[Diskussion] Mark Milligan (wechselt zu Newcastel United Jets)

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werderschal, 25. September 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mit seinen gnazen mistakes reiht er sich ja dann perfekt in unsere Abwehr ein :p
     
  2. Da sieht man das Werder wohl gezielt nach einem Schema kauft :rolleyes:
     
  3. Gekauft ist er ja noch lange nicht. Milligan scheint derzeit auf Europa Tournee zu sein. War scheinbar kürzlich noch zu Probetrainings in England, aber dort gibt es bekanntlich das Problem mit der Arbeitserlaubnis für ausländische Spieler. Ende Juli war er in Metz bei einem Probetraining und sollte bei einem Testspiel gegen Standard Lüttich auflaufen, erschien aber gar nicht erst und brachte somit die Klub-Verantwortlichen auf die Palme. Der Trainer von Metz wollte Milligan angeblich als RV einsetzen, was Milligan aber gar nicht gepasst hat.
     
  4. Holen! ;)
     
  5. Müsste er dann nicht Pete heissen?
     
  6. Wenn er mit Nachnamen noch Doherty heißen würde...:eek:
     
  7. Aber hallo! :D
    Ein Australier wäre schon ganz nett, dann würde nur noch ein Schotte fehlen und ich wäre zufrieden. ;)

    Habe ihn noch nicht spielen gesehen, aber so wie es aussieht ist er bei einigen Vereinen in der PL im Gespräch (gewesen), allerdings fehlen ihm noch Länderspiele für die Arbeitserlaubnis. Das könnte erklären warum er momentan vereinslos ist, denke er will jetzt den Schritt nach Europa wagen und sieht sich nicht gezwungen das erstbeste Angebot anzunehmen, weil er die PL quasi in der Hinterhand hat.
    Kürzlich war er bei Arsenal im Gespräch, völlig talentlos kann er also nicht sein. Bleibt die Frage ob er den nächsten Schritt machen kann. Denke wenn er im Training überzeugt und vernünftige Gehaltsforderungen hat, könnte er wirklich einen Vertrag bekommen.
     
  8. Hat eine gute Übersicht, hab ihn bei Olympia mal spielen sehen...find für ihn aber DM passender, da hat er mehr Veranlagung zu, aber das ist das, was man nach 2 Spielen sagen kann, und die nur so nebenbei geschaut.
     
  9. Ein junger, talentierter Spieler mit veranlagung zum DM? :applaus:
     
  10. hier mal einen Zusammefassung vom User "Deluxe2000" von tm.de:

    jüngster natispieler der aussies,vielseitig einsetzbar auf den positionen rv,dm und iv.

    ist ein schneller spieler,was schon mal auf der dm gegenüber frings und vor allem baumann bonuspunkte bringen könnte.


    unter den interessenten in diesem sommer waren keine geringeren als die pl-clubs man city,blackburn und nicht zu vergessen arsenal.
    hinzu kamen noch der fc porto und lens aus frankreich.

    leider machte ihm die non-eu-regelung zu schaffen,da er für die pl eine mindestanzahl von natispielen aufweisen muss,und da fehlten ihm vor dem 1-september 2 natispiele.

    ablösefrei ist er,mit gerade erst 23 jahren sicher noch nicht am ende der fahnenstange seiner entwicklung.

    folglich muss das kein totaler flop sein,allein die tatsache der vielseitigkeit im def. bereich und seine schnelligkeit erfüllen schon einige kriterien,die auch schaaf gefallen dürften.

    warten wirs ab,geht der daumen hoch,könnte man sich durchaus vorstellen,dass niemeyer bald einen neuen club suchen sollte,und der aussie chancen bekäme,die in zukunft vakante dm-posi einzunehmen,so dass allofs eben keinen teuren nachfolger verpflichten muss,und spieler wie ramires nicht mehr im fokus sind,oder einfach der allrounder im team gefunden ist.
    ob nun für den formschwachen fritz,engpässen auf der iv oder auch als druckmittel für einen möglichen neuen 6er.
     
  11. Hört sich auf jedenfall interesant an
     
  12. ich denke, nach allem was bis jetzt so über ihn geschrieben wurde hier im forum, dass er, wenn er sich im probetraining gut anstellt und seine forderungen nicht zu überzogen sind, schon nicht schlecht wär für werder. die saison ist ja noch lang und man weiss nicht, was noch kommt, also wär ich für jede alternative, gerade auch im defensivbereich, dankbar.
     
  13. Bei den Australiern scheint Milligan keinen guten Ruf zu genießen. Aber immerhin scheint Werder auch dort im Kreis der Großen angekommen zu sein. :D

    Seine Landsleute scheinen nicht viel von ihm zu erwarten. Negative Stimmen gibt es deutlich mehr als positive, die ihm den Durchbruch zutrauen.

     
  14. SebStar

    SebStar Guest

    :lol::lol:

    naja, im prinzip geht werder ja kein großes risiko ein, sollt er verpflichtet werden (und nich allzu unrealistische gehaltsforderungen haben), kommt er, seh ich allerdings schwarz für niemeyer....
    man sucht vllt jmd, den man an die dm position ranführen kann (als ablöse für baumann) um nich nä jahr die großen gelder ausgeben zu müssen:confused:
     
  15. Man, die User da haben den ja richtig lieb. Aber kreativ sind sie schon, v.a. das mit den Alkoholiker-Paaren ist sehr anschaulich :lol:.

    Weiß nicht so wirklich, was ich von der ganzen Sache halten soll. Aber ich vertraue da mal auf KATS, dass sie einschätzen können, ob er was für uns ist (auch wenn er schon mit mehr Jobs in Verbindung gebracht wurde als Paris Hilton).
     
  16. aber TS fliegt doch oft nach Australien, ne?
     
  17. Wie läuft denn sowas ab? Er hat ja bis heute mittrainiert. Und jetzt? Wann rechnet ihr denn da mit einer Entscheidung?
     
  18. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Zeitnah, vll im Zuge des Spieles morgen. Man will dem Jungen ja nicht unnötige Hoffnungen machen, der muss ja auch irgendwo sein Geld verdienen.
     
  19. Laut Weserkurier bleibt er evtl. länger! KATS finden den Typen wohl interessant...:applaus:
     
  20. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    war denn jemand mal beim training und hat ihn beobachtet? wie hat er sich denn so gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.