Drei Punkte am grünen Tisch?!

Dieses Thema im Forum "1. FSV Mainz 05 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 1. April 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Meine Güte. Da glaubt man, am 1. April hat man abends um 23:20 alle blöden Scherze durch und dann sowas... :lol:
     
  2. Wenn man sich den ganzen Tag irgendwelchen dümmlichen Scherzen entziehen konnte, kann man durchaus vergessen, was für ein Datum wir da eigentlich haben. So hab ich auch erstmal 5 Minuten gebraucht. Ich fand es irgendwie kein bisschen lustig, aber geärgert hab ich mich nun auch nicht.

    Trotzdem denke ich, wenn man ein wenig besser und sicherer in der Tabelle stünde und es vllt darum gegangen wäre, dass man gewonnene Punkte abgeben müsste, dann hätte das vielleicht besser gezündet. So aber, in wirklich brisanter Situation und bei den sehr lauten Kritiken, weitere Punkte in Aussicht zu stellen (auch wenn ich mir dachte, dass wir sie nicht verdient hätten, auch wenn sie sehr wichtig im Abstiegskampf gewesen wären), das find ich schon ziemlich geschmacklos.

    Wenn man glaubt, jeden Scheiß mitmachen zu müssen, sollte man trotzdem ein wenig nachdenken und vorher reflektieren, welche Aussage man damit eigentlich gemacht hat.

    "April, April.. ätsch, wir haben doch keine weiteren Punkte bekommen und stehen immer noch genauso beschissen da.. aber wenigstens seid ihr drauf reingefallen.. hahaaa.."

    :O
     
  3. Klasse Aktion. Soviel Humor hätte ich Werder gar nicht zugetraut :lol::lol::daumen:
     
  4. wb-dan

    wb-dan Guest


    genau so sehe ich das auch. da kann man mal wirklich sehen das es in bremen noch alles zu gut läuft.

    wann kapieren die herrn da oben mal das es dieses jahr sehr eng werden kann? und da brauch man wirklich nicht so einen mist ( auch wenn es april ist ). mal sehen ( was ich zwar nicht hoffe ) wenn werder wirklich nachher auf platz 16 steht ob sie dann immer noch scherze machen können.

    einfach nur kindisch und as..... ich wills jetzt nicht ausschreiben sons wir man noch gesperrt.





    P.s und was immer noch kein april scherz ist, ist die meinung der mitlerweile doch vielen fans

    TS RAUS :applaus::schal:
     
  5. wb-dan

    wb-dan Guest

    klasse aktion wäre wenn sie ts direkt nach dem mainz spiel gefeuerd hätten. es ist lächerlich da bekommen die spieler andauert frei, die aufstellungen sa. ist wirklich immer wieder erschreckend, jedesmal hat man angst das man 2, 3 :0 in den ersten 15 min zurückliegt.

    und die herrn haben trotzdem noch zeit für so eine ka...e und wollen leute noch verarschen.

    ehrlich gesagt brauchten die hier keinen zu verarschen. ich fühle mich jedeswochenende verarscht.
     
  6. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Ich fands super. :daumen:
     
  7. wb-dan

    wb-dan Guest

    dann bin ich ja froh das wirklich mehr leute diese aktion überhaupt nicht toll fanden-.

    ich kram den mist dann mal aus wenn uns am ende der saison 2 punkte fehlen. mal sehen ob es dann immer noch so toll war
     
  8. Wesentlich lustiger als der Aprilscherz selbst ist das empörte Aufquieken der selbsternannten Stimmungspolizisten. :lol:
     
  9. wb-dan

    wb-dan Guest

    Achja unser niedersache :) so lächerlich. wirklich arm aber psssssssssssssst ihr müsst ja so drauf sein sonst werdet ihr wohl aussortiert.


    wirklich diese saison ist es eine frechheit wie man als fan behandelt wird.
     

  10. Eher ne Frechheit wie sich manche Fans hier aufführen...

    ich fand es nen gelungen Aprilscherz... und wir haben immerhin nen Punkt auf Düsseldorf und Augsburg GUT gemacht...
     
  11. Chapeau! :applaus:

    Wie gelungen dieser Aprilscherz jetzt war, ist eine Sache. Eine völlig andere Frage ist, ob man man überhaupt derzeit Scherze machen darf. Für Tugendwächter von eigenen Gnaden mag das unerhört sein, aber die Fähigkeit über sich selbst lachen zu können ist ein wichtiges Merkmal der geistigen und charakterlichen Reife. Vor diesem Hintergrund ist es enorm aufschlussreich zu beobachten, wie stark diese Fähigkeit bei gewissen Usern ausgeprägt ist.
     
  12. wb-dan

    wb-dan Guest

    :applaus::applaus:
     
  13. Wie sich manche hier aufspielen bei einem simplen Aprilscherz:zzz:

    Ich fands als ich es realisiert habe ganz witzig, also kein Grund sich künstlich aufzuregen.
     
  14. wb-dan

    wb-dan Guest

    ich hoffe immer mehr das am ende 2 punkte fehlen.
     
  15. und dann freust du dich oder was?
     
  16. Wenn das passieren sollte: inwiefern wäre dann dieser Aprilscherz dafür ursächlich? Meinst du, irgendein Profi glaubt im Juni, dass wir sicher durch seien und schießt aus Jux und Dollerei ein Eigentor?

    Weil Werder einen Aprilscherz gemacht hat, den du doof fandest, hoffst du, dass wir absteigen?:unfassbar:
     
  17. Der Humor, den Werder bewiesen hat, scheint einigen Fans ja leider zu fehlen. :unfassbar:
    Wie kann man sich über einen solchen Aprilscherz nur aufregen ? :confused:
     
  18. Nur die Sparte der Fans, deren Medienkonsum sich auf RTL2 und die Bild-Zeitung beschränkt fühlt sich ungerecht behandelt. Ich gebe mal meine klare und ungeschönte Meinung kund: So, wie die Jungs in Mainz aufgetreten sind, ist das absolut in Ordnung. Die erste Minute war eine dumme Aktion, die kein Trainer auf diesem Planeten verhindern kann. Die nächste Viertelstunde war eine gewisse Unsicherheit durch das frühe Gegentor da. Danach haben BEIDE MANNSCHAFTEN Vollgasfußball gespielt. Klar hätte man das Ding auch verlieren können. Aber der Ausgleich war nicht die einzige Chance von Werder. Nicht nur Sebastian Mielitz, auch Christian Wetklo hat klasse gehalten.
    Ich stehe hinter Thomas Schaaf, es sei denn, die Jungs steigen ab.
     
  19. Interessante Aussage, sprich wenn wir die Saison auf Platz 15 mit den meisten Gegentoren aller Bundesligisten belegen, stehst Du zu ihm, reicht es nur für Platz 16, dann nicht?
     
  20. Jein. Wenn die Jungs absteigen, hilft in meinen Augen nur eine Grundreinigung. Außerdem sind in Liga 2 andere Dinge gefordert als in Liga 1. Diese Attribute passen in meinen Augen nicht ins System Schaaf. In der 1. Liga trau ich Thomas Schaaf aber zu, die Truppe in relativ kurzer Zeit wieder konkurrenzfähig zu machen.