommen, denn er ist mein absoluter Lieblingsspieler, der je für Werder gespielt hat. :svw_schal:
     
  6. dann stell dich in die wölfikurve :)
     
  7. Es fällt vielen "Fans" doch schon schwer genug, wenn sie alle Spieler im Werdertrikot anfeuern sollen, da muss man nicht noch irgendwelche Ehemaligen feiern.
     
  8. erst mal ist mir wichtig das wir gewinnen zweitens freue ich mich riesig auf diego und hoffe das er vor und nach dem spiel in die gäste kurve kommt ich werde ihn auch bei einer niederlage(hoffentlich nicht) feiern diiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiego er hat uns alle verzaubert fußball von einem anderen stern gezeigt er wird immer mein Lieblingsspieler bleiben. Zudem hatt er sich ordentlich verabschiedet und mal ehrlich kommt irgend eine firma bei mir an un gibt mir den doppelten lohn dann geh ich da auch hin(kleine kritik an Allofs) mann muss für einen star auch mal mehr bezahlen und nicht immer hoffen ihn gegen einen billigen 1zu1 ersetzen zu können diiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiego
     
  9. Rom

    Rom

    also mal ehrlich

    was man hier teilweise liest ist mmn absolut lächerlich

    diego feiern bei eienr niederlage oder sowas :lol:

    wenn ich in WOB dabei wäre würde ich ihn gnadenlos auspfeifen und zwar weil ich genau weis das der kleine kerl damit nicht umgehen kann und sich furchtbar aufregt

    und wenn sich etwas anbietet um werders siegeschangsen zu erhöhen ist das mmn absolut i.O.

    :svw_applaus::zweifeln:
     
  10. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Rein sachlich betrachtet gibt es keinen Grund Diego zu feiern.
    Er ist Spieler von Wolfsburg und Gegner feiert man nicht.

    Emotional betrachtet sollte man Diego auch als Spieler von Wolfsbrug seinen
    Respekt erweisen. Er hat uns als Spieler von Werder Bremen verzaubert, viel dafür getan dass Werder Jahr für Jahr CL gespielt hat, uns das UEFA-Cup Endspiel geschenkt (erinnert auch an die Legendären 4 Spiele gegen unseren Nordrivalen) und zum krönenden Abschluss den DFB-Pokal nach Bremen geholt.
    Last but not least ist er sauber von uns gegangen und hat niemanden getäuscht.

    Nun muss halt jeder für sich entscheiden zu welcher Gruppe er sich zählen mag.

    Auch wenn unsere Mannschaft sich zur Zeit in einer prikären Situation befindet, werde ich Diego meinen Respekt erweisen. Das schließt nicht aus, dass ich unsere Mannschaft supporten werden.
     
  11. systemanalyse

    systemanalyse

    Ort:
    Bremen best Town ever
    Kartenverkäufe:
    +1
    Eine Meinung die respektlos und niederträchtig ist.
     
  12. wir sollten diego einfach ignorieren....ich werde es jedenfalls tun....es gibt wirklich wichtigeres als sich um ihn zu kümmern...er spielt jetzt in wolfsburg und fertig....diego ist geschichte....
     
  13. Rügana

    Rügana

    Ort:
    NULL
    Aber ein schöner Teil der Geschichte.


    Er hat viel für Werder geleistet, eine Menge toller Aktionen gezeigt. Also kann man ihm zeigen, dass er ein schöner Teil der Werder-Vergangenheit ist.

    http://www.youtube.com/watch?v=5mxMq4kw13s:applaus:

    Rspekt und Anerkennung gebührt dem, der sie sich verdient hat.
    ;)
    By the way
    http://www.youtube.com/watch?v=S1rXffRTpGE:(
     
  14. Die Hälfte unserer armseligen Fans wird ihn sowieso auspfeifen, daran ändert auch dieser Thread nichts.
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Naja, wenn sie einen wieder auspfeifen, könnte man stattdessen ja Diego feiern... solche Fans (also, die die unsere Spieler auspfeifen) scheinen mit solchen Zahlenspielen aber eventuell überfordert... :lol:
     
  16. Harlekin

    Harlekin Guest

    Diego ist ein klasse Fussballer, ein prima Typ und hat immer alles in unserem Trikot für uns gegeben. Sein Abgang war logisch und er hat sich darüber hinaus auch nach seinerm Wechsel des öfteren positiv über seine Zeit hi geäußert. Warum genau sollte er also ausgepfiffen werden?

    Im Gegenteil, ich fände es klasse, wenn man ihn unabhängig vom Spiel, feiert. Ich vermisse die langgezogenenen Diego-Rufe.
     
  17. Aber wie wuerde sich die Mannschaft fuehlen, wenn man aus der eigenen Fankurve Gesaenge hoert, die einen Gegenspieler feiern, auch wenn das einer war, der frueher viel fuer die eigene Mannschaft getan hat?

    Aufbauend waere das nicht, vor allem, wenn dann wieder gegen die eigenen Spieler *ich hoffe sehr, dass sich sowas gegen Hunt nicht wiederholt & greife jetzt auch keinen aus dem Forum an* gepfiffen wird?

    Diego spielt bei Golfsburg, und solange er sich nicht an die Werder- Kurve speziell wendet, sollte man von solchen Gesaengen Abstand nehmen, meiner Meinung nach.
     
  18. Diego ist einfach cool!
    unsere mannschaft wird es verstehen! sie werden ihn bestimmt auch herzlich begrüßen! wenn das spiel läuft ist er ein gegner! aber vor dem spiel kann man sich schon mal für die schöne zeit bedanken! wenn wir gewinnen, ist dasnet so wild! wenn nicht wird er halt ignoriert! pfiffe hat er nicht verdient! werder fans sind einfach außergewöhnlich! außergewöhnlich cool! die machen das schon!:knutsch:
     
  19. Jann-Wue

    Jann-Wue

    Ort:
    Würzburg
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich war bei dem erwähntem Spiel in Frankfurt, wo Diego aufgrund der Provokationen vom Platz flog. Ich fand das damals unter aller Kanone und hat mein Bild über die SGE-Adler maßgeblich, neben einigen anderen Aktionen, geprägt.
    Ich will nicht, dass unsere Fans so auftreten, vor allem bei einem alten Spieler.
    Erwähnenswert wäre zusätzlich noch, dass damals 2 Eintrachtfans zu uns in den Block kamen und meinten es wäre grausam was die da angestellt haben, er wäre auch zu dem Spiel gekommen, habe Spitzenspielaufschlag gezahlt um einen solch begnadeten Fußballer spielen zu sehen und nicht ein dezimiertes Bremen ohne Kreativität. (okay diese beiden haben zwar mein Bild von SGE Fans nicht geprägt, aber es war ein starkes Stück)
    Wenn nun unsere Fans so in Wolfsburg auftreten würde ich mich abgrundtief schämen.

    100% Werder, aber Diego hat einen Platz in meinem Herzen behalten!!!
    Auch bei dem charakterlosesten Verein Deutschlands
     
  20. Ich vermute, Diego weiß was er an den Bremer-Fans hatte und die Fans wissen auch, was sie an Diego hatten und für wie viel schönen Fußball er damals bei uns maßgeblich mit Verantwortlich war. Das er jetzt bei Wolfsburg spielt ändert daran doch nichts.

    Statt zu pfeiffen sollten die Fans lieber unser Team anfeuern. Davon haben wir alle mehr als wenn Diego Pfiffe erntet. Schließlich warten wieder 3 Punkte auf uns und unser Team. Und die gilt es zu holen. Das würde auch einen Diego sicher mehr ärgern als Pfiffe über die er als Profi eh steht und das sicher gut ausblenden und ignorieren kann. ;)

    Alles für den SVW! :svw_applaus: